• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der dritte Teile von Robertos Ebay Corvette Kauf ist online
#1
Hallo zusammen.

Hier findet ihr die dritte Folge der Serie von Robertos Ebay C3 Kauf in den USA.
Er hat das Auto vorgestern vorne verkabelt und in den nächsten Tagen geht es hinten weiter.

Hier der Link:

https://youtu.be/A5nRTx2FRcY

Viel Spaß

[Bild: 42300609pi.jpg]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#2
Hallo V8 Lounge Team
mit Arbeitsklamotten und dünnen Arbeitshandschuhen die man heute benutzt damit man sich nicht verletzt. sieht das ganze im Video villeicht doch noch etwas Professioneller aus.
Das ist meine persöhnliche Meinung.
Ansonsten Danke für die tollen Videos.
Allerdings wundert mich, dass nach einem Import wohl immer noch soviel  zu machen ist. 
Daher die Frage,  machen die Amis drüben in der Regel wenig bis gar nichts und fahren und fahren und fahren oder wie ist da eure Erfahrung? 
Faule Ami Bande.!? oder.

Gruß Wolfgang
animierte C4   :Burnout      C4  84 - 89 Gauge Cluster Doc,, 

 

  Zitieren
#3
Es gibt nur wenige Vetten, die man kaufen kann ohne was dran zu tun.
In der USA gibt es keinen TÜV.
Vor dem Kauf sollte man das Vettchen auf eine Hebebühne wuchten und sich das ganze genau ansehen.

Die Verkäufer sind,  was ich zum größten Teil gesehen habe, vorsichtig ausgedrückt,  Betrüger, denn so viel Unwissenheit kann kein Zufall sein.

Kaschierte Unfallschäden, Verkauflackierung, die beim ersten Winter Blasen wirft, verschwiegen Mängel,
Wartungssstau. Alles leider schon gesehen.
Die Amis sind am Geld interresiert und da gehen die über Leichen .
Die wissen ganz genau, ist das Auto erstmal auf dem Weg nach der EU, haben die nichts mehr zu befürchten.  
Den Amis geht es um Optik, blink blink und Lack neu. Technik ist nicht so wichtig.

2 Beispiele aus desem Jahr:
C3 Lackierung wirft nach 3 Monaten Blasen. Bei dem Lackaufbau ist viel Spachtel verwendet worden.
Der Lack sah auf den Bildern Super aus.
Auf eine Gelcode wurde verzichtet, es wurde GFK mit Wasser geschliffen.
Das alles zu sanieren , da reden wir von 6-7 K € . Eher die Regel bei US käufen.

Die wurde im US Gutachten für 27K bewertet, KP  war dann 21K .
In D 25 K Euro . Warungsbedarf ca 10K mit Lack .
Für 35 hätte in D eine einwandfreie haben können sofort ohne zu basteln.

C5
Ohne Checkheft. Carfax klar. Ohne Unfall. Z06 61K Meilen

Kupplung Schrott, Torkque Rohr Lager hin. Getriebeglocke gerissen.
Felgen ebenfalls zerstört, Schäden vor allen innen in den Felgen, waren von außen nicht zu sehen.

Nachfrage GM, letzte Wartung bei 21K Meilen      
Seit dem kein Ölwechsel mehr, bestätigte auf Druck auch der Käufer.
Also 11 jahre und 40K Meilen ohne Ölwechsel. Der Verkäufer prahlte noch, so gut ist die Vette, die hält dass aus.

Klimamodul ohne Funktion -- Sehr teuer weil Goldstaub.
Käufer schrieb in Anzeige sehr dunkel.

Rückwärtsgang lässt sich zwar einlegen, springt aber sofort wieder raus, selbst wenn ich den mit Gewalt gedrückt halte.

Fazit:
Hinfliegen oder Jemaden beauftragen das anzuschauen. Probefahrt machen.  Wirklich gut angelegtes Geld wenn es teurer als 10000$ ist.

Die einzige Quelle sonst sind Leute, bei den das Auto bereits aus Treffen in der USA kennen.
Oder aus dem US Forum. Dort sollte man nachfragen,  ob die bekannt ist.
Da gibt es Tipps zu habwegs brauchbaren Vetten.

Aber es gibt  ja immer wieder Leute, die meinen ein Schnäppchen machen zu können .. Lotto spielen, good luck..
Grüße Frank
  Zitieren
#4
Wieder ein schöner Start in den Samstag, Danke für Teil 3.

Wobei meine Devise ist, wenn ich etwas ausbaue, dann werden die Teile komplett überholt inkl. Anstrich usw. Aber das muss jeder selber wissen.

Ich finde es toll, das der Besitzer bei Dir mithelfen kann. Da lernt man seine Vette gleich kennen. Als Elektriker meine persönliche Meinung: Lieber Schrumpfschlauch als Isolierband. Isolierband löst sich irgendwann...

Und.. es gibt jetzt wohl noch - zumindest - einen Teil 4...
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#5
Jaa.
Den vierten Teil nehme ich aktuell auf.
In den nächsten Tagen steht dann irgendwann der TÜV Besuch an.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Robertos Ebay Kauf USA 6. Teil V8Lounge 1 194 04.12.2021, 20:19
Letzter Beitrag: V8Lounge
  EBAY Kauf in den USA fünfter Teil ist online V8Lounge 5 804 04.12.2021, 10:47
Letzter Beitrag: V8Lounge
  Neue Corvette Online 1978 C3 Silver Anniversary V8Lounge 1 556 03.11.2021, 21:17
Letzter Beitrag: PowerGoofy
  EBAY Kauf in den USA vierter Teil ist online V8Lounge 0 483 31.10.2021, 18:47
Letzter Beitrag: V8Lounge
  Ebay USA Kauf Flop oder Schnäppchen Teil II V8Lounge 3 780 21.10.2021, 10:59
Letzter Beitrag: 78er_pace

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com