Wer kann sich diese VIN erklären?
#11
Welche VIN ist in Deinem Rahmen gestempelt?
Ist das die gleiche Nummer?
Gruß
Albert

____________________________________________________
Nein, ich habe keine Macken. Das sind SPECIAL EFFECTS.
  Zitieren
#12
Hallo,
gibt es bei einer C3 einen Nummer im Rahmen vom Werk aus?
Normaler weiser ist das eine Vorschrift vom deutschen TÜV,.
Habe sowohl bei meiner importierten 1968 als auch bei meiner 1969 das nachschlagen lassen müssen, wegen der Zulassung.
Da war aus der USA nichts dran.

Bei z.B meiner C5 ist das auch im Rahmen eingelasert worden, vorne rechts. ab 1997
Grüße Frank
  Zitieren
#13
Die VIN ist bei der C3 auch auf Oberseite des Rahmens eingeschlagen, Fahrerseite ungefähr auf der Höhe des Body Mounts hinter dem Hinterrads und auf der Höhe des Fahrersitz. (Angelesenes Wissen, noch nicht selbst gesehen.) Normalerweise nicht sichtbar wenn die Karosserie drauf ist.
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#14
Dass jemand eine 1979er L48 fälscht ist mindestens ungewöhnlich.
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#15
(01.07.2021, 21:51)mark69 schrieb: Die VIN ist bei der C3 auch auf Oberseite des  Rahmens eingeschlagen, Fahrerseite ungefähr auf der Höhe des Body Mounts hinter dem Hinterrads und auf der Höhe des Fahrersitz.

Einige haben ja schon Frame off durchgeführt. Gibt es Erfahrungen dazu?


Warum solte man die Vin einer 1979 Vette derzeit fälschen?
.
Ist ja glücklicher weise kein 911 RS wo sich das wegen der 200K€ lohnen würde.
Mit Tielen kann man sich eine RS zusammenbauen für 100K

Was bei der Flachkäferfraktion ein echtes Problem geworden ist. FGN und Vita wurden vereinzelt gefäked.
Grüße Frank
  Zitieren
#16
Wer mir einen echten 911 RS Leichtbau für 200tsd. Euro besorgt kann reich werden. Die Dinger sind längst knapp 7stellig wenn sie wirklich sauber dastehen. Bei Recherchen zur Echtheit wird die FIN geröntgt da die bösen Buben die alte FIN ausschleifen und neu einschlagen.

Wo der Sinn bei einer C3 liegen sollte erschließt sich mir jedoch auch nicht.
  Zitieren
#17
Mögliches Szenario: Scheibenrahmen (mit VIN) musste wegen Unfall (Überschlag etc.) getauscht werden, und da hat man eben schlampig gearbeitet.
  Zitieren
#18
Ist bei der originalen Fin nicht auch immer das GM als "Wasserzeichen" mit eingraviert?
Wie hier, Bj. 80...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Grüße Christoph 


Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals etwas vergessen zu haben... dumdidum
  Zitieren
#19
(02.07.2021, 10:58)flashy schrieb: Ist bei der originalen Fin nicht auch immer das GM als "Wasserzeichen" mit eingraviert?
Wie hier, Bj. 80...

Interessant finde ich hier eigentlich, dass die gestanzte 4 bei der originalen VIN genauso aussieht wie die der nachgemachten. Zumindest fehlt bei beiden oben ein kleiner Ausschnitt.

Finde es auch schwer vorstellbar dass die VIN bewusst gefälscht ist. Ob dort noch eine Rahmennummer zu finden ist, oder die Nummer des Motors matched, weiß ich nicht. Denke eher, dass die nachgemacht wurde und dann halt eben bei einer Ziffer falsch gestamped.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nach der heutigen Ausfahrt lies sie sich nicht mehr ausschalten Henni 22 1.636 12.10.2021, 22:30
Letzter Beitrag: Henni
  Steckerfund, wer kennt ihn? JS-MAWA 16 1.156 20.09.2021, 19:12
Letzter Beitrag: Daytona 365
  Wie heißen diese Teile ? Ulivette 22 1.435 29.08.2021, 12:28
Letzter Beitrag: Ulivette
  Hat sich jemand schon diese C3 1972 in orange angeschaut? letshavefun 26 2.664 03.08.2021, 13:38
Letzter Beitrag: Joschi_
  ... und iiiiiiimmer wieder diese Reifenfrage eddybo 21 1.762 09.07.2021, 14:24
Letzter Beitrag: flashy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com