Corvetteforum Deutschland
T-Top restaurieren - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 3 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Thema: T-Top restaurieren (/showthread.php?tid=102870)



T-Top restaurieren - driver53 - 25.10.2020

Hallo, ich möchte meine Dachhälften restaurieren. 
Das Innenteil ist ja mit den Kunststoffteilen mit den Noppen drauf befestigt.
Diese Noppenteile sind vernietet. Ich möchte diese auch erneuern, da sie total verhärtet sind. Frage: Wie bekomme ich die aufgebohrten Nieten aus der Dachhälfte.
Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben. 
Vielen Dank im Voraus.
Gruss Hans


RE: T-Top restaurieren - Split - 25.10.2020

Du bohrst ein Loch in das Dach innen wo die Verkleidungen sitzen und schüttelst die raus ,nervig und Zeitaufwand 


Das bohren der Dächer von außen geht auch , verbessert aber nicht deine Situation 😁


Grüße Carsten


RE: T-Top restaurieren - daabm - 25.10.2020

Ich hab die Pads in den T-Tops drin gelassen, nur die Pad-Halter auf den Verkleidungen neu eingesetzt mit 2k-Kleber. Halten tut's jetzt mit Velcro-Tape (Klettband). Ist auf beiden Seiten mit Montagekleber befestigt, an den T-Tops auf den damit ausgefüllten Original-Pads. Hält seit 10 Jahren einwandfrei, und ich schau da ja nicht rein und sonst auch niemand :-)