Corvetteforum Deutschland
Bloomington Gold! EMail Corvette America wirft Fragen auf! - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 1 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Thema: Bloomington Gold! EMail Corvette America wirft Fragen auf! (/showthread.php?tid=88209)



Bloomington Gold! EMail Corvette America wirft Fragen auf! - fl - 17.06.2016

Hallo an die Spezialisten unter uns!

Vorhin habe ich von Corvette America wie so oft eine Werbe-EMail erhalten und war etwas verwundert. Unter der Überschrift "Bloomington Gold!..." ist ein Bild vom Motorraum einer C1 1961 oder 1962 zu sehen. Da der Begriff "Bloomington Gold" für mich immer als Synonym für "...besser geht nicht" stand hier 3 Fragen:

- war bei den 61/62er diese hässliche, aufgeschnittene Isolierung eines Heizungsrohres montiert? (sieht zumindest so aus, habe ich mal rot eingekreist)
- waren eigentlich immer ALLE Schrauben bei den Motoren mitlackiert?
- das Rohr für die Gehäuseentlüftung ist hier silber, korrekt?

Was meint Ihr?
Gruß, Frank


RE: Bloomington Gold! EMail Corvette America wirft Fragen auf! - V10BOY - 17.06.2016

[Bild: 25917867kz.jpg]

So wurden die Motoren damals lackiert!
Die Isolierung ist nicht original.

cu.Ulli


RE: Bloomington Gold! EMail Corvette America wirft Fragen auf! - Schattenparker - 17.06.2016

Für den Öleinfüllstutzen (falls du den meinst) ist silber korrekt.

Gruß
Dirk


RE: Bloomington Gold! EMail Corvette America wirft Fragen auf! - Phantomas - 18.06.2016

Hallo Frank,

Ich habe eine c1 aus 62, dieses Mossgummi auf dem Kühler habe ich nicht und habe ich auch noch nie gesehen. Die Motorentlüftung bzw. der Einfüllstuzen ist Silber. Schrauben sind mitlackiert.

LG Thomas


- Dr. Seltsam - 18.06.2016

In 5 Sekunden ist die Schaumstoffwurst draussen und dann ist die Vette Bloomington Zwinkern