C1 Getriebe
#1
Hallo aus Franken!

... nun, ich hab mal eine ganz doofe Frage:

Wie hört sich eurer Corvette C1 beim Rückwärtsfahren an?

Meine C1 hatte sich beim Rückwärtsfahren angehört als wären im Getriebe 
ein Sack Nüsse versteckt, man hat also die Zahnräder gehört. Nachdem ich 
die C1 weitgehend perfekt aufbauen möchte ging das für mich gar nicht und ich
hab das Getriebe zur Überholung gegeben.
Nun ist es zumindest wieder perfekt trocken und alle Lager etc. sind neu...
Aber das Geräusch beim Rückwärtsfahren ist nochimmer vorhanden  Kopfschütteln

Kann es nun sein das alle C1en Geräusche beim Rückwärtsfahren vom Getriebe haben
und die Schurren gar nicht wie ich es erwartet hatte?

Vielen Dank für eure Rückmeldung und Erfahrung.

Grüße aus Franken.
Bernd
  Zitieren
#2
Diese Geräusche kenne ich vom T10 nicht. Da scheint es wohl noch einen Defekt zu geben.

Gruß
Matthias


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#3
Was hast Du denn für ein Getriebe drin?

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#4
(15.05.2020, 20:13)JR schrieb: Was hast Du denn für ein Getriebe drin?

Gruß

JR

...ein T10 Getriebe.
  Zitieren
#5
Klingt bei meiner beim Rückärtsfahren auch nicht außergewöhnlich.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#6
...ok, dann muss ich da nochmal ran.
Danke für das Feedback!

Viele Grüße
Bernd
  Zitieren
#7
Bist du sicher dass es vom Getriebe und nicht vom Differential kommt ?
[img=773x713]file:///C:/Users/M2E78~1.SCH/AppData/Local/Temp/msohtmlclip1/01/clip_image002.jpg[/img]

  Zitieren
#8
.. das Differenzial hatte ich dann auch in Verdacht, leider ändert sich nichts insofern die Kardanwelle
ab ist nur das Teil bis zum Gelenk im Getriebe steckt, leider....
  Zitieren
#9
Hallo Freunde der C1,

habe ein ähnliches Problemchen mit Getriebegeräuschen. Ich könnte damit leben, bzw. fahren, aber das Getriebe schwitzt an einer Stelle und die Ursache ist ein feiner Riss im Getriebegehäuse.

Ich bin mir nicht sicher, ob das Getriebe unbedingt raus muss, um es vernünftig zu schweissen, aber es bietet sich an, das Getriebegeräusch gleich mit zu erledigen. Würde dann das Getriebe (T10) überholen.

Nun habe ich bereits versucht, mich über den Aufwand des Ausbaus zu informieren, aber eindeutige Aussagen finde ich nicht (auch im US-Forum).
Mal heißt es, Motor muss gekippt werden, andere sagen, kein Problem, Getriebeglocke lösen und raus das Teil, kann man sogar alleine machen.

Da ich vermeiden möchte, die alte Lady lange irgendwo in einer Werkstatt alleine ohne Getriebe herumstehen zu lassen, möchte ich das lieber zu Hause machen, habe aber keine Hebebühne.

Nun meine Fragen an die erwiesenermassen kompetenten C1-Foristen Yeeah! :

Lässt sich das T10-Getriebe ohne Motorverschieben nun recht einfach ausbauen oder nicht ?

Das Getriebegeräusch ist im Bereich 1800-2200 U/min und lastabhängig.
Kein Dröhnen, sondern leichtes rattern/klingeln. Am stärksten im 3. Gang.
Motor und Schwungrad sind nicht die Ursache (wurden schon getauscht).


Ich weiss, solche Ferndiagnosen sind wie Kaffeesatzlesen, aber vielleicht hat jemand doch eine Idee.

Beste Grüsse
Lothar
  Zitieren
#10
Hallo Bernd,

Gott sei Dank färt man ja eher vorwärts als rückwärts ...

Ich habe ein Getriebe mit 3 Vorwärts-Gängen und 1 Rückwärtsgang.
Das von Dir beschrieben Geräusch kenne ich nicht ...

Wo hast Du Dein Getriebe überholen lassen?

Grüßle,
Elmar
El Corvettista
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Corvette C1 powerglide Getriebe facelvega 9 6.583 07.10.2017, 19:18
Letzter Beitrag: coronet
  3-Gang Getriebe überholen El Corvettista 0 2.731 10.09.2017, 17:28
Letzter Beitrag: El Corvettista
  Borg warner T 10- 7 getriebe hdgue 7 4.894 26.08.2016, 08:49
Letzter Beitrag: hdgue
  vakuum Anschluß am powerglide Getriebe facelvega 2 3.059 09.07.2016, 09:27
Letzter Beitrag: facelvega
  Getriebe turbodidi 0 1.809 18.06.2016, 08:55
Letzter Beitrag: turbodidi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com