Corvetteforum Deutschland
Interior - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 3 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Interior (/showthread.php?tid=50245)



Interior - skipper - 05.10.2010

Hallo,
bei meiner 71er C3 müssen noch kleinere Arbeiten am Interior gemacht werden. Aber das Interior ist dunkelrot, was ja damals nicht original lieferbar war. Meine Frage ist nun: gibt es in den Interiorteilen vielleicht eine Teile-Nr., die die Farbe angibt? In Katalogen kann ich die Farbcodes der Interiorfarben aller lieferbaren Rottöne nicht eindeutig erkennen. Es gibt so viele Rottöne, und ich weiss nicht, welches Rot der Vorbesitzer genommen hat. Original war meine C3 LT Saddle. Könnt ihr mir helfen?

Grüsse von Andreas


- M.Z. - 05.10.2010

http://www.lederzentrum.de
Vielleicht kannst Du ja selbst ausbessern / auffrischen?


- skipper - 26.10.2010

Hallo,
ich muß nochmal nachfragen wegen des Interior in meiner 71er. Ich habe ja gepostet, daß der Vorbesitzer die Corvette in den USA umgebaut hat auf dunkelrotes Interior. Ich wollte fragen, ob es in irgendwelchen Interiorteilen eine Teile.Nr. gibt, die diesen dunkelroten Farbton eindeutig belegt? Es gibt ja so viele Rottöne bis Bj. 82, und im Teilekatalog sieht jeder Rotton anders aus. Hat schonmal jemand anhand einer Teile-Nr. aus dem Interior eindeutig einen Interiorfarbton ermitteln können? Glaubt nicht, ich wäre so bequem, selber nachzugucken in den Teile-Nummern des Interiors, ich kann erstmal aufgrund meiner Behinderung nicht selber schrauben, und selbst wenn mir eine Werkstatt ein Teil des Interiors ausbauen würde, die Teile-Nr. würde mir nichts sagen. Vielleicht hat jemand bei seiner Restoration die Farbcodes ermitteln können? Ihr würdet mir echt helfen. Frage
viele Grüsse von
Andreas


RE: Interior - Christophhahn - 26.10.2010

Wo schaust du denn nach ??

In den catalog von Parogon oder Corvette america gibt es eine seite wo nur Farbcodes und Baujahre bechrieben sind. Ich würde den Farbcode mit angeben..... Falls du da aber nicht fündig wirst und der Vorbesitzer eine eigene Farbe gewählt hat hilft dir nur ein Lakierer der das anpasst und dir dann die zusammensetzung angibt..

Ich habe dark saddle ( 53 ) wohl gefunden aber net so richtig rot.....

Ich fürchte du musst zu einem lakierer gehen...

gruß christoph


- skipper - 27.10.2010

Hi Cristoph,
ich habe die Farbcodes von Corvette America angeschaut,
die da dargestellten Farben sind nicht so dargestellt wie im "wahren" Leben. Ich habe mal 82er C3 in dunkelrotem Interior gesehen, die im Katalog nicht annähernd so waren wie im Auto. Deshalb habe ich ja die Hoffnung gehabt, daß es im Interior Teilenummern gibt, die eindeutig auch die Farbcodes angeben. Dann könnte ich vergleichen, welche Farbe meine C3 hat.

viele Grüsse von
Andreas


- Wesch - 27.10.2010

Hallo

Zitat:daß es im Interior Teilenummern gibt, die eindeutig auch die Farbcodes angeben.

Habe ich noch nicht gehört von.
Die Teilenummern sind immer gleich, nur eben anders eingefärbt.

Nimm mal ein sehr gutes Foto und stell das ein, auch im US Forum.

Wenn dann keine konkrete Antwort kommt, könntest du ein Kleininteriorteil ausbauen und zu Ecklers oder so schicken zwecks Farbermittlung. Das müsste aber erst mit denen abgeklärt werden.

Oder zu AlKnoch, wäre vielleicht die bessere Adresse, da dieser sehr viuel Interiorteile herstellt.

MfG. Günther


- JR - 27.10.2010

Hallo Andreas,

alternativ bestellst Du Dir in der Farbe, von der Du glaubst, dass sie Deiner am nächsten kommt, das billigste Kleinteil, dass die Händler im Angebot haben.

Das kannst Du dann mit Deiner Inneneinrichtung vergleichen.

Gruß

JR


- skipper - 27.10.2010

Schade, daß es in den Interiorteilen keine spezifischen Farbcodes gibt. Aber die Idee mit dem Bestellen eines kleinen Teiles zum Bestimmen des Farbcodes meiner C3 ist echt gut. Vielen Dank für die Idee. Vielleicht passt ja schon alles beim ersten Teil. Nochmals vielen Dank für eure Hilfe, nächste Saison habe ich dann alles in Ordnung. Yeeah!
viele Grüsse von
Andreas