Standlicht C3, Umrüstung für TÜV?
#1
Halle C3 Fangemeinde,

Ich stehe im Moment im ständigen Kontakt mit meinem TÜV-Prüfer um möglichst viel im Vorfeld abzuklären bevor ich Ihn besuchen werde. Zwinkern

Thema Standlicht vorn:
Im Moment sind die kleinen Birnchen in den Hauptscheinwerfern angeklemmt. geht ja irgendwie nicht, weil die Lampen bei halb gezogenem Lichtschalter noch geschlossen bleiben.
Gibt ja auch original die Doppelfadenbirnchen in den Blinkern. Aber ein gelbes Standlicht mag der Herr vom TÜV leider nicht. Jetzt bin ich am überlegen kleine Zusatzlämpchen hinter den Grill zu setzten. Hat jemand soetwas im Einsatz und kann jemand einen Typ empfehlen der evtl. dort ganz gut und unauffällig plaziert werden kann. Wie habt Ihr das gelöst?

Oder kann mir vielleicht jemand sogar seinen Fahrzeugbrief aufs Fax legen wo gelbes Standlicht und rote Blinker hinten eingetragen sind?

Danke schon mal für eure Hilfe.

Gruß

Frank
  Zitieren
#2
Rote Blinker habe ich eingetragen. Hilft Dir aber nichts, weil mein Auto aus 1963 ist. Ab dem 01.01.1970 müssen alle Autos hinten gelbe Blinker haben. Wurde aber schon dutzendfach geschrieben.

Gelbe Standlichter vorne habe ich auch schon mal eingetragen bekommen. Das war aber am Fiat 500 und der TÜVler war einfach noch nicht nüchtern. Wurde auch prompt bei der nächsten Ummeldung ausgetragen. Hilft Dir also auch nicht weiter.

Weiße Standlichter vorne baut man mit kleinen Positionslichtern im Grill. Gibt es unter anderem bei http://www.medidentaschramm. de oder http://www.staufenbiel-berlin.de .

Noch mal, obwohl auch schon mehrfach geschrieben und von Dir ignoriert: Du solltest Dein Auto in eine Werkstatt geben, die auf solche Abnahmen (nicht Umbauten - die machst Du selbst) spezialisiert ist. Das kostet Dich vielleicht runde 50 Euro mehr an Gebühren, dafür hast Du aber null Stress - und hinten rote Blinker.

Wahrscheinlich ignorierst Du das wieder und dackelst täglich zur Prüfstelle und nervst Deinen TÜVler. Warte nur mal ab, bis er von Dir genervt ist. Dann fällst nämlich Du hinten runter.
Deswegen möchte ich mich auch gerne ab jetzt mit Antworten auf Deine endlosen TÜV-Fragen ausklinken. Viel Erfolg trotzdem.
  Zitieren
#3
Zitat:Original von Frank the Judge


Wahrscheinlich ignorierst Du das wieder und dackelst täglich zur Prüfstelle und nervst Deinen TÜVler. Warte nur mal ab, bis er von Dir genervt ist. Dann fällst nämlich Du hinten runter.
Deswegen möchte ich mich auch gerne ab jetzt mit Antworten auf Deine endlosen TÜV-Fragen ausklinken. Viel Erfolg trotzdem.

Nö, keine Panik Frank,

Ist nicht mein erstes alltes Auto was ich übern TÜV gebracht habe.
Ich versuche nur möglichst viel Infos zu sammeln (das mit den Pos. Leuchten ist doch schon mal ein Tip, Danke) Mehr wollte ich doch gar nicht. Dafür ist ein Forum doch da.
Eigendlich war hiermit meine Frage beantwortet.

Der TÜV-Prüfer ist schon schwer in Ordnung, fährt selbst ein altes Auto und freut sich sogar. Er liest gerade fleissig Corvettebücher. Yeeah!

Klar, wenn das Auto wieder auf den Rädern steht werde ich auch die 2. Möglichkeit in Betracht ziehen das Auto in eine Werkstatt zum TÜV zu schieben. Leider hat "meine " Werkstatt nur Dekra. Auch wenn Du jetzt wieder sagts, dass auch die Dekra seit 01.07.2007 H-Abnahmen in den alten Bundesländern machen darf. Meine Werksatt kann mir das bis dato noch nicht bestätigen. Ich frage aber gerne noch mal nach und halte Dich auf dem laufenden.

Und wenn Du Dich über meine Beiträge aufregst, pffff, bitte lieber Judge, nicht den Kopf abhaunen Kopfschütteln
Ein Forum ist doch zum Posten da, wenn hier niemand etwas schreibt, dann wird es auch langweilig. Mich interessiert hier auch so einiges nicht wirklich, aber hier sind sooo viele verschiedene Menschen, Charaktäre und Interessen vertreten dass man etwas Toleranz aufbringen muss. Ich schreibe halt lieber und "unterhalte" mich nett und bin auch immer zu Scherzen aufgelegt.
Und streiten werde ich mich auch nicht, dafür bin ich einfach zu alt um mich über irgend etwas aufzuregen. Wer mich nicht mag, (kann ich mir gar nicht vorstellen weil ich so´n netter bin) der hat Pech gehabt.
ich denke die Welt sieht ganz anders aus, wenn man sich mal persönlich treffen sollte und mal einen vernünftigen Dialog führen kann und nicht wie hier, evtl. manchmal sehr missverständich, hin und her postet.
Aber jetzt soll gut sein, wir haben uns doch alle Lieb. OK! Prost!

Sorry an alle anderen wenn das ein wenig ins Private zwischen Frank und Frank gerutscht ist. Feixen

nix für ungut und Grüße von

Frank not the Judge Zwinkern

ps. über kleine Kennzeichen an einer C5 gibt es auch 3 Millionen Threats, und?? Hab ich kein Problem mit.
  Zitieren
#4
Hallo Frank (Frank_F)

ich habe eine Fassung mit Standlichtbirne (weiß) zusätzlich in die vorderen Blinker eingebaut. Wenig Geld, wenig Arbeit und TÜV-konform.

Gruß Dietmar
Corv76

[Bild: corv12_avatar3.jpg]
  Zitieren
#5
Diese (Pic) Version hat nie irgendjemanden gestört !
Zusätzlich je ein weißes Birnchen in die Eckleuchten !


Hallo-gruen , ....


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Hallo-gruen , .......  vette Grüße, Gerd

                 °°  °°  

  Zitieren
#6
Danke Dietmar und danke Porter, Yeeah!

Genau dass hatte ich mir auch schon einmal überlegt. Klasse daß Ihr sogar Bilder eingestellt habt.
Ich glaube so werde ich es machen. Fassungen für kleine 2W Birnchen habe ich noch Massenweise rumpoltern.
Sieht original aus und der technische Überraschungsverein sollte auch glücklich sein. Feixen

Prost! nochmals vielen Dank für die netten Hinweise.

Gruß

Frank
  Zitieren
#7
2 W sind zu wenig, nimm eine 4 W Birne. Die haben identische Fassungen.

Gruß Dietmar
Corv76

[Bild: corv12_avatar3.jpg]
  Zitieren
#8
Zitat:Original von Frank_F
Halle C3 Fangemeinde,

Ich stehe im Moment im ständigen Kontakt mit meinem TÜV-Prüfer um möglichst viel im Vorfeld abzuklären bevor ich Ihn besuchen werde. Zwinkern

...hab ich auch gemacht, allerdings nur1x... fand er gut [honigumdenbartschmier]

Zitat:Thema Standlicht vorn:
Im Moment sind die kleinen Birnchen in den Hauptscheinwerfern angeklemmt. geht ja irgendwie nicht, weil die Lampen bei halb gezogenem Lichtschalter noch geschlossen bleiben.

..es gibt auch SW mit extra-Standlichtfassungen, die meinst Du aber nicht, aber? Die hab ich drin

Zitat:Oder kann mir vielleicht jemand sogar seinen Fahrzeugbrief aufs Fax legen wo gelbes Standlicht und rote Blinker hinten eingetragen sind?

...gelbes Standlich: nein, sollte ich sogar abkleben [ok - temporär!] rote Blinker: ja (er is´halt nett...) und kl. KZ vorn und hinten - Doppel-Ja! Knutsch
Gruß, Alex


Forced Induction Owner´s Club: 602 PS, 688 nm

[Bild: 42645267ea.jpg]
[Bild: 42645268ql.jpg]
  Zitieren
#9
Hallo Gerd!

Auf deinem Bild C ist gleichzeitig Abblendlicht und Fernlicht an. Ist das erlaubt, oder muss sich nicht in Germany das Abblendlicht ausschalten, wenn das Fernlicht eingeschaltet wird.

Gruß

KAI
Hallo-gruen Hallo-gruen
[Bild: signatur_kai.jpg]
  Zitieren
#10
Hallo Kai,

ich bin zwar nicht Gerd, kann Dir aber die Frage sogar mit Zitat aus der StVZO beantworten:

Ja, ist erlaubt.

§ 50 (4) der StVZO lautet:

"Für das Fernlicht und für das Abblendlicht dürfen besondere Scheinwerfer vorhanden sein; sie dürfen so geschaltet sein, dass bei Fernlicht die Abblendscheinwerfer mitbrennen."

Bei mir ist es so geschaltet, dass bei Fernlicht alle 4 Scheinwerfer mit Fernlicht leuchten. Meine 76er war original -also mit den US-Scheinwerfern- so geschaltet. Jetzt habe ich Scheinwerfer von Hella drin (H4).

Gruß Dietmar
Corv76

[Bild: corv12_avatar3.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Thumbs Up TÜV zum 50. Geburtstag Waterman454 9 439 06.07.2022, 21:37
Letzter Beitrag: René K.
  Sidepipes TÜV Zulassung Steffen1971 26 9.101 27.05.2022, 13:09
Letzter Beitrag: DieFox
  Bin gerade vom TÜV zurück und bin am feiern. Wesch 83 30.311 24.05.2022, 13:07
Letzter Beitrag: Wesch
  Auflagen vom TÜV , Datenblatt für 82er Collector Edition 21 2.577 11.10.2021, 17:15
Letzter Beitrag: Collector Edition
  Tüv bestanden, aber… Mocse 13 1.573 12.08.2021, 19:40
Letzter Beitrag: Mocse

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com