Tanken der C5
#11
Habe es heute versucht mit drehen gegen den Uhrzeigersinn, rausziehen etc.
Dann wurde auf der Tankstelle hier im Ort der Spritpreis umgestellt, gerade als ich am tanken war. Dadurch waren die ganzen sämtliche Säulen blockiert und die Anderen konnten erst Zapfen als ich fertig war…bald bekomme ich dort Hausverbot!
  Zitieren
#12
Kauf doch einfach ein Elektroauto! Feixen

Meine C3 mag auch nicht alle Zapfsäulen. Ganz rein, ganz schlecht, aber so 80% geht meistens ganz gut. Allmählich durchdrücken hilft bei empfindlichen Zapfpistolen auch oft. Bei vielen Zapfsäulen muss ich mich aber mit 3/4 durchdrücken zufrieden geben ... steh ich halt ne Minute länger da.

Gruß,
Alex
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren
#13
hat es denn funktioniert mit den Tipps?

Manche Zapfsäulen sind auch einfach pienzig. Gibt bei mir in der Gegend eine, die muckt bei meinem Audi Diesel auch jedes Mal rum und in 90% der Fälle muss ich gedrückt halten. Alle anderen Säulen laufen ohne Probleme.

Wenn du also in der Tat immer an der gleichen Tanke tankst, würde ich mal eine andere Tanke versuchen (wenn sinnvoll möglich).
  Zitieren
#14
Lass mal Deine Tankentlueftung checken.
Falls diese verstopft ist oder zu wenig entlueftet hast Du ein massives Problem mit dem Tanken.

Viele Gruesse
SieDu
  Zitieren
#15
(30.06.2021, 06:44)Noah Gordon schrieb: Moin moin,

Das einzige was mich richtig an dem Auto nervt ist, dass es sich nicht bzw. sehr schwer tanken lässt.! Die Zapfpistole schaltet immer ab und es dauert bestimmt 10-15 min den Tank halwegs voll zu kriegen.

So lange dauert er bei meiner zwar nicht, aber zickig ist sie auch 🤷🏻‍♂️
Gruß aus Aachen
C5_Cab_yel_60.png   C4_Coup_red_60.png ex Rothe Zora

  Zitieren
#16
Hallo zusammen,

das „Problem“ mit dem Betanken hatten wir auch. Hierfür gibt es u. a. 2 Gründe:
1. Der Verbindungsschlauch zum Tank ist unter Spannung verbaut und hat sich im Bereich der Schmiege von rund in oval verformt und behindert den Durchfluss. Kann man mit wenig Aufwand mit 2 formbeständigen Schellen korrigieren, Innendurchmesser = 33 mm (siehe Fotos).

[Bild: 41537757rv.jpg]
[Bild: 41537759xr.jpg]
[Bild: 41537760jn.jpg]
 
2. GM hatte das Problem erkannt und liefert einen geänderten Verbindungsschlauch mit der Art.- Nr. 10353139. Dieser hat eine zusätzlich Innenbeschichtung mit einem verbesserten R- Wert. Hierdurch wird der Durchfluss verbessert.
Wir haben beide Maßnahmen durchgeführt und das Problem war an den Tankstellen unserer Wahl beseitigt.
Man kann aber nicht ausschließen, dass es immer noch zu Problemen kommen kann bei Zapfsäulen mit erhöhtem Durchsatz. Dann Pistole etwas verdrehen um bis zu 90°. Dann klappt das!
Gruß
Dieter L.

DLP KFZ-Design
Hauptstr. 123, 53347 Alfter
T. 0228-747576
F. 0228-6440190
Info@lucaspartner.de
www.dlp-kfz-design.de
  Zitieren
#17
Tank war gestern bei meinem C5 Cabrio 2001 fast leer, und habe bewusst bei zwei Tankstellen getankt,jeweils ca. 1/2 , um das nochmals genau zu beobachten. War genau wie immer, überhaupt kein Problem, kenne ich seit 20 Jahren nicht. Woran es liegt, daß ihr so massive Probleme habt, ich weiss es nicht,

Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#18
Hallo zusammen, 

danke für die vielen Beiträge! Besonders an Dieter für die Fotos!!
Werde das mal ausprobieren! Hab echt schon eine Tankphobie und das nicht wegen steigender Preise…
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Benzin läuft aus beim Tanken Austria_C5_CE 23 14.306 03.05.2020, 16:27
Letzter Beitrag: ThomasB.
  Leichte Kratzer auf der Fahrerseite der C5 Elton1 10 7.786 14.11.2017, 09:33
Letzter Beitrag: Maseratimerlin
  Auf der suche nach der richtigen C5, US oder EU Modell bimmer 17 7.495 02.07.2014, 20:34
Letzter Beitrag: Angaeda
  Suche Bose Verstärker (Amplifiers), der unter der Lenkradsäule siggi 7 3.607 13.04.2011, 11:10
Letzter Beitrag: donner_p
  Ist am Motor der C5 der CO-Ausstoß beinflußbar/einstellbar? kris01 6 2.981 15.06.2008, 11:35
Letzter Beitrag: Garry

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com