C3 - 1981 - Meinung
#1
Hallo, Ich komme aus Kassel und habe den C3 in Grossbritannien entdeckt. Was denkt ihr? Ist es viel Aufwand, um ihn hier anzumelden?

Vielen Dank!

https://www.ebay.co.uk/itm/154107845536
  Zitieren
#2
Hallo Azar

Ich glaube nicht, dass die Zulassung in Deutschland ein grundsätzliches Problem wäre. Willst du wirklich über eBay eine Corvette ersteigern, die du vermutlich nicht selbst gesehen hast? Mir wäre das viel zu riskant. Was willst du machen, wenn z.B. der Rahmen oder Birdcage Rostschäden hat? Ausserdem kann ich mir nicht vorstellen, dass der Motor Matching Numbers sein soll. Abgesehen davon, dass er nicht orange sein sollte, sieht er für mich aus wie ein Austauschmotor mit falschen Anbauteilen.

Wenn du allerdings eine Spielernatur bist und das Risiko liebst, go for it.

Gruss, Martin
  Zitieren
#3
Guten Morgen,

die Farbkombi ist selten und gefällt mir sehr gut. Der Innenraum und Motorraum macht einen ordentlichen Eindruck, allerdings fehlen die Fußmatten. Laut VIN ist es bereits eine aus Bowling Green. Was gut ist, denn dann hat sie bereits einen galvanisierten Rahmen und 2K statt Thermolack. Das lässt hoffen, dass der Birdcage nicht so vergammelt ist.

Allerdings finde ich es ziemlich gewagt hier von NM zu quatschen.... Auf den ersten Blick fallen mir auf: Ventildeckel sind anders, fehlende Abdeckung vom Zündverteiler, verchromte LiMa, viele Teile sind schwarz lackiert, Ansaugbrücke glänzt wie neu. Das muss alles nicht schlecht sein, aber hat dann in meinem empfinden nichts mit NM zu tun.

Insgesamt fehlen wichtige Bilder wie Unterboden, sichtbare Rahmenteile, Fahrwerksteile, Motor von unten, Übergang Türe/A-Säule, Kickpanels ... vielleicht mag der Anbieter die Fotos ja noch nachliefern?

Aber: Warum muss es genau diese hier sein? Eine 81er als Schalter ist begehrt, aber diese hier hat Automatik und ist daher außer der Farbe erstmal nicht so außergewöhnlich.

Gruß,
Alex
Das kurze Stück kann man eigentlich auch fahren ...  Burnout
  Zitieren
#4
"genuine all number matching" sehe ich hier auch nicht. Niemand tauscht die originalen Ventildeckel gegen die von einem Crate Engine.


Wenn der Verkäufer schon nicht die Wahrheit sagt, wo die Bilder in der Anzeige das Gegenteil zeigen, dann wäre ich sehr vorsichtig bei Aussagen, die nicht so einfach geprüft werden können.
1958 Black/Silver RPO 469 283ci/245HP 2x4carb convertible
1969 Lemans Blue RPO L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#5
Hi!

Dr. No, der Dirk wohnt in Doncaster. Das ist nicht so weit weg von Alford. 
Wenn Du ihn vielleicht nett bittest, kann er sie sich mal ansehen.

Grüße 
Hans-Georg

P.S. ich habe selber 4 Jahre in UK gewohnt und war dort auch im Corvette Club UK. Das, was ich da gesehen habe, war alles nicht sooo doll. Insbesondere das feuchte Klima setzt den Autos sehr zu.
  Zitieren
#6
Hallo

Der Verkäufer bietet ja Bilder von der A-Säule und Unterboden an auf Wunsch.
Und eben, da bereits galvanisiert, sollte da nichts sein.
Und dass ein Autohändler mal was fälschlich anbietet, wie NM , steht auf nem anderen Blatt.
Er schreibt ja, dass er meint, es wäre original.
Wenn der Preis so bleibt, kann man nicht mehr erwarten.

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#7
Um Deine Eingangsfrage noch zu beantworten:

Du musst die Scheinwerfer wechseln wegen Linksverkehr. Und Du wirst sie auf einem Trailer abholen müssen. Die Versicherung des Fahrzeugs läuft immer auf den Eigentümer. Das heißt, Dich wird niemand mit den Schildern auf seine Versicherung nach Deutschland fahren lassen, zumal für das Festland eine Zusatzversicherung fällig wird für UK Halter. 

Grüße 
Hans-Georg
  Zitieren
#8
Der Verkäufer handelt hauptsächlich mit Corvettes und Ersatzteilen dafür und sollte daher wissen, was unter "genuine all number matching" zu verstehen ist.
1958 Black/Silver RPO 469 283ci/245HP 2x4carb convertible
1969 Lemans Blue RPO L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#9
Hi, das bedeutet viel Aufwand aber das Umschreiben ist tatsächlich keine schwere Angelegenheit. LG
  Zitieren
#10
Sorry Jungs,

bei dem Preisniveau ist doch mn nicht das erste Thema. Wenn man für 12.000 Euro einen fahrbereiten Oldtimer bekommt in einigermaßen sauberen Zustand, H-Zulassungsfähig, schöner Farb-Combi, dann würde man bei einem europäischen Auto das hier bekommen:

Mercedes Benz 190, BJ 1988 mit mehreren Millionen Autos, die gebaut wurden. Vielleicht aber auch einen schönen Fiat 500.

Bei einer Corvette handelt es sich wirklich um ein schönes und seltenes Fahrzeug mit Fahrspaß, Comfort, guten Motor und günstigen Unterhalt. Auch bei diesem Teil finde ich, dass wenn der erste Eindruck auch der Zweite ist, dass der Preis passt und mn bis zur letzten Schraube nicht so wichtig ist wie der Fahrspaß bei wenig Geld.

Also mn-Brille absetzen und Auto ankucken .... und vielleicht dann kaufen. Oder man ist so wie ich, dann würde ich für eine 81iger 30.000 Euro bezahlen mit 1200 miles original und nicht damit fahren  dumdidum
[Bild: ogoos8gm.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mal ne Meinung erwünscht Pontiacman 30 2.428 12.05.2024, 20:34
Letzter Beitrag: Gelber Bengel
  c2 bei mobile.de / eure Meinung ottileines 38 17.332 30.04.2021, 20:06
Letzter Beitrag: Split
  Bitte um Meinung zu Angebot C2 427 Matching # Gregor427 20 8.624 27.10.2020, 12:19
Letzter Beitrag: Gregor427
Question Eure Meinung / Preisfrage JedeVette 28 16.347 04.09.2019, 22:27
Letzter Beitrag: JedeVette
  Meinung zu C5Z06 Z06FAN 1 2.867 14.07.2017, 11:50
Letzter Beitrag: Waldorfhysteria

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de