C1 Bremsbacken VA
#1
Hallo Zusammen,

auch ich habe das Problem, dass meine C1 an der Hinterachse überbremst.
Die Bremsbacken an der HA haben, so wie es sein soll, unterschiedlich lange Beläge,
auflaufender Belag kurz, Ablaufender lang. 
An der Vorderachse sind die Beläge jedoch jeweils gleich lang.
Kann das die Ursache für die mangelnde VA Bremswirkung sein?
Die Bremsanlage wurde wohl vor dem Verkauf an mich überholt (Bremszylinder, Beläge, Bremsschläuche).

Bei meinem kürzlichen Ausflug in die Berge (u.a. Hahntennjoch siehe Photo!) konnte ich auch feststellen,
dass nach längeren Abfahrten die hinteren Bremsen wärmer wurden als die Vorderen.

Ich würde nun gerne neue Bremsbacken für die VA bestellen, möchte aber sicher sein, dass ich nicht wieder symmetrische Belagslängen bekomme.
Welchen Anbieter könnt Ihr empfehlen?

Alternativ spiele ich mit dem Gedanken, zumindest versuchshalber, den auflaufenden Belag an den Enden stark anzuschrägen um so die Belagsfläche zu verkürzen.

Vielen Dank für Eure Kommentare
Stefan


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#2
Hallo Stefan,

das hört sich für mich nach einem Einstellungsproblem an. Vermutlich liegen die hinteren Bremsbacken wegen der Feststellbremse dichter an.
Ich würde daher erst mal die vorderen etwas nachstellen.

Gruß
Matthias


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#3
Hallo Zusammen,

nachdem ich mich Dank strikter "Garagenquarantäne" intensiver mit meiner Neuerwerbung befassen
konnte, habe ich das Rätsel der "gleichlangen" VA Bremsbeläge entschlüsselt:
Die beiden langen Beläge waren links montiert und die beiden kurzen rechts.......war mir beim ersten Öffnen der Bremse nicht aufgefallen.
Erstaunlich ist, dass die C1 trotz dieses Montagefehlers erstaunlich spurtreu abzubremsen war, zumindest solange es nicht zum beschriebenen Blockieren an der HA kam.
Ich bin schon gespannt, wie die erste Ausfahrt mit korrekt montierten VA Bremsbacken ausfällt.

Schöne Grüße
Stefan
  Zitieren
#4
Hallo

Ach du Schreck. Was fürn Hirni hat denn die letztens getauscht ?
Trommelbremsen scheinen unempfindlicher gegen solchenPfusch zu sein.
Die Auflagefläche der Bremsbacken ist so enorm gross, dass ein Unterschied wohl einfach
kompensiert wird wegen gleichem Anpressdruck eines doch recht kleinen Hydraulikzylinders.
Denke, du solltest auf jeden Fall auf nen Bremsprüfstand, denn wenn die Hinterachse überbremst,
ist der Wagen kaum zu beherschen.

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com