corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Türtaster "reparieren" Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Türtaster "reparieren"  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 92
Alter: 56
Herkunft: Garding
Türtaster "reparieren" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hab das gerade mal ausprobiert - funktioniert super:
https://www.youtube.com/watch?v=JPAPhnJ_TQ4
17.03.2017 18:44 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
starbiker   Zeige starbiker auf Karte starbiker ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9960.jpeg

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.06.2010
Beiträge: 1.388
Alter: 56
Herkunft: Kreis Alzey-Worms Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 2006, silber Kennzeichen: AZ-C 6000 Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
RE: Türtaster "reparieren" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jo, das habe ich auch schon durchgeführt, muß wahrscheinlich jeder irgendwann mal an seiner C6 durchführen. Ist schon irre, wie einfach die Technik an vielen Stellen gestrickt ist. Lässt sich dadurch aber auch selbst gut reparieren (bei anderen Marken tritt sowas erst gar nicht auf Feixen ).

__________________
Gruss......Ralf
17.03.2017 18:52 starbiker ist offline E-Mail an starbiker senden Beiträge von starbiker suchen Nehmen Sie starbiker in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 92
Alter: 56
Herkunft: Garding
Themenstarter Thema begonnen von tilmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

besonders witzig finde ich seine Bemerkung, man solle sich doch wie ein anständiger Corvette-Fahrer verhalten und beim Händler einen neuen Türöffner kaufen. Ich denke, er muss das sagen, weil er von der Händler-Mafia massiv unter Druck gesetzt wird Knüppel Waaas?
17.03.2017 19:03 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
Molle   Zeige Molle auf Karte Molle ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9409.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 08.08.2004
Beiträge: 7.086
Herkunft: Breinig Baureihe: C6 LS2 Baujahr,Farbe: braunmetallic Baureihe: Mitsubishi Pajero 3,2 D Baujahr,Farbe: 2011 schwarzmetallic Kennzeichen: AC-ZO 600
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei einem Verkaufspreis von 35,- macht der Händler Riesen Reibach! Wenn der überarbeitete Taster während der Fahrt Aussetzer hat, kann es vorkommen das der Wagen während der Fahrt ausgeht! Man stelle sich das bei Tempo 200 auf der linken Spur auf der Autobahn vor! Das ist wirklich so passiert, das die Fahrzeuge ausgingen !

__________________
Corvetteproject
17.03.2017 22:02 Molle ist offline E-Mail an Molle senden Homepage von Molle Beiträge von Molle suchen Nehmen Sie Molle in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 92
Alter: 56
Herkunft: Garding
Themenstarter Thema begonnen von tilmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

versteh ich nicht - wie kann das denn angehen ? Ich hab´s doch nur sauber gemacht.
18.03.2017 00:49 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
Molle   Zeige Molle auf Karte Molle ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9409.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 08.08.2004
Beiträge: 7.086
Herkunft: Breinig Baureihe: C6 LS2 Baujahr,Farbe: braunmetallic Baureihe: Mitsubishi Pajero 3,2 D Baujahr,Farbe: 2011 schwarzmetallic Kennzeichen: AC-ZO 600
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das kann passieren!

__________________
Corvetteproject
18.03.2017 10:02 Molle ist offline E-Mail an Molle senden Homepage von Molle Beiträge von Molle suchen Nehmen Sie Molle in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 92
Alter: 56
Herkunft: Garding
Themenstarter Thema begonnen von tilmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, aber warum ?

Ich könnte mir das höchstens so vorstellen, dass jemand es bei der "Reparatur" zu gut meint und die Kontaktzungen etwas weiter hochbiegt, um den Abstand zur Kontaktplatte zu verringern. Wenn dann das flexible Gummipad durch Luftdruckschwankungen oder Erschütterungen ins "Flattern" kommt, wird immer wieder unbeabsichtigt während der Fahrt ein Kontakt hergestellt, was das sensible Großhirn des Autos natürlich überfordert.
18.03.2017 11:31 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
Corvalex   Zeige Corvalex auf Karte Corvalex ist männlich
Top-Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 02.01.2011
Beiträge: 1.276
Alter: 43
Herkunft: Hamburg Baureihe: C6 Ls3 Baujahr,Farbe: 2010 Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit dem Sargnagel klopfen gehört zum Geschäft! Feixen
Als leidenschaftlicher Bastler muss man damit leben Zwinkern

Den Schrott kaufe ich mir garantiert nicht alle 5 Jahre neu. Der wird optimiert:
Hat ja einen Grund, dass die Kontakte oxidieren.

__________________
Gruß Alex


18.03.2017 12:08 Corvalex ist offline E-Mail an Corvalex senden Beiträge von Corvalex suchen Nehmen Sie Corvalex in Ihre Freundesliste auf
Maseratimerlin   Zeige Maseratimerlin auf Karte Maseratimerlin ist männlich
Forumsbannerverwahrer


images/avatars/avatar-14392.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.02.2006
Beiträge: 18.421
Alter: 57
Herkunft: Recklinghausen/San Baronto Baureihe: C7 GS Convertible 2017 Baujahr,Farbe: AdmiralBlue/Adrenali nRed Baureihe: C 3 T-Top Coupe Baujahr,Farbe: 1972 War Bonnet Yellow Baureihe: C 2 Convertible Baujahr,Farbe: 1967MarinaBlue/Brigh tBlue Kennzeichen: 2003 Chevrolet Silverado Corvette-Generationen: C2 (1963-1967); C3 (1968-1982); C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wohlgemeinte Ratschläge als Geschäft abtun? So kenne ich das Corvettesparbrötchenforum. 35 € gespart aber tot.

Gruß

Edgar

__________________

18.03.2017 12:15 Maseratimerlin ist offline E-Mail an Maseratimerlin senden Homepage von Maseratimerlin Beiträge von Maseratimerlin suchen Nehmen Sie Maseratimerlin in Ihre Freundesliste auf
Molle   Zeige Molle auf Karte Molle ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9409.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 08.08.2004
Beiträge: 7.086
Herkunft: Breinig Baureihe: C6 LS2 Baujahr,Farbe: braunmetallic Baureihe: Mitsubishi Pajero 3,2 D Baujahr,Farbe: 2011 schwarzmetallic Kennzeichen: AC-ZO 600
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Corvalex
Mit dem Sargnagel klopfen gehört zum Geschäft! Feixen
Als leidenschaftlicher Bastler muss man damit leben Zwinkern

Den Schrott kaufe ich mir garantiert nicht alle 5 Jahre neu. Der wird optimiert:
Hat ja einen Grund, dass die Kontakte oxidieren.

Der Grund ist Wassereintritt.
Die Fahrzeuge werden zu oft geputzt Prost!

Ich habe wirklich einige Fahrzeuge hier gehabt die wegen der Türtaster Totalausfälle hatten.Das war kein Scherz.

__________________
Corvetteproject
18.03.2017 12:36 Molle ist offline E-Mail an Molle senden Homepage von Molle Beiträge von Molle suchen Nehmen Sie Molle in Ihre Freundesliste auf
galaxy7
Top Member


images/avatars/avatar-14634.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.06.2015
Beiträge: 208
Herkunft: DE-Stuttgart Baureihe: C6 GS Baujahr,Farbe: 2010, Torch red Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Natürlich ist es ziemlich riskant, bei einem 300 km/h Sportwagen an der falschen Stelle, also vor allem Reifen + Bremsen zu sparen. Da kommt bei mir nur das beste Material in Frage.

Mit der gleichen Überlegung muss man sich aber fragen, was sich GM dabei denkt, wenn ein defekter oder korrodierter Türöffner bei 300 km/h zu einem Motorausfall führt. Richter

Das ist vergleichbar mit den von GM bis 2008 nicht ordentlich behobenen ESP-Eingriffen wegen eines trivialen Wackelkontakts am Lenkwinkel-Sensor.

Ich finde die C6-GS wirklich klasse, aber wenn das so weiter geht, heisst das für mich bald "Von der C6 nicht zur C7 Z06, sondern zum AMG-GTC".

Preislich macht das nicht mehr viel Unterschied, aber sicherheitstechnisch sind das offensichtlich Welten!
Teufelfeuer

Gruß Armin

__________________

18.03.2017 12:50 galaxy7 ist offline E-Mail an galaxy7 senden Beiträge von galaxy7 suchen Nehmen Sie galaxy7 in Ihre Freundesliste auf
galaxy7
Top Member


images/avatars/avatar-14634.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.06.2015
Beiträge: 208
Herkunft: DE-Stuttgart Baureihe: C6 GS Baujahr,Farbe: 2010, Torch red Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Molle
Der Grund ist Wassereintritt.
Die Fahrzeuge werden zu oft geputzt Prost!

Ich habe wirklich einige Fahrzeuge hier gehabt die wegen der Türtaster Totalausfälle hatten.Das war kein Scherz.


Vorsicht, neues Sicherheitsrisiko:
Corvette niemals draußen parken, oder bei Nässe fahren!
King

Gruß Armin

__________________

18.03.2017 12:57 galaxy7 ist offline E-Mail an galaxy7 senden Beiträge von galaxy7 suchen Nehmen Sie galaxy7 in Ihre Freundesliste auf
Corvalex   Zeige Corvalex auf Karte Corvalex ist männlich
Top-Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 02.01.2011
Beiträge: 1.276
Alter: 43
Herkunft: Hamburg Baureihe: C6 Ls3 Baujahr,Farbe: 2010 Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke Molle hat etwas mehr Humor als Edgar Prost!

So ne C6 darf einfach nicht draußen stehen Nein-nein
Es gibt so einiges an einer Corvette, was gefährlich ist und sich nicht mit Originalteilen beheben lässt.
Das sprengt aber die Vorstellungskraft der Corvetteenthusiasten.
Trotzdem mag ich meine Gurke Herz

__________________
Gruß Alex


18.03.2017 13:01 Corvalex ist offline E-Mail an Corvalex senden Beiträge von Corvalex suchen Nehmen Sie Corvalex in Ihre Freundesliste auf
Corvette Captain Corvette Captain ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 14.12.2014
Beiträge: 972
Herkunft: Raum Heilbronn Baureihe: C6 "Performance Edition" Baujahr,Farbe: EZ 09/2010, Cyber Gray Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von galaxy7
...//...Mit der gleichen Überlegung muss man sich aber fragen, was sich GM dabei denkt, wenn ein defekter oder korrodierter Türöffner bei 300 km/h zu einem Motorausfall führt....//... Richter
Gruß Armin


Unglaublich!! Denkt die Elektronik etwa, dass da jemand während der Fahrt die Türe öffnen will oder was soll das? Grübeln

Falls mein Türtaster Probleme machen sollte, werde ich die Kontakte mit Silberleitlack behandeln. Damit dürfte das Korrosionsproblem behoben sein.

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen

----------
>>Ein Leben ohne Corvette ist möglich, aber sinnlos<< (Frei nach Loriot und seinem Mops)
----------
18.03.2017 18:02 Corvette Captain ist offline E-Mail an Corvette Captain senden Beiträge von Corvette Captain suchen Nehmen Sie Corvette Captain in Ihre Freundesliste auf
CCRP   Zeige CCRP auf Karte CCRP ist männlich
Kurbelwellenverdreher


images/avatars/avatar-7665.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.12.2004
Beiträge: 4.400
Alter: 52
Herkunft: Graz, Österreich Baureihe: Corvette C7 Baujahr,Farbe: 2015 tigershark grey Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

lacht nur, Werner und ich wissen wovon wir reden bzgl. Türtaster und Auto bleibt stehen. Aber bei 35 Euro mal schnell 10 Euro gespart bringt einen brutal weiter im Leben King

__________________
_____________________________________________________________
blue bock racing team
18.03.2017 23:04 CCRP ist offline E-Mail an CCRP senden Homepage von CCRP Beiträge von CCRP suchen Nehmen Sie CCRP in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 92
Alter: 56
Herkunft: Garding
Themenstarter Thema begonnen von tilmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn ihr uns den logischen Zusammenhang zwischen einem gereinigten - und damit wieder in den ursprünglichen Zustand versetzten - Türtaster einerseits und dem Motor-Aus andererseits plausibel erklären könntet, würden wir sofort aufhören zu lachen. Wer schon einmal "Final Destination" gesehen hat, weiß wovon ich ich rede. Dort kann man die zum Exitus führenden technisch-physikalischen Zusammenhänge immer so richtig schön nachvollziehen. Bei euch nicht.

Aber es muss doch einfach eine Erklärung geben !
19.03.2017 01:13 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 92
Alter: 56
Herkunft: Garding
Themenstarter Thema begonnen von tilmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wem mein Anliegen noch zu abstrakt formuliert ist, für den hätte ich als Beispiel die Szene aus "Final Destination 3", in der Ashley und Ashlyn zu Asche gegrillt werden:
https://www.youtube.com/watch?v=_WKrF7pYjZw

Die Todes-Mechanik besteht aus zwei gleichzeitig stattfindenden Ursache-Wirkungs-Ketten a) und b):
a) Ashley bringt trotz Verbots einen Softdrink mit ---> der tropft auf das Steuergerät der Sonnenbank ---> Temperatur gerät außer Kontrolle
b) Ashlyn ist es zu kalt und Ashley gefällt die Musik nicht ---> Ashlyn dreht die Raumtemperatur hoch, während Ashley bei der Suche nach einer Alternativ-CD die Halterung des Wandregalbretts beschädigt ---> durch die erhöhte Raumtemperatur geht der Ventilator an ---> der Wind bläst den Garderobenständer um ---> der knallt auf das lose Regalbrett ---> Regalbrett blockiert die Öffnung beider Sonnenbänke
a) + b) ---> Exitus ---> Friedhof
Also alles klar und verständlich.

Dagegen klafft bei der Corvette bzgl. der Ursache-Wirkungs-Kette eine gewaltige Erklärungslücke (mit Fragezeichen gekennzeichnet)
Türtaster gereinigt ---> ? ---> ? ---> ? ---> Motor aus ---> Crash ---> TATÜTATA ---> Friedhof
.
.

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von tilmann am 19.03.2017 10:40.

19.03.2017 10:24 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
CCRP   Zeige CCRP auf Karte CCRP ist männlich
Kurbelwellenverdreher


images/avatars/avatar-7665.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.12.2004
Beiträge: 4.400
Alter: 52
Herkunft: Graz, Österreich Baureihe: Corvette C7 Baujahr,Farbe: 2015 tigershark grey Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja das kann man.

im Tür Taster ist der Plus und minus Pin direkt nebeneinander und wenn da Feuchtigkeit eindringt ergibt das eine Batterie und einer der Pins korrodiert bis hin zum wegkorrodieren. Davor gibt es aber unzählige kleine Spannungsspitzen da der Taster übers LDM und BCM versorgt wird

Das kann den CAN2 Bus so stören das der CAN Bus zeitweilig die Verbindung zu den Steuergeräten verliert

wir hatten eine Z06 die urplötzlich und nach knapp 100km immer wieder einfach stehen blieb. Ohne erkennbaren Grund, Steuergeräte getauscht, umprogrammiert, alles probiert über einen zeitraum von vielen Tagen. Sie wird abgeschleppt, und durchs Tür auf und zu schlagen gab es mal wieder Kontakt und sprang sofort wieder an.

irgendwann ging die Tür gar nicht mehr auf und dann wurden Taster getauscht und dabei gesehen das die Pins völlig k.0. waren. Neue Taster und nie mehr Probleme

__________________
_____________________________________________________________
blue bock racing team

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von CCRP am 19.03.2017 10:50.

19.03.2017 10:47 CCRP ist offline E-Mail an CCRP senden Homepage von CCRP Beiträge von CCRP suchen Nehmen Sie CCRP in Ihre Freundesliste auf
BAD BOY 2015 BAD BOY 2015 ist männlich
Top Member


images/avatars/avatar-14666.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 12.10.2015
Beiträge: 216
Alter: 52
Herkunft: Nürnberg Baureihe: C6 GRAND SPORT Baujahr,Farbe: 2012 Weis
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von CCRP
lacht nur, Werner und ich wissen wovon wir reden bzgl. Türtaster und Auto bleibt stehen. Aber bei 35 Euro mal schnell 10 Euro gespart bringt einen brutal weiter im Leben King


Ich glaub er weiß wovon er spricht. Yeeah!
oder anders ausgedrückt: Murphy Law huahua
Da die C6 ne Zicke is was Elektronic bedrifft sollten
35€ im Budget sein.

Gruß
19.03.2017 10:50 BAD BOY 2015 ist offline E-Mail an BAD BOY 2015 senden Beiträge von BAD BOY 2015 suchen Nehmen Sie BAD BOY 2015 in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 92
Alter: 56
Herkunft: Garding
Themenstarter Thema begonnen von tilmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

interessant - hast Du mal ein Foto, wo diese Pins genau sind ?
19.03.2017 10:52 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Türtaster "reparieren"



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH