corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Blinkerbirne vorne wechseln Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Blinkerbirne vorne wechseln 3 Bewertungen - Durchschnitt: 7,003 Bewertungen - Durchschnitt: 7,00  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 85
Alter: 56
Herkunft: Garding
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sowas hab ich natürlich nicht Kopfschütteln

Wo kriegt man denn neue Birnen her ? Ich hab die gleichen wie Psychocruiser, nämlich E13-2D5-PY27/7W
.
.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tilmann am 16.03.2017 20:05.

16.03.2017 20:03 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
andree andree ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-6320.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.11.2008
Beiträge: 2.069
Alter: 40
Herkunft: Baden Baureihe: C5 LS7 Convertible MN6 Baujahr,Farbe: 1999,schwarz Baureihe: Peugeot 206 Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mach die Kontakte sauber, und steck sie nochmal in die Fassung ohne sie einzudrehen.
Dann kannst du ja prüfen, ob die Lampe wieder geht.
Oft ist es nur ein Kontaktproblem.
Deshalb streich ich auf die Kontakte immer etwas Polfett.

Viele Grüße
André

__________________
LS7 powered by CCRP Teufel
16.03.2017 20:28 andree ist offline E-Mail an andree senden Beiträge von andree suchen Nehmen Sie andree in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 85
Alter: 56
Herkunft: Garding
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich glaube nicht, dass das bei meiner Birne noch Sinn macht. Der Draht ist an einer Stelle schon halb durch. Da hat sich schon ein richtiges Loch reingefressen.
16.03.2017 20:40 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
DerWirre   Zeige DerWirre auf Karte DerWirre ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-11201.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2011
Beiträge: 1.879
Alter: 52
Herkunft: An der jungen Donau Baureihe: C3, LT-1 conv. Baujahr,Farbe: 1972, schwarz Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 2006, schwarz Corvette-Generationen: C3 (1968-1982); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

z.B. hier:

https://www.google.de/search?q=PY27%2F7W...chrome&ie=UTF-8

__________________
Viele Grüße
Andreas bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste
16.03.2017 20:47 DerWirre ist offline Homepage von DerWirre Beiträge von DerWirre suchen Nehmen Sie DerWirre in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 85
Alter: 56
Herkunft: Garding
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke.

Am Anfang von folgendem Film sieht man noch mal deutlich, wie es da drin aussieht. Man kann sehr schön die beiden schwarzen Stege erkennen, die sich schräg rechts unterhalb des Lampengehäuses befinden. Zwischen diesen beiden Stegen ging das Kabel durch und wurde von der Klammer festgehalten: https://www.youtube.com/watch?v=6n6clVRtx8Q
17.03.2017 10:12 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 85
Alter: 56
Herkunft: Garding
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

sehr schön, Kontakte mit feinem Schleifpapier (360er Körnung) saubergemacht, die Kontaktdrähte etwas hochgebogen, genauso bei der Fassung - und schon funzt es wieder Feixen

Die ganzen Probleme kommen daher, weil die Kontakte nicht stramm genug sitzen. Dann fängt es dort an zu brutzeln und zu kokeln
.
.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von tilmann am 17.03.2017 12:42.

17.03.2017 12:10 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 85
Alter: 56
Herkunft: Garding
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ein Mist, jetzt hab ich mir die falsche Ersatz-Birne bestellt (links die alte, rechts die "Ersatzbirne")
Passt nicht in die Fassung. "PY27/7W" reicht als Angabe offensichtlich nicht. Da muss wohl
bis auf´s I-Tüpfelchen alles stimmen ! Nach der richtigen hab ich mich im Netz allerdings schon totgesucht und nix gefunden.





Wo krieg ich genau die Birne links nochmal her ?
Auf der einen Seite steht: E13-2D5-PY27/7W
auf der anderen Seite steht: Wagner-12V-3757 KA

Hilfe!!

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von tilmann am 21.03.2017 13:58.

21.03.2017 13:53 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
DerWirre   Zeige DerWirre auf Karte DerWirre ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-11201.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2011
Beiträge: 1.879
Alter: 52
Herkunft: An der jungen Donau Baureihe: C3, LT-1 conv. Baujahr,Farbe: 1972, schwarz Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 2006, schwarz Corvette-Generationen: C3 (1968-1982); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Tilman,

bist Du sicher, dass die nicht passen? Hast es mal anders herum versucht, das Leuchtmittel muss seitenrichtig eingesetzt werden! Evtl. mit sanfter Gewalt. Die sitzen oft sehr stramm in der Fassung. Der 3157 Typ unterscheidet sich m.M.n. nämlich nur durch die Brenndauer vom 3757 Typ.

Wagner 3157

3757AK

Der 3757 Typ ist ein Long Life (LL) Typ mit Krypton Gas. Die 3757 bekommst Du von Osram (der erste Link in meinem obigen) Quellennachweis. Die Abmessungen der Fassung sind identisch.

Osram 3757AK

__________________
Viele Grüße
Andreas bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von DerWirre am 21.03.2017 14:51.

21.03.2017 14:45 DerWirre ist offline Homepage von DerWirre Beiträge von DerWirre suchen Nehmen Sie DerWirre in Ihre Freundesliste auf
Holli   Zeige Holli auf Karte Holli ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-4381.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.06.2007
Beiträge: 692
Herkunft: DE Baureihe: C6, C7 Baujahr,Farbe: 2006 (US-Z51), 2015 Kennzeichen: V-ET xxx Corvette-Generationen: C6 (2005-2013); C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Sockel unterscheiden sich schon. Der Unterschied sind die Nasen am Sockel, sieht man auch auf den Bildern. Wenn man die entfernt sollte es passen.
21.03.2017 20:12 Holli ist offline E-Mail an Holli senden Beiträge von Holli suchen Nehmen Sie Holli in Ihre Freundesliste auf
tilmann   Zeige tilmann auf Karte tilmann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-14725.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.01.2016
Beiträge: 85
Alter: 56
Herkunft: Garding
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also einfach von dem, was ich da rot markiert habe, was wegsägen ?




Komisch, dass es die Originalbirnen nirgends gibt
21.03.2017 20:34 tilmann ist offline E-Mail an tilmann senden Beiträge von tilmann suchen Nehmen Sie tilmann in Ihre Freundesliste auf
Holli   Zeige Holli auf Karte Holli ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-4381.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.06.2007
Beiträge: 692
Herkunft: DE Baureihe: C6, C7 Baujahr,Farbe: 2006 (US-Z51), 2015 Kennzeichen: V-ET xxx Corvette-Generationen: C6 (2005-2013); C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Entweder einen Teil oder die ganze Nase. Originale Lampen gibt es mit Sicherheit, wichtig ist dann die Angabe des Sockels 3757.
21.03.2017 20:49 Holli ist offline E-Mail an Holli senden Beiträge von Holli suchen Nehmen Sie Holli in Ihre Freundesliste auf
DerWirre   Zeige DerWirre auf Karte DerWirre ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-11201.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.04.2011
Beiträge: 1.879
Alter: 52
Herkunft: An der jungen Donau Baureihe: C3, LT-1 conv. Baujahr,Farbe: 1972, schwarz Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 2006, schwarz Corvette-Generationen: C3 (1968-1982); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn die Nasen stören einfach mit einem Cutter-Messer abschneiden.

__________________
Viele Grüße
Andreas bow Tie

Es sammelt sich im laufe der Zeit doch einiges an Teilen an. Deswegen hier ein Blick in meine Bastelkiste
21.03.2017 21:52 DerWirre ist offline Homepage von DerWirre Beiträge von DerWirre suchen Nehmen Sie DerWirre in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Blinkerbirne vorne wechseln



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH