corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Wagenheber ansetzen - Wagenheber Empfehlung Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wagenheber ansetzen - Wagenheber Empfehlung  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
PedaWdorf PedaWdorf ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 12.03.2017
Beiträge: 52
Alter: 39
Herkunft: Wienersdorf Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1977 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Wagenheber ansetzen - Wagenheber Empfehlung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Alle,

ich möchte mir für Heimarbeiten einen Rangierwagenheber und Böcke zulegen
Kraftwerk 38102 wäre meine aktuelle Wahl - inklusive Böcke um sicher unter dem Wagen arbeiten zu können.

Wo kann ich bei der Corvette vorne oder hinten ansetzen damit ich sie mit einem Hub heben und aufbocken kann (das beide Räder gehoben werden).

Ich möchte wenn möglich so anheben damit ich nicht links und rechts hintereinander aufbocke

in diesem Zuge würde mich eure Empfehlung betreffend Wagenheber interessieren.

Kraftwerk 38102
Kraftwerk 3981

compac 2T-77

Rodcraft RH151

LG - Peter
19.04.2017 18:58 PedaWdorf ist offline E-Mail an PedaWdorf senden Beiträge von PedaWdorf suchen Nehmen Sie PedaWdorf in Ihre Freundesliste auf
Dragonheart64   Zeige Dragonheart64 auf Karte Dragonheart64 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9212.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.02.2010
Beiträge: 3.110
Herkunft: Schwabenländle Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 69, sunfloweryellow Baureihe: Audi A6 Avant Baujahr,Farbe: 2008, blaumetallic Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Peter,

so gesehen kannst Du alle nehmen, Hauptsache Du kommst schön tief und ich würde den mit dem größten Hub nehmen.

Ansetzen kannst Du den Wagenhebe am Rahmenvorne und hinten, bevor der Träger nach innen läuft, guggst Du:



Gruß Robert

__________________
Der Schwabe, es kann nur einen geben!
19.04.2017 19:19 Dragonheart64 ist offline E-Mail an Dragonheart64 senden Beiträge von Dragonheart64 suchen Nehmen Sie Dragonheart64 in Ihre Freundesliste auf
jetztmitvette jetztmitvette ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14319.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.06.2015
Beiträge: 57
Alter: 49
Herkunft: Sehnde Baureihe: C3 Convertible Baujahr,Farbe: 1973 rot Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
wenn Du Dir den Rahmen mal anschaust wirst Du sehen, das ist massiv genug, auch hintereinander anzuheben. Also ein normaler Rangierwagenheber und Unterstellböcke reicht. Ich setze an der Stelle da an, kurz bevor der Rahmen den Bogen nach oben macht. Mein 3 Tonnen-Wagenheber hat so 40 EUR gekostet.

Falls Du gleichmäßig vorne oder hinten anheben willst, nimm doch einfach Auffahrrampen. Ist eine einfache Sache, vorne oder hinten einfach hochfahren (eine zweite Person sollte beim hochfahren mit schauen) Ich habe die breiteren genommen, diese hier.

http://www.ebay.de/itm/Auffahrrampen-Sat...hIAAOSwU8hY47bd

Wenn Du dich dann noch auf der Seite drunterlegst, so dass das Auto im Zweifel von Dir weg rollt und nicht über Dich drüber , bist Du auf der sicherern Seite .

Grüße Thomas

__________________
There was a time before we were born
If someone asks, this is where I'll be, where I'll be dumdidum
19.04.2017 19:48 jetztmitvette ist offline E-Mail an jetztmitvette senden Beiträge von jetztmitvette suchen Nehmen Sie jetztmitvette in Ihre Freundesliste auf
René K.   Zeige René K. auf Karte René K. ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-7699.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 30.08.2006
Beiträge: 1.807
Alter: 46
Herkunft: Motorcity Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1972, Classic White Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jetztmitvette
Hi,
wenn Du Dir den Rahmen mal anschaust wirst Du sehen, das ist massiv genug, auch hintereinander anzuheben. Also ein normaler Rangierwagenheber und Unterstellböcke reicht. Ich setze an der Stelle da an, kurz bevor der Rahmen den Bogen nach oben macht. Mein 3 Tonnen-Wagenheber hat so 40 EUR gekostet.

Falls Du gleichmäßig vorne oder hinten anheben willst, nimm doch einfach Auffahrrampen. Ist eine einfache Sache, vorne oder hinten einfach hochfahren (eine zweite Person sollte beim hochfahren mit schauen) Ich habe die breiteren genommen, diese hier.

http://www.ebay.de/itm/Auffahrrampen-Sat...hIAAOSwU8hY47bd

Wenn Du dich dann noch auf der Seite drunterlegst, so dass das Auto im Zweifel von Dir weg rollt und nicht über Dich drüber , bist Du auf der sicherern Seite .

Grüße Thomas


Bei dem Satz gruselt es mich nachhaltig... "Wenn Du dich dann noch auf der Seite drunterlegst, so dass das Auto im Zweifel von Dir weg rollt und nicht über Dich drüber , bist Du auf der sicherern Seite ."

Bitte-bitte... Unter allen Umständen... IMMER das hochgebockte Auto mit Unterlege-Keilen gegen Wegrollen sichern und IMMER 1-2 Unterstellböcke platzieren und das Auto ablassen, bis es leicht auf den Böcken aufliegt!!!
Es ist schon schlimm genug, daß Menschen in Corvetten sterben... da muß es nicht auch noch unter Corvetten sein!

Mit bestens gemeinten und besorgten Grüßen...
René
19.04.2017 23:29 René K. ist offline E-Mail an René K. senden Beiträge von René K. suchen Nehmen Sie René K. in Ihre Freundesliste auf
K1111d   Zeige K1111d auf Karte K1111d ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-10971.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 08.09.2013
Beiträge: 475
Alter: 47
Herkunft: Thüringen Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1981, weis und rt. Leder Kennzeichen: XX-cc3H Baureihe: Buick Skylark Baujahr,Farbe: 1969 Kennzeichen: XX-us 69H Baujahr,Farbe: 1981 Kennzeichen: xx - CC3H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin,
also wenn du schon unter der Vette mit einem Wagenheber arbeiten willst, dann ist minimal ein Unterstellbock PFLICHT!
alles andere ist ein Spiel mit den Feuer.
20.04.2017 06:24 K1111d ist offline E-Mail an K1111d senden Homepage von K1111d Beiträge von K1111d suchen Nehmen Sie K1111d in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname von K1111d: keine YIM Screenname von K1111d: keine MSN Passport-Profil von K1111d anzeigen
PedaWdorf PedaWdorf ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 12.03.2017
Beiträge: 52
Alter: 39
Herkunft: Wienersdorf Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1977 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von PedaWdorf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

guten morgen

keile und boecke sind ein muss - alles andere waere mir zu risikoreich

ich wollte verstehen ob man die vette vorne oder hinten zentral anheben kann
danke fuer das schoen bild - hier sehe ich eindeutig wo sie angehoben werden kann und damit sollte meine frage beantwortet sein - nur seitlich - und damit loest sich auch die frage nach dem richtigen heber

die idee mit den rampen finde ich auch besser - und da nun die wahl des hebers guenstiger wird (so einen tieflieger mit langer ausladung um viel geld haette ich nur gebraucht wenn ich mittig anhebe) bleibt auch budget fuer die rampen

ich hoffe ich habe eure antworten richtig verstanden und danke euch vielmals

lg peter
20.04.2017 07:00 PedaWdorf ist offline E-Mail an PedaWdorf senden Beiträge von PedaWdorf suchen Nehmen Sie PedaWdorf in Ihre Freundesliste auf
Dragonheart64   Zeige Dragonheart64 auf Karte Dragonheart64 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9212.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.02.2010
Beiträge: 3.110
Herkunft: Schwabenländle Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 69, sunfloweryellow Baureihe: Audi A6 Avant Baujahr,Farbe: 2008, blaumetallic Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morgen Peter,

ich hab sie auch schon vorne mittig am Träger angehoben, dazu muss sie aber erst ein wenig hoch, sonst kommste net drunter Zwinkern

Gruß Robert

__________________
Der Schwabe, es kann nur einen geben!
20.04.2017 08:16 Dragonheart64 ist offline E-Mail an Dragonheart64 senden Beiträge von Dragonheart64 suchen Nehmen Sie Dragonheart64 in Ihre Freundesliste auf
Pedavienna Pedavienna ist männlich
Junior Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 31.03.2017
Beiträge: 12
Alter: 39
Herkunft: Wien Baureihe: c3 Baujahr,Farbe: 1977 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hi,

danke für die info - darf ich fragen wo du hier ansetzt?

LG - Peter
Dateianhang:
jpg corvette-c3-16-under.jpg (196 KB, 338 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pedavienna am 20.04.2017 08:37.

20.04.2017 08:35 Pedavienna ist offline E-Mail an Pedavienna senden Beiträge von Pedavienna suchen Nehmen Sie Pedavienna in Ihre Freundesliste auf
oneiros oneiros ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 15.06.2015
Beiträge: 71
Alter: 37
Herkunft: Recklinghausen Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1977, rot Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mittig unter dem Quer-Träger mit den drei Löchern, zwischen den beiden Control-Armen. Bei tiefergelegten Wagen muss man sicherlich etwas fummeln um an der vorderen Lippe vorbei zu kommen.
20.04.2017 09:12 oneiros ist offline E-Mail an oneiros senden Beiträge von oneiros suchen Nehmen Sie oneiros in Ihre Freundesliste auf
Pedavienna Pedavienna ist männlich
Junior Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 31.03.2017
Beiträge: 12
Alter: 39
Herkunft: Wien Baureihe: c3 Baujahr,Farbe: 1977 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

danke - also genau hier
hier mal ein anderes Bild
Dateianhang:
jpg 20-04-2017 10-01-50.jpg (9 KB, 287 mal heruntergeladen)
20.04.2017 10:02 Pedavienna ist offline E-Mail an Pedavienna senden Beiträge von Pedavienna suchen Nehmen Sie Pedavienna in Ihre Freundesliste auf
zuendler   Zeige zuendler auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-10382.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 9.070
Alter: 37
Herkunft: Karlsruhe Baureihe: C3 zz502 Baujahr,Farbe: 1969, maroon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei dir ist das dünne Blech da auch schon eingebeult.
Da solltest du ein Holz nehmen, welches vorne und hinten
über die Traverse übersteht, dann wird die Beule nicht größer.

__________________
gruss,
zuendler

Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von zuendler am 20.04.2017 10:11.

20.04.2017 10:11 zuendler ist offline E-Mail an zuendler senden Homepage von zuendler Beiträge von zuendler suchen Nehmen Sie zuendler in Ihre Freundesliste auf
Pedavienna Pedavienna ist männlich
Junior Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 31.03.2017
Beiträge: 12
Alter: 39
Herkunft: Wien Baureihe: c3 Baujahr,Farbe: 1977 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das ist nicht meine :-)
ich hab mir nur mal ein bild aus dem netz geholt

dh ein holz auf die beiden rot markierten träger

lg
Peter
Dateianhang:
jpg 1.jpg (84 KB, 270 mal heruntergeladen)
20.04.2017 10:26 Pedavienna ist offline E-Mail an Pedavienna senden Beiträge von Pedavienna suchen Nehmen Sie Pedavienna in Ihre Freundesliste auf
C3Berlin   Zeige C3Berlin auf Karte C3Berlin ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-10969.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 22.02.2013
Beiträge: 945
Alter: 52
Herkunft: Wendenschloss, 12557 Berlin Baureihe: C3 Convertible Baujahr,Farbe: 1969 Schwarz Baureihe: C1 Convertible Baujahr,Farbe: 1960 Weiß Baureihe: Mohr Cobra 427 Baujahr,Farbe: Schwarzbraun Corvette-Generationen: C1 (1953-1962); C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe noch keine C3 ohne Beule in der Mitte gesehen.

So gesehen scheint es ja nicht der beste Punkt zum Anheben zu sein Kopfschütteln

Es scheint nur Niemanden zu interessieren. dumdidum


Gruss aus Berlin
Uwe

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von C3Berlin am 20.04.2017 10:28.

20.04.2017 10:27 C3Berlin ist offline E-Mail an C3Berlin senden Beiträge von C3Berlin suchen Nehmen Sie C3Berlin in Ihre Freundesliste auf
Pedavienna Pedavienna ist männlich
Junior Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 31.03.2017
Beiträge: 12
Alter: 39
Herkunft: Wien Baureihe: c3 Baujahr,Farbe: 1977 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

faires argument
dh deiner meinung nach keine gute idee sie von vorne zu heben?

meine ist noch beulen frei - und es ware schön wenn es so bleibt - sorry wenn ich vielleicht blöde fragen stele - will sie aber nicht unnötig beleidigen meine Vette

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pedavienna am 20.04.2017 10:44.

20.04.2017 10:43 Pedavienna ist offline E-Mail an Pedavienna senden Beiträge von Pedavienna suchen Nehmen Sie Pedavienna in Ihre Freundesliste auf
zuendler   Zeige zuendler auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-10382.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 9.070
Alter: 37
Herkunft: Karlsruhe Baureihe: C3 zz502 Baujahr,Farbe: 1969, maroon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Pedavienna

dh ein holz auf die beiden rot markierten träger



nein, ich habe geschrieben vorne und hinten, nicht rechts und links.
Das Holz ist dann ca. 25cm lang.

__________________
gruss,
zuendler

Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
20.04.2017 10:57 zuendler ist offline E-Mail an zuendler senden Homepage von zuendler Beiträge von zuendler suchen Nehmen Sie zuendler in Ihre Freundesliste auf
Pedavienna Pedavienna ist männlich
Junior Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 31.03.2017
Beiträge: 12
Alter: 39
Herkunft: Wien Baureihe: c3 Baujahr,Farbe: 1977 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sorry - schlecht gelesen
dh vorne auf die traverse - bei diesem Bild sieht man es besser
die 2. Auflage ist mir noch nicht 100% klar
Dateianhang:
jpg 2.jpg (39 KB, 233 mal heruntergeladen)
20.04.2017 11:45 Pedavienna ist offline E-Mail an Pedavienna senden Beiträge von Pedavienna suchen Nehmen Sie Pedavienna in Ihre Freundesliste auf
Faceman   Zeige Faceman auf Karte Faceman ist männlich
TechnikMod


images/avatars/avatar-6901.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.07.2002
Beiträge: 1.844
Alter: 41
Herkunft: Sächs. Schweiz Baureihe: C4 QP LT1 A4 Baujahr,Farbe: MY1995, dark red metallic Kennzeichen: schnell Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Autos hebe ich mit 'nem Bahco BH12000 hoch:
- ultrastabil (mit 45 kg auch ganz schön schwer, nur für die Garage, nix für unterwegs oder draußen)
- hat Schnellhub per Fußpedal und ist generell gut bedienbar (nix Baumarktzeug, wo man den Griff abmachen muss zum ablassen)
- sehr geringe Unterfahrhöhe (70mm) und reicht weit rein (wobei deine Kandidaten noch länger sind)
- kann fast einen halben Meter hoch heben
- großer Teller mit Gummi
- PU-ummantelte Stahlräder, nicht so billige Plasteräder

Hat also ähnliche Daten wie der Kraftwerk 38102

http://www.bahco.com/de-de/p/extra-low-e...00-72-0a-d7-f2/

Nachteil und Vorteil: nicht billig

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Faceman am 20.04.2017 12:33.

20.04.2017 12:19 Faceman ist offline E-Mail an Faceman senden Beiträge von Faceman suchen Nehmen Sie Faceman in Ihre Freundesliste auf
Anakin Anakin ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14636.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 24.07.2012
Beiträge: 299
Alter: 53
Herkunft: Bensheim a.d. Bergstraße (Hessen) Baureihe: C3 conv. Baujahr,Farbe: 1972 Kennzeichen: HP-C3H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

den gibt es momentan wohl mit > 30% Rabatt

https://www.professional-store.com/angeb...ASABEgKg7fD_BwE

__________________
King ... can one desire too much of a good thing?
20.04.2017 18:43 Anakin ist offline E-Mail an Anakin senden Beiträge von Anakin suchen Nehmen Sie Anakin in Ihre Freundesliste auf
Anakin Anakin ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14636.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 24.07.2012
Beiträge: 299
Alter: 53
Herkunft: Bensheim a.d. Bergstraße (Hessen) Baureihe: C3 conv. Baujahr,Farbe: 1972 Kennzeichen: HP-C3H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

der Wintec Rangierwagenheber Ultra-Flach 2,0 To. Premium Qualität Hubhöhe 510 mm ist zur Zeit mein Favorit

Idee ... bester Preis: http://www.landersheim-autoteile.de/Kn%C...r_der_Woche.php
Dateianhang:
jpg Wintec.jpg (48 KB, 151 mal heruntergeladen)


__________________
King ... can one desire too much of a good thing?
20.04.2017 19:14 Anakin ist offline E-Mail an Anakin senden Beiträge von Anakin suchen Nehmen Sie Anakin in Ihre Freundesliste auf
zuendler   Zeige zuendler auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-10382.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 9.070
Alter: 37
Herkunft: Karlsruhe Baureihe: C3 zz502 Baujahr,Farbe: 1969, maroon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für den Betrieb in der Garage sei anzumerken, dass so lange Hebel äußerst unpraktisch sind.
Ich habe auch nen großen Kunzer, kommt in der Garage aber nicht zum Einsatz, weil zu groß.

__________________
gruss,
zuendler

Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
20.04.2017 19:43 zuendler ist offline E-Mail an zuendler senden Homepage von zuendler Beiträge von zuendler suchen Nehmen Sie zuendler in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Wagenheber ansetzen - Wagenheber Empfehlung



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH