corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » C6 Z06-Technikforum » Varro Felgen Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Varro Felgen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nasenmann Nasenmann ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-6669.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 474
Herkunft: Frankfurt Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: 2008, schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Varro Felgen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf der Suche nach 19"/20" Felgen, bin ich jetzt schon mehrfach auf "Varro-Felgen" gestoßen.

Diese Felgen werden z.B. von "Brandwheels" oder "MaxSpeed (Schweiz)" vertrieben.

Die Felgen liegen preislich auf dem Niveau der OZ Ultraleggera und eine Eintragung in Deutschland soll wohl auch möglich sein.

Die Felgen sind in wirklich schönen concave Designs zu haben. Siehe hier:

http://www.maxspeed-motorsport.ch/produk...rro-wheels.html


In der Suchfunktion hier im Forum ist nichts über diese Felgen zu finden. Habt ihr schon mal etwas von diesen Felgen gehört?

__________________
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."
11.08.2016 14:13 Nasenmann ist offline E-Mail an Nasenmann senden Beiträge von Nasenmann suchen Nehmen Sie Nasenmann in Ihre Freundesliste auf
Ralf. P. Ralf. P. ist männlich
Repr. der Mark Bramborska


images/avatars/avatar-6054.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.12.2008
Beiträge: 4.303
Alter: 65
Herkunft: Brandenburg Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: 2008, velocity yellow Kennzeichen: TF ZO6 Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1968, Safari Yellow Kennzeichen: TF BB 427 Baureihe: 435i, DUCATI 916SPS,CR&S
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, da sind ein paar ganz ansehnliche dabei. Mit entscheidend ist es, ob sie in den von uns benötigten Einpresstiefen gefertigt werden und ob sie wirklich hier zulassungsfähig sind. Sie scheinen aus den USA zu kommen, so dass man sie wahrscheinlich dort noch günstiger bekommen kann.


Gruß

__________________
Ralf


11.08.2016 17:13 Ralf. P. ist offline E-Mail an Ralf. P. senden Beiträge von Ralf. P. suchen Nehmen Sie Ralf. P. in Ihre Freundesliste auf
Davedigga
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 17.01.2016
Beiträge: 60
Alter: 37
Herkunft: Usedom Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: 2008 Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf die bin ich auch mehrfach gestoßen, meist bei eBay.
Aber bin jedesmal stutzig geworden, weil ich den Preis schon recht günstig finde und ich die Firma so garnicht kenne.

Gruß
Dave

__________________
Wohin fährst du ?" "Egal,Hauptsache ich bin als erster da"
11.08.2016 17:14 Davedigga ist offline E-Mail an Davedigga senden Beiträge von Davedigga suchen Nehmen Sie Davedigga in Ihre Freundesliste auf
schrömi67 schrömi67 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-30.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 1.271
Alter: 49
Herkunft: Nürnberg Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: keine Kennzeichen: N Baureihe: andere Kennzeichen: N Kennzeichen: N Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

BRANDWHEELS ist hier im Forum ja auch vertreten , schreib ihn doch mal an .

http://corvetteforum.de/profile.php?userid=11875&sid=

__________________
Die meisten Menschen sind unbestechlich. Manche nehmen nicht einmal Vernunft an.
11.08.2016 21:24 schrömi67 ist offline E-Mail an schrömi67 senden Beiträge von schrömi67 suchen Nehmen Sie schrömi67 in Ihre Freundesliste auf
Nasenmann Nasenmann ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-6669.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 474
Herkunft: Frankfurt Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: 2008, schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Themenstarter Thema begonnen von Nasenmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Varro Felgen passen wohl von den Lochkreisen und Einpresstiefen auf die Z06. Siehe hier...

https://www.elementwheels.com/vehiclesea...r=&dropshipper=


Mit Brandwheels hatte ich schon Kontakt. Dort wurde mir gesagt, dass die Eintragung einiger der Varro Felgen in Deutschland möglich sei.

Wenn die Felgen etwas taugen, wären sie auf jeden Fall eine sehr günstige Alternative. In den USA bekommt man einen kompletten Satz in 19" und 20" für etwa $1500.

__________________
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."
12.08.2016 03:46 Nasenmann ist offline E-Mail an Nasenmann senden Beiträge von Nasenmann suchen Nehmen Sie Nasenmann in Ihre Freundesliste auf
schrömi67 schrömi67 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-30.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 1.271
Alter: 49
Herkunft: Nürnberg Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: keine Kennzeichen: N Baureihe: andere Kennzeichen: N Kennzeichen: N Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

was hört man von der Qualität ?

__________________
Die meisten Menschen sind unbestechlich. Manche nehmen nicht einmal Vernunft an.
12.08.2016 07:48 schrömi67 ist offline E-Mail an schrömi67 senden Beiträge von schrömi67 suchen Nehmen Sie schrömi67 in Ihre Freundesliste auf
gimli   Zeige gimli auf Karte gimli ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9818.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 21.04.2005
Beiträge: 3.732
Alter: 45
Herkunft: . Baureihe: CCRP C6 Z06.R
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir immer wieder unverständlich wie man auf biegen und brechen versucht auf NoName-Felgen TÜV zu bekommen.
Auf einem 300km/h-Wagen würde ich ohne ausgewiesenes, deutsches TÜV/Festigkeitsgutachten einen Teufel tun.
Besonders wenn es Billig-Felgen sind.

... und dann wird gemeckert wenn es Unwuchten oder Ausbrecher gibt.

__________________
Gruß Chris

Stammtisch/Corvette-Club-Karlsruhe.de - Do., 16.03.2017 ab 19:00 Uhr
Restaurant Badnerland, Rubensstrasse 21, 76149 Karlsruhe-Neureut.


12.08.2016 12:24 gimli ist offline Beiträge von gimli suchen Nehmen Sie gimli in Ihre Freundesliste auf
Subseven Subseven ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-9965.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.05.2012
Beiträge: 679
Alter: 35
Herkunft: Strausberg (b. Berlin)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir immer wieder unverständlich, wie man Dinge, mit denen mal keine Erfahrungswerte hat, schlecht reden kann. Kein Mensch versucht hier auf "biegen und brechen" Billigfelgen zu kaufen, um dann später unsicher ohne TÜV mit 300 über die Autobahn zu ballern. Vielleicht geht es einfach nur darum, dass die Felgen gefallen und einfach mal nachgefragt wird, ob Jemand Erfahrung damit hat? Weiterhin ist es zum einen eine nette Nebenerscheinung, wenn Felgen, die einem gefallen, etwas günstiger sind und zum anderen ist diese dumme Floskel "das kostet weniger, also ist es schlecht" nichts weiter als eine Stammtischparole, gerade in Bezug auf die Tatsache, dass der Aussagende selber noch keinerlei Erfahrung damit hatte. Und die indirekte Anspielung: günstiger = Unwucht und Ausbrecher ...naja. Falls du so extrem kompetent bist und per Bild einer Felge ansiehst, dass sie zu Unwucht und Ausbrechen neigt, dann respekt! Da ich aber nicht an so eine wundersame Ferndiagnose glaube, ist dieser Spruch ebenfalls nur eine dumme Stammtischparole.

Sehr bedenklich, dass man sich hier nach deiner Meinung neben der etablierten Produktpalette nichtmal etwas nach links und rechts schauen darf, da einem sonst gleich "Billigtuning" oder sosntwas vorgeworfen wird.

Ich bin mir auch fast sicher, dass der Fragesteller, sollte es begründete Qualitätsmängel geben, diese Felgen nicht verwenden würde. Aber wenn es eine TÜV-Bescheinigung zu Felgen und Auto gibt, sich alles wunderbar fahren lässt, warum nicht? Weil es für dich zu billig ist? Sehr engstirnig.

Ich zumindest freue mich, wenn Jemand mal etwas anderes ausprobieren möchte und uns dann seine Erfahrungen mitteilt. Denn das ist das schöne an einem Forum. Man teilt seine eigenen Erfahrungen und andere teilen andere Erfahrungen. So entsteht ein Erfahrungsschatz, der weitaus mehr umfässt, als man selber jemals testen könnte.

__________________
Gruß, Tobi


Wenn Jemand auf der Autobahn überholt wird, wo nur kurz ein Geräusch zu hören ist und aus der Staubwolke schemenhaft eine Corvette zu erkennen war, stellt sich folgender Blick ein: Waaas?

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Subseven am 12.08.2016 14:26.

12.08.2016 14:17 Subseven ist offline E-Mail an Subseven senden Beiträge von Subseven suchen Nehmen Sie Subseven in Ihre Freundesliste auf
gimli   Zeige gimli auf Karte gimli ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9818.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 21.04.2005
Beiträge: 3.732
Alter: 45
Herkunft: . Baureihe: CCRP C6 Z06.R
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei einem Preis von um die 400$ für eine 20"x11 Felge spare ich mir jeden
weiteren Kommentar, wünsche Dir aber ganz persönlich das Du damit wunderbar auf
die Fresse fällst Großes Grinsen

__________________
Gruß Chris

Stammtisch/Corvette-Club-Karlsruhe.de - Do., 16.03.2017 ab 19:00 Uhr
Restaurant Badnerland, Rubensstrasse 21, 76149 Karlsruhe-Neureut.


12.08.2016 14:28 gimli ist offline Beiträge von gimli suchen Nehmen Sie gimli in Ihre Freundesliste auf
Subseven Subseven ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-9965.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.05.2012
Beiträge: 679
Alter: 35
Herkunft: Strausberg (b. Berlin)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja...und mit diesem Satz beweist du ganz wunderbar, was ich eben gerade geschrieben habe. Du verkennst wohl immernoch, dass hier Niemand "auf biegen und brechen" versucht, ein paar Euros zu sparen, sondern dass einem einige Felgen gefallen und er hier lediglich nachfragt, ob es mit diesen Teilen schon Erfahrungswerte gibt. Übrigens genau dafür ist ein Forum gemacht,
Und schon meldet sich der erste Sprücheklopfer und unterstellt dem Fragesteller Unwahrheiten. Wahnsinn!

ICH möchte übrigens nichts felgentechnisches Kaufen, freue mich aber über jeden Erfahrungsbericht, den es gibt...einfach um eine mögliche Produktpalette zu erweitern. Ich weiß garnicht, wie du inhaltlich überhaupt darauf kommst, dass ich auf die Fresse fallen sollte. Es geht hier um die Anfgrage des Threaderstellers.

Du kannst gerne dein subjektives und persönliche Preismaß haben, unter dem alles nichts taugt...aber gestatte anderen auch ihr eigenes Maß zu haben. Wenn die Felgen Schrott sind, dann sind sie eben Schrott und keiner wird diese nochmal probieren. Aber vielleicht passt es auch und die Community ist um eine positive Erfahrung reicher.

Heftig...wie man ohne Wissen dazu mit so vielen Vorurteilen, Halbwahrheiten und Stammtischparolen hier eine "Meinung" vertreten kann. ist es vielleicht der fehlende Horizont, der verhindert, daran zu denken, dass es auch neben den etablierten Felgenherstellern, günstigere Felgen gibt, die keine Minderqualität haben? Sind nur Turnschuhe von Nike oder Adidas gut und der Rest Schrott, weil er günstiger ist? Wenn Boing die Herstellung von Reifen für die Flugzeuge ausschreibt und sich eine Firma meldet, die günstiger ist als die, die bisher produzierte...ist für dich dann also alles Schrott, was künftig von der neuen Firma kommt?
Diese Logik ist eingstirnig und dumm zugleich...sorry.

Und dass du deine laienhafte Sprüchebasierte Meinung über die Meinung von Fachleuten stellst, die da wirklich für da sind, um das zu beurteilen (TÜV-Menschen), sagt eigentlich schon viel aus. Wenn der TÜV diverse Parameter bedenkt, Tests durchführt oder anordnet und haargenau darauf achtet, dass diese Kombination funktioniert, um schlussendlich den TÜVsegen zu erteilen, dann kam das nicht von irgendwoher. Aber alles aufgrund des Preises als Schrott abzutun ist natürlich für einen Sprücheklopfer viel einfacher, als sich auch nur mal ansatzweise damit zu befassen.

Und wie gesagt...ich werde sicherlich nicht auf die Fresse fliegen, sondern finde es nur traurig, dass man als Fragesteller nichtmal nach Erfahrungswerten von Dingen fragen darf, die hier eben nicht jeder nutzt. Und diese Angriffe von dir finde ich unmöglich. Daher auch die Verteidigung für den Fragesteller.

__________________
Gruß, Tobi


Wenn Jemand auf der Autobahn überholt wird, wo nur kurz ein Geräusch zu hören ist und aus der Staubwolke schemenhaft eine Corvette zu erkennen war, stellt sich folgender Blick ein: Waaas?

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Subseven am 12.08.2016 14:47.

12.08.2016 14:39 Subseven ist offline E-Mail an Subseven senden Beiträge von Subseven suchen Nehmen Sie Subseven in Ihre Freundesliste auf
gimli   Zeige gimli auf Karte gimli ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9818.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 21.04.2005
Beiträge: 3.732
Alter: 45
Herkunft: . Baureihe: CCRP C6 Z06.R
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du musst Beamter sein ... Großes Grinsen

Mir ist es echt zu müßig auf Deinem Roman zu Antworten.
Aber sei Dir gewiss, über den Sprücheklopfer und andere Dinge
Unterhalten wir uns noch.

__________________
Gruß Chris

Stammtisch/Corvette-Club-Karlsruhe.de - Do., 16.03.2017 ab 19:00 Uhr
Restaurant Badnerland, Rubensstrasse 21, 76149 Karlsruhe-Neureut.


12.08.2016 15:00 gimli ist offline Beiträge von gimli suchen Nehmen Sie gimli in Ihre Freundesliste auf
Subseven Subseven ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-9965.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.05.2012
Beiträge: 679
Alter: 35
Herkunft: Strausberg (b. Berlin)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gerne...

Ansonsten gehören Argumente zu einer konstruktiven Diskussion. Das ist kein Roman, sondern nötig, um eine Meinung zu untermauern. Wenn dir das zu viel ist und du nicht auf nur ein einziges Argument eingehst, dann ist das deine Sache. Drückt inhaltlich sogar auch etwas aus.

__________________
Gruß, Tobi


Wenn Jemand auf der Autobahn überholt wird, wo nur kurz ein Geräusch zu hören ist und aus der Staubwolke schemenhaft eine Corvette zu erkennen war, stellt sich folgender Blick ein: Waaas?
12.08.2016 15:04 Subseven ist offline E-Mail an Subseven senden Beiträge von Subseven suchen Nehmen Sie Subseven in Ihre Freundesliste auf
speutz   Zeige speutz auf Karte speutz ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-3001.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 07.05.2002
Beiträge: 2.947
Alter: 63
Herkunft: Gießen Baureihe: C5 Baujahr,Farbe: 2000, gelb
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur zur Erinnerung: es gab auch schon gerissene Magnesiumfelgen vom Erstausrüster....... Teufel

Und die kosten mehr als en Appel und en Ei...

__________________

Wer einen Engel sucht und dabei nur auf die Flügel schaut, könnte leicht eine Gans nach Hause bringen! Engel-3

www.hochglanzverdichten-giessen.de
12.08.2016 15:11 speutz ist offline E-Mail an speutz senden Homepage von speutz Beiträge von speutz suchen Nehmen Sie speutz in Ihre Freundesliste auf
Subseven Subseven ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-9965.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.05.2012
Beiträge: 679
Alter: 35
Herkunft: Strausberg (b. Berlin)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Autsch.

Tja, es gibt leider auch Billigschrott. Der ist aber eben nicht nur am Preis erkennbar. Da hilft nur "Versuch macht kluch". Zwink

Und ich freue mich, wenn Jemand etwas versuchen möchte. Daher sollte man doch eigentlich froh darüber sein, dass man nicht selber testen muss, sondern andere das übernehmen und als Krönung noch einen Erfahrungsbericht hier dazu schreiben. Yeeah!

__________________
Gruß, Tobi


Wenn Jemand auf der Autobahn überholt wird, wo nur kurz ein Geräusch zu hören ist und aus der Staubwolke schemenhaft eine Corvette zu erkennen war, stellt sich folgender Blick ein: Waaas?
12.08.2016 15:14 Subseven ist offline E-Mail an Subseven senden Beiträge von Subseven suchen Nehmen Sie Subseven in Ihre Freundesliste auf
Nasenmann Nasenmann ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-6669.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 474
Herkunft: Frankfurt Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: 2008, schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Themenstarter Thema begonnen von Nasenmann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich verstehe nicht ganz, warum man eine Felge, die über 500€ pro Stück kostet als Billigfelge bezeichnet?

Eine OZ Ultraleggera liegt doch in der gleichen Preisklasse und ich hab noch nie gelesen, dass sich jemand beschwert hätte, dass die zu billig wäre und deswegen Schrott sei.

Wollte einfach nur wissen, ob hier jemand schonmal Erfahrungen mit Varro Felgen gesammelt hat. Und falls nicht, dann könnte man sich ja zusammen mal etwas schlau machen. Vielleicht kommt dann ja dadurch hier der ein oder andere an bezahlbare 20" Felgen für seine Z06...

__________________
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."
12.08.2016 15:25 Nasenmann ist offline E-Mail an Nasenmann senden Beiträge von Nasenmann suchen Nehmen Sie Nasenmann in Ihre Freundesliste auf
Subseven Subseven ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-9965.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.05.2012
Beiträge: 679
Alter: 35
Herkunft: Strausberg (b. Berlin)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das meine ich ja auch. Darum einfach nicht verunsichern lassen durch undurchdachte Sprüche. Zwink

Falls es soweit sein sollte und du einen Satz hast, dann würde ich mich (und sicherlich auch viele andere) über einen Erfahrungsbericht freuen.

__________________
Gruß, Tobi


Wenn Jemand auf der Autobahn überholt wird, wo nur kurz ein Geräusch zu hören ist und aus der Staubwolke schemenhaft eine Corvette zu erkennen war, stellt sich folgender Blick ein: Waaas?
12.08.2016 15:31 Subseven ist offline E-Mail an Subseven senden Beiträge von Subseven suchen Nehmen Sie Subseven in Ihre Freundesliste auf
Wutzer Wutzer ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-11057.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 23.04.2008
Beiträge: 2.649
Alter: 64
Herkunft: 74193 Schwaigern Baureihe: c6 Z06 Baujahr,Farbe: 2009, blau Kennzeichen: HN-CZ606
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von gimli
Mir immer wieder unverständlich wie man auf biegen und brechen versucht auf NoName-Felgen TÜV zu bekommen.
Auf einem 300km/h-Wagen würde ich ohne ausgewiesenes, deutsches TÜV/Festigkeitsgutachten einen Teufel tun.
Besonders wenn es Billig-Felgen sind.


Es gibt Leute die >300 km/h Billigautos kaufen, immer frei nach dem Motto: "More Bang for the bucks."
Und dann wundern sie sich, wenn es zu unkontrollierten Heckausbrüchen kommt oder zu unmotivierten Bremseingriffen bei hoher Geschwindigkeit ..................
Aber wirklich schön, wenn man sich die Argumente immer passend hindrehen kann.

Gruß
Wutzer

__________________
Optimismus basiert meist auf einem Mangel an Informationen !
12.08.2016 15:37 Wutzer ist offline E-Mail an Wutzer senden Beiträge von Wutzer suchen Nehmen Sie Wutzer in Ihre Freundesliste auf
Subseven Subseven ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-9965.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.05.2012
Beiträge: 679
Alter: 35
Herkunft: Strausberg (b. Berlin)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Öhm..ganz kurze Frage: Wer versucht nochmal hier ein "Billigauto" zu kaufen und hat im Falle des Kaufs dann Heckausbrüche und Bremseinwirkungen? Hab ich etwas übersehen?
Ich glaube, hier wird der Inhalt von zwei Leute nicht so richtig aufgefasst, kann das sein?

Nochmal zum Verständnis:
Hier fragt Jemand, ob es Erfahrungen zu Felgen gibt, die theoretisch auf die Vette passen. Mehr nicht. Punkt. Fertig. Aus. Abenteuerlich, was für eine Geschichte aus so einer einfachen und nachvollziehbaren Frage gemacht wird. Vielleicht würde sich der Fragesteller auch dafür interessieren, wenn eine Felge 2000 Euro kostet? Nämlich einfach nur, weil sie ihm gefällt? Wäre das Rumgeweine dann auch so groß?

__________________
Gruß, Tobi


Wenn Jemand auf der Autobahn überholt wird, wo nur kurz ein Geräusch zu hören ist und aus der Staubwolke schemenhaft eine Corvette zu erkennen war, stellt sich folgender Blick ein: Waaas?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Subseven am 12.08.2016 15:44.

12.08.2016 15:41 Subseven ist offline E-Mail an Subseven senden Beiträge von Subseven suchen Nehmen Sie Subseven in Ihre Freundesliste auf
Wutzer Wutzer ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-11057.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 23.04.2008
Beiträge: 2.649
Alter: 64
Herkunft: 74193 Schwaigern Baureihe: c6 Z06 Baujahr,Farbe: 2009, blau Kennzeichen: HN-CZ606
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das es Leute gibt, die die ironische Anspielung nicht verstehen werden, war zu erwarten.

Gruß
Wutzer

__________________
Optimismus basiert meist auf einem Mangel an Informationen !
12.08.2016 15:44 Wutzer ist offline E-Mail an Wutzer senden Beiträge von Wutzer suchen Nehmen Sie Wutzer in Ihre Freundesliste auf
Subseven Subseven ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-9965.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.05.2012
Beiträge: 679
Alter: 35
Herkunft: Strausberg (b. Berlin)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur dass es keine Anspielung, sondern eine völlig unabhängige Geschichte ist, die hier in Zusammenhang gebracht wird. Das ist der kleine Unterschied. Daher ist das "du hast es nicht verstanden" Argument nicht ganz passend.

Aber nungut, das soll hier auch nicht ausarten. Einigen wir uns darauf, dass nicht automatisch alles Schrott ist, was unter einer subjektiven Preisvorstellung eines Einzelnen ist, sondern die Erfahrung zeigt, ob man Teile gebrauchen kann, oder nicht. Obwohl ich zugleich zugeben muss, dass es in gewissen Branchen ein Indiz ist, wenn der Preis deutlich unter dem "Normalpreis" liegt, schlechte Qualität zu haben. Allerdings konnte ich das beim Thema Felgen noch nicht feststellen oder lesen. Denn hier hat noch, im Gegensatz zur z.B. Handybranche, der TÜV ein Wort mitzureden, der eben genau die Qualität verhindert, die uns und andere gefährden könnte. Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel.

__________________
Gruß, Tobi


Wenn Jemand auf der Autobahn überholt wird, wo nur kurz ein Geräusch zu hören ist und aus der Staubwolke schemenhaft eine Corvette zu erkennen war, stellt sich folgender Blick ein: Waaas?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Subseven am 12.08.2016 15:55.

12.08.2016 15:46 Subseven ist offline E-Mail an Subseven senden Beiträge von Subseven suchen Nehmen Sie Subseven in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » C6 Z06-Technikforum » Varro Felgen



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH