Tiger's C5Z Bilderbuch
#31
@Grimlock
Auf so eine Aussage hatte ich gehofft, vielen Dank dafür!
Ich hab nämlich auch die ganze Zeit im Kopf, dass der Fehler auf Falschluft zwischen Kopf und Lambda hindeuten könnte. Vllt ist ja doch irgendwo eine Schweißnaht nicht 100% dicht gewesen oder irgendwo hat sich noch beim Übergang nen Fehler eingeschlichen. Ich geh dem Ganzen nach :)
  Zitieren
#32
Ich habe jetzt nicht vor Augen wie gut man dran kommt. Als erstes vielleicht die Sonden vertauschen und gucken ob der Fehler wandert.

Und wenn du die Fueltrims ausliest vermute ich da sehr starke +Werte über +25%
Wenn die Einspritzmenge so stark erhöht wird ersäuft er dir in Sprit.
  Zitieren
#33
Disclaimer: Ich poste nicht nur in diesem Forum, wundert euch also nicht dass ich hier Dinge anmerke die für Corvette Fahrer vllt selbstredend sind :)

Kurzer Instagram Pic-Dop, weil ich wenig Zeit habe:

Mitte letzter Woche die berüchtigten gelben Ventilfedern getauscht, weil die gerne sowas machen:
[Bild: B26lKdE.jpg]

Also einmal alles Neu, 6bar übers Zündkerzengewinde in die Zylinder, zur zusätzlichen Vorsorge die Ventile mit Kabelbindern fixiert und die neuen PAC Racing 1218 Ventilfedern eingesetzt.
[Bild: 5siOWER.jpg][Bild: MrL6s38.jpg][Bild: P51Vxo5.jpg][Bild: hQHSy00.jpg][Bild: dyxEVdd.jpg]

Zeitgleich wurde die nächste potentielle Fehlerquelle der LS Motoren behoben, die ausschließlich verpressten Nadellager der Kipphebel wurden durch gesicherte Gleitlager ersetzt.
Passende simple Werkzeuge zum Verbau gabs von Summit Racing.
[Bild: bKDjDQC.jpg][Bild: P6o1sXh.jpg][Bild: Fu5Oyip.jpg][Bild: Y2eEisL.jpg][Bild: thePkqa.jpg]

Beruhigender Anblick fürs Gewissen, bevor die Ventildeckel mit neuen Mahle Dichtungen wieder verbaut wurden.
War übrigens sehr überrascht wie extrem sauber der Motor von innen ist.
[Bild: Ft9pnFP.jpg]

Mehr aus den Vollen gefräste Teile aufs Auto geschmissen, wie die FDF Lenkgetriebe Stütze, das Originalteil ist einfach nen schlechter Witz bei Mehrbelastung.
[Bild: 1xvcC2w.jpg]

Das komplett überforderte Getriebelager wurde auch durch Besseres ersetzt. An der Stelle eine kurze Anmerkung, der Alublock hat mit Versand über 300€ gekostet und der Laden schafft es nicht mal seine Halterungen ordentlich durch zu schweißen, absolute Frechheit - hab ich dann natürlich gesäubert und neu verschweißt. Allgemein lässt die Qualität mancher "Upgrades" bei den US-Shops wirklich extrem zu wünschen über, wirkt oft so als wenn "Corvette" einfach nur als Möglichkeit zum Preisaufschlag gesehen wird.
Besagtes HPI Getriebelager vor & nacher:
[Bild: GfbCVZQ.jpg][Bild: D9vhuRX.jpg]

Und noch mehr gefräste Teile, Schwallbleche zum einpressen in die originale Ölwanne direkt um den Ansaugschnorchel, leichtes modifizieren der neuen Originaldichtung war von Nöten (natürlich Erstversuch an der alten Dichtung um's bei der Neuen perfekt hinzubekommen) dann ging nach Reinigung der Planflächen wieder Alles saugend an Ort und Stelle.
[Bild: aEClOEk.jpg][Bild: manQG1e.jpg][Bild: teEeWEy.jpg]

Noch das bereits erwähnte Motul 300V 10W60 drauf gekippt und nach kurzem warm laufen lassen für gut befunden [Bild: smiley27.png]

Nächsten Baustellen sind dann das überforderte Differenzial und die zu hohen Wasser-/Öltemperaturen + den Verbau von verstellbaren oberen Querlenkern, damit die Karre vorne auch mal runter kommen kann.
[Bild: STrqPNV.jpg]

[Bild: ip8Stog.jpg]
  Zitieren
#34
Läuft und säuft  Yeeah!

[Bild: htoEuJR.jpg]
  Zitieren
#35
Ist schick geworden.

Die kommt mir allerdings ziemlich tief vor, verglichen mit meiner. Und mit der bin ich letztens beim TÜV schon nicht ohne Gebastel auf die Bühne gekommen ...
Gruß,
Jörg
  Zitieren
#36
Danke, optisch bin ich auch hin und weg vom Fahrzeug und das obwohl da noch viel Luft nach oben ist :)

Die aktuelle Bereifung ist eher zweckmäßig, damit die Felgen fahrbar sind, ebenso wie die Vermessung, dafür fährt sich das Ganze aber erstaunlich gut.
Aktuell sind 215/35R19 vorne und 235/40R19 hinten drauf, weshalb die Radhäuser besonders vorne so extrem leer wirken.

Wenn die Felgen umgeschüsselt sind, würde ich gerne auf 225/40R19 & 285/35R19, damit würde die Karre um 0,9cm weiter weg vom Boden kommen, da der Umfang um 2,8% an beiden Achsen zunimmt.

Ansonsten schreit das Auto halt aus jeder Pore nach nem Luftfahrwerk, die "Investition" ist für mich aber nur interessant wenn der Motor mich mehr begeistert. Vllt schafft eine scharfe Nockenwelle da über die Winterpause Abhilfe, falls nicht muss ich mir eh überlegen ob der Wagen bleiben darf.
  Zitieren
#37
Hey, Schau bitte mal auf Deine   P N
L G  Wolfgang
  Zitieren
#38
[Bild: 41SItsd.jpg]
[Bild: Foye3L3.jpg]
[Bild: ugt8v9E.jpg]
  Zitieren
#39
Saison Abschluss am Roadhouse Paderborn, in kleiner privater Runde.
Vorher gabs endlich nen Satz Z06 Felgen und jetzt steht die Gute die kalten Tage in der beheizten Halle, bis es mit der Schönheitskur los geht :)

[Bild: AgXik7p.jpg]

[Bild: ghErBNh.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Smile Reifen fuer stock C5Z Raeder? (18x10.5 / 17x9.5) diddiyo 1 3.833 18.06.2012, 05:40
Letzter Beitrag: AUTOteam

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de