Kurzvorstellung und eine Kauffrage zu ein C2
#1
Hallo Miteinander,
 
mein Name ist Jochem, 46 Jahre alt und wohne in Tettnang am Bodensee. 
Ursprünglich komme ich aus Holland, bin aber seit 2003 in Deutschland. Trotzdem erlaube ich mir ein oder andere Grammtik/Schreibfehler
 
Ich fahre bereits einen Triumph TR6, und mache am Auto alles selber. Im vergangenen Winter habe ich einem Käfer für die Freundin restauriert. Ich behaupte mal, dass ich ein wenig von der Technik verstehe. Bin aber kein Profi oder Experte. 
 
Nun habe ich von einem Bekannten ein C2 angeboten bekommen. Der Haken: der Front muss komplett erneuert werden. Vor ich dieses Auto kaufe, wäre es gut ein wenig zu verstehen ob diese Reparatur machbar ist und sich überhaupt lohnt. Das Auto soll 23T kosten. Details wie Motornummer, Rahmennummer usw. weiß ich (noch) nicht. Das werde ich dann noch ermitteln.
 
Viele Grüße, Jochem
 
PS gibt es vielleicht Mitglieder am Bodensee? 


   
   
   
   
  Zitieren
#2
Hallo Jochem,

willkommen im Forum.

Klar dürfte das machbar sein, GfK ist eben nur anders als Blech und das muss man dann können.

Ob es sich lohnt, kann man so schlecht beurteilen, ohne den Zustand der C2 genau zu kennen.
Wenn der Rest völlig in Ordnung ist, ist der Einstandspreis von 23T eher günstig.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#3
Hallo Edgar,
Danke! Details vom Auto muss ich noch ermitteln. Ob der Motor einen AT ist, oder was so noch verbastelt wurde, muss ich prüfen.

Wo kauft man diesen Frontpartie? Direkt in USA oder gibt es in auch NL und/oder DE Händler?
Grüße Jochem
  Zitieren
#4
Ich würde hier kaufen.

https://www.stingrays-shop.com/

Bernd ist auch Mitglied dieses Forums.

USA geht natürlich auch, keine Beratung und keine Reklamationsmöglichkeit die Sinn macht, wären nichts für mich.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#5
Hallo Jochem.

Ich würde vor dem Kauf unbedingt abchecken ob der Rahmen absolut unbeschädigt ist. Das kann man auf den Fotos ja nun wirklich nicht erkennen.

Für den Schaden gibt es bestimmt ein Gutachten. Wenn du das einsehen kannst weißt du ja ungefähr was auf dich zukommt.
Für Reparatur würde ich auf jeden Fall mit einer Ganzlackierung rechnen. Ich denke, dass man da sonst einen Farbunterschied sieht.
Wenn man viel selber machen kann kann es sich aber wohl schon lohnen.

Teilehändler in Deutschland findest du auf der Startseite vom Forum.
Die GFK Teile gibt es aber in unterschiedlichen Qualitäten.

Gruß
Jörg
  Zitieren
#6
Hallo Jörg,
ja, das sind solche Sache die muss ich im Detail noch anschauen. Der Bekannter hat mich gestern kalt erwischt. Eigentlich wollte ich diesen Winter an meinem Motorprüftstand arbeiten und nicht wieder eine Restauration angehen.

Für den Wert des Autos, sind hier "matching" numbers erforderlich oder gibt es das beim C2 nicht? Irgendwelche No-Go's bezüglich den Motoren (RC, SC...)? oder Hauptsache einer der Motoren die tatsächlich drin gehören (sehe PDF Kaufberatung)?

Jochem
  Zitieren
#7
"Matching numbers" ist natürlich immer deutlich wertsteigernd bei einer Corvette.
Was die Reparatur angeht, so denke ich, wenn man das Auto für sich selbst aufbaut ist es eine spannende Geschichte die sich rechnen kann.
Ich glaube nicht, dass dass es sich lohnt das Auto für den Verkauf fertig zu machen.
Da gibt es dann deutlich Abzüge wegen des Unfalls.
  Zitieren
#8
Benutze doch mal die Suchfunktion des Forums.
Da findest du bestimmt einige Restauration-Threads bei denen auch die komplette Front getauscht wurde. Auch Ganzlackierungs-Threads solltest du dir noch mal anschauen Vielleicht hilft das ja weiter für die Entscheidungsfindung.
  Zitieren
#9
Also....die 23T erscheinen erstmal günstig, aber:

- nur wenn der Rahmen noch gerade ist
- Wenn Du Teile direkt in USA selbst beschaffen kannst (über Container)....und da fallen mindestens 20k an (grob Vorderbau 11-14k, Scheinwerfer 1k, Stoßstangen 2k, viele Kleinteile, mal grob 3k für Import und Zoll)...und dann hast Du noch die Lackierung an der Backe.

Da musst Du wissen, ob Du Dir das antun willst.
  Zitieren
#10
Danke für euer Feedback.....!!
Grüße Jochem
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Jemand aus Hannover hier, für eine Unterstützung beim C6 Z06 Kauf? atomicfan 38 4.865 10.02.2024, 08:38
Letzter Beitrag: Wesch
  Gibt es hier jemanden nähe Trier der eine Z06 prüfen könnte? atomicfan 23 3.932 08.08.2023, 19:08
Letzter Beitrag: CC211
Question C6 - Kauffrage TJ17 21 9.717 20.04.2022, 06:05
Letzter Beitrag: Molle
  Kaufberatung für eine C5 in der Nähe von Zwickau Chemnitz. Robin.G 16 12.506 20.05.2021, 14:52
Letzter Beitrag: Neuvetter
  Kauftipps für eine C6 DonAngelo 11 13.708 24.05.2020, 17:50
Letzter Beitrag: DonAngelo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de