Bitte um Meinung zu Angebot C2 427 Matching #
#1
Hallo Allerseits,

ich bin auf der Suche nach einem C2 Coupe, möglichst mit Matching Numbers.
Was Corvettes angeht bin ich eher Neuling, was alte Autos angeht weniger.
 
Nun bin im im Netz auf folgendes Angebot gestoßen:

Hier

Grundsätzlich wollte ich einen Gutachter vorbeischicken, aber der hat sich mit Corona angesteckt.
Auf der Suche nach einem weiteren Gutachter nicht allzu weit weg stieß ich auf Martin Budde, welcher mir empfahl es erstmal hier im Forum zu versuchen bevor er hinfährt und mir eine saftige Rechnung präsentiert. Vielen dank nochmals an ihn für das sehr freundliche, informative Gespräch!

Ich stehe mit dem Verkäufer der Corvette in Kontakt und habe auch Bilder von den entsprechenden build plates (heißen die so?), aber das Copyright liegt nicht bei mir weshalb ich sie öffentlich nicht posten möchte.
Die Infos sind wie folgt: K29; STYLE66 437; TRIM STD.; A-4818 BODY; 988 PAINT.

Eine Auflistung der Ausstattungscodes findet sich in der Gallerie bei mobile.de.
Daraus geht u.A. hervor, dass die Sidepipes wohl nicht original sind, oder es ist ein Tippfehler.

Bilder vom Unterboden sind auch vorhanden, möchte sie aber ebenfalls nicht online stellen.
Bei Bedarf lassen die sich sicher per PN verschicken, falls ich das als neues Mitglied hier darf.

Der Verkäufer erzählte mir, dass die Corvette wohl in Kalifornien restauriert wurde, dann irgendwann nach Dänemark verschifft wurde und jetzt in Holland gelandet ist.

Meinem Bauchgefühl nach ist der Preis eher auf der niedrigen Seite, aber so lange beschäftige ich mich noch nicht mit dem Markt. Ich meine mich zu erinnern dass ich die Corvette schon im Frühjahr des Jahres angeboten gesehen habe, sie scheint eher ein Ladenhüter zu sein. Wenn der Preis gut wäre wäre sie wohl schon verkauft. Ich gehe davon aus, dass an der Geschichte irgendwas leicht faul ist, es stellt sich die Frage was und wie schwierig das behebbar ist.

Nun zu meinen Fragen:
Generelle Meinung zu dem Auto?
Kennt jemand dieses spezifische Fahrzeug und kann mir weitere Informationen geben?
Was für Informationen könnt Ihr aus den Bilder und Daten gewinnen, die einem Neuling verborgen sein könnten?


Vielen Dank vorab!

Gregor
  Zitieren
#2
Hallo Gregor,

dieses Fahrzeug wurde hier schon diskutiert: https://www.corvetteforum.de/showthread.php?tid=102385

Für diesen Preis gibt es kein Big Block Coupe, schon gar nicht MN.

Gruß
Matthias


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#3
Da kann ich mich Matthias nur anschließen. BB C2 Coupe MN geht eigentlich immer 6-stellig. Immer wenn was im 5-stelligen Bereich angeboten wird, hat das seine Gründe. Suche auch genau so ein Fahrzeug wie du. Und wenn man, wie ich, noch gewisse Ausstattungswünsche hat (PS, PB, Tilt, Sidepipes) kann es auch böse teuer werden. Auf dem deutschen bzw. europäischen Markt besteht da kaum Aussicht auf Erfolg. Besser ist Hemmings oder BMT. Es gibt auch noch andere gute Seiten, wo ein breiteres Angebot herrscht. Kann oder will man selber nicht in die USA fahren, so gibt es die Möglichkeit, das Fahrzeug von einem Agent anschauen zu lassen. Blind würde ich auf keinen Fall kaufen.

Grüße

Harald
[Bild: i3kqg]

  Zitieren
#4
Hallo Harald und Matthias,

vielen Dank für eure Antworten, da hat sich mein ungutes Bauchgefühl dann leider doch bewahrheitet.

Könnt ihr mir taugliche, zuverlässige Agenten in den Staaten empfehlen? Evtl. geht der Dollar nach den Wahlen in die Knie, dann könnte sich ein Import vielleicht lohnen.


Vielen Dank nochmal!

Gruß
Gregor
  Zitieren
#5
Factory Air sieht anders aus  dumdidum
Teak steering wheel sieht anders aus  dumdidum

Dennoch:
Wenn man nicht unbedingt eine mn haben möchte und die wirklich komplett neu aufgebaut wurde, ist der Preis o.k. Der Fahrspaß bleibt gleich, ob mn or not  Yeeah!

Leider muss ich immer wieder feststellen, dass man den Händlern aus Holländern nicht so richtig trauen kann. Only my two cents
[Bild: ogoos8gm.jpg]
  Zitieren
#6
Die Kiste ist für den Kurs - wie diskutiert - ein Seelenverkäufer.
  Zitieren
#7
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit "classic cars of sarasota" gemacht, die haben gerade auch ein mtching C2 Coupe im Angebot. Allerdings keinen Big Block ... Der Versand/Zollabwicklung wurde bis zu meiner Haustür organisiert.

https://www.classiccarsofsarasota.com/ve...t-corvette

Ein gutes Beispiel, wie ein NM Fahrzeug normalerweise dokumentiert wird ... Viel Erfolg bei der Suche!
  Zitieren
#8
(22.10.2020, 10:52)Dr. Seltsam schrieb: Leider muss ich immer wieder feststellen, dass man den Händlern aus Holländern nicht so richtig trauen kann. Only my two cents

Die Erfahrung habe ich letztens auch gemacht.
Nach dem Motto: Wenn er mal hier ist, wird er schon was kaufen.  Kopfschütteln
→ Soll kein Vorurteil sein, gibt bestimmt auch andere.
  Zitieren
#9
Hallo Gregor,

schön, dass Du es ins Forum geschaftt hast! Und wie Du siehst, hagelt  es hier Schlag auf Schlag kompetente Hinweise zu dem anvisierten Stück.

Drücke Dir die Daumen für einen baldigen Erfolg!
Viele Grüße

Martin



[Bild: 29042053wn.jpg]
  Zitieren
#10
Hallo Gregor!
Willkommen im Forum!
So wie oben schon geschrieben, es ist nie verkehrt sich Zeit zu lassen, hier das Forum zu verfolgen, und - meine persönliche Meinung - der Blick über den großen Teich lohnt immer.
Zum Thema "Matching Numbers" (wo fängt´s an, wo hört´s auf...?)...die Amis lassen sich das fürstlich bezahlen, ich für meinen Teil - wie gesagt, ich möchte kein Fass aufmachen, ist nur meine eigene, unmaßgebliche Meinung - bin im Laufe der Zeit für mich persönlich zu der Erkenntnis gelangt, dass es für mich keine Rolle spielt, da ich meine C2 weder als "Invest" sehe, noch vorhabe zu verkaufen, sondern irgendwann unsere Tochter damit fahren sehen möchte (und bis dahin möglichst oft selber den Zündschlüssel rumdrehen möchte). Maßgeblich bei meiner Suche war das Baujahr.
Ich selber habe meine C2 aus den USA importiert, "Daily Driver-Qualität". Bis zum TÜV und H-Kennzeichen hat es 10 KEUR gebraucht, jetzt über den Winter geht der gleiche Betrag noch einmal schwerpunktmäßig in die "Optik". Üblicherweise ist natürlich das bessere Fahrzeug stets das bessere Fahrzeug, aber der Vorteil bei unseren Fahrzeugen ist, dass weitestgehend alles an Teilen erhältlich und bezahlbar ist, und man sich somit für eine potentielle Aufwertung auch Zeit lassen kann. 
Gelegentlich ist der Weg dann doch das Ziel...  bow Tie

Besten Gruß, viel Erfolg und Spass bei der Suche!
Ralf
"Die Toleranz wächst mit dem Abstand zum Problem."
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mal ne Meinung erwünscht Pontiacman 30 2.429 12.05.2024, 20:34
Letzter Beitrag: Gelber Bengel
  Bitte um Rat robertwolfy 0 3.987 05.05.2021, 20:04
Letzter Beitrag: robertwolfy
  c2 bei mobile.de / eure Meinung ottileines 38 17.333 30.04.2021, 20:06
Letzter Beitrag: Split
  C3 - 1981 - Meinung Azar 33 20.364 03.11.2020, 19:23
Letzter Beitrag: Azar
Question Eure Meinung / Preisfrage JedeVette 28 16.347 04.09.2019, 22:27
Letzter Beitrag: JedeVette

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de