• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fa. Kienle nahe Stuttgart unter Fälschungsverdacht
#1
Seit gestern steht die Mercedes Oldtimer Welt Kopf. Die Firma Kienle soll an der Fälschung von Flügeltürern und/oder Roadstern W198 beteiligt sein. Dass es weltweit mehr Fahrzeuge als echte Fahrgestellnummern gibt, war der Szene lange bekannt. Classic Data war damals schon in die Recherche einzelner Fälle involviert. Nun scheint die Problematik auch bei uns in Deutschland aufzuploppen.

https://www.kfz-betrieb.vogel.de/gefaels...52fe58bfc/
  Zitieren
#2
Das scheint Marken übergreifend zu geschehen.Mal sehen wie das ausgeht.
Ich denke nicht das die meisten Käufer sich outen werden.
Die Fahrzeuge stehen zum Teil auf der Welt verteilt.
So ähnlich lief das mit den Porsche 917 in Aachen.
Die Zurückhaltung bei der Anzeigenerstattung war sehr groß.
Passiert ist da nicht viel weil man davon ausgehen konnte das viele Käufer wissen mussten das es sich nicht um originale Fahrzeuge handeln konnte.
Im Aachener Fall spielte natürlich auch ein Porsche Mitarbeiter eine Rolle der die genaue Folge der Fahrgestellnummern kannte und die Lückennummern dann neu vergeben und nachgetragen hatte.
Mail an Corvetteproject klicke hier

Corvetteproject

Telefon     02406 9247240
E-Mail       info@corvetteproject.de
Öffnungszeiten Mo-Fr
09:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 17:30
  Zitieren
#3
Hier soll wohl ein Mitarbeiter von Kienle mal sein Gewissen erleichtert haben. Merke: Streite nie mit Deinem Angestellten, wenn der sich in Deinem Leichenkeller auskennt!😉🤫
  Zitieren
#4
Phantasiegelb ist dann ja die richtige Farbe.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#5
das kennt doch ein jeder Replika Cobra Fahrer zu gut, es gibt so ca. 10x mehr 67iger Cobras als jemals gebaut...................

wobei der Carroll Shelby war schon ein ausgefuchster Hund, jedes Jahr findens in der Wüste Nevada vergrabene originale 67iger Chassis mit dem Title in der Klarsichthülle dran ....................
_____________________________________________________________
CCRP Austria, Bundesstrasse 100, 8402 Werndorf
  Zitieren
#6
Wobei Cobra Eigner doch gerne mal mit ihrem Fahrzeug fahren. Dass ein Objekt 50 Jahre in der Garage bleibt wie in diesem Fall und es erst bei der Anmeldung in einem SVA in Deutschland auffliegt, ist für den Betrüger schon ein echter Glücksfall.
  Zitieren
#7
Der Glückliche ...  sich vor Lachen auf dem Boden wälzen


Bierernster Gruß
Ralf

[Bild: osc_logo_klein.gif] [Bild: 10213880zd.jpg]
  Zitieren
#8
muss man sich mal vorstellen, Du gibst 1.6 Millionen aus und dann beim Staßenverkehrsamt sagt Dir die Tilly, dass die Fahrgestellnummer bereits existiert  haarsträubend





  Zitieren
#9
Wir haben auf dem Straßenverkehrsamt mal einen 31er Ford Roadster angemeldet, da herrschte auch kurz Angstschweißalarm als die nette Dame sagte: " Hmmm, die VIN gibt es schon 8x !!! Na ja, passiert öfters bei den alten Fahrzeugen. Das sind ja nur 5 Ziffern."
Gruß, Ralf
  Zitieren
#10
Genau, Thomas. Das ist der Punkt, der mir als Ermittler immer mal wieder kurz die Emotion den Rücken runter schickt. Am Ende der Kette steht leider jedes Mal ein Verlierer.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Corvette C7 Stingray am Bodensee Nahe Radolfzell lukiii_t 0 436 10.06.2024, 14:54
Letzter Beitrag: lukiii_t
  Suche Werkstatt für Corvette C3 in Ba-Wü - nähe Stuttgart Longharry 18 16.474 21.10.2022, 17:22
Letzter Beitrag: maseratimerlin
  Wer kennt diese C5 / Besichtigung Nähe Villingen-Schwenningen Benrather 13 19.578 21.02.2020, 13:56
Letzter Beitrag: Benrather
  Suche Motoreninstandsetzer im Raum Stuttgart marion 13 31.846 14.02.2019, 10:50
Letzter Beitrag: marion
  Händler für EU-Fahrzeugimport Raum Stuttgart ? galaxy7 1 7.750 07.12.2018, 16:35
Letzter Beitrag: Stingray 69

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de