...beim bremsen zieht mein Baby extrem nach rechts
#1
Hallo Leute....
zuerst möchte ich kurz genau das Problem beschreiben.

- Fahrzeug wurde 2009 komplett neu aufgebaut
- also kein wartungsstau etc.
- Sommer 2019 auf einer Tour zog das Baby beim bremsen sehr stark nach rechts.
- wenn ich die Bremse losgelassen habe fuhr sie normal geradeaus weiter
- also langsam nach Hause gekrochen und 2 Tage später zur Werkstatt gefahren
- alles weg...bremsen funktionierten wie am ersten Tag
- Werkstatt konnte nix finden... dann mein Schrauber Rudi R. angerufen....er hat sein Geschäft aufgegeben und macht nix mehr...so ein Mist dachte ich

- ok...geht ja alles wieder, habe dann nichts mehr unternommen

- ich fahre leider sehr selten mit der Vette...vielleicht hat es damit was zu tun

- bin vielleicht 1000 km vom Problemtag bis heute gefahren....ohne jegliche Bremsprobleme

- heute am 21.05.20 machten wir eine kleine Spritztour
- bei einem normalen Bremsvorgang zog das Baby wieder plötzlich voll nach rechts.
- Bremse losgelassen fuhr sie wie beim letzten Mal, picobello geradeaus
- unterschied zu damals...das nach rechts ziehen war bei jedem Bremsvorgang deutlich zu spüren.
- auf freier Strecke habe ich dann mal härter reingetreten ... sie zog kurz nach rechts...dann bei getretenem Pedal war das bremsen wieder irgendwie normal

- nach dem stärkeren Bremseinsatz hatte ich ein Gefühl als ob das Baby nach links will... ganz leichtes Gefühl

- der bremssattel links war wohl leicht fest...
- nach 5 km waren wir daheim...die Bremse links war sehr heiss und gestunken hat es auch.

Ich habe nicht wirklich Ahnung...schon gar nicht vom Auto... habt ihr eine Tipp für meine Werkstatt
Kann sowas überhaupt eine normale KFZ Werkstatt reparieren?

Kennt jemand einen guten Schrauber im Großraum Stuttgart der einen nicht übern Tisch zieht.

So ein Mist das mein Rudi nix mehr macht...

Danke für eure Tipps
  Zitieren
#2
Schlauch vorne links zugequollen. Rundum neue rein, dann sollte das erledigt sein.
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#3
Piringer Ostfildern

Oliver
  Zitieren
#4
Hatte ich letztes Jahr genauso und das bei Regen die Leitplanke kam sehr schnell näher.
Ihm Frühjahr alles wechseln lassen neu Wilwood Bremszangen neuer HBZ war nicht geplant, aber der war auch defekt weil einer DOT5.1 reingefüllt hatte.
Sie bremst jetzt 1a habe mal ein paar Gefahrenbremsungen probiert und sie bricht zu keiner Seite aus.

Mfg Ralf
[Bild: signatur.jpg]
Erfahrung, ist die Summe der begangenen Fehler
  Zitieren
#5
Ich stimme mit Martin für den zugequollenen Bremsschlauch vorne links. Der Beschreibung nach kann das kaum etwas anderes sein. Mit vier neuen Schläuchen ist das wieder gut.

Technisch muss das jede Werkstatt können, egal ob Fiat, Renault, Mercedes, Opel oder was auch immer. Unterschiede gibt's höchstens darin, wie schnell sie herausfinden, wo sie die Schläuche einkaufen können.
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
  Zitieren
#6
Hallo Jürgen,

wie schon geschrieben würde ich auch zuerst auf zugequollenen Bremsschlauch tippen,
wie alt sind die denn?

Und als letzter Ratschlag von mir, einfach mehr fahren....
Grüße

Udo

[Bild: 37356529wu.png]



  Zitieren
#7
Alles von 2009 wie oben schon beschrieben
Ich fahr mal nach Ostfildern....tip von Noplan :-)
Udo ich gebe mir Mühe und werde mehr fahren
  Zitieren
#8
Zitat:Udo ich gebe mir Mühe und werde mehr fahren

Sehr löblich, da freue ich mich für Dich
Grüße

Udo

[Bild: 37356529wu.png]



  Zitieren
#9
Dann lass dir auch gleich Stahlflexbremsschläuche einbauen gibts mit TÜV Gutachten... Dann solltest sehr lange deine Ruhe haben
  Zitieren
#10
(21.05.2020, 20:31)Carioca83 schrieb: Dann lass dir auch gleich Stahlflexbremsschläuche  einbauen gibts mit TÜV Gutachten... Dann solltest sehr lange deine Ruhe haben

Korrigier mich gerne, aber auch wenn außen Stahlflex ist, steckt doch innen der gleiche Gummikram, der das Zuquellen verursacht?!? Und die meisten Prüfer stellen sich - zumindest wenn ich den Threads hier dazu glaube - bei Stahlflex gerne quer. Oder hat sich das gelegt?
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Quitschen beim Starten maniacsparadise 5 222 20.06.2021, 06:59
Letzter Beitrag: maniacsparadise
  massives Quietschen und Knarzen beim Abbiegen Tom21220 22 1.665 18.05.2021, 12:41
Letzter Beitrag: Noplan
Shocked Starke Vibrationen nach dem Winterschlaf Dragonheart64 16 1.514 17.05.2021, 09:28
Letzter Beitrag: PeterMeyer4
  Welche Ölwanne beim 427 big block? StingJay 3 510 16.05.2021, 11:15
Letzter Beitrag: C1-Matthias
  Knacken beim rückwärts fahren KönigP 10 708 15.05.2021, 09:48
Letzter Beitrag: chillycheeese

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com