Motor geht aus
#11
Kannst du da nicht das Metallrohr mit Filter von der C3 nehmen? Sollte ja passen, Smallblock ist Smallblock.
Und auch noch zeitgenössisches Tuning Großes Grinsen
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
  Zitieren
#12
Hallo

Im Tank sitzt am Ansaugrohr schon eine Art Filter. Ich würde, so wie ich, vor dem Vergaser auch einen Filter in die Leitung einbauen. Da gibt es ja verschiedene Lösungsvarianten. Wenn du von der Benzinpumpe hoch zum Vergaser jetzt ein Rohr verbaut hast, würde ich ein gleiches Rohr anfertigen und in diese Leitung einen Filter einbauen. Die Filter gibt es mit Schraubanschluss oder mit Anschlussnippel wo ein Schlauch aufgesteckt werden kann. Ich habe bei meiner 68er die Schlauchleitung durch eine selber gebogene Rohrleitung ersetzt und in diese einen Benzinfilter (diesen kann ich öffnen und reinigen) mit AN-Schraubanschlüssen eingebaut. Die Leitung habe ich zusätzlich mit einer Bride am Motorblock befestigt, damit die nicht durch Vibrationen plötzlich bricht. Ich kann heute Abend mal noch ein Bild hier einstellen, habe jetzt gerade keinen Zugriff auf meine Fotos.

Gruss
Marcel
C3_Cab_whi_60.png 
  Zitieren
#13
Zitat:Metallrohr mit Filter von der C3
Hast Du da ein Beispiel?
 
Zitat: vor dem Vergaser auch einen Filter in die Leitung einbauen
Bild wäre gut

Ich denke inzwischen auch darüber nach, was ist wenn zuviel Sprit in dem Moment reinkommt, es schwappt ja in der Kammer nach vorn?
Die Leerlaufgemischschrauben verändern werde ich auch noch probieren, ist aber heute das Wetter zu schlecht.
Noch eine Möglichkeit wäre, der Sprit ist durch die lange Standzeit zündunwilliger.
Grüße

Udo

[Bild: 37356529wu.png]



  Zitieren
#14
[Bild: afb_fuel_lines_d13c3d65dfa4f7e7d37e3ed3a...08a688.jpg]

Müsste doch 1965 so sein, oder?

https://www.corvettecentral.com/c2-63-67...count%3d54

Gruß
Matthias


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#15
ich suche heute Abend nach meiner Lösung (Eigenkreation) und stelle die Bilder dann hier ein...
C3_Cab_whi_60.png 
  Zitieren
#16
[Bild: eyJidWNrZXQiOiJhc3NldHMuYWFhZGlyZWN0LmNv...U3MzIifQ==]


Das hier wäre der Filter mit Gewinden

https://www.topflightautomotive.com/prod...er-gf-432/

Und bei den Rohrleitungen gibts zig verschiedene Sets, da musst du dir selbst das passende raussuchen

https://www.topflightautomotive.com/prod...el-brakes/
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
  Zitieren
#17
hier die versprochenen Bilder, wie ich das bei meiner 68er gelöst habe.

So war die Anfangslösung. Da war beim Kauf sogar noch ein Filter mit Glas eingebaut. Dar hat aber nicht lange gehalten und hat mir zum Glück in der Garage im Winter, also kein Fahrbetrieb, gut und gerne 10l Sprit aus dem Tank gesaugt haarsträubend Aus welchem Grund auch immer, hat das Glas einen Riss bekommen. Füllstand im Tank höher als der Filter und schon läuft der Sprit ganz von selbst nach.

[Bild: 47157216pd.jpg]

Unten meine erste Lösung, hier noch mit Holley Vergaser.

[Bild: 47157211le.jpg]


Und Heute sieht es so aus. Damit fahre ich nun schon seit 2009, ohne Probleme.

[Bild: 47157224ku.jpg] 
[Bild: 47157389ya.jpg]

Gruss
Marcel
C3_Cab_whi_60.png 
  Zitieren
#18
Hallo

Sehr gute Lösung.
Meine Tripower hat auch keinen Filter ausser diese Kupferfilterteile in den Eingängen zu den Vergasern.
Hatte aber soweit noch keine Probleme diesbezüglich. Mal sehn, ob ich mal Lust bekomme, doch noch einen extra nachzurüsten.

mfG.
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#19
Hallo,
heute war das Wetter besser, also eine längere Einstellfahrt gemacht.
Die Leerlaufgemischschrauben waren anfangs 3 U geöffnet.
Habe dann mit 4 U geöffnet probiert, war etwas besser, ging aber bei Vollbremsung auch aus,
mit 5 U offen ähnlich,
mit 2 U offen geht aus aus beim starken Bremsen, auffälliig war das bei dieser Stellung die Leerlaufdrehzahl 200rpm höher war,
mit 1 U offen ging er noch schneller aus,
behalte jetzt erst mal 4 U offen bei,
ich werde jetzt erst mal die Benzinpumpe erneuern, hat zwar damit nichts direkt zu tun aber vielleicht waren die Krümel im Vergaser davon.
Grüße

Udo

[Bild: 37356529wu.png]



  Zitieren
#20
Du sollst nicht am Leerlaufgemisch rumdrehen, sondern am Schwimmerstand.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rückwärtsgang 2Fingersperre geht ,leer' Jackesvette 4 1.273 07.07.2023, 12:24
Letzter Beitrag: Jackesvette
  Uhr geht nicht richtig perlen 4 2.208 12.02.2023, 11:12
Letzter Beitrag: C3-Micha
  Anlasser dreht den Motor nicht chevyunger 31 11.024 10.02.2023, 14:53
Letzter Beitrag: maseratimerlin
  Motoröl Inhalt für 396cui Motor Mack 1 1.692 25.11.2022, 12:55
Letzter Beitrag: Wesch
  Bremsscheibe geht nicht von der Spindel Mr.409 4 3.169 18.07.2022, 23:24
Letzter Beitrag: zuendler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de