Corvetteforum Deutschland
Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - Druckversion

+- Corvetteforum Deutschland (http://www.corvetteforum.de)
+-- Forum: Technikforen (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: C 5 Technikforum (http://www.corvetteforum.de/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Thema: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. (/showthread.php?tid=100059)

Seiten: 1 2 3 4 5 6


Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - franzee - 22.12.2019

Servus mal wieder, habe meine Torque Tube (C5, Bj. 2000) nun endlich ausgebaut um die Coupler und Lager zu wechseln und stehe wieder vor einem Rätsel.
Wieso ist das vordere Lager zur Motorseite ohne Kontakt zum Lagersitz und dadurch auch funtionslos?. Es schaut aber so aus das es noch nie getauscht wurde. Die Hardys sieht man ja auf den Bildern.
Bin ratlos.
[Bild: 37495531jf.jpg]

[Bild: 37495535qt.jpg]

[Bild: 37495537bx.jpg]

[Bild: 37495538ho.jpg]

Gruß Franz


RE: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - MartinderHesse - 23.12.2019

Hallo Franz,

kann es sein, dass es das Lager wegen der defekten Hardys aus dem Sitz rausgezogen hat, die Welle also quasi kürzer wurde?

Gruß
Martin


RE: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - Molle - 23.12.2019

[attachment=133658]Der vordere Zapfen/Lager ist mal falsch zusammengebaut worden.Die Welle war schon mal raus.Es fehlt auch der Sprengring vorne


RE: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - RT_Chassisworks - 23.12.2019

Ich denke das ganze wurde mal komplett falsch eingebaut. Die Hardyscheiben haben konstant Druck abbekommen um sich so nachhaltig zu verformen. Geräusch- und vibrationsfrei dürfte dein Auto nicht gefahren sein...


RE: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - Molle - 23.12.2019

Oder hat die Welle den ganzen Lagersitz weggehämmert???


RE: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - RT_Chassisworks - 23.12.2019

Nicht im Pilotlager eingeführt, das entspricht der fehlenden Distanz. Daher auch der tadellos erhaltene Führungszapfen.


RE: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - Molle - 23.12.2019

Beim Automatik gibt es dort kein Pilotlager.
Die Torque Tube bei der C5 sehen vorne identisch aus,egal ob Schalter oder Automatik.
Bei der C6 fehlt der Führungszapfen.


RE: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - franzee - 23.12.2019

Vielen Dank für die Hilfe. Wenn das Auto so weitermacht brennt morgen nicht nur der Christbaum.
@ molle - der Seegerring ist doch hinter der Abdeckung am Lager - oder?. Ist die rot markierte Stelle der Lagersitz oder ist das Gehäuse zerstört?.
[Bild: 37497723pn.jpg]

[Bild: 37497728ai.jpg]

[Bild: 37497732oa.jpg]

Vibrationen und Geräusch waren vorhanden.

@ martin - daran hab ich auch schon gedacht. Ist das möglich?.

Wie soll vorgehen?.

Gruß Franz und Danke


RE: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - Supercharged - 23.12.2019

Gibt genug Videos im Netz wie es sein soll.

https://www.youtube.com/watch?v=k4qpOGAbrl4

Ich würde nur solche aus Alu zusammen mit Poly-Buchsen einbauen.
Die dämmen auch noch rein Alu ist was für die Rennstrecke.
Hier die beste Lösung die ewig hällt für die Straße.

[Bild: Poly-Buchsen.jpg]


RE: Was stimmt nicht an meiner Torque Tube?. - Torch Black - 23.12.2019

(23.12.2019, 11:47)franzee   So sahen meine Kuppler auch aus vor der Getriebe Revision in Holland, danach hatte ich das Problem das die Kuppler so verdreht waren und der Werner hat es dann gerichtet,also noch mal alles neu und richtig zusammen gebaut.Das nennt man dann wohl Lehrgeld bezahlt. schrieb: Vielen Dank für die Hilfe. Wenn das Auto so weitermacht brennt morgen nicht nur der Christbaum.
@ molle - der Seegerring ist doch hinter der Abdeckung am Lager - oder?. Ist die rot markierte Stelle der Lagersitz oder ist das Gehäuse zerstört?.
[Bild: 37497723pn.jpg]

[Bild: 37497728ai.jpg]

[Bild: 37497732oa.jpg]

Vibrationen und Geräusch waren vorhanden.

@ martin - daran hab ich auch schon gedacht. Ist das möglich?.

Wie soll vorgehen?.

Gruß Franz und Danke