Nach der heutigen Ausfahrt lies sie sich nicht mehr ausschalten
#11
Vielleicht hilft dieser Thread weiter.
Da ist zumindest die Position des Hebels deutlich zu erkennen.

http://www.corvetteforum.de/showthread.php?tid=49474
  Zitieren
#12
Jau genau der Hebel ist da nicht, habe ein Foto gemacht🤗 muss das nur noch hochgeladen kriegen 🤔 danke schon mal der Mühe
  Zitieren
#13
Soweit ich mich zurück erinnern kann, dreht dieser Hebel genau auf der Lenksäule.
Kannst ja vielleicht mal gucken ob da noch irgendwelche Reste zu sehen sind und der Hebel eventuell abgebrochen ist. Dann könntest du probieren mit der Hand die Buchse um die Lenksäule zu drehen. Der Hebel ließ sich bei mir ganz einfach hin und her bewegen.
Beim Automatik ist dieser Hebel dafür, damit man den Schlüssel nur in Stellung P abziehen kann. Beim Schalter nur im Rückwärtsgang
(glaube ich zumindest)
  Zitieren
#14
(07.10.2021, 22:14)Henni schrieb: Habe unter dem bremskraftverstärker geschaut, es sieht wohl ein bisschen dahin gebastelt aus aber ein Hebel oder ähnliches ist da nicht. Der Hebel zum lenkradschloss verriegeln fühlt sich nicht an als ob er was machen würde. Um das Schloss auszubauen muss Lenkrad und lenkstockschalter runter oder?

Um den Schließzylinder zu ziehen, musst du ja den Schlüssel bewegen können. So wird es schwierig.
  Zitieren
#15
Das mit dem Foto hochladen klappt irgendwie nicht haarsträubend was müsste man den so machen ganzes Lenkgestänge ausbauen?
  Zitieren
#16
Sorry Leute, aber der Hebel wird es nicht sein.
Wenn der Hebel nicht mehr in Grundstellung geht, kann man einzig den Schlüssel nicht mehr abziehen und die Spannungsversorgung bleibt an.
Den Wagen aber kann man aber ausmachen und neu starten.

Ich gehe davon aus das entweder die Feder im Schloss selbst oder die in der Lenksäule defekt ist.
Bedeutet für dich Lenkrad ab und ein paar Dinge mehr, hätte dich ja gern auf meinen Resto-Thread verwiesen, aber leider sind die Fotos dort weg - war ja schon einmal... Lenksäule startet hier:http://www.corvetteforum.de/showthread.php?tid=31763&page=17

Zeichnungen und Rep.-Hinweise findest du hier:
http://jimshea.corvettefaq.com/

eine Zeichnung findest du hier ganz unten:
http://www.corvetteforum.de/showthread.p...pid1680330


Wenn die Admins vielleicht meine Fotos von vor dem 20.05.2017 wieder herstellen, könnte ich auf entsprechende verweisen, vielen Dank!
Mein Speicherplatz für weitere Fotos ist trotzdessen das sie nicht mehr aufrufbar sind erheblich eingeschränkt...

Gruß
Andreas
  Zitieren
#17
Noch einmal, was für eine Lenksäule hast T-T oder star?

Gruß
Andreas
  Zitieren
#18
Moin Henni,
hab ich es überlesen? Baujahr? Getriebe? Bin der Meinung, dieses Interlock gab es nur bei Automatik und evtl. bis zu irgendeinen Baujahr. Bei meiner 78er (Autom) hab ich son Kabel auch noch nie gesehen. Aber das weiß sicher Andreas 100%ig...

Ich gehe mal davon aus, dass Du nicht nur versucht hast, am Schlüssel zu rackeln und zu ruckeln sondern auch die umgebende Abdeckung des Zündschlosses ( meistens verchromt, rund, mit 2 "Flügelchen" dran wo man eigentlich das Zündschloss betätigen sollte ) mal mit einbezogen hast.

Falls nicht, versuch mal, daran zu wackeln, rackeln, drücken, drehen und dabei den Schlüssel dann drehen zu können.
Kenne das so ähnlich ( also Probleme beim Schlüssel auf "Aus" und abziehen ) von jemanden. Da tütet das Auto auch erst, bis man den Schlüssel dann auf Aus gerackelt hat. Da bleibt der Motor aber nicht an...

Ansonsten bleibt nur wie Andreas geschrieben hat, Lenkrad und einige weitere Dinge ab und vorarbeiten zum Zündschloss...

PS: T-T = Tilt - Telescop dumdidum
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#19
Moin, danke für die ganzen Tipps, es ich eine c3 aus 1979 mit ein Schaltgetriebe. 
Ich habe mich heute noch einmal drangemacht und habe alles auseinander genommen und letztendlich das Zündschloss raus bekommen. Ich habe dort kein Verstand reinbekommen und nu ist es in tausend Einzelteile dumdidum aber der Schlüssel ist raus  King 
Ich hab nu ein neues bei corvetteparts.de bestellt. Hab’s erstmal ohne wieder zusammen gebaut so kann ich das Wochenende noch fahren. Starten dann halt mit nen Schraubendreher Yeeah!  Ich denke das es Dienstag wohl mit der Post kommt. Ich werde berichten ob es funktioniert.
  Zitieren
#20
Hoffentlich rastet das Lenkradschloß während der Fahrt nicht ein, da du mit dem Schraubendreher gestartet hast dumdidum
Zwinkern
.
[Bild: 9239264lpt.jpg]

"Besser eine gesunde Verdorbenheit, als eine verdorbene Gesundheit." Großes Grinsen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Sad Startet nicht mehr! Generator, Batterie oder Anlasser? Daedalus 28 1.552 24.05.2022, 12:37
Letzter Beitrag: corvette
  Schlechter Startvorgang nach längerer Faht Little_red_C3 6 729 01.05.2022, 13:06
Letzter Beitrag: Little_red_C3
  Kein Zündfunke nach Innenraumüberarbeitung C3-Micha 2 485 26.03.2022, 18:30
Letzter Beitrag: C3-Micha
  Motor kommt nicht auf Betriebstemperatur C3Phil 11 1.212 18.03.2022, 14:28
Letzter Beitrag: BVoss
  Fahrertür nicht zu öffnen. Berni69 12 1.574 14.03.2022, 22:20
Letzter Beitrag: sihui

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com