Elektrik - Wer kennt diese Stecker?
#1
Hallo in die Runde,

ich brauche wieder mal den Rat von erfahrenen Schraubern.

Ich bin hinter bzw. unter dem Armaturenbrett auf zwei Stecker gestoßen, welche ich nicht identifizieren kann.
1. Stecker zweipolig (orange / pink) mit aufgesteckem Modul
2. Stecker zweipolig (violett / violett/weiß) ohne Gegenstück - die Farben deuten vermutlich auf Zündungsplus hin.
Beide befinden sich hinter dem Drehzahlmesser bzw. Tacho.
Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, um was es sich handelt?
3. Frage zur Uhr: Diese ist an einem orangenen Kabel angeschlossen, welches Dauerplus (also auch bei ausgeschalteter Zündung) liefert. Ich war der Annahme, orange bekommt nur bei "Zündung ein" Strom. Hat die Uhr nicht eine Batterie, welche bei laufendem KFZ immer wieder geladen wird und das Kabel bei abgestellten KFZ spannungsfrei ist? Das würde zwar zur Kabelfarbe orange passen, aber nicht zum Dauerplus. Ich steh etwas im Dunkeln, hat jemand die Erleuchtung?  

Es handelt sich um eine 73er SB mit Automatik + Klima.
Der Kabelbaum macht auf mich einen originalen Eindruck.

Vielen Dank im Voraus.

[Bild: 43531222st.jpg]  [Bild: 43531223et.jpg]
  Zitieren
#2
Hallo Ronny,
zu den Steckern kann ich im Moment nichts sagen, aber zur Uhr :
Das ist richtig, mit dem orangen Kabel der Uhr , was Dauerplus hat.
Und nein, es ist keine Batterie in der Uhr ! Zwinkern
Gruss Uli Hallo-gruen

[Bild: 8699006ycp.jpg][Bild: 8699007oys.jpg][Bild: 8699006ycp.jpg]
  Zitieren
#3
Hallo Uli,
danke für die schnelle Antwort.
Dann ist zumindest mal richtig geklemmt.
Ist somit meine Annahme hinsichtlich der Kabelfarbe orange falsch? Ich hätte für Dauerplus ein rotes Kabel erwartet.

Apropos Uhr:
..unabhängig vom Kabel noch eine andere Frage. Passt zwar nicht direkt in diesen Beitrag. Ich bitte daher um Nachsicht.
Auf der Rückseite des Uhreinsatzes befindet sich ein Plastikteil (wie eine kleine Grundplatte), in welches u. a. der Anschlusskontakt eingelassen ist. Dieses Plastikteil ist bei meiner Uhr fast komplett zerbröselt. Einerseits sicher dem Alter geschuldet, andererseits  wird das Teil beim fest- oder losdrehen der Kontaktverschraubung der Uhr stark belastet. Kleben scheint mir aussichtslos.
Kennst Du oder jemand sonst das Problem? Kann man das Teil einzeln nachkaufen?  Ich würde die originale Uhr gern behalten - die funzt ansonsten noch / wieder.

[Bild: 43532144bg.jpg]
  Zitieren
#4
Ronny,
orange und Dauerplus ist richtig. Ich meine , der Zigarettenanzünder wird auch durch dieses Kabel eingespeist.

Das Plastikteil der Uhr, wo die Spule draufsitzt, gibt es nicht zu kaufen.
Entweder, du versuchst es zu kleben oder jemand hat ein gebrauchtes Teil zu verkaufen.
Gruss Uli Hallo-gruen

[Bild: 8699006ycp.jpg][Bild: 8699007oys.jpg][Bild: 8699006ycp.jpg]
  Zitieren
#5
Der violett/weisse geht beim Automaten glaube ich zum „neutral safety switch“. Bei meiner 4Gang Corvette war der nicht angeschlossen.
Teufel HUBRAUM STATT SPOILER !!! Teufel
  Zitieren
#6
Der Pink/Orange geht bei meiner 69er auf die Tankanzeige.
Teufel HUBRAUM STATT SPOILER !!! Teufel
  Zitieren
#7
Hallo Shade,
danke für deine Hilfe.
Zum "neutral safety switch" gehen bei mir auch planmäßig zwei violette Kabel. Dieser funzt ja auch wie er soll. 
Der abgebildete Stecker ist bei mir nicht angeschlossen. Es würde mich nur interessieren, was da dran gehört.
Wenn Du einen Schalter hast, müsste laut meinem Stromlaufplan anstatt des "neutral safety switch" ein "clutch switch" vorhanden sein. Vielleicht ist der Kabelbaum für beide Varianten ausgestattet und bei einem Schalter wäre dort der "clutch switch" dran.


Bei dem anderen gesuchten Bauteil glaube ich weniger, dass das mit der Tankanzeige zu tun hat.  
Die Kabel dafür gehen doch direkt an das Instrument.

Gruß LA
  Zitieren
#8
Pink orange ist nie Tankanzeige!!!
Beige/pink wenn dann.
Bitte nur Antworten, wenn man sich sicher ist, sonst stifftet es nur Unruhe oder sorgt sogar für Schäden.
Pink ist immer zündplus (Kontrollleuchten, Instrumente) und am Sicherungskasten mit 10 Ampere bei Cauges abgesichert, während orange inmer Dauerplus ist ( Uhr, Zigarettenanzünder).
Von daher ist es eine merkwürdige Konstruktion und es wäre interessant mehr zu erfahren.
  Zitieren
#9
Hier Mal die Farben ( lt bedeutet hell, DK bedeutet dunkel, Tan ist beige )


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
  Zitieren
#10
Der Stecker mit 2mal Violett/weiß ist tatsächlich immer am Kabelbaum vorhanden, allerdings nur bei den „Schaltern“ mit einem Kontaktschalter an der Kupplung verbunden, damit man theoretisch bei eingelegtem Gang und getretener Kupplung den Motor starten kann.

Gruß Micha
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kennt jemand diese C3 Pace Car Chevyvette90 18 1.541 29.07.2022, 16:14
Letzter Beitrag: achsbruch
  Wer kennt diese Ansaugbrücke? Landarzt 9 1.229 16.02.2022, 19:13
Letzter Beitrag: Landarzt
  Vakuum Anschluss Lichtschalter… wer hat Recht? C3-Micha 14 1.531 31.01.2022, 17:15
Letzter Beitrag: BerlinCorvette
  Corvette C3 Elektrik mike1967 4 1.102 07.12.2021, 07:38
Letzter Beitrag: Hermann
  Wozu dient diese Feder? Grauwe 21 2.445 04.12.2021, 18:13
Letzter Beitrag: Abe Simpson

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com