Liebe Mitglieder,
Hallo liebe Mitglieder, im Zuge der Modernisierung des Forums müssen ein paar Umbauten an der Server Infrastruktur durchgeführt werden. Deshalb werden wir kurzfristig am kommenden Sonntag den 25.06.2017 das Forum für einen Tag außer Betrieb nehmen. Ab Montag steht es dann wieder zur Verfügung. Euer Forumsteam.
corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 4 Technikforum » 90er Springt nur kurz an. Ev. Benzinzufuhr unterbrochen? Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 90er Springt nur kurz an. Ev. Benzinzufuhr unterbrochen?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Warrior90 Warrior90 ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-10252.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 75
Alter: 26
Herkunft: Zürich Baureihe: C4 Convertibel Baujahr,Farbe: Bordeauxrot met. Baujahr,Farbe: 1990 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
90er Springt nur kurz an. Ev. Benzinzufuhr unterbrochen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen

Einmal mehr benötige ich euer Wissen und eure Hilfe...
Gestern Abend wollte ich mit meiner 90er (L98) losfahren, da startete sie normal, aber ging dann in kürze wieder abgehackt aus.
Wenn ich die C4 dann gleich wieder anschalte, springt diese gar nicht mehr an. Aber wenn ich die Zündung (und den Hauptschalter-nachträglich installiert) mehrmals drehe ohne zu starten, so das die Pumpe etwas pumpt, springt die C4 danach kurz an (ca. 1-2 sec.). Als hätte die Pumpe dann etwas Benzin geliefert...

Ich vermute, das es an der Benzinzuführung liegen könnte. Ich demontierte das Notrad um am Tank mein Ohr ranzuhalten, während einer die Corvette startete. Die Pumpe macht aber Geräusche womit ich diese außer verdacht ziehe.

Auch im Motorenbereich (In der Mitte gleich unter der Windschutzscheibe) höre ich ein Pumpengeräusch, was mich nun etwas zum rätseln bringt.

Was könnte da das Problem sein?
Benzinverlusst habe ich keinen.

Ich dachte noch, ob es eventuell am Benzilfilter liegen könnte... (Aber wo befindet sich dieser?)

Habt ihr eine Idee woran dies liegen könnte? Ev. kennt jemand von euch dieses Problem?

Besten Dank im Voraus!!

Einen schönen Abend, Grüsse aus Winterthur
Pascal
02.06.2017 12:12 Warrior90 ist offline E-Mail an Warrior90 senden Beiträge von Warrior90 suchen Nehmen Sie Warrior90 in Ihre Freundesliste auf
geandu   Zeige geandu auf Karte geandu ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14342.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 13.06.2015
Beiträge: 472
Alter: 43
Herkunft: Niederösterreich Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1990 Charcoal Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Benzinfilter ist auf der rechten Seite am Rahmen montiert. Kurz nach dem vorderen Rad.

__________________
Gruß Gerhard animierte C4
02.06.2017 13:23 geandu ist offline E-Mail an geandu senden Beiträge von geandu suchen Nehmen Sie geandu in Ihre Freundesliste auf
geandu   Zeige geandu auf Karte geandu ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14342.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 13.06.2015
Beiträge: 472
Alter: 43
Herkunft: Niederösterreich Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1990 Charcoal Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Benzindruck ist da?

Du hast ein Ventil ähnlich dem bei der Felge am Fuelrail sitzen. Dort kannst du prüfen.

__________________
Gruß Gerhard animierte C4
02.06.2017 13:26 geandu ist offline E-Mail an geandu senden Beiträge von geandu suchen Nehmen Sie geandu in Ihre Freundesliste auf
Warrior90 Warrior90 ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-10252.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 75
Alter: 26
Herkunft: Zürich Baureihe: C4 Convertibel Baujahr,Farbe: Bordeauxrot met. Baujahr,Farbe: 1990 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Warrior90
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Gerhard

Danke für deine Antwort. Habe soeben die Benzinzufuhr anhand des Ventiels geprüft. Benzin fliesst mit Druck durch das Ventil.

Was könne nun das Problem sein? .....Hhhmmmm

Gruss Pascal

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Warrior90 am 02.06.2017 17:50.

02.06.2017 17:42 Warrior90 ist offline E-Mail an Warrior90 senden Beiträge von Warrior90 suchen Nehmen Sie Warrior90 in Ihre Freundesliste auf
Eysselsberg Eysselsberg ist männlich
Newbie


[meine Galerie]


Dabei seit: 31.05.2017
Beiträge: 1
Alter: 61
Herkunft: Zell am See / Österreich Baureihe: C4 Convertible 5,7 Baujahr,Farbe: 1991 ,weiss Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pascal ,

hatte fast das gleiche Problem - Vette gestartet ,kurz gelaufen und aus .
Nachdem ich alles durchgemessen hatte und auch einiges ohne Erfolg ausgetauscht habe ,
habe ich den Coolant Temperature Switch kontrolliert ( liegt unter der Drosselklappe )
bei dem die Anschlüsse total oxidiert waren . Gereinigt und man glaubt es kaum
die Vette läuft wie immer. animierte C4
02.06.2017 18:12 Eysselsberg ist offline E-Mail an Eysselsberg senden Beiträge von Eysselsberg suchen Nehmen Sie Eysselsberg in Ihre Freundesliste auf
Warrior90 Warrior90 ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-10252.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 75
Alter: 26
Herkunft: Zürich Baureihe: C4 Convertibel Baujahr,Farbe: Bordeauxrot met. Baujahr,Farbe: 1990 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Warrior90
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Tipp!
Habe diesen ausprobiert, allerdings war mein Stecker sauber. Habe diesen trotzdem gereinigt, aber leider vergebens...
02.06.2017 21:30 Warrior90 ist offline E-Mail an Warrior90 senden Beiträge von Warrior90 suchen Nehmen Sie Warrior90 in Ihre Freundesliste auf
Sadibaer   Zeige Sadibaer auf Karte Sadibaer ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-30.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 24.07.2012
Beiträge: 964
Alter: 60
Herkunft: Rellingen bei Hamburg Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 86 Fawn Beige Kennzeichen: -- W- 57 H Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
ist der Batterie Hauptschalter in Ordnung ?
Welches Modell ist das ?
Kannst du den mal überbrücken ? Bzw. mal zwischen rausnehmen.
Bei der C4 ist es wichtig , dass die Batterie immer guten Kontakt hat und diese auch im gutem Zustand ist.
Gruß Wolfgang

__________________
animierte C4 Burnout
02.06.2017 22:40 Sadibaer ist offline E-Mail an Sadibaer senden Beiträge von Sadibaer suchen Nehmen Sie Sadibaer in Ihre Freundesliste auf
Thomas ZR-1 Thomas ZR-1 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-7744.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.06.2004
Beiträge: 2.169
Alter: 47
Herkunft: Herzogenrath Baureihe: ZR-1 Baujahr,Farbe: 1990, orange Kennzeichen: AC-ZR 7 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du hast den öldruckschalter (3-polig) hinten am Motor kaputt. Das krafstoffpumpenrelais ist bei deinem Motor nur 2-3 Sekunden aktiv, solange bis der Motor im anspringvorgang Öldruck aufgebaut hat und der besagte öldruckschalter Druck hat und dann KL15 nach hinten zur benzinpumpe weiterschaltet. Dies ist auch eine notabschaltung, sollte der Motor bei der Fahrt rapide Öldruck verlieren. So....ist der öldruckschalter defekt, kann die Pumpe nicht laufen und der Motor bekommt keinen Sprit....ganz einfach.

Gruß Thomas

__________________
Thomas

(best thing in life is ZR-1 drive!)
02.06.2017 22:57 Thomas ZR-1 ist offline E-Mail an Thomas ZR-1 senden Beiträge von Thomas ZR-1 suchen Nehmen Sie Thomas ZR-1 in Ihre Freundesliste auf
Warrior90 Warrior90 ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-10252.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 75
Alter: 26
Herkunft: Zürich Baureihe: C4 Convertibel Baujahr,Farbe: Bordeauxrot met. Baujahr,Farbe: 1990 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Warrior90
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Danke euch zwei!

Ja die Batterie ist neu und hat guten Kontakt. Hatte ich als erstes überprüft.


Danke Thomas, ich habe diesen Sensor ausgebaut. Bei Eckler`s habe ich diesen gefunden. Ist das der richtige?

http://www.ecklerscorvette.com/corvette-...-1990-1995.html

Ich frage, weil du was von 3 Polig geschrieben hast, meiner aber nur ein Kabel am Stecker hat. Auch der Schalter hat nur ein Metallkontakt innen drin.

Vielen Dank,
Pascal
03.06.2017 15:24 Warrior90 ist offline E-Mail an Warrior90 senden Beiträge von Warrior90 suchen Nehmen Sie Warrior90 in Ihre Freundesliste auf
Thomas ZR-1 Thomas ZR-1 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-7744.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.06.2004
Beiträge: 2.169
Alter: 47
Herkunft: Herzogenrath Baureihe: ZR-1 Baujahr,Farbe: 1990, orange Kennzeichen: AC-ZR 7 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der von ecklers ist für die ZR-1 also lt5 Motor, du hast einen L98 motor, also nicht der richtige Motor. Bei dir müssen hinten am Motor 2 öldruckschalter sein. Ein 1- poliger für die Anzeige im Cockpit und eben der 3-Polige wie beschrieben.

__________________
Thomas

(best thing in life is ZR-1 drive!)
03.06.2017 22:58 Thomas ZR-1 ist offline E-Mail an Thomas ZR-1 senden Beiträge von Thomas ZR-1 suchen Nehmen Sie Thomas ZR-1 in Ihre Freundesliste auf
Warrior90 Warrior90 ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-10252.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 75
Alter: 26
Herkunft: Zürich Baureihe: C4 Convertibel Baujahr,Farbe: Bordeauxrot met. Baujahr,Farbe: 1990 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Warrior90
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Thomas!

Nun habe ich den 3 Poligen Schalter, welchen ich zuvor gar nicht sah, auch ausgebaut. Im Anhang ein Foto.



Leider finde ich diesen Schalter weder bei Eckler`s, Ebay oder sonst wo...

Wo findet man solch ein Schalter? Auch die Chevrolet Händler in meiner Umgebung habe keine.

Ist es möglich, den Stecker auf die Funktion zu testen?

Gruss Pascal

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Warrior90 am 04.06.2017 15:16.

04.06.2017 14:02 Warrior90 ist offline E-Mail an Warrior90 senden Beiträge von Warrior90 suchen Nehmen Sie Warrior90 in Ihre Freundesliste auf
Thomas ZR-1 Thomas ZR-1 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-7744.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.06.2004
Beiträge: 2.169
Alter: 47
Herkunft: Herzogenrath Baureihe: ZR-1 Baujahr,Farbe: 1990, orange Kennzeichen: AC-ZR 7 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Schalter habe ich neu da, kann ich dir verkaufen, schick mir einfach eine PN.

Gruß Thomas

__________________
Thomas

(best thing in life is ZR-1 drive!)
04.06.2017 15:34 Thomas ZR-1 ist offline E-Mail an Thomas ZR-1 senden Beiträge von Thomas ZR-1 suchen Nehmen Sie Thomas ZR-1 in Ihre Freundesliste auf
Woodstock   Zeige Woodstock auf Karte Woodstock ist männlich
Rentnerschreck


images/avatars/avatar-10493.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.08.2002
Beiträge: 2.081
Alter: 50
Herkunft: Weyhe/Bremen Baureihe: C4 convert Baujahr,Farbe: 91 grün
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf Deinem Bild ist der Öldrucksensor zu sehen!!!
Der Öldruckschalter ist der Kleine!

Nehmen wirklich alle hier diesen Blödsinn ohne Kommentar hin????
....auch bezüglich Funktionsweise??? haarsträubend

__________________
I'm a clown without a circus, there's no one to see my act. I can laugh and sing and stand on my head, nobody knows where I'm at...Großes Grinsen MMEB

Klick für OBD1 Datenkabel-jetzt auch für USB
05.06.2017 22:39 Woodstock ist offline E-Mail an Woodstock senden Beiträge von Woodstock suchen Nehmen Sie Woodstock in Ihre Freundesliste auf
mjastorff
Junior Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 09.07.2010
Beiträge: 18
Herkunft: Hamburg Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, braun Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich bin nun wirklich kein Experte und kann deswegen nur einen kurzen Erfahrungsbericht geben, den ich neulich mit Woodstock gemacht habe.

L98 springt an und geht sofort wieder aus. Nach wirklich mehreren Stunden Suche inkl. Tausch der Benzinpumpe haben wir einfach die Drosselklappe etwas weiter aufgedreht und siehe da: stabiler Leerlauf.

Manchmal ist es ganz einfach....

LG
Martin
06.06.2017 14:28 mjastorff ist offline E-Mail an mjastorff senden Beiträge von mjastorff suchen Nehmen Sie mjastorff in Ihre Freundesliste auf
Woodstock   Zeige Woodstock auf Karte Woodstock ist männlich
Rentnerschreck


images/avatars/avatar-10493.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.08.2002
Beiträge: 2.081
Alter: 50
Herkunft: Weyhe/Bremen Baureihe: C4 convert Baujahr,Farbe: 91 grün
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mjastorff
Manchmal ist es ganz einfach....
LG
Martin


Wenn ihr wüsstet, wie schwer dieser Fehler zu finden war, bei BBK Drosselklappe, Lingenfelter Intake und einem Basis Benzindruck bei 30PSI, der bei laufendem Motor um 20-25 PSI hin und her zitterte. Motzen Da besteht nebenbei immer noch Handlungsbedarf, den ruhig zu stellen, das ist so nicht OK!
War gerade erst letzte Woche in Duisburg für einen Pumpenwechsel mit der selben Messuhr, da gab es kein Zittern!

@Pascal, Du kannst mal versuchen, ob Du den Motor mit leichtem Druck auf dem Gaspedal starten kannst. Kann Dir sonst auch gerne mein Test-IAC oder ein Neues zur Verfügung stellen.
Könnte Dir generell ein kleines Care-Paket zusammen stellen, wobei meine Vermutung mittlerweile in eine ganz andere Richtung geht. Da warte ich aber noch auf Dein Feedback mit dem Datenkabel.
Viele Grüße,
Axel

__________________
I'm a clown without a circus, there's no one to see my act. I can laugh and sing and stand on my head, nobody knows where I'm at...Großes Grinsen MMEB

Klick für OBD1 Datenkabel-jetzt auch für USB
06.06.2017 16:01 Woodstock ist offline E-Mail an Woodstock senden Beiträge von Woodstock suchen Nehmen Sie Woodstock in Ihre Freundesliste auf
Warrior90 Warrior90 ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-10252.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 75
Alter: 26
Herkunft: Zürich Baureihe: C4 Convertibel Baujahr,Farbe: Bordeauxrot met. Baujahr,Farbe: 1990 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Warrior90
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Zusammen

@Woodstock

Ich habe das mit dem drücken des Gaspedals probiert, allerdings bringt dies nichts. Daher wechsle ich nun mal den bestellten Öldruckschalter von Thomas und werde dann auch gleich den Laptop anhängen und meine werte mit euch und speziell mit Axel teilen. Bin gespannt was da rauskommt.

Besten Dank!!
Grüsse Pascal
09.06.2017 21:52 Warrior90 ist offline E-Mail an Warrior90 senden Beiträge von Warrior90 suchen Nehmen Sie Warrior90 in Ihre Freundesliste auf
Warrior90 Warrior90 ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-10252.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.12.2012
Beiträge: 75
Alter: 26
Herkunft: Zürich Baureihe: C4 Convertibel Baujahr,Farbe: Bordeauxrot met. Baujahr,Farbe: 1990 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Warrior90
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen

Nun habe ich den Schalter von Thomas bekommen und ersetzt. Aber bezüglich dem Problem hat sich überhaupt nichts geändert !

was nun? An was könnte es noch liegen?

Gruss Pascal
12.06.2017 14:20 Warrior90 ist offline E-Mail an Warrior90 senden Beiträge von Warrior90 suchen Nehmen Sie Warrior90 in Ihre Freundesliste auf
herbertram   Zeige herbertram auf Karte herbertram ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-9033.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.03.2002
Beiträge: 328
Alter: 73
Herkunft: 89287 Bellenberg,Bayern Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1991 rot Kennzeichen: NU-NZ 4 Baureihe: Jeep Wrangler 4,0 Baujahr,Farbe: 1993 grün Kennzeichen: NU- Si 7 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pascal, Yeeah!
hast Du den abgebildeten Öldrucksensor eingebaut,wenn ja,dann ist es der Falsche,weil der Öldruckschalter kürzer ist und eine andere Funktion hat.
Viele Grüsse von Herbert animierte C4
14.06.2017 09:26 herbertram ist offline E-Mail an herbertram senden Beiträge von herbertram suchen Nehmen Sie herbertram in Ihre Freundesliste auf
herbertram   Zeige herbertram auf Karte herbertram ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-9033.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.03.2002
Beiträge: 328
Alter: 73
Herkunft: 89287 Bellenberg,Bayern Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1991 rot Kennzeichen: NU-NZ 4 Baureihe: Jeep Wrangler 4,0 Baujahr,Farbe: 1993 grün Kennzeichen: NU- Si 7 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pascal,
ich schicke Dir 2 Bilder von den Schaltern,der kurze ist der Druckschalter.
Viele Grüsse von Herbert animierte C4
Dateianhang:
jpg Druckschalter.jpg (25 KB, 85 mal heruntergeladen)
14.06.2017 09:43 herbertram ist offline E-Mail an herbertram senden Beiträge von herbertram suchen Nehmen Sie herbertram in Ihre Freundesliste auf
herbertram   Zeige herbertram auf Karte herbertram ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-9033.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.03.2002
Beiträge: 328
Alter: 73
Herkunft: 89287 Bellenberg,Bayern Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1991 rot Kennzeichen: NU-NZ 4 Baureihe: Jeep Wrangler 4,0 Baujahr,Farbe: 1993 grün Kennzeichen: NU- Si 7 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Lange Feixen Feixen Feixen Feixen
Dateianhang:
jpg Drucksensor.jpg (26 KB, 83 mal heruntergeladen)
14.06.2017 09:44 herbertram ist offline E-Mail an herbertram senden Beiträge von herbertram suchen Nehmen Sie herbertram in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 4 Technikforum » 90er Springt nur kurz an. Ev. Benzinzufuhr unterbrochen?



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH

Liebe Mitglieder,
Hallo liebe Mitglieder, im Zuge der Modernisierung des Forums müssen ein paar Umbauten an der Server Infrastruktur durchgeführt werden. Deshalb werden wir kurzfristig am kommenden Sonntag den 25.06.2017 das Forum für einen Tag außer Betrieb nehmen. Ab Montag steht es dann wieder zur Verfügung. Euer Forumsteam.