corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 4 Technikforum » Unfallreparatur grundsätzlich möglich? Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Unfallreparatur grundsätzlich möglich?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Fahrerbegleiter Fahrerbegleiter ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14727.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 10
Alter: 53
Herkunft: NRW Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: Grün 1984 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Unfallreparatur grundsätzlich möglich? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

An die Fachleute,

gestern ist unsere Corvette C4 von der Strasse abgekommen und hat sich langsam! überschlagen. Bis auf einen eingedrückten Scheibenrahmen, eine zerrissene Motorhaube, und ein paar kleine Anbauteile, sieht es auf den ersten Blick nicht besonders schlimm aus.
Mir ist klar, das ohne Bilder eine Ferndiagnose nicht möglich ist. Mir geht es in erster Linie darum, wie sich eine GFK Karosse nach so einem Unfall verhält, und wo ich jetzt besonders drauf achten muss.

Der Überrollbügel scheint erst einmal nicht besonders aus der Richtung zu sein, lässt sich aber noch nicht abschließend sagen, weil das Targa-Dach noch verklemmt ist.

Würde mich über Erfahrungen mit ähnlichem Schadensbild freuen.

Bilder stelle ich noch ein, habe aber z.Zt,. noch keine.

Danke!
Hilfe!!
20.03.2017 09:55 Fahrerbegleiter ist offline E-Mail an Fahrerbegleiter senden Beiträge von Fahrerbegleiter suchen Nehmen Sie Fahrerbegleiter in Ihre Freundesliste auf
Hermann   Zeige Hermann auf Karte
OSC-Member


images/avatars/avatar-14379.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 26.10.2002
Beiträge: 9.115
Herkunft: Köln Baureihe: C2 Baujahr,Farbe: 1966 Nassau Blue
RE: Unfallreparatur grundsätzlich möglich? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schlimme Sache, hoffentlich ist den Insassen nichts passiert. haarsträubend

Reparieren lässt sich alles, die Frage ist nur, ob die Reparaturkosten den Fahrzeugwert übersteigen, d.h. eine Reparatur wirtschaftlich sinnvoll ist.

Werner Moll (Molle hier im Forum, http://www.corvetteproject.de ) ist Spezialist für solche Reparaturen, er kann Dir sicher genau Auskunft geben.

Greets
Hermann
20.03.2017 10:20 Hermann ist offline Beiträge von Hermann suchen Nehmen Sie Hermann in Ihre Freundesliste auf
Fahrerbegleiter Fahrerbegleiter ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14727.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 10
Alter: 53
Herkunft: NRW Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: Grün 1984 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Fahrerbegleiter
RE: Unfallreparatur grundsätzlich möglich? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super, danke schon mal für den Tip.

Ja, dem Fahrer ist nichts passiert. Ist alles bei niedriger Geschwindigkeit passiert. Der Überschlag ist nur wegen der steilen Böschung zustande gekommen. Wäre ohne die Böschung wohl bei einem Dreher geblieben.
20.03.2017 10:39 Fahrerbegleiter ist offline E-Mail an Fahrerbegleiter senden Beiträge von Fahrerbegleiter suchen Nehmen Sie Fahrerbegleiter in Ihre Freundesliste auf
V10BOY V10BOY ist männlich
YC-Member


images/avatars/avatar-3873.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.10.2006
Beiträge: 3.461
Alter: 49
Herkunft: Kamen,Monaco Baureihe: C2 Baujahr,Farbe: 1963,silver Corvette-Generationen: C2 (1963-1967)
RE: Unfallreparatur grundsätzlich möglich? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,meine erste C4 hab ich auch mit Überschlag gekauft,allerdings Cabrio.
Sie hat sich vorne rechts angefangen zu Überschlagen,Achse vorne rechts mußte erneuert werden,
Am GFK war alles reparierbar,Scheibe mußte natürlich erneuert werden.
Das war das teuerste Teil damals.Wenn die Scheib raus ist,ist der Scheibenrahmen total instabil.
Kannst du sehr leicht in Form bringen.
Wirtschaftlich ist es Heutzutage wahrscheinlich nicht,damals 1991 war ne C4 natürlich noch ein bisschen was Wert.
Ich suche heute Abend mal Bilder.

Cu.Ulli

__________________

Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
20.03.2017 11:13 V10BOY ist online E-Mail an V10BOY senden Beiträge von V10BOY suchen Nehmen Sie V10BOY in Ihre Freundesliste auf
Fahrerbegleiter Fahrerbegleiter ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14727.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 10
Alter: 53
Herkunft: NRW Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: Grün 1984 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Fahrerbegleiter
RE: Unfallreparatur grundsätzlich möglich? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Ulli,

hab jetzt mal ein paar Bilder
Dateianhang:
jpg download_20170320_103851.jpg (669 KB, 1260 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fahrerbegleiter am 20.03.2017 13:46.

20.03.2017 13:44 Fahrerbegleiter ist offline E-Mail an Fahrerbegleiter senden Beiträge von Fahrerbegleiter suchen Nehmen Sie Fahrerbegleiter in Ihre Freundesliste auf
Fahrerbegleiter Fahrerbegleiter ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14727.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 10
Alter: 53
Herkunft: NRW Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: Grün 1984 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Fahrerbegleiter
RE: Unfallreparatur grundsätzlich möglich? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

noch eins
Dateianhang:
jpg DSC_1094b.jpg (1656 KB, 1245 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fahrerbegleiter am 20.03.2017 13:57.

20.03.2017 13:49 Fahrerbegleiter ist offline E-Mail an Fahrerbegleiter senden Beiträge von Fahrerbegleiter suchen Nehmen Sie Fahrerbegleiter in Ihre Freundesliste auf
Wesch   Zeige Wesch auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-1433.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 12.05.2002
Beiträge: 14.155
Herkunft: Luxembourg Baureihe: C3 L71 Baujahr,Farbe: 1968 rot Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Glueckwunsch, dass es ohne Personenschaden von Statten ging.

Wie bereits geschrieben, alles ist moeglich, nur wirds bestimmt den Wert des Autos ueberschreiten.

Bei uns sind die Versicherungen schlimm, da die den Schrottwert noch vom Gesamtautowert abziehen und dann auch nur 80 % oder so von dem Rest als reparaturwuerdig ansehen.

Schade, aber schau dich schon mal um nach ner Anderen.

mfG. Günther

__________________
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
20.03.2017 14:24 Wesch ist offline E-Mail an Wesch senden Beiträge von Wesch suchen Nehmen Sie Wesch in Ihre Freundesliste auf
Fahrerbegleiter Fahrerbegleiter ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14727.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 10
Alter: 53
Herkunft: NRW Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: Grün 1984 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Fahrerbegleiter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich befürchte auch das es nicht gut aussieht für unsere C4. Ich werde jetzt mal den Gutachter abwarten, und dann gibt´s ja Fakten über die "Mann" diskutieren kann. Bin aber trotzdem für andere Erfahrungen weiterhin dankbar!
20.03.2017 16:11 Fahrerbegleiter ist offline E-Mail an Fahrerbegleiter senden Beiträge von Fahrerbegleiter suchen Nehmen Sie Fahrerbegleiter in Ihre Freundesliste auf
V10BOY V10BOY ist männlich
YC-Member


images/avatars/avatar-3873.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.10.2006
Beiträge: 3.461
Alter: 49
Herkunft: Kamen,Monaco Baureihe: C2 Baujahr,Farbe: 1963,silver Corvette-Generationen: C2 (1963-1967)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Geht doch noch,ist es nur vorne rechts beschädigt?
Wenn man es selber kann sind die Kosten überschaubar,wenn du es machen lassen musst
wird es nicht wirtschaftlich.
Als Unfall verkaufen wird auch nicht so prickelnd,also,alles kacke.
Leider keine besseren Nachrichten.

Cu.Ulli

__________________

Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
21.03.2017 12:05 V10BOY ist online E-Mail an V10BOY senden Beiträge von V10BOY suchen Nehmen Sie V10BOY in Ihre Freundesliste auf
Fahrerbegleiter Fahrerbegleiter ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14727.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 10
Alter: 53
Herkunft: NRW Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: Grün 1984 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Fahrerbegleiter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nee Ulli,

ist ja auch aufs Dach gefallen.
Der Gutachter hat überhaupt nicht daran gedacht eine Reparatur zu erwägen. Sofort kaputtgeschrieben!

Das war`s.
21.03.2017 19:52 Fahrerbegleiter ist offline E-Mail an Fahrerbegleiter senden Beiträge von Fahrerbegleiter suchen Nehmen Sie Fahrerbegleiter in Ihre Freundesliste auf
Legend32   Zeige Legend32 auf Karte Legend32 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-3747.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 2.077
Alter: 51
Herkunft: Balve_____________ Baureihe: C5 Coupé_________ Baujahr,Farbe: 2001, navyblue Baureihe: C4 Cabrio_________ Baujahr,Farbe: 1989, weiß/rot Baureihe: Honda Legend Coupé Baujahr,Farbe: 1991, Phantom Corvette-Generationen: C4 (1984-1996); C5 (1997-2004)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn das Auto kaputtgeschrieben ist, und von einem Totalschaden kann man da ja auch ausgehen, heißt das nicht, daß man es nicht trotzdem reparieren kann.

Bei meinem Legend hatte ich auch einen Totalschaden und hätte mir ein anderes gebrauchtes Auto kaufen können. Ich hatte alles abgewogen und mich für eine Reparatur entschieden, die mich ca. 1000 Euro selbst gekostet hat. Den Rest der Kosten hat quasi die Versicherung getragen, die mir ja den Ersatzbetrag ausgezahlt hatte.

Es ist bei der eigenen Vette eben so, daß man weiß, was man hat. Die Reparatur lohnt daher eventuell.

Grüße
Ralph

__________________
animierte C4



In bleibender Erinnerung an unseren lieben Freund Ritzelralle †12.11.2012.
21.03.2017 21:00 Legend32 ist offline E-Mail an Legend32 senden Beiträge von Legend32 suchen Nehmen Sie Legend32 in Ihre Freundesliste auf
Fahrerbegleiter Fahrerbegleiter ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14727.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 10
Alter: 53
Herkunft: NRW Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: Grün 1984 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Fahrerbegleiter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zuerst einmal Danke für Eure Erfahrungen und Tips. Vor allen Dingen der Hinweis auf "Corvetteforum" war sehr hilfreich. Dort habe ich ein sehr informatives Gespräch geführt. Das hat meine Entscheidung leichter gemacht. Eine Reparatur in Eigenregie fällt aus, und in der Werkstatt übersteigt das meine finanziellen Möglichkeiten.
Trotzdem noch einmal Danke für die Tips und das Mitgefühl.
Gruß,
Ralf
22.03.2017 06:41 Fahrerbegleiter ist offline E-Mail an Fahrerbegleiter senden Beiträge von Fahrerbegleiter suchen Nehmen Sie Fahrerbegleiter in Ihre Freundesliste auf
V10BOY V10BOY ist männlich
YC-Member


images/avatars/avatar-3873.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.10.2006
Beiträge: 3.461
Alter: 49
Herkunft: Kamen,Monaco Baureihe: C2 Baujahr,Farbe: 1963,silver Corvette-Generationen: C2 (1963-1967)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bevor du sie verramscht sag bescheid.
Dann hab ich was zu Schrauben.

Cu.Ulli

__________________

Berühmt zu sein auf Facebook ist genauso wie reich zu sein bei Monopoly.
22.03.2017 13:43 V10BOY ist online E-Mail an V10BOY senden Beiträge von V10BOY suchen Nehmen Sie V10BOY in Ihre Freundesliste auf
Legend32   Zeige Legend32 auf Karte Legend32 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-3747.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 2.077
Alter: 51
Herkunft: Balve_____________ Baureihe: C5 Coupé_________ Baujahr,Farbe: 2001, navyblue Baureihe: C4 Cabrio_________ Baujahr,Farbe: 1989, weiß/rot Baureihe: Honda Legend Coupé Baujahr,Farbe: 1991, Phantom Corvette-Generationen: C4 (1984-1996); C5 (1997-2004)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Oh ja, Uli.

Rettet die C4! Dafür

Grüße
Ralph

__________________
animierte C4



In bleibender Erinnerung an unseren lieben Freund Ritzelralle †12.11.2012.
23.03.2017 10:38 Legend32 ist offline E-Mail an Legend32 senden Beiträge von Legend32 suchen Nehmen Sie Legend32 in Ihre Freundesliste auf
Sadibaer   Zeige Sadibaer auf Karte Sadibaer ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-30.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 24.07.2012
Beiträge: 985
Alter: 60
Herkunft: Rellingen bei Hamburg Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 86 Fawn Beige Kennzeichen: -- W- 57 H Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
meine auch, dass ist noch zu retten daher auch Dafür

Es gab mal einen Bericht wo jemand unter die Leitplanke gerutscht ist,
hatte derjenige nicht auch seine C4 repariert und dazu die Reparatur hier mit Fotos dokumentiert.
habe den Beitrag aber nicht wieder gefunden. Motzen
Kann sich jemand daran erinnern ? der Wagen war ähnlich kaputt , Haube Scheibenrahmen Scheibe .
Gruß Wolfgang

__________________
animierte C4 Burnout
23.03.2017 19:06 Sadibaer ist offline E-Mail an Sadibaer senden Beiträge von Sadibaer suchen Nehmen Sie Sadibaer in Ihre Freundesliste auf
Wolle   Zeige Wolle auf Karte Wolle ist männlich
Doppelposter 06/2011 - OSC-Member -Waterkant


images/avatars/avatar-14760.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 05.04.2003
Beiträge: 1.394
Alter: 66
Herkunft: St. Georg Baureihe: C4 Conv. Baujahr,Farbe: 1986, weiß Kennzeichen: 3 mal H Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sadibaer

hatte derjenige nicht auch seine C4 repariert
Gruß Wolfgang


Vielleicht ist ja das Problem- kann nicht selber reparieren.

Gruß, Wolle

__________________
I have no particular talent. I am merely inquisitive” (Albert Einstein)
23.03.2017 20:52 Wolle ist online Beiträge von Wolle suchen Nehmen Sie Wolle in Ihre Freundesliste auf
geandu   Zeige geandu auf Karte geandu ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14342.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 13.06.2015
Beiträge: 480
Alter: 44
Herkunft: Niederösterreich Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1990 Charcoal Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Sadibaer

Es gab mal einen Bericht wo jemand unter die Leitplanke gerutscht ist,
hatte derjenige nicht auch seine C4 repariert und dazu die Reparatur hier mit Fotos dokumentiert.
habe den Beitrag aber nicht wieder gefunden. Motzen


Du meinst vermutlich diesen Beitrag hier.

__________________
Gruß Gerhard animierte C4
23.03.2017 21:27 geandu ist online E-Mail an geandu senden Beiträge von geandu suchen Nehmen Sie geandu in Ihre Freundesliste auf
Legend32   Zeige Legend32 auf Karte Legend32 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-3747.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.08.2006
Beiträge: 2.077
Alter: 51
Herkunft: Balve_____________ Baureihe: C5 Coupé_________ Baujahr,Farbe: 2001, navyblue Baureihe: C4 Cabrio_________ Baujahr,Farbe: 1989, weiß/rot Baureihe: Honda Legend Coupé Baujahr,Farbe: 1991, Phantom Corvette-Generationen: C4 (1984-1996); C5 (1997-2004)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Wolle
Zitat:
Original von Sadibaer

hatte derjenige nicht auch seine C4 repariert
Gruß Wolfgang


Vielleicht ist ja das Problem- kann nicht selber reparieren.

Gruß, Wolle


Ich habe den Legend damals auch nicht selbst repariert. Ich habe alles machen lassen, denn ausbeulen, Fenster einkleben, spachteln und lackieren war mir da auch zuviel und nicht in der Garage so toll machbar.

Grüße
Ralph

__________________
animierte C4



In bleibender Erinnerung an unseren lieben Freund Ritzelralle †12.11.2012.
24.03.2017 00:52 Legend32 ist offline E-Mail an Legend32 senden Beiträge von Legend32 suchen Nehmen Sie Legend32 in Ihre Freundesliste auf
Sadibaer   Zeige Sadibaer auf Karte Sadibaer ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-30.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 24.07.2012
Beiträge: 985
Alter: 60
Herkunft: Rellingen bei Hamburg Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 86 Fawn Beige Kennzeichen: -- W- 57 H Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
da wundere ich mich mal wieder über mein Gedächtnis, ja so war das.
Und wie zu sehen, hatte die C4 auch ganz schön was abbekommen.
Na klar muss man es wollen so eine Reparatur machen zu lassen.
Mir ging es nur darum das einiges machbar ist.
Nützt aber alles nichts, wenn an einer Reparatur kein Interesse besteht und wenn auch keine
Möglichkeiten da sind dieses anzugehen.
Aber hier gab es ja schon einen der im Winter lange Weile hat.
Ich bin jedenfalls dafür alle Vetten zu retten bevor die zerlegt sterben.

Gruß Wolfgang

__________________
animierte C4 Burnout
24.03.2017 15:22 Sadibaer ist offline E-Mail an Sadibaer senden Beiträge von Sadibaer suchen Nehmen Sie Sadibaer in Ihre Freundesliste auf
Fahrerbegleiter Fahrerbegleiter ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14727.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2016
Beiträge: 10
Alter: 53
Herkunft: NRW Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: Grün 1984 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Themenstarter Thema begonnen von Fahrerbegleiter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So, jetzt habe ich eine klare Aussage. Für alle die Interesse an meiner Corvette haben. Ich möchte gerne 4000 Euro für das Auto haben. Wer jetzt noch Interesse an dem Auto hat, meldet sich bitte bei mir. Dann können wir kurzfristig einen Termin machen, und die Abwicklung klären. Bitte wartet nicht zu lang damit, ich möchte nicht darauf hängen bleiben. Das Restwertgebot ist zeitlich befristet.
Danke noch einmal für die lieben Anfragen nach dem Gesundheitszustand, und die wertvollen Infos aus dem Forum,
Ralf
24.03.2017 20:45 Fahrerbegleiter ist offline E-Mail an Fahrerbegleiter senden Beiträge von Fahrerbegleiter suchen Nehmen Sie Fahrerbegleiter in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 4 Technikforum » Unfallreparatur grundsätzlich möglich?



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH