corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C7 Technikforum » Von C6 nicht zur C7, dafür zum Camaro 6th Gen Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Von C6 nicht zur C7, dafür zum Camaro 6th Gen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
uwe123   Zeige uwe123 auf Karte uwe123 ist männlich
Support Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 10.02.2007
Beiträge: 321
Alter: 57
Herkunft: Aus dem Norden Baureihe: Camaro Baujahr,Farbe: 2017, Bright Yellow Baureihe: TVR Tuscan,Jaguar XKR4.2
Von C6 nicht zur C7, dafür zum Camaro 6th Gen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schreibe hier mal im C7 Bereich, habe seit Erscheinen alle Beiträge gelesen, konnte mich aber nie zur C7 durchringen. Sie hat mich nie richtig überzeugt zu wechseln.
Design war schon i.O. aber als Sauger ist die C7 in der Vmax ein Rückschritt.
Die Gangabstufung ist für mich nicht gelungen. Auch finde ich die C7 überteuert.

Nach 8 Jahren C6 LS3 habe ich mir jetzt einen Camaro SS, mit 8gang Automat Bj 2017 geholt.
In den USA steigen enorm viele von der Corvette um zum Camaro, hab mich dort mal eingelesen
und dann meine Entscheidung getroffen.
Fahrwerk und Komfort sind Spitze, Motor zur C7 identisch aber 20.000 Euro sind nunmal
nicht wegzudiskutieren.

Bleib aber weiter hier bei Euch am Ball, vielleicht werd ich dem Camaro doch schnell überdrüssig
und ich hol mir doch noch eine C7.

Mfg Uwe
25.12.2016 20:12 uwe123 ist offline E-Mail an uwe123 senden Beiträge von uwe123 suchen Nehmen Sie uwe123 in Ihre Freundesliste auf
Subseven Subseven ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-9965.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.05.2012
Beiträge: 680
Alter: 35
Herkunft: Strausberg (b. Berlin)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn es soweit ist, würde ich mich über einen Vergleich C6/SS oder einen Erfahrungsbericht sehr freuen. Prost!

__________________
Gruß, Tobi


Wenn Jemand auf der Autobahn überholt wird, wo nur kurz ein Geräusch zu hören ist und aus der Staubwolke schemenhaft eine Corvette zu erkennen war, stellt sich folgender Blick ein: Waaas?
25.12.2016 21:15 Subseven ist offline E-Mail an Subseven senden Beiträge von Subseven suchen Nehmen Sie Subseven in Ihre Freundesliste auf
Supercharged
Top-Supporter


images/avatars/avatar-30.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.12.2009
Beiträge: 1.055
Herkunft: Deutschland Baureihe: C5 Baujahr,Farbe: Schwarz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das was mich total reizen würde ist das hier

https://www.youtube.com/watch?v=OdOyRH92PVA

Der neue 2017 Camaro ZL1

LT4 Kompressor 6.2l mit 650 PS Dafür Yeeah! Yeeah! Yeeah!

Und gibts auch in 6 Gang Handschalter.... Waaas?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Supercharged am 25.12.2016 21:42.

25.12.2016 21:40 Supercharged ist offline Beiträge von Supercharged suchen Nehmen Sie Supercharged in Ihre Freundesliste auf
KHH   Zeige KHH auf Karte KHH ist männlich
Top-Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 24.01.2010
Beiträge: 4.759
Alter: 58
Herkunft: Traben-Trarbach Baureihe: C6RR/C3SB/ 2017 Camaro 1L Baujahr,Farbe: 2009 schwarz/1972 grau/ Baureihe: Harley Night Train Kennzeichen: WIL-CO6/WIL-CO3/WIL-ZO6
RE: Von C6 nicht zur C7, dafür zum Camaro 6th Gen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von uwe123

...und dann meine Entscheidung getroffen.



Ich auch, habe die "normale" C7 und den Camaro Probe gefahren, für mich gab es hinterher nur noch die Frage welche Farbe, und die war auch schnell beantwortet dumdidum ,
habe meinen jetzt schon gut einen Monat und 4.000km, komme aus dem Grinsen nicht mehr raus, einfach geil wie der LT1 mit der A8 harmoniert und das Teil anschiebt,
vom Handling ist der Camaro vielleicht eine Nuance schlechter als die Vette, aber das kann man ihm ja abgewöhnen, bin bereits dran am arbeiten, habe ja gut 30.000€ Spielgeld dafür gespart Zwinkern

Das ist das gute Stück:




Werde meine Vetten natürlich auch behalten, aber als Daily und für gelegentliche Abstecher zur Nordschleife ist der Camaro einfach das bessere Auto, von der Optik mal ganz zu schweigen Herz .

__________________
Gruß Karl-Heinz
____________________________________

"Lieber gar keine Freunde als die falschen "


26.12.2016 04:18 KHH ist offline Beiträge von KHH suchen Nehmen Sie KHH in Ihre Freundesliste auf
cf17519   Zeige cf17519 auf Karte cf17519 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14426.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.08.2007
Beiträge: 1.775
Alter: 57
Herkunft: NE Baureihe: C7 Baujahr,Farbe: 2016, dentist-white Baureihe: Triumph TR6, Jag 340 Baujahr,Farbe: 1974/ 1968, beide blau Baureihe: Jeep GC Summit Baujahr,Farbe: 2015, granite crystal met
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So hat jeder seine eigene Meinung dazu - finde ich gut!
Wir waren eigentlich mit der Idee auch den Camaro als Cabrio zu kaufen zu ASAP gekommen - und nach 2 Minuten haben wir beide unisono uns wieder der Vette zugewandt.
Ich verstehe jeden, der sich den Camaro holt, die Preis-Leistungs- Relation ist derzeit unschlagbar, identische Motorisierung, etwas praktischer wäre er wahrscheinlich auch - aber es kommt bei uns einfach kein "will-haben" Gefühl auf.
Aus der Vette steige ich immer mit einem Lächeln aus, und beim weggehen drehe ich mich immer noch einmal um - und DAS ist es was für MICH zählt!

__________________
Greets
Gregor


You wanna kick ass or fondle the door panels, sissy?
26.12.2016 09:16 cf17519 ist offline E-Mail an cf17519 senden Homepage von cf17519 Beiträge von cf17519 suchen Nehmen Sie cf17519 in Ihre Freundesliste auf
Yankeededandy Yankeededandy ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9558.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.02.2010
Beiträge: 4.035
Alter: 54
Herkunft: Schweiz Baureihe: C3 Convertible L46 Baujahr,Farbe: 1969, Monza Red Baureihe: Dodge Challenger Baujahr,Farbe: 2010 SRT8, schwarz Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann es wirklich sein, dass ein neuzeitlicher Camaro das bessere Auto als eine Corvette ist? Ich lese das alles etwas ungläubig. In meinem Hirn ist tief eingebrannt, dass die Corvette IMMER das bessere Auto war. Tieferer Schwerpunkt, leichter, besseres Fahrwerk und Bremsen, bessere Sitzposition. Wobei halt, das war in den 60ern und 70ern. Das einzige was mir auf dem Papier auffällt ist, dass der Camaro auch heute noch mehr Gewicht auf die Waage bringt.

Etwas ketzerisch gefragt: Was bietet denn die C7 mehr ausser der Optik? Die Grenzen zwischen Muscle Car und Sports Car scheinen endgültig zu verschwinden.

Gruss, Martin

__________________
Companies have Corporate Identities, I have Corvette Identity

26.12.2016 10:03 Yankeededandy ist offline E-Mail an Yankeededandy senden Beiträge von Yankeededandy suchen Nehmen Sie Yankeededandy in Ihre Freundesliste auf
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 616
Alter: 65
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Camaro ist auch ein schönes Fahrzeug aber er kann was das Ambiente und Verarbeitung betrifft nicht mithalten . Was die Fahrleistungen anbelangt wie vorher jemand was von der NS erzählt hat , ist die Vette das klar schnellere Auto einfach deshalb weil sie wesentlich besser auf der Straße liegt .
26.12.2016 10:10 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
Yankeededandy Yankeededandy ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9558.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.02.2010
Beiträge: 4.035
Alter: 54
Herkunft: Schweiz Baureihe: C3 Convertible L46 Baujahr,Farbe: 1969, Monza Red Baureihe: Dodge Challenger Baujahr,Farbe: 2010 SRT8, schwarz Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Puhhh... die Corvette ist also doch noch das bessere Auto. Danke fürs Zurechtrücken meines Weltbildes. Es wäre tragisch, wenn die Corvette nur ein 2-sitziger Camaro wäre.

Gruss, Martin

__________________
Companies have Corporate Identities, I have Corvette Identity

26.12.2016 10:15 Yankeededandy ist offline E-Mail an Yankeededandy senden Beiträge von Yankeededandy suchen Nehmen Sie Yankeededandy in Ihre Freundesliste auf
KHH   Zeige KHH auf Karte KHH ist männlich
Top-Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 24.01.2010
Beiträge: 4.759
Alter: 58
Herkunft: Traben-Trarbach Baureihe: C6RR/C3SB/ 2017 Camaro 1L Baujahr,Farbe: 2009 schwarz/1972 grau/ Baureihe: Harley Night Train Kennzeichen: WIL-CO6/WIL-CO3/WIL-ZO6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar ist die Corvette der bessere Sportwagen, aber wie viele Corvettefahrer loten das denn wirklich aus?,
dementsprechend auch das Fazit des Vergleichstests "Corvette vs. Camaro" in der letzten "Auto Zeitung" Zwinkern



Ich habe mir den Camaro übrigens hauptsächlich wegen des martialischen Aussehens Yeeah! und der besseren Alltagstauglichkeit gekauft,
hätte bei meinem Autohaus für das gleiche Geld auch eine neuwertige C7 bekommen, aber die "normale" C7 spricht mich nicht so wirklich an,
und eine C7 Z06 ist mir zu teuer und auch nicht wirklich erstrebenswert für den Zweck wo ich mir die kaufen würde, da verprasse ich lieber noch mal ein paar tausend Euronen in meiner geliebten C6 Herz

__________________
Gruß Karl-Heinz
____________________________________

"Lieber gar keine Freunde als die falschen "


26.12.2016 10:34 KHH ist offline Beiträge von KHH suchen Nehmen Sie KHH in Ihre Freundesliste auf
Futurich   Zeige Futurich auf Karte Futurich ist männlich
Top Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 26.12.2014
Beiträge: 141
Alter: 56
Herkunft: Hattingen Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 2009 Kennzeichen: EN - C6... Baureihe: Performance Edition Baujahr,Farbe: Cyber Gray Kennzeichen: - Baureihe: Aprilia,BMW,BSA,Duca ti Baujahr,Farbe: Hesketh ,Triumph ,Voxan Kennzeichen: - Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ KHH

Hast Du als Innenausstattung womöglich noch das total g..le

adrenaline red ??? huldigen

Schönes Fahrzeug , als Zweitwagenzur C6 ... Yeeah!

neidische Grüße aus dem Pott ,

H1rich

__________________
CORVETTE
don`t panic ! ( Coldplay )
26.12.2016 12:26 Futurich ist offline Beiträge von Futurich suchen Nehmen Sie Futurich in Ihre Freundesliste auf
Maseratimerlin   Zeige Maseratimerlin auf Karte Maseratimerlin ist männlich
Forumsbannerverwahrer


images/avatars/avatar-14392.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.02.2006
Beiträge: 18.268
Alter: 57
Herkunft: Recklinghausen/San Baronto Baureihe: C7 GS Convertible 2017 Baujahr,Farbe: AdmiralBlue/Adrenali nRed Baureihe: C 3 T-Top Coupe Baujahr,Farbe: 1972 War Bonnet Yellow Baureihe: C 2 Convertible Baujahr,Farbe: 1967MarinaBlue/Brigh tBlue Kennzeichen: 2003 Chevrolet Silverado Corvette-Generationen: C2 (1963-1967); C3 (1968-1982); C7 (2014- )
RE: Von C6 nicht zur C7, dafür zum Camaro 6th Gen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Birnen in die ein Kiste, Äpfel in die andere.

Gruß

Edgar

__________________

26.12.2016 14:22 Maseratimerlin ist offline E-Mail an Maseratimerlin senden Homepage von Maseratimerlin Beiträge von Maseratimerlin suchen Nehmen Sie Maseratimerlin in Ihre Freundesliste auf
Futurich   Zeige Futurich auf Karte Futurich ist männlich
Top Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 26.12.2014
Beiträge: 141
Alter: 56
Herkunft: Hattingen Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 2009 Kennzeichen: EN - C6... Baureihe: Performance Edition Baujahr,Farbe: Cyber Gray Kennzeichen: - Baureihe: Aprilia,BMW,BSA,Duca ti Baujahr,Farbe: Hesketh ,Triumph ,Voxan Kennzeichen: - Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Edgar !

In diesem Fall liegen die Früchte aber schon sehr dicht aneinander ;

fast schon in einem Korb ! Zwinkern

Habe bei Ulmen im Schwarzen Camaro mit adrenaline red - Ausstattung gesessen -

und war sofort hin und weg ... Waaas?

Aber wie Du weisst , hat die Vernunft gesiegt ... sich vor Lachen auf dem Boden wälzen

Allen Alles Gute für 2017 !!!

H1rich

__________________
CORVETTE
don`t panic ! ( Coldplay )
26.12.2016 14:32 Futurich ist offline Beiträge von Futurich suchen Nehmen Sie Futurich in Ihre Freundesliste auf
Maseratimerlin   Zeige Maseratimerlin auf Karte Maseratimerlin ist männlich
Forumsbannerverwahrer


images/avatars/avatar-14392.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.02.2006
Beiträge: 18.268
Alter: 57
Herkunft: Recklinghausen/San Baronto Baureihe: C7 GS Convertible 2017 Baujahr,Farbe: AdmiralBlue/Adrenali nRed Baureihe: C 3 T-Top Coupe Baujahr,Farbe: 1972 War Bonnet Yellow Baureihe: C 2 Convertible Baujahr,Farbe: 1967MarinaBlue/Brigh tBlue Kennzeichen: 2003 Chevrolet Silverado Corvette-Generationen: C2 (1963-1967); C3 (1968-1982); C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, Birnen und Äpfel sind auch beides Kernobst, das ist aber auch schon alles, so wie beide Fahrzeuge denselben Motor haben.

Der Camaro ist sicher ein gutes Auto aber auch ein völlig anderes. Natürlich ist er billiger, aber nicht preiswerter.
Wer die C7 zu teuer findet, nur weil sie mal günstiger war, kennt die Preise der Mitbewerber nicht.

Gruß

Edgar

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Maseratimerlin am 26.12.2016 18:36.

26.12.2016 18:34 Maseratimerlin ist offline E-Mail an Maseratimerlin senden Homepage von Maseratimerlin Beiträge von Maseratimerlin suchen Nehmen Sie Maseratimerlin in Ihre Freundesliste auf
cf17519   Zeige cf17519 auf Karte cf17519 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14426.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.08.2007
Beiträge: 1.775
Alter: 57
Herkunft: NE Baureihe: C7 Baujahr,Farbe: 2016, dentist-white Baureihe: Triumph TR6, Jag 340 Baujahr,Farbe: 1974/ 1968, beide blau Baureihe: Jeep GC Summit Baujahr,Farbe: 2015, granite crystal met
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicht alles was hinkt ist ein Vergleich...
NATÜRLICH ist die Vette ein ganz anderes Auto, in kleineren Stückzahlen gebaut und auf eigener und nicht auf schon vorhandener Plattform, deshalb LOGISCHERWEISE auch teurer.
Ich habe komischerweise aber noch nie gehört, der AMG GTS sei viel zu teuer, denn ein C63S (mit dem gleichen Motor dumdidum ) koste in der Grundausstattung doch +- 50 Mille weniger, und alltagstauglicher sei er auch.... nur mal so als Gedanke...
Wie schon mal gesagt: der Camaro ist Preis-Leistungs-Sieger gegen so ziemlich alles was sich bewegt - aber die Vette ist was total anderes! Freuen wir uns dass wir die Wahl haben!!!

__________________
Greets
Gregor


You wanna kick ass or fondle the door panels, sissy?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cf17519 am 26.12.2016 21:43.

26.12.2016 21:40 cf17519 ist offline E-Mail an cf17519 senden Homepage von cf17519 Beiträge von cf17519 suchen Nehmen Sie cf17519 in Ihre Freundesliste auf
starbiker   Zeige starbiker auf Karte starbiker ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9960.jpeg

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.06.2010
Beiträge: 1.353
Alter: 55
Herkunft: Kreis Alzey-Worms Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 2006, silber Kennzeichen: AZ-C 6000 Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Maseratimerlin
Wer die C7 zu teuer findet, nur weil sie mal günstiger war, kennt die Preise der Mitbewerber nicht.

Tatsächlich ist es so, dass die C4 in 1990 knapp 90000DM kostetet (~45000€), die C5 zuletzt einen Basispreis von 51000€ hatte, eine C6 LS3 lag bereits bei 65000€ (2008) und die C7 nun bei 79500€ (MJ2015). Insofern sind die Preisspünge von Modell zu Modell, zumindest seit der C5, nichts Aussergewöhnliches.

__________________
Gruss......Ralf
27.12.2016 00:04 starbiker ist offline E-Mail an starbiker senden Beiträge von starbiker suchen Nehmen Sie starbiker in Ihre Freundesliste auf
Cellonde   Zeige Cellonde auf Karte Cellonde ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-11176.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.07.2012
Beiträge: 288
Alter: 51
Herkunft: Schweiz Baureihe: 2011 C6 Grand Sport Baureihe: 2014 RAM 5.7 V8 Laramie Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

alles was früher über die Corvette geschrieben wurde, trifft heute auf den Camaro zu.

Absoluter Spitzenwagen zum unschlagbaren Preis.

Wer früher Porsche mit Corvette verglichen hat und schrieb, dass die Corvette das bessere Preis Leistungsverhältnis hat, kann dies nun über den Camaro schreiben.

Wie man das Fahrverhalten einer Corvette nicht mit einem Prosche und auch dessen Preis vergleichen kann, kann man dies halt auch bei einem Camaro nicht mit der Corvette vergleichen.

Nun kommt aber das gaaanz grosse ABER: der Camaro hat für seinen Preis Fahrleistungen, von denen manch andere Wagen nur träumen können.

Wer Birnen nicht mit Äpfel vergleichen will, soll es aber auch nich tun. Denn eine Corvette ist vielleicht eine Birne, ein hochwertigerer und auch preislich viel teurer Sportwagen ist dann ein goldener Apfel.

Dass die Corvette ja bei jedem Modell fast 20 % teurer wird, hat ja starbiker bereits festgestellt.

Ich fahre die Corvette nicht weil sie günstiger ist, sondern weil das Feeling der Corvette einfach, für meine Begriffe, brachialer ist. Und als eingefleischter Ami Fan ist ja klar was da auf dem Hof stehen muss. Als Zweitwagen käme mir auch nie ein Amarogg oder wie das Zeugs heisst auf den Hof, sondern nur ein AMI PU, darum steht da ein RAM.

__________________
RAM 2014 Laramie 5.7 / Corvette C6 GS 2011 6.2 / KTM 1290 Super Adventure / Afrika TwIn 750
27.12.2016 11:48 Cellonde ist offline E-Mail an Cellonde senden Beiträge von Cellonde suchen Nehmen Sie Cellonde in Ihre Freundesliste auf
r2d3   Zeige r2d3 auf Karte r2d3 ist männlich
Top Member


images/avatars/avatar-3902.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.08.2006
Beiträge: 194
Alter: 50
Herkunft: 63303 Dreieich Baureihe: C7, ehemals C5, C6 Baujahr,Farbe: MJ15, Arctic White Baureihe: BMW 550i (F10) Baujahr,Farbe: 2010, schwarz Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine interessante Diskussion.

Ich hatte mir auch den Camaro angeschaut und gefahren. Was mich letztendlich abgeschreckt hat ist das Innendesign was wir von der Haptik her, vielmehr aber von der Optik überhaupt nicht gefallen hat. Ich finde dem Camaro sieht/spürt man an allen Ecken und Enden den deutlich geringeren Kaufpreis an (2016er Modell).
Wen das nicht stört, der macht ganz definitiv mit ihm ein tolles Schnäppchen. Rein optisch gefällt er mir von außen auch sehr gut, ist eben klassiches Musclecar statt reinrassiger Sportwagen, trotzdem mit hohem Fun-Faktor.

Ein Freund hat einen bestellt, kommt im Februar. Bei ihm hat finanziell einfach die Differenz zur Vette gefehlt, dann ist es bestimmt eine gute Entscheidung. Man bekommt ganz klar aus Deutschland oder Asien nichts was so viel Spaß bringt zu dem Preis und mit dieser Ausstattung.

Zur Preisentwicklung der Corvette ist klar zu sagen das mit jeder Generation auch viel mehr (!) geboten wird. Mehr Technik, mehr Finesse, mehr Qualität, mehr Entertainment, mehr Spaß, mehr Ausgereiftheit, mehr Seriösität. Ich bin C5 und C6 jeweils rd. 4 Jahre gefahren und der Sprung 5 auf 5 war schon groß, aber 6 auf 7 ist gewaltig. Vor allem wenn man die Vette als Alltagswagen fährt wie ich, bei ausschliesslich Renneinsatz mag das anders aussehen.

Auf jeden Fall sind Vette und Camaro beides tolle Autos in Ihrem Segment die m.E.n. nicht zu toppen sind.

__________________
Ein V8 alleine reicht nicht um Spaß zu haben - eine Corvette muss es einfach sein!
27.12.2016 12:45 r2d3 ist offline E-Mail an r2d3 senden Beiträge von r2d3 suchen Nehmen Sie r2d3 in Ihre Freundesliste auf
Corvette Captain Corvette Captain ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 14.12.2014
Beiträge: 930
Herkunft: Raum Heilbronn Baureihe: C6 "Performance Edition" Baujahr,Farbe: EZ 09/2010, Cyber Gray Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nicht nur die Corvette wurde von 1990 bis 2016 teurer.

Bei solchen Betrachtungen muss man auch den Verbraucherpreisindex - im Fall von Ralfs Betrachtung ab 1990 - beachten: 68,15 (1990) auf ca. 107 (2016) (Basisjahr 2010)

Aus 45.000 Euro werden so parallel zum Index 70.652 Euro. "Normale" Preiserhöhungen sind da noch nicht drin. Ist doch nicht so weit von der Realität weg, oder?

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen

----------
>>Ein Leben ohne Corvette ist möglich, aber sinnlos<< (Frei nach Loriot und seinem Mops)
----------
27.12.2016 12:50 Corvette Captain ist offline E-Mail an Corvette Captain senden Beiträge von Corvette Captain suchen Nehmen Sie Corvette Captain in Ihre Freundesliste auf
schlabbefligger   Zeige schlabbefligger auf Karte schlabbefligger ist männlich
Schoko-Wölkchen-Terminator


[meine Galerie]


Dabei seit: 07.03.2007
Beiträge: 1.211
Herkunft: Pirmasens/Deutschlan d Baureihe: C 5 C6 Baujahr,Farbe: 2003 silbermetallic Kennzeichen: PS-A- Baureihe: ex-C 6 Z06 Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In diesem FOCUS-Artikel KLICK

wird der Camaro als Nachfolgemodell für den "konventionellen" Corvettefahrer benannt.

Im Gegensatz zu einer teureren und weniger alltagstauglichen Mittelmotorcorvette ist der Camaro eine Alternative.

Gruß

Reinhard
27.12.2016 12:59 schlabbefligger ist online E-Mail an schlabbefligger senden Beiträge von schlabbefligger suchen Nehmen Sie schlabbefligger in Ihre Freundesliste auf
Corvette Captain Corvette Captain ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 14.12.2014
Beiträge: 930
Herkunft: Raum Heilbronn Baureihe: C6 "Performance Edition" Baujahr,Farbe: EZ 09/2010, Cyber Gray Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf einem Bild in diesem Artikel wird eine C1 und ein C6 Cabrio mit der Bildunterschrift "Die Corvette C7 und der Urahn von 1953" abgebildet. Wenn der Artikel inhaltlich auch sonst so stimmig ist...

Viele nette, vette Grüße
Peter
Hallo-gruen

----------
>>Ein Leben ohne Corvette ist möglich, aber sinnlos<< (Frei nach Loriot und seinem Mops)
----------
27.12.2016 13:12 Corvette Captain ist offline E-Mail an Corvette Captain senden Beiträge von Corvette Captain suchen Nehmen Sie Corvette Captain in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C7 Technikforum » Von C6 nicht zur C7, dafür zum Camaro 6th Gen



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH