Corvetteforum Deutschland
Kaufberatung - Kommentare erwünscht - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 1 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=2)
+--- Thema: Kaufberatung - Kommentare erwünscht (/showthread.php?tid=103705)

Seiten: 1 2


Kaufberatung - Kommentare erwünscht - Didi-C1 - 08.03.2021

Hallo allerseits;
bin zur Zeit auf der Suche nach 'ner C1 (1958-1960).
Momentan wird diese hier (von privat, steht nur in NL beim Händler) angeboten:

https://www.alberssportscars.com/de/voertuig/chevrolet-corvette-c1-convertible-monterey-red-metallic-1958/

Mir ist bewusst, dass es keine matching numbers ist, das Getriebe nicht original ist und auch der Lack keine Originalfarbe ist.
Wäre für Kommentare dankbar.
Danke schonmal....


RE: Kaufberatung - Kommentare erwünscht - JR - 08.03.2021

Die wäre mir viel zu verbastelt.

Und "Radio ausgebaut" ist nicht identisch mit "radio delete option". King

Gruß

JR


RE: Kaufberatung - Kommentare erwünscht - C1-Cruiser - 08.03.2021

Moin, moin,

... sieht auf den Fotos so aus, als wenn das Deck-Lid nicht richtig schließt, der Spalt erscheint mir zu groß.

Der Vinlybezug sitzt an der Seite irgendwie ausgebeult und im unteren Eck (nahe Türgriff) sieht der Bezug etwas knapp sitzend aus.

Die Bewertung ist aber unter Vorbehalt, Detailbilder würden Klarheit verschaffen.

BG

Lothar


RE: Kaufberatung - Kommentare erwünscht - Didi-C1 - 08.03.2021

(08.03.2021, 11:50)JR schrieb: Die wäre mir viel zu verbastelt.


Gruß

JR

Könntest du bitte "verbastelt" mal näher erläutern?


RE: Kaufberatung - Kommentare erwünscht - El Corvettista - 08.03.2021

Hallo Didi (?)

der Preis ist schon gewaltig für eine C1, die offensichtlich in vielen Details vom Original abweicht.
Schau Dir mal die Kaufberatung hier im Forum an und vergleiche.
Die andere Frage ist natürlich: Möchtest Du ein schönes (optisch) Auto oder eins, das auch nahe am Original ist.
Wr reden hier nicht von "Matching Numbers", denn die wurden m.W. sowiso erst ab Modelljahr 1960 eingeführt

Gruß,
Elmar


RE: Kaufberatung - Kommentare erwünscht - JR - 08.03.2021

Was ich auf die Schnelle sehe:

- Motorraum
- Farbe
- Radio ist vermutlich nur ausgebaut, weil die richtige Abdeckplatte fehlt,
- Spaltmaße Verdeckdeckel und Hauben

und vor allem:

- TH700 ist der H-Kennzeichenkiller, wenn der Prüfer seinen Job richtig macht.

Gruß

JR


RE: Kaufberatung - Kommentare erwünscht - C1-Matthias - 08.03.2021

Also ich finde das Auto weder verbastelt noch ist der Preis "gewaltig". Das Interior inkl. Instrumente ist soweit alles korrekt 1958. Nur die Umrandung des Lautsprechers gab es erst ab 1960 und der Innenspiegel ist Modell 61/62. Das Radio ist schnell wieder eingebaut...

Das TH700R4 ist optimal zum Cruisen. Der Soud hört sich auch gut an. Das scheint ein guter Driver zu sein aber eben kein NCRS Top Flight.
Wenn dir die Farbe gefällt, fahr hin und mach eine Probefahrt. OK!

Gruß
Matthias


RE: Kaufberatung - Kommentare erwünscht - Didi-C1 - 08.03.2021

Was ist denn bitte TH700 (R4) ???
Sorry. Bin erst neu in dem Thema....


RE: Kaufberatung - Kommentare erwünscht - C1-Matthias - 08.03.2021

Das TH700R4 ist ein 3-Gang Automatikgetriebe + Overdrive 0.70. Das gab es ab 1982 in der Corvette.

Gruß
Matthias


RE: Kaufberatung - Kommentare erwünscht - Didi-C1 - 08.03.2021

Danke für die Erklärung.

Ich habe über die VIN des Fahrzeugs auch noch gefunden, dass es wohl 2017 bei einer Auktion angeboten wurde:
https://www.mecum.com/lots/LA0217-273987/1958-chevrolet-corvette-convertible/
Wobei da noch andere Felgen drauf sind und die Schaltung innen komplett anders aussieht.

Und Bilder einer anderen Auktion:
https://bidlive.russoandsteele.com/lots/view/1-CFDF9/1958-chevrolet-corvette-convertible
Dort sind die Räder stimmig und auch der Schalthebel sieht so aus, wie es aktuell ist.