MSD 6AL-2 vs. MSD 6AL-2 Programmable
#1
Moin Corvette Freunde.

Es gibt hier bestimmt einige von euch die eine der beiden MSD Boxen verbaut haben.
Kann mir jemand von DENEN bitte die Vor- bzw Nachteile der beiden MSD Boxen erklären.
Im Internet habe ich mich selbst natürlich schon ein bisschen belesen.

Habe mir den MSD Verteiler, Zündspule und Zündkabel für die C3 bestellt und möchte mir jetzt ein Bild darüber machen welche Box ich einbauen soll.

Besonders bei der MSD 6AL-2 Programmable würden mich ERFAHRUNGSBERICHTE interessieren.

Brauche wirklich eine kleine Entscheidungshilfe.

Gruß
Jörg
  Zitieren
#2
Die Suchfunktion hatte ich natürlich auch schon bemüht und auch einiges gefunden. Hat aber nicht ausgereicht um meine Entscheidung leichter zu machen.
  Zitieren
#3
Hallo Jörg,

ich habe seit vielen Jahren nur die „einfache“ MSD 6A in meinen C1en und C2en verbaut. Eine gab schon nach 3 Monaten den Geist auf, ansonsten machen die Boxen aber was sie sollen. Bisher bin ich damit > 100.000 km gefahren. Wichtig ist, die Boxen müssen wie vom Hersteller beschrieben direkt an der Batterie angeschlossen werden. Mein 66er Neuzugang hatte die MSD 6AL schon drin, funktioniert bisher auch perfekt.
Der Tüftler Zündler kann vielleicht etwas mehr zu den programmierbaren Boxen schreiben.

Gruß
Matthias
[Bild: 42424062jh.jpg]

The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#4
Nö, ich habe die normale 6AL2.
Ist halt die Frage wie oft man an der Zündung rumschrauben und das letzten Quäntchen rausholen will.
Normal weis man von wo bis wo man die Zündkurve haben will, setzt die entsprechenden Federn rein und fertig.
Das geht bei der anderen halt per Notebook. Wobei, ganz ehrlich: ich würde jetzt nicht meine Hand dafür ins Feuer legen was schneller geht.
Also ich bräuchte ne programmierbare jetzt nicht. Vorteil ist aber, dass es weniger Verschleissteile gibt.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#5
Schon mal ein Danke an euch beide für die schnellen Antworten!
Vielleicht findet sich ja noch jemand der die Programable verbaut hat. ( Vorzugsweise natürlich SELBST verbaut hat ). Und über deren Vorteile berichten möchte.
  Zitieren
#6
Hmmm.... gibt es denn tatsächlich keinen der von seinem Erfahrungsschatz etwas abgeben könnte ?
  Zitieren
#7
Frag im US Forum
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#8
Werde ich wohl mal machen. Aber ich verbaue wohl dann doch die MSD 6AL-2 . Außer das die Fliehkraftgewichte und wohl die Vacuum Advance Dose wegfallen würden, sehe ich bei der Programmable auch keinen Vorteil.
  Zitieren
#9
Worin liegt sonst der große Vorteil der MSD-Anlagen? Die Herstellerversprechen sind wie immer blumig ...
Ich hab da schon die tollsten Stories gehört ... "hat mindestens 30 PS gebracht" (war keine Corvette...)
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren
#10
MSD bedeutet: Multiple Spark Discharge Ignition Control.
Also, du hast mehrere Zündfunken nacheinander. Der Zündfunke ist auch stärker. Soll man schon merken, insbesondere wenn der Motor ein bißchen getunt ist. Neuen Verteiler brauche ich sowieso. Zur Zeit habe ich den Original Verteiler mit Pertronix ignitor 1 . Hab aber das Gefühl, der macht was er will.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Hilfe!! Widerstand für Zündspule 8202 Msd Blaster 2 He-C 33H 14 938 07.10.2021, 06:28
Letzter Beitrag: He-C 33H
  Zündspule Msd Blaster 2.8202???? He-C 33H 2 325 29.09.2021, 18:42
Letzter Beitrag: He-C 33H
  MSD Verteilerkappe - wie muss das innen aussehen ? Anakin 2 479 17.08.2021, 05:07
Letzter Beitrag: Anakin
  Zündspule durchmessen MSD petsie 25 2.187 21.03.2021, 15:05
Letzter Beitrag: petsie
  MSD Zündung Loewe1807 4 856 03.03.2021, 08:33
Letzter Beitrag: Wesch

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com