corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Getrieb überholen lassen Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Getrieb überholen lassen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
gcniva gcniva ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14543.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.06.2016
Beiträge: 21
Alter: 52
Herkunft: 67122 Altrip Baureihe: C 3 / Cabrio / Automatik Baujahr,Farbe: 1974 / Weiß Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Getrieb überholen lassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

Wollte meine kleine für den Frühling fertig machen....

doch als ich in die Garage komme Kopfschütteln sind doch ca. 2 L Getriebe Öl auf dem Boden...

Also Vette hoch gehoben und alles mit Öl versaut um, am Getriebe.

Weiß jemand im Umkreis von Lu/Ma eine gute Werkstatt die das Getriebe ausbaut/Überholt ?

Hab keine Ahnung von Automatik Getriebe, deshalb würde ich es gerne machen lassen.

Sieht man im eingebauten zustand was für ein Getriebe verbaut ist?
Müsste ein TH400 sein oder ?

Gruß Gerd

__________________
Corvette C3 Cabrio BJ 1974 3 Gang Automatik Farbe Weiß
Motor 5,7 L 350 cui mit 270 PS

DKW RT200 H BJ 1962 Farbe Schwarz

http://www.corvette-welt.de
http://www.niva-technik.de


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von gcniva am 12.03.2017 16:40.

12.03.2017 15:36 gcniva ist offline E-Mail an gcniva senden Homepage von gcniva Beiträge von gcniva suchen Nehmen Sie gcniva in Ihre Freundesliste auf
trchq   Zeige trchq auf Karte trchq ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-9672.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.07.2008
Beiträge: 432
Alter: 55
Herkunft: Buchbach, OBB, Landkr. Mühldorf/Inn Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, rot Kennzeichen: MÜ RA 91H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
RE: Getrieb überholen lassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von gcniva
Sieht man im eingebauten zustand was für ein Getriebe verbaut ist?
Müsste ein TH400 sein oder ?


Ja, das kann man sehen. Guckst Du <hier>

Auf der vorletzten Seite sind die Getriebedeckel abgebildet.

Tschau Alois

__________________
visit us today! www.wild-hogs.net , www.fette-vette.de und www.my-harley.de
12.03.2017 17:02 trchq ist offline E-Mail an trchq senden Homepage von trchq Beiträge von trchq suchen Nehmen Sie trchq in Ihre Freundesliste auf
trchq   Zeige trchq auf Karte trchq ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-9672.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.07.2008
Beiträge: 432
Alter: 55
Herkunft: Buchbach, OBB, Landkr. Mühldorf/Inn Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, rot Kennzeichen: MÜ RA 91H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
RE: Getrieb überholen lassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von gcniva
doch als ich in die Garage komme Kopfschütteln sind doch ca. 2 L Getriebe Öl auf dem Boden...


Vielleicht ist es nur der Tachoantrieb. Den hab ich auch schon mal getauscht.
Wegen einer kaputten Dichtung würde ich das Getriebe nicht tauschen.

Welche Farbe hat das ausgetretene Öl?

Tschau Alois....

__________________
visit us today! www.wild-hogs.net , www.fette-vette.de und www.my-harley.de
12.03.2017 17:04 trchq ist offline E-Mail an trchq senden Homepage von trchq Beiträge von trchq suchen Nehmen Sie trchq in Ihre Freundesliste auf
sl8001   Zeige sl8001 auf Karte sl8001 ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-11470.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 12.02.2011
Beiträge: 517
Herkunft: Hessen/Rhein-Main Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1970 Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 2012 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982); C6 (2005-2013)
RE: Getrieb überholen lassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

moin

ein sehr empfehlenswerter Spezialist für Getriebeprobleme ist in Rüsselsheim, lohnt den

Weg auf jeden Fall: http://heavy-dutys.de/

Gruss Frank

__________________

12.03.2017 17:15 sl8001 ist offline E-Mail an sl8001 senden Beiträge von sl8001 suchen Nehmen Sie sl8001 in Ihre Freundesliste auf
Roma   Zeige Roma auf Karte Roma ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14708.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.06.2009
Beiträge: 4.290
Alter: 52
Herkunft: Speyer Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1969, Daytona Yellow Kennzeichen: SP-FR 69 H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
RE: Getrieb überholen lassen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sl8001
moin

ein sehr empfehlenswerter Spezialist für Getriebeprobleme ist in Rüsselsheim, lohnt den

Weg auf jeden Fall: http://heavy-dutys.de/

Gruss Frank


Kann ich bestätigen, meins hat er wieder auf die Reihe bekommen Prost!

__________________
Gruß

Frank

Eigentlich fahr ich lieber driver als zu schrauben Grübeln
12.03.2017 18:25 Roma ist offline E-Mail an Roma senden Homepage von Roma Beiträge von Roma suchen Nehmen Sie Roma in Ihre Freundesliste auf
Oerg   Zeige Oerg auf Karte Oerg ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9287.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.05.2005
Beiträge: 1.226
Alter: 11
Herkunft: Seevetal Baureihe: C2, C3, C3, C5, C7 Baujahr,Farbe: 66, 74, 77, 00, 14 Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na welch Zufall. Bei meiner 76er ebenfalls rotes Öl, ca 1-2 Liter ausgelaufen. Mich würde die Sache mit der Tachoeinheit interessieren.

__________________
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.
12.03.2017 21:38 Oerg ist offline E-Mail an Oerg senden Beiträge von Oerg suchen Nehmen Sie Oerg in Ihre Freundesliste auf
trchq   Zeige trchq auf Karte trchq ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-9672.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.07.2008
Beiträge: 432
Alter: 55
Herkunft: Buchbach, OBB, Landkr. Mühldorf/Inn Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, rot Kennzeichen: MÜ RA 91H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Oerg
Na welch Zufall. Bei meiner 76er ebenfalls rotes Öl, ca 1-2 Liter ausgelaufen. Mich würde die Sache mit der Tachoeinheit interessieren.


Wenn Du ein Foto brauchst, melde Dich, ich kann Dir morgen einen "schießen"...

Tschau Alois...

__________________
visit us today! www.wild-hogs.net , www.fette-vette.de und www.my-harley.de
12.03.2017 22:18 trchq ist offline E-Mail an trchq senden Homepage von trchq Beiträge von trchq suchen Nehmen Sie trchq in Ihre Freundesliste auf
Oerg   Zeige Oerg auf Karte Oerg ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9287.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.05.2005
Beiträge: 1.226
Alter: 11
Herkunft: Seevetal Baureihe: C2, C3, C3, C5, C7 Baujahr,Farbe: 66, 74, 77, 00, 14 Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gerne, Foto ist immer gut!

__________________
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.
12.03.2017 22:31 Oerg ist offline E-Mail an Oerg senden Beiträge von Oerg suchen Nehmen Sie Oerg in Ihre Freundesliste auf
yellow postman   Zeige yellow postman auf Karte yellow postman ist männlich
Forums-TV-Beauftragter


images/avatars/avatar-10944.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 26.11.2003
Beiträge: 4.691
Alter: 51
Herkunft: Kamener + ® Baureihe: C2,C3,C4,C5,C6 Corvette-Generationen: C2 (1963-1967); C3 (1968-1982); C4 (1984-1996); C5 (1997-2004); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also,

erstmal ist das Öl sehr dünn und es sieht auf dem Boden nach sehr viel mehr aus, als es ist.
Die alten C3 bis 81 hatten das TH 350 Getriebe verbaut, hier ist es oft so, das im Winter bei langer
Standzeit der Wandler ins Getriebe leer läuft und der Ölstand im Getriebe steigt.
Dann passiert es leider oft, das aus der Korkdichtung vom Ölmessstab das Öl austritt.

Also erstmal alles abwischen, Motor starten und durchschalten, vielleicht auch ne kleine entspannte Runde drehen,
darauf achten ob alles schaltet, den Ölstand messen und korrigieren.
Die nächsten Tage wenn die Vette gefahren wird, sollte der Ölverlust beendet sein.

Wenn nicht, auf die Bühne und sichtprüfen.

Cu Volker Yeeah!

__________________
Glaube nicht alles was Du denkst !
13.03.2017 00:40 yellow postman ist online Beiträge von yellow postman suchen Nehmen Sie yellow postman in Ihre Freundesliste auf
Oerg   Zeige Oerg auf Karte Oerg ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9287.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.05.2005
Beiträge: 1.226
Alter: 11
Herkunft: Seevetal Baureihe: C2, C3, C3, C5, C7 Baujahr,Farbe: 66, 74, 77, 00, 14 Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für den Hinweis Volker. Genauso werde ich es machen!

__________________
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.
13.03.2017 07:58 Oerg ist offline E-Mail an Oerg senden Beiträge von Oerg suchen Nehmen Sie Oerg in Ihre Freundesliste auf
trchq   Zeige trchq auf Karte trchq ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-9672.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.07.2008
Beiträge: 432
Alter: 55
Herkunft: Buchbach, OBB, Landkr. Mühldorf/Inn Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, rot Kennzeichen: MÜ RA 91H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Oerg
Gerne, Foto ist immer gut!


Hi,

hier das Bild:


Tschau Alois...

__________________
visit us today! www.wild-hogs.net , www.fette-vette.de und www.my-harley.de
13.03.2017 09:59 trchq ist offline E-Mail an trchq senden Homepage von trchq Beiträge von trchq suchen Nehmen Sie trchq in Ihre Freundesliste auf
Hermann   Zeige Hermann auf Karte
OSC-Member


images/avatars/avatar-14379.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 26.10.2002
Beiträge: 9.107
Herkunft: Köln Baureihe: C2 Baujahr,Farbe: 1966 Nassau Blue
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von yellow postman
erstmal ist das Öl sehr dünn und es sieht auf dem Boden nach sehr viel mehr aus, als es ist.
Die alten C3 bis 81 hatten das TH 350 Getriebe verbaut, hier ist es oft so, das im Winter bei langer
Standzeit der Wandler ins Getriebe leer läuft und der Ölstand im Getriebe steigt.
Dann passiert es leider oft, das aus der Korkdichtung vom Ölmessstab das Öl austritt.
:


So ist es. Yeeah!

Zum Getriebetyp (aus dem US-Corvette Forum):

68-76 early: TH400
76 late -81: TH350

The TH400 pan is shaped almost like Texas. Großes Grinsen

13.03.2017 10:27 Hermann ist offline Beiträge von Hermann suchen Nehmen Sie Hermann in Ihre Freundesliste auf
Piti Piti ist männlich
Top Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 10.05.2004
Beiträge: 221
Herkunft: Österreich Stmk. Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1978 dunkelblau Baureihe: C6 GS Baujahr,Farbe: 2012 torchred Baureihe: BMW X5 4,6is Baujahr,Farbe: 2002 schwarz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Hab ich bei meiner auch (TH350), daher immer eine Wanne unter dem Auto bei langen Stehzeiten.
Der Öltropfen steht immer bei dem Loch der Wandlerabdeckung.

Habe das Getriebe schon augebaut und vorne und hinten die Simmerringe getauscht, es kommen nach langer Stehzeit immer wieder ein paar Torpfen. Hält sich aber in Grenzen. Wenn ich damit unterwegs bin hört sie auf zu makieren.

Grüße Piti

__________________
Piti
13.03.2017 10:42 Piti ist offline E-Mail an Piti senden Beiträge von Piti suchen Nehmen Sie Piti in Ihre Freundesliste auf
gcniva gcniva ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14543.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.06.2016
Beiträge: 21
Alter: 52
Herkunft: 67122 Altrip Baureihe: C 3 / Cabrio / Automatik Baujahr,Farbe: 1974 / Weiß Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von gcniva
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi an alle

Danke für die Antworten...

Ist ein TH400

Glaub hab's gefunden, ist das Vacuum ding auf der der Beifahrer Seite...

Ist da eine Dichtung drin?

Gruß Gerd

__________________
Corvette C3 Cabrio BJ 1974 3 Gang Automatik Farbe Weiß
Motor 5,7 L 350 cui mit 270 PS

DKW RT200 H BJ 1962 Farbe Schwarz

http://www.corvette-welt.de
http://www.niva-technik.de


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von gcniva am 13.03.2017 14:35.

13.03.2017 11:29 gcniva ist offline E-Mail an gcniva senden Homepage von gcniva Beiträge von gcniva suchen Nehmen Sie gcniva in Ihre Freundesliste auf
gcniva gcniva ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14543.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.06.2016
Beiträge: 21
Alter: 52
Herkunft: 67122 Altrip Baureihe: C 3 / Cabrio / Automatik Baujahr,Farbe: 1974 / Weiß Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von gcniva
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

Hab es selbst gefunden..





Gruß

__________________
Corvette C3 Cabrio BJ 1974 3 Gang Automatik Farbe Weiß
Motor 5,7 L 350 cui mit 270 PS

DKW RT200 H BJ 1962 Farbe Schwarz

http://www.corvette-welt.de
http://www.niva-technik.de


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von gcniva am 13.03.2017 15:12.

13.03.2017 15:11 gcniva ist offline E-Mail an gcniva senden Homepage von gcniva Beiträge von gcniva suchen Nehmen Sie gcniva in Ihre Freundesliste auf
gcniva gcniva ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14543.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.06.2016
Beiträge: 21
Alter: 52
Herkunft: 67122 Altrip Baureihe: C 3 / Cabrio / Automatik Baujahr,Farbe: 1974 / Weiß Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von gcniva
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von gcniva
Hi

Hab es selbst gefunden.. Nr.346





Gruß


__________________
Corvette C3 Cabrio BJ 1974 3 Gang Automatik Farbe Weiß
Motor 5,7 L 350 cui mit 270 PS

DKW RT200 H BJ 1962 Farbe Schwarz

http://www.corvette-welt.de
http://www.niva-technik.de


13.03.2017 15:15 gcniva ist offline E-Mail an gcniva senden Homepage von gcniva Beiträge von gcniva suchen Nehmen Sie gcniva in Ihre Freundesliste auf
[Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Getrieb überholen lassen



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH