Corvetteforum Deutschland
Anlasser greift nicht - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 3 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: Anlasser greift nicht (/showthread.php?tid=104177)

Seiten: 1 2 3 4


Anlasser greift nicht - Roma - 08.05.2021

Moin Moin,

hab mal wieder ein Anlasserproblem.

Auf dem Video sieht man das zwar die Welle ausfährt , aber das Ritzel vom Starter nicht , um dann in den Zahnkranz zu greifen.

Ist ein nagelneuer Anlasser, hat jemand eine Idee voran das liegen könnte ?

https://www.youtube.com/watch?v=5eopG-OW03M


RE: Anlasser greift nicht - daabm - 08.05.2021

DOA? 10 Zeichen...


RE: Anlasser greift nicht - Roma - 08.05.2021

Du sprichst in Rätseln mein Freund Zwink


RE: Anlasser greift nicht - HP28 - 08.05.2021

Martin meint Dead On Arrival. Also kaputt vorm Auspacken.
Gruß Hendrik


RE: Anlasser greift nicht - Roma - 08.05.2021

Merci, hätt man drauf kommen können Zwink


RE: Anlasser greift nicht - tronitec - 08.05.2021

Hallo Frank
Ausbauen, in einen Schraubstock einspannen oder auf den Boden legen mit Fuß drauf und mit einer Batterie direkt prüfen
Dann sieht Mann den Fehler am besten
Mfg
Thomas


RE: Anlasser greift nicht - zuendler - 08.05.2021

Die Welle bewegt sich ja nicht, nur das Ritzel. Also fährt es nicht weit genug vor?


RE: Anlasser greift nicht - Roma - 08.05.2021

Hab mir das Videomal vergößert an der richtigen Stelle angesehen. Das Ritzel fädelt zwar in den Zahnkranz ein, dreht sich aber nicht, sondern nur die Welle auf der das Ritzel sitzt ?


RE: Anlasser greift nicht - Wesch - 08.05.2021

Hallo

Kann es sein, dass das Ritzel gegen den Zahnkranz stösst , heisst, dass der Starter noch ne Menge geschimmt werden muss ?
Ist nicht so deutlich zu sehen im Film, kommt mir aber so vor.

MfG. Günther


RE: Anlasser greift nicht - Roma - 08.05.2021

Hallo Günther,

wie bereits direkt über Deinem Post beschrieben :

"Das Ritzel fädelt zwar in den Zahnkranz ein, dreht sich aber nicht, sondern nur die Welle auf der das Ritzel sitzt"

Sobald es aus dem Zahnkranz fährt dreht es sich auch wieder