Problematik Türgriff Aussen Fahrerseite wechseln
#1
Hallo Zusammen ich habe folgende Problematik beim Austausch des Türgriffes aussen.

Die 2 Muttern sind gelöst , jedoch lässt sich der Türgriff nicht einfach nach Oben schieben , wie in allen Videos ersichtlich.

Bei meinen eingebauten Defekten Türgriff steht die Feder auf der Seite zu weit raus , sonit kann ich dies nicht nach Oben schieben

Anbei das Foto

Das GFK hat schob durch drücken ein kleinen Riss bekommen und ich möchte die Türe nicht noch mehr verunstalten

Kennt jemand dieses Problem oder hat eventuell jemand ein hilfreichen Tipp dies ohbe Mehrbleasuten hinzubekommen?

Bei meinem Austauschteil steht die Feder nicht so weit raus


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#2
ist zwar schon eine weile her dass ich da dran war, aber  nach rechts steht  normal nix raus. wenn ich die fotos dies so gibt anschau da steht auch nix seitlich raus.

Das Gestänge zum schloss hast schon ausgehängt??? Ausfädeln geht auch nicht?

Ansonsten seh ich nur folgende möglichkeit: Schraub das Ding wieder fest, und versuche das hervorstehende Teil zurückzubiegen oder abzusägen (von unten)

Herbert
  Zitieren
#3
Hallo Herbert

Vielen Dank für deine Antwort

Gestänge ist ausgehängt mit ausfädeln habe ich schon probiert

Der Überstand ist von unten nicht schneidbar da zwischen Aussparrung von unten und griff 2mm spiel

Die einzig variante wäre eventuell eine Schraube zu kürzen damit man mehr nach hinten schieben kann, platzgewinn von vielleicht 2mm

Jedoch habe ich nur ein Eisenschneidblatt und mit diesem Unterfangen bin ich wahrscheinlich noch am Montag drann :)

Und ob es zielführend wäre weiss ich leider auch nicht
  Zitieren
#4
Normalerweise steht aus dem Türgriff kein Stift heraus, der den Ausbau des Griffs verhindert. Für mich sieht das so aus, als ob die Drehachse etwas aus dem Gehäuse heraus gewandert ist.

Ich weiß, es ist in der Tür nicht viel Platz. Hast du schon versucht, den Stift wieder in das Griff-Gehäuse hinein zu drücken?
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#5
Hi, ich habe das noch vor mir. Weil die Federn ausgeleiert sind trau mich aber nicht daran. Kann Dir beim besten Willen keinen Ratschlag geben
C3_Cab_grn_60.png  King

  Zitieren
#6
Reinschieben?? der Stift schaut verbogen aus. kommst Du da mir einer langen spitzzange hin? dann könntest Du den stift viellicht rausziehn. Oder stark verbiegen dass er am Gehäuse anliegt.

Alternativ mit einem Handbohrschleifer (proxxon oder so) das ganze von der klappe her aufschneiden. bis der Stift abfällt.

so ein sch.....

Herbert
  Zitieren
#7
Wenn du den Stift verbogen hast, ist es zu spät.
Naja, aber der entscheidende Grund sich einen Multimaster anzuschaffen und von oben den Stift innen im Griff durchzusägen.
Natürlich wird der Griff in Mitleidenschaft gezogen, der ist dann halt Schrott.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#8
Hallo Zusammen

Vielen Dank für eure Antworten.

Der Türgriff ist raus, jedoch hat es mit dem Stift verbiegen sowie Zurück schieben auch nicht funktioniert.

Sogar als ich diie 2 langen Schrauben gekürzt habe , hat das Spiel noch nicht gereicht.

Nach einem Schneidversuch von Oben , hat das GFK dann den Geist aufgeben und ist leider  ein bischen zu weit rausgebrochen

Jetzt bleibt halt nurnoch diese Stelle neu aufzubauen, oder dies dichtzubekommen

Im Anhang ein Foto des disasters ;(

Wünsche allen noch ein erholsamen Sonntag und hoffe das der Rest mit dem Einbau des neuen  und wieder einhängen des Gestänges einwandfrei funktioniert.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zündkerzen wechseln Der Schwede 9 905 22.10.2021, 07:56
Letzter Beitrag: StingJay
  Beläge der Handbremse wechseln nicnac8 42 8.937 07.12.2020, 16:01
Letzter Beitrag: perlen
  Öldruckgeber wechseln hbenz 1 3.475 02.07.2020, 17:26
Letzter Beitrag: Thehanseh
  Hintere Karosserieverstärkung wechseln Dranner74 14 13.023 02.07.2020, 09:42
Letzter Beitrag: Dranner74
  altes Thema, Zündschloss wechseln shark69 5 3.052 16.04.2020, 15:21
Letzter Beitrag: shark69

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com