corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Blinker hinten Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Blinker hinten  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Brabus211 Brabus211 ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 06.12.2009
Beiträge: 82
Alter: 37
Herkunft: Freital Baureihe: c6 VICTORY EDITION Baujahr,Farbe: 2007 Schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das klingt super!! Hast du vielleicht einen Link wo ich diesen her bekomme??

Würden diese passen
Dateianhang:
jpg IMG_2687.jpg (101 KB, 200 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Brabus211 am 11.08.2017 18:43.

11.08.2017 18:15 Brabus211 ist offline E-Mail an Brabus211 senden Beiträge von Brabus211 suchen Nehmen Sie Brabus211 in Ihre Freundesliste auf
Holli   Zeige Holli auf Karte Holli ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-4381.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 15.06.2007
Beiträge: 720
Herkunft: DE Baureihe: C6, C7 Baujahr,Farbe: 2006 (US-Z51), 2015 Kennzeichen: V-ET xxx Corvette-Generationen: C6 (2005-2013); C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich mich recht erinnere braucht die Ausfallüberwachung der Blinker mindestens ca. 1,3 Ampere damit der Blinker normal funktioniert. Da die Lampen vorne und hinten getrennt gesteuert und überwacht werden müssen dann auch vorn und hinten Widerstände dran. Also pro Lampe sollte ein Widerstand kleiner 10 Ohm pro Lampe passen. Wenn man es genau machen will dann dimensioniert man den Widerstand so das es mit LED normal blinkt und ohne LED schnell. Das müsste so mit 12 Ohm Widerständen funktionieren.
11.08.2017 19:05 Holli ist offline E-Mail an Holli senden Beiträge von Holli suchen Nehmen Sie Holli in Ihre Freundesliste auf
Tom V
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14458.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 3.428
Alter: -8
Herkunft: 45472 Mülheim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@Brabus
ich habe Deine Berechnungen ob jetzt der 5,6 Ohm passend ist nicht verifiziert - da würde ich an Deiner Stelle Holgers (Holli) Ausführungen folgen.
Ich habe lediglich zum Ausdruck gebracht dass 5R6 ein leicht beschaffbarer Wert ist.

Es kommt ja auch immer drauf an was Dein LED Leuchtmittel für sich an Strom beansprucht...

__________________
Gruß
Thomas
11.08.2017 20:21 Tom V ist offline Beiträge von Tom V suchen Nehmen Sie Tom V in Ihre Freundesliste auf
CologneCruiser CologneCruiser ist männlich
Top Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 23.08.2016
Beiträge: 201
Alter: 40
Herkunft: München Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1996 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Widerstände gibts in allen Stärken beispielsweise hier https://m.reichelt.de/ab-50-Watt-axial/5...RCH=50%2Bmetall oder in der blau-gelben Apotheke mit dem großen C wenn man eh in der Stadt ist und erstmal nur ein Stück kaufen will.

__________________
Stefan
11.08.2017 20:44 CologneCruiser ist offline E-Mail an CologneCruiser senden Beiträge von CologneCruiser suchen Nehmen Sie CologneCruiser in Ihre Freundesliste auf
Brabus211 Brabus211 ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 06.12.2009
Beiträge: 82
Alter: 37
Herkunft: Freital Baureihe: c6 VICTORY EDITION Baujahr,Farbe: 2007 Schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Aussage von Holli hilft mir jetzt erstmal enorm weiter das jede Lampe einen einzelnen Stromkreis hat. Somit ist mein Versuch zwei Widerstände hinten anzubringen um den Widerstand im Stromkreis zu erzeugen nichtig. Nun gut ich werde jetzt mal die Widerstandswerte erhöhen also auf 8 und 12 dann mal schauen ob es klappt. Ich melde mich sobald ich ein Ergebnis habe. In den meisten Youtube Videos wird auch nur ein simpler 6 oder 8 Ohm Widerstand verbaut und es funktioniert.

https://youtu.be/IDHPnrmb6Rg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Brabus211 am 11.08.2017 20:46.

11.08.2017 20:45 Brabus211 ist offline E-Mail an Brabus211 senden Beiträge von Brabus211 suchen Nehmen Sie Brabus211 in Ihre Freundesliste auf
Tom V
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14458.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 3.428
Alter: -8
Herkunft: 45472 Mülheim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Daraus entnehme ich dass Du ohne Schaltbilder experimentierst?
haarsträubend

Ich hatte Dir schon weiter oben geschrieben dass in jedem Stromkreis wo Du ein LED
Leuchtmittel einbaust, ein Parallel-Widerstand reingehört...

__________________
Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tom V am 11.08.2017 20:59.

11.08.2017 20:56 Tom V ist offline Beiträge von Tom V suchen Nehmen Sie Tom V in Ihre Freundesliste auf
Brabus211 Brabus211 ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 06.12.2009
Beiträge: 82
Alter: 37
Herkunft: Freital Baureihe: c6 VICTORY EDITION Baujahr,Farbe: 2007 Schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja so Technikversiert bin ich nun auch nicht aber ich habe es mit meinem Neffen gemacht welcher Elektriker ist und auch mit der nötigen Technik ausgestattet war. Somit habe ich auch die ganzen Werte auf dem Bild erhalten also die Werte der originalen und der LED. Aber so ein Experte muss man dank unzähliger Videos ja auch nicht sein um einen Widerstand parallel zur LED Lampe anzubringen. Daraus war ich ja auch der Annahme das es so funktioniert. In den Videos bzw voriger Thread ist es ja deutlich sichtbar wie es mit 6 Ohm Widerständen fehlerfrei klappt! Warum nur bei mir nicht? Das kann doch nicht bei jeder Vette anders sein. Der einzige Unterschied zum US Modell ist das hinten noch eine sperrdiode im dritten Kabel verbaut werden muss was ja beim EU Modell entfällt da nur zwei Kabel in die Fassung gehen.

Den Widerstandswert erhöhen und verkleinern funktioniert mit mehreren Widerständen auch da in Reihe die Werte sich verdoppeln und parallel halbieren.

Ein Schaltplan allerdings da gebe ich dir Recht hätte mir die Antwort gebracht das jede Lampe einzeln angesteuert wird und nicht die komplette Seite.
11.08.2017 21:05 Brabus211 ist offline E-Mail an Brabus211 senden Beiträge von Brabus211 suchen Nehmen Sie Brabus211 in Ihre Freundesliste auf
Tom V
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14458.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 3.428
Alter: -8
Herkunft: 45472 Mülheim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist doch egal ob die einzeln oder zusammen angesteuert werden....
Jede Glühfadenlampe die Du durch LEDs ersetzt bedarf eines Widerstandes.
Die Stromaufnahme darf sich aus BCM Sicht nicht ändern.

Wenn Du Dir das aufzeichnest siehst Du es

__________________
Gruß
Thomas
11.08.2017 21:15 Tom V ist offline Beiträge von Tom V suchen Nehmen Sie Tom V in Ihre Freundesliste auf
Brabus211 Brabus211 ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 06.12.2009
Beiträge: 82
Alter: 37
Herkunft: Freital Baureihe: c6 VICTORY EDITION Baujahr,Farbe: 2007 Schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja egal nicht so ganz denn wenn es pro Seite ein Stromkreis ist und die komplette rechte oder linke Seite als Ganzes überwacht wird Bestände nämlich die Möglichkeit die Widerstände wunderschön und sicher hinter denn Rücklicht zu verbauen denn wo die Widerstände sind wäre dann egal da der Stromkreis ja dann die richtige Werte bringen wird. Da jede Lampe einzeln angesteuert wird bedeutet es dass vorn ein widerstand verbaut werden muss was platzmässig nicht so leicht wie hinten umsetzbar ist. Ich mache es nicht wie in den Videos und lasse das Ding einfach so rumbaumeln zwischen den anderen Kabeln sondern will diesen schon sicher verbaut haben aufgrund der entstehenden Hitze.
11.08.2017 21:21 Brabus211 ist offline E-Mail an Brabus211 senden Beiträge von Brabus211 suchen Nehmen Sie Brabus211 in Ihre Freundesliste auf
Tom V
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14458.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 3.428
Alter: -8
Herkunft: 45472 Mülheim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Du kannst die Widerstände auch am BCM platzieren und dort auf den Metallrahmen festschrauben!

Dazu benötigst Du allerdings eine Übersicht der Steckerbelegung dort.

__________________
Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tom V am 11.08.2017 22:41.

11.08.2017 22:40 Tom V ist offline Beiträge von Tom V suchen Nehmen Sie Tom V in Ihre Freundesliste auf
perlen   Zeige perlen auf Karte
Top-Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 02.09.2010
Beiträge: 2.253
Herkunft: Sachsen Baureihe: C 2 convertible Baujahr,Farbe: 1965 gelb Baureihe: C 3 Baujahr,Farbe: 1972 orange Baureihe: C 6 convertible Baujahr,Farbe: 2010 weiß Corvette-Generationen: C2 (1963-1967); C3 (1968-1982); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich habe die Widerstände unter die Rückleuchten auf den Rahmen geklebt


Natürlich mit hitzefestem Kleber

__________________

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von perlen am 12.08.2017 07:47.

12.08.2017 07:46 perlen ist offline E-Mail an perlen senden Beiträge von perlen suchen Nehmen Sie perlen in Ihre Freundesliste auf
Tom V
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14458.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 3.428
Alter: -8
Herkunft: 45472 Mülheim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

haarsträubend
Mit Uhu...

__________________
Gruß
Thomas
12.08.2017 07:54 Tom V ist offline Beiträge von Tom V suchen Nehmen Sie Tom V in Ihre Freundesliste auf
Brabus211 Brabus211 ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 06.12.2009
Beiträge: 82
Alter: 37
Herkunft: Freital Baureihe: c6 VICTORY EDITION Baujahr,Farbe: 2007 Schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na hinten ist es doch kein Problem da ist Platz ohne Ende. Aber in den Videos haben sie die nur vorn mit den Stromdieben parallel angeklipst und zwischen den Kabeln hängen gelassen. Da will ich sie auch irgendwo sicher haben damit nix durchschmilzt.

Die Lösung wie auf dem Bild ist mir da am besten.
Dateianhang:
jpg IMG_2700.jpg (148 KB, 107 mal heruntergeladen)
12.08.2017 09:45 Brabus211 ist offline E-Mail an Brabus211 senden Beiträge von Brabus211 suchen Nehmen Sie Brabus211 in Ihre Freundesliste auf
starbiker   Zeige starbiker auf Karte starbiker ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9960.jpeg

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.06.2010
Beiträge: 1.415
Alter: 56
Herkunft: Kreis Alzey-Worms Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 2006, silber Kennzeichen: AZ-C 6000 Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rein rechnerisch verbrät ein 6 Ohm Widerstand ziemlich exakt soviel wie eine 27w Birne bei 13V, wenn die LED noch dazu kommt ist es eigentlich schon etwas zuviel. Insofern würde ich mit 8 Ohm arbeiten, damit bleiben 0,4 A für die LED übrig, was ca. 5 Watt entspricht.

__________________
Gruss......Ralf
12.08.2017 13:08 starbiker ist offline E-Mail an starbiker senden Beiträge von starbiker suchen Nehmen Sie starbiker in Ihre Freundesliste auf
corvette-mike   Zeige corvette-mike auf Karte corvette-mike ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-10481.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 07.02.2007
Beiträge: 282
Alter: 68
Herkunft: Baden bei WIEN Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ brabus211:

auf deinem Foto vom 9.8. 21.07 sieht es so aus, als hättest du den Widerstand nicht parallel, sondern in Serie geschalten ..............

__________________
2008 C6 LS3 Cabrio - rot, rotes Leder, schwarzes Verdeck
1988 C4 L99 Cabrio - rot, rotes Leder, schwarzes Verdeck

fährt seit über 40 Jahren amerikanische Autos .......
seit über 30 Jahren Corvette .......
12.08.2017 13:13 corvette-mike ist offline E-Mail an corvette-mike senden Beiträge von corvette-mike suchen Nehmen Sie corvette-mike in Ihre Freundesliste auf
Brabus211 Brabus211 ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 06.12.2009
Beiträge: 82
Alter: 37
Herkunft: Freital Baureihe: c6 VICTORY EDITION Baujahr,Farbe: 2007 Schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Problem Gelöst Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ich habe es geschafft!!!! Wie schon von meinem Vorredner angesprochen reicht der 6 Ohm widerstand nicht und deshalb kommt der Fehler. Ich habe habe jetzt die 8 Ohm verbaut und siehe da es klappt!! Das Ergebnis hätte ich auch schon viel früher haben können, denn ich habe die 8 Ohm ja schon mal dranstecken nur ein wichtiges Detail vergessen! Nämlich Motor aus und wieder an da das BCM erstmal den Fehler löschen muss um wieder zu funktionieren.

Jetzt hätte ich trotzdem noch eine Frage!! Es wurde angesprochen das BCM sitzt auf einem Metallgehäuse und ich kann meine Widerstände da anbringen. Das ist für mich die beste Lösung da vorn wenig Platz ist. Kann mir jemand einen Schaltplan schicken welche PIN bzw. welche Kabel zu den Blinkern nach vorn gehen?

Vielen Dank euch allen schonmal für die tolle Hilfe.
Dateianhang:
jpg IMG_2729.jpg (163 KB, 61 mal heruntergeladen)
12.08.2017 22:41 Brabus211 ist offline E-Mail an Brabus211 senden Beiträge von Brabus211 suchen Nehmen Sie Brabus211 in Ihre Freundesliste auf
Tom V
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14458.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.06.2013
Beiträge: 3.428
Alter: -8
Herkunft: 45472 Mülheim
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das BCM selber sitzt nicht auf ein Metallgehäuse....in nächster Nähe gibt es jedoch die Möglichkeit Widerstände anzuschrauben.
Schaltbilder habe ich alle da, bin nur zu faul die rauszusuchen.
Schnapp dir ein Multimeter und messe nach welches die richtigen Klemmen sind.

Tipp: lass das mit den Stromdieben und löte die Litzen ordentlich zusammen.
Das spart langfristig eine Menge Ärger!

__________________
Gruß
Thomas
13.08.2017 12:43 Tom V ist offline Beiträge von Tom V suchen Nehmen Sie Tom V in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Blinker hinten



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH