corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C7 Technikforum » C7 Z06 Technikforum » C7 Zr1 Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen C7 Zr1  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 746
Alter: 66
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
C7 Zr1 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In verschieden Foren in USA wird über eine C7 ZR1 diskutiert was ist da dran und wer weiß mehr zu diesem Thema. Mir ist nur bekannt das bei GM schon offen diskutiert wird über dieses Thema vor dem Hintergrund wieder die PS Spitze zu erklimmen. Man hat offensichtlich erkannt das die Z06 nicht das gelbe vom Ei ist. Nur Frage ich mich mit welchem Motorenkonzept das realisiert werden soll . Um C6 ZR 1 Werte zu erreiche müssten 750 PS her und das ist mit den jetzigen thermischen Problemen nicht machbar auch mit Turbomotoren nicht.
LG
Dieter
14.01.2015 09:51 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
JR   Zeige JR auf Karte JR ist männlich
OSC-Lektor


images/avatars/avatar-6431.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 05.09.2003
Beiträge: 25.844
Alter: 61
Herkunft: Rüsselsheim Baureihe: C1 bis C6 Baujahr,Farbe: 08 Z06, 04 CE, 92 ZR-1, Baureihe: 81, 79, 78 PC, Baujahr,Farbe: 71 Conv LT-1, Baureihe: 63 Split Wind., 60 Corvette-Generationen: C1 (1953-1962); C2 (1963-1967); C3 (1968-1982); C4 (1984-1996); C5 (1997-2004); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Man hat offensichtlich erkannt das die Z06 nicht das gelbe vom Ei ist.


Was für ein Unsinn!

Das wäre Deiner Ansicht nach dann ja auch wohl das Argument bei der C6 gewesen.

Gruß

JR

__________________

Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
14.01.2015 10:28 JR ist offline E-Mail an JR senden Homepage von JR Beiträge von JR suchen Nehmen Sie JR in Ihre Freundesliste auf
Dr. Seltsam Dr. Seltsam ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-10349.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.09.2008
Beiträge: 3.550
Alter: 52
Herkunft: Bayern Baureihe: C1 - C4 Baujahr,Farbe: 57 - 96 Kennzeichen: Zu viele Corvette-Generationen: C2 (1963-1967)
RE: C7 Zr1 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von ZR1951
... Um C6 ZR 1 Werte zu erreiche müssten 750 PS her und das ist mit den jetzigen thermischen Problemen nicht machbar auch mit Turbomotoren nicht.
LG
Dieter


Hallo Dieter,

bin in der Materie nicht so drin. Wieso müssten bei einer C7 ZR1 Leistungen von 750 hp erreicht werden, um die Fahrleistung einer C6 ZR1 zu erreichen?

Würde mich interessieren. Bin leider von der Alte-Kisten-Front und deshalb "etwas" unswissend Heulen

Grüße
Oliver

__________________

14.01.2015 10:35 Dr. Seltsam ist offline E-Mail an Dr. Seltsam senden Beiträge von Dr. Seltsam suchen Nehmen Sie Dr. Seltsam in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname von Dr. Seltsam: Corvette Hunter YIM Screenname von Dr. Seltsam: Corvette Hunter MSN Passport-Profil von Dr. Seltsam anzeigen
eistee
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 10.06.2014
Beiträge: 52
Herkunft: Heilbronn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Würde mich auch interessieren, zumal ich bisher davon ausgegangen bin, dass C7 Z06 und C6 ZR1 schon auf Augenhöhe sind.
14.01.2015 10:44 eistee ist offline E-Mail an eistee senden Beiträge von eistee suchen Nehmen Sie eistee in Ihre Freundesliste auf
metalworks metalworks ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-10273.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 14.01.2013
Beiträge: 323
Alter: 50
Herkunft: bei Regensburg Baureihe: C6 ZR1 Baujahr,Farbe: 2013 schwarz Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2016, laguna blue Baureihe: C3 LT1 Baujahr,Farbe: 1971, ontario orange Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ob tatsächlich eine C7 ZR1 kommt ist meiner Meinung nach noch völlig offen. In den amerikanischen Foren wird das ja völlig kontrovers diskutiert. Unzweifelhaft sind die thermischen Probleme der C7 Z06. Wenn man aber ehrlich ist, treffen diese Probleme teilweise auch auf die C6 ZR1 zu, wenn auch nicht so extrem. Zu der generellen Problematik der geringen Stirnfläche kommt hinzu, dass der Kühler für den Kompressor zu klein ist und im Fall der C6 ZR1 allzu häufig auch zu fragil ist. Meiner ist bei 7.000 km zwar noch der erste, aber allein schon, dass die Fa. Geiger bei der Inspektion den Zustand dieses Kühlers kontrolliert, sagt mir, dass das eine bekannte Schwachstelle ist. Zudem hat mich da auch Thomas (TIKT) mehrfach auf diese Problematik hingewiesen. Nach meinen Informationen hat sich dieses Problem bei der neuen Z06 noch verschärft. Um das zu lösen sind allerdings aufwendige und damit teuere Modifikationen erforderlich. Warum das dem General allerdings nicht bei den Tests aufgefallen ist, verwundert schon etwas. In keinem Fall ist das ein tragfähiges Konzept für eine neue ZR1, vor allem nicht mit mehr Leistung. Ich glaube auch, dass man von der Positionierung her eher mit 800 PS + rangehen müßte. Halte das insgesamt zwar für einen Wahnsinn, aber da der ganze markt Richtung 1.000 PS unterwegs ist und man auch einen respektsabstand zur Z06 braucht, wirds wohl diese Größenordnung werden. So sie denn tatsächlich kommen wird. Denn das hängt sicher auch davon ab, ob man die C7 Z06 thermisch stabil bekommt.

Gruß

Harald

__________________


Eine ist keine... King

www.pmas.de
14.01.2015 10:47 metalworks ist offline E-Mail an metalworks senden Homepage von metalworks Beiträge von metalworks suchen Nehmen Sie metalworks in Ihre Freundesliste auf
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 746
Alter: 66
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Themenstarter Thema begonnen von ZR1951
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eistee was Topspeed und Beschleunigung oberhalb von 200 km/h angeht kann Sie das Wasser nicht reichen das ist eben so.
14.01.2015 12:16 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
JR   Zeige JR auf Karte JR ist männlich
OSC-Lektor


images/avatars/avatar-6431.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 05.09.2003
Beiträge: 25.844
Alter: 61
Herkunft: Rüsselsheim Baureihe: C1 bis C6 Baujahr,Farbe: 08 Z06, 04 CE, 92 ZR-1, Baureihe: 81, 79, 78 PC, Baujahr,Farbe: 71 Conv LT-1, Baureihe: 63 Split Wind., 60 Corvette-Generationen: C1 (1953-1962); C2 (1963-1967); C3 (1968-1982); C4 (1984-1996); C5 (1997-2004); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn ein Auto auf Track-Performance ausgelegt wird z.B. aufgrund von abtriebsfördernden Maßnahmen, die zu einem höheren Luftwiderstand fürhen, ist die Vmax z.B. doch völlig egal.

Man schaue sich z.B. den 997 GT3 RS an, der kürzer übersetzt wurde, und damit auch langsamer war als ein normaler GT3. Da ging auch kein Aufschrei durch die Flachkäfer-Gemeinde.

Gruß

JR

__________________

Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
14.01.2015 12:21 JR ist offline E-Mail an JR senden Homepage von JR Beiträge von JR suchen Nehmen Sie JR in Ihre Freundesliste auf
cf17519   Zeige cf17519 auf Karte cf17519 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14426.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.08.2007
Beiträge: 1.820
Alter: 57
Herkunft: NE Baureihe: C7 Baujahr,Farbe: 2016, dentist-white Baureihe: Triumph TR6, Jag 340 Baujahr,Farbe: 1974/ 1968, beide blau Baureihe: ab Sep. Range Rover Sport Baujahr,Farbe: 2017; firenze red Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

JR,
nach meiner erfahrung reagieren fast alle ZR1- Fahrer (ausdrückliche Ausnahme: Thomas von TIKT!) mit massiven Vorverurteilungen auf die Z06 - die Wertung dieser Tatsache bleibt jedem selber überlassen...

__________________
Greets
Gregor


You wanna kick ass or fondle the door panels, sissy?
14.01.2015 13:04 cf17519 ist offline E-Mail an cf17519 senden Homepage von cf17519 Beiträge von cf17519 suchen Nehmen Sie cf17519 in Ihre Freundesliste auf
alexk   Zeige alexk auf Karte alexk ist männlich
Support Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 28.03.2009
Beiträge: 430
Herkunft: Deutschland Baureihe: Huracan Baureihe: Camaro Baujahr,Farbe: 2013 ,Schwarz Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cf17519
JR,
nach meiner erfahrung reagieren fast alle ZR1- Fahrer (ausdrückliche Ausnahme: Thomas von TIKT!) mit massiven Vorverurteilungen auf die Z06 - die Wertung dieser Tatsache bleibt jedem selber überlassen...


ich bin eine weitere Ausnahme Zwinkern Die c7Z06 ist ein toller Wagen :)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von alexk am 14.01.2015 13:42.

14.01.2015 13:41 alexk ist offline Beiträge von alexk suchen Nehmen Sie alexk in Ihre Freundesliste auf
corvettetotal corvettetotal ist männlich
Support Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 11.02.2010
Beiträge: 428
Herkunft: Schweiz Baureihe: C 1 - 6 Baujahr,Farbe: Weiss-Schwarz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine neue ZR1...möglich ist alles.
Wenn denn überhaupt, dann wird es bestimmt kein Turbo und auch kein Kompressor.
Viel eher möglich währe zb: 5.5 V8, RPM 8000, PDK

Zur C7 Z06
Ich bin überzeugt, die neue Z06 wird in allen Bereichen ein Top Sportwagen werden und die Messlatte sehr hoch setzen.

Wenn ich zurück denke an das Corvette Euromeet 2014
Da konnte ich mit einer originalen C7 alle getunten C6 Z06 und ZR1 in die Schranken verwiesen.
Mit der Z06 muss ich wohl alle regelmässig überrunden Prost!

Cölestin
14.01.2015 13:58 corvettetotal ist offline E-Mail an corvettetotal senden Homepage von corvettetotal Beiträge von corvettetotal suchen Nehmen Sie corvettetotal in Ihre Freundesliste auf
Dr. Seltsam Dr. Seltsam ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-10349.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.09.2008
Beiträge: 3.550
Alter: 52
Herkunft: Bayern Baureihe: C1 - C4 Baujahr,Farbe: 57 - 96 Kennzeichen: Zu viele Corvette-Generationen: C2 (1963-1967)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Grübeln Jetzt kapiert Dr. Seltsam aber gar nix mehr Grübeln

Erst wird geschrieben, dass die neue ZR1 mind. 750 PS benötigt, um einer C6 ZR1 hinterherzukommen und jetzt wird geschrieben, dass ich mit einer normalen C7 eine ZR1 eindampfen kann. Grübeln

Irgend wie ist gerade Getriebeschaden in meinem Hirn. haarsträubend

Bitte mal um Aufklärung.


Grüße
Dr. Ratlos

__________________

14.01.2015 15:05 Dr. Seltsam ist offline E-Mail an Dr. Seltsam senden Beiträge von Dr. Seltsam suchen Nehmen Sie Dr. Seltsam in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname von Dr. Seltsam: Corvette Hunter YIM Screenname von Dr. Seltsam: Corvette Hunter MSN Passport-Profil von Dr. Seltsam anzeigen
Wutzer Wutzer ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-11057.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 23.04.2008
Beiträge: 2.649
Alter: 64
Herkunft: 74193 Schwaigern Baureihe: c6 Z06 Baujahr,Farbe: 2009, blau Kennzeichen: HN-CZ606
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von corvettetotal
Eine neue ZR1...möglich ist alles.
Wenn denn überhaupt, dann wird es bestimmt kein Turbo und auch kein Kompressor.
Viel eher möglich währe zb: 5.5 V8, RPM 8000, PDK

Cölestin



Ohne Turbo oder Kompressor hieße folglich Sauger. Für 700 PS als Untergrenze für die kommende ZR1 ergäbe das aber bei deinen Eckwerten ein Pme von über 14 bar. Das wäre für einen Sauger bei der Drehzahl jedenfalls rekordverdächtig !


@ Dr Seltsam: Die einen sprechen von reinen Fahrleistungen, der andere von Trackperformance.

Gruß
Wutzer

__________________
Optimismus basiert meist auf einem Mangel an Informationen !
14.01.2015 15:21 Wutzer ist online E-Mail an Wutzer senden Beiträge von Wutzer suchen Nehmen Sie Wutzer in Ihre Freundesliste auf
metalworks metalworks ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-10273.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 14.01.2013
Beiträge: 323
Alter: 50
Herkunft: bei Regensburg Baureihe: C6 ZR1 Baujahr,Farbe: 2013 schwarz Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2016, laguna blue Baureihe: C3 LT1 Baujahr,Farbe: 1971, ontario orange Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cf17519
JR,
nach meiner erfahrung reagieren fast alle ZR1- Fahrer (ausdrückliche Ausnahme: Thomas von TIKT!) mit massiven Vorverurteilungen auf die Z06 - die Wertung dieser Tatsache bleibt jedem selber überlassen...


So etwas nennt man Generalverdacht und damit versucht man alle ZR1 Fahrer kalt zu stellen King . Aber so einfach mache ichs dir nicht Teufel . Ich bin zudem auch der Meinung, mich bislang noch nicht generell schlecht über die Performance der C7 Z06 geäußert zu haben, auch nicht in meinem Beitrag zu Beginn des Freds. Und eines ist auch klar: beide Fahrzeuge, also die "alte" C6 ZR1 und die "neue" C7 Z06 sind leistungsmäßig so nah zusammen, dass hier wohl in erster Linie der Faktor Mensch die größte Rolle spielen wird. Ich für meinen teil habe meine ZR1 noch nicht mal annähernd an ihre Grenzen gebracht, eher mich selbst Großes Grinsen . Und über Geschmack läßt sich eh nicht streiten.

Gruß

Harald

__________________


Eine ist keine... King

www.pmas.de
14.01.2015 15:40 metalworks ist offline E-Mail an metalworks senden Homepage von metalworks Beiträge von metalworks suchen Nehmen Sie metalworks in Ihre Freundesliste auf
SAM/CH ZR-1 SAM/CH ZR-1 ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-2485.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 16.07.2002
Beiträge: 3.116
Alter: 11
Herkunft: Basel/SCHWEIZ Baureihe: ZR-1/#1822 Baujahr,Farbe: 1990/Charcoal-met. Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seid zufrieden wenn sie auch nur mit 700, aber dafür standfesten PS daher kommt.

Einen Sauger kann ich mir bei dem Motorkonzept schwer vorstellen. Mit welchem Hubraum soll er daher kommen? Mit dem kleinen 6.2 Liter? Auch wenn es wieder ein 7.0 Liter werden würde, müsste er mit sehr hohen Drehzahlen aufwarten um bei der Leistung eine 7 am Anfang hin zu bekommen, was wiederum zu Lasten der Zuverlässigkeit geht.

Bleibt eigentlich nur die Aufladung. Vielleicht wird sie noch mehr verfeinert und im Gewicht abgespeckt. Zur Abwechslung mal mit Turbos wäre sie auch sehr interessant, oder eine Kombination mit Kompressor und Turbos.

__________________
SAM/CH ZR-1

" Just call me Dr. Z "

The legend has a name: ZR-1

DR.Z/LT5-Performance
14.01.2015 15:58 SAM/CH ZR-1 ist offline E-Mail an SAM/CH ZR-1 senden Beiträge von SAM/CH ZR-1 suchen Nehmen Sie SAM/CH ZR-1 in Ihre Freundesliste auf
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 746
Alter: 66
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Themenstarter Thema begonnen von ZR1951
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Cölestin dann schau mal auf You Tube da gibs ein Video mit der C 7 gegen die ZR1 in Lagune Seca dort wirst Du sehen wer die schnellere Runde dreht.
14.01.2015 16:08 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
corvettetotal corvettetotal ist männlich
Support Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 11.02.2010
Beiträge: 428
Herkunft: Schweiz Baureihe: C 1 - 6 Baujahr,Farbe: Weiss-Schwarz
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ZR1951
Das ist doch ganz einfach.
Am 28.02.2015 komme ich mit einer C7 an den Hockenheim.
Du fährst mit Deiner ZR1 und ich mit der C7.
Dann sind doch alle Fragen geklärt. Zwinkern

@SAM/CH ZR-1
5.5l ca 645PS und 100 Kg leichter, das reicht vollkommen Prost!

Cölestin
14.01.2015 16:49 corvettetotal ist offline E-Mail an corvettetotal senden Homepage von corvettetotal Beiträge von corvettetotal suchen Nehmen Sie corvettetotal in Ihre Freundesliste auf
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 746
Alter: 66
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Themenstarter Thema begonnen von ZR1951
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So einen Schwachsinn mache nicht weil ich kein Möchtegern Rennfahrer bin dazu ist mir mein Auto zu schade , aber schau Dir das Video an dann wirst Du sehen . Wer als normalo meint er muss mit seinem Auto Rennen fahren wo es um einen Apel und ein Ei geht soll das ruhig machen .
14.01.2015 16:55 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 746
Alter: 66
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Themenstarter Thema begonnen von ZR1951
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das die C7Z06 schneller als die ZR1 ist ja schon wiederlegt und zwar von GM selbst . Topspeed der Z06 312 km/h mit Z07 Paket 298-300 km/h . Da kommt man ja sogar mit der C6 theoretisch mit. Dieses Phänomen ist ja schon bei der Stingray zu beobachten gewesen . Diese ist mit 290 km/h angegeben . Vor ein paar Tagen war ich auf der BAB mit der ZR1 und habe sie mal ganz kurz richtig fahren können leider viel zu kurz . In unglaublich kurzer Zeit war ich 315 km/h einfach atemberaubend leider war dann der Höhenflug schon wieder vorbei der Verkehr lies es nicht mehr zu . Eine Woche zuvor habe ich einen M5 mit 605 PS schlecht aussehen lassen obwohl ich sie nicht ans Limit bringen konnte.
LG
Dieter

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ZR1951 am 14.01.2015 17:14.

14.01.2015 17:13 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
CORVIP   Zeige CORVIP auf Karte CORVIP ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-4908.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.04.2007
Beiträge: 1.551
Herkunft: 09 Baureihe: C 7 Baujahr,Farbe: velocity yellow Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo-gruen Aha. Auf der Rennstrecke ist Schwachsinn? ...eher doch mit über 300 auf Autobahnen rumgurken. Augenrollen

__________________
CORvette&VIPer.........................Frank Zwinkern
14.01.2015 17:21 CORVIP ist offline Homepage von CORVIP Beiträge von CORVIP suchen Nehmen Sie CORVIP in Ihre Freundesliste auf
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 746
Alter: 66
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Themenstarter Thema begonnen von ZR1951
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja habe ich gemacht aber da war für den Moment die Autobahn fast leer eine Sensation . Warum nicht wenn die Möglichkeit besteht was spricht dagegen und was hat das mit einem Rennen zu tun. Habe mir am Nürburgring die Schwachköpfe schon angesehen , bin ganz ehrlich muss ich nicht haben .

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ZR1951 am 14.01.2015 18:28.

14.01.2015 17:25 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): [1] 2 3 4 nächste » ... letzte » [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C7 Technikforum » C7 Z06 Technikforum » C7 Zr1



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH