C3 Lackieren
#1
Hallo Leute !
Nachdem der Grobschliff meiner Vette soweit fertig ist, beginne ich nun mit dem Spachteln und richten der Kanten und Spalten.
Ich hätte folgende Bitte: Kann mal jemand ein paar Bilder Posten auf denen die Kanten der C3 gut zu sehen sind. Leider habe ich vorher zu wenig Bilder gemacht, sodaß ich den Raduis der Kanten nicht mehr weiß.
Hat noch jemand Tipps und Infos zu Thema Schleifen und Lackieren ?
Dieter
[Bild: osc_logo_klein.gif]
1974 C3/350 Verbrauch lt spritmonitor.de [Bild: 345523.png]
  Zitieren
#2
DIE Fachleute für die Gfk-Karosse der Corvette sind

Rolf Gersch (06134 - 3144)
und
Wolfgang Stärk (06101 - 40 86 59)

Dort bekommst Du auf alle Fragen rund um die Restauration der Vette erschöpfend Auskunft.

Gruß
Tripower
[Bild: osc13.gif]
* * Freunde sind wie Sterne: Du kannst sie nicht immer sehen, aber Du weißt, sie sind immer da! * *

[Bild: YellowJacketsSign.jpg]
  Zitieren
#3
Die Auskunft, die ich bisher bekommen habe ist, daß man Naßschleifen vermeiden soll. Der Trick an diesem Spiel ist, daß beim durchschleifen auf das GFK das Untermaterial Wasser zieht. Wenn dann der Decklack drauf ist und das in den Einbrennofen kommt, drücken Dampfblasen den Lack von unten hoch.

(Der Tip ist übrigens von Rolf Gersch, ich möchte mir das Expertentum hier niciht anmaßen.)

Du solltest auch einen Lackierer haben, der sich zwischen den Arbeitsgängen entsprechende Zeit läßt.

Ich glaube, wenn Du jemanden hast, der das Fahrzeug mit Grundierung schon über Nacht im abkühlenden Einbrennofen(so von 60 Grad runter) einstellt, dann hilft das. Wenn Du doch naß schleifen möchtest, würde ich das in jedem Fall so machen.

Welche Materialen da zur Verwendung kommen ist sehr wichtig. Da hat Tripower schon recht, frage den Meister Deines Vertrauens.
  Zitieren
#4
Ich hatte bereits mit Gersch ein ausfühlichen Gespräch. Mein bisheriger Stand ist folgender:
2x mit Epoxyharz füllern, dann 2-3 Schichten Lack und dann noch 3x Klarlack. Dazwischen jeweils Schleifen.
Ich werde erstmal versuchen alle Löcher und Blasen des GFK zuzuspachteln. Die Kanten sind derzeit so scharf, das man damit Papier schneiden kann. Ich habe mir bez. der Kanten gestern eine Vette angesehen. Da hatten die Kanten (der Kotflügel) jedoch einen Radius von ca. 2,5 cm. Das erscheint mir jedoch relativ viel.
Dieter
[Bild: osc_logo_klein.gif]
1974 C3/350 Verbrauch lt spritmonitor.de [Bild: 345523.png]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Lackieren der x-te Thread Loff 38 21.782 06.11.2019, 21:07
Letzter Beitrag: Loff
  Lackieren in München dxbcamper 15 17.407 09.09.2019, 14:23
Letzter Beitrag: Netzpirat9
  327er lackieren zum Verkauf: Wie lackieren? derCowboy 5 8.484 25.02.2019, 08:17
Letzter Beitrag: Wesch
  Alten Lack mit reichlich Patina erhalten oder neu Lackieren? Lonzo 42 13.062 06.10.2018, 20:45
Letzter Beitrag: fliesner
Heart Folieren statt lackieren...?! Fitje 14 9.654 06.07.2018, 15:29
Letzter Beitrag: Warrior90

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com