corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Geräuschentwicklung Daten im Fahrzeugschein Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « erste ... « vorherige 3 4 5 [6] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Geräuschentwicklung Daten im Fahrzeugschein  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Molle   Zeige Molle auf Karte Molle ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9409.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 08.08.2004
Beiträge: 7.122
Herkunft: Breinig Baureihe: C6 LS2 Baujahr,Farbe: braunmetallic Baureihe: Mitsubishi Pajero 3,2 D Baujahr,Farbe: 2011 schwarzmetallic Kennzeichen: AC-ZO 600
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eintragungsfrei sind die nicht weil die nur für dien aus Markt bestimmt sind. Die klappenanlage bei selbsttätigenxer Öffnung ist eintragungsrei ab BJ. 2009

__________________
Corvetteproject
02.05.2017 23:21 Molle ist offline E-Mail an Molle senden Homepage von Molle Beiträge von Molle suchen Nehmen Sie Molle in Ihre Freundesliste auf
Tomhart Tomhart ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14908.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.03.2013
Beiträge: 390
Alter: 54
Herkunft: Saalekreis Baureihe: C6 GS 60th Baujahr,Farbe: 2013 Weiß Kennzeichen: SK-P1 Baureihe: Ford Mustang Convertible Baujahr,Farbe: 2015 Magnetic Grey Kennzeichen: SK-SH1 Baureihe: Chrysler Sebring Converti Baujahr,Farbe: 2005 Schwarz Kennzeichen: SK- X75 Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von Eintragung war hier auch nie die rede ,warum soll ein Orgl.GM Teil eingetragen werden wenn der Hersteller selber dransteht,der Punkt ist doch der ,das sich da alle Ruhig verhalten haben weil eben nicht Borla an der Borla dran steht.
Gruß Thomas

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Tomhart am 02.05.2017 23:37.

02.05.2017 23:34 Tomhart ist offline E-Mail an Tomhart senden Beiträge von Tomhart suchen Nehmen Sie Tomhart in Ihre Freundesliste auf
Driver90
Top Member


images/avatars/avatar-30.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 05.05.2013
Beiträge: 103
Herkunft: Augsburg Kennzeichen: 2008 Victory Yellow Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei mir hat sich folgendes Ergeben: Zitat Tüv:

"Wer hat Ihrer Corvette denn ein Typenschild mit EG-Nummer verpasst und einen Aufkleber mit erfüllten ECE-Regularien? Wenn das stimmen würde, könnten Sie einfach bei Chevrolet eine Zweitschrift des COC-Papiers anfordern... Ich fürchte aber, die Aufkleber sind einfach nur eine Fälschung... Ihre Papiere machen den Eindruck, als ob es sich um ein amerikanisches Fahrzeug handelt, welches nach D importiert wurde und hier per Einzelgenehmigung zugelassen wurde.
Ihr Typenschild macht den Eindruck, als ob es sich um ein Fahrzeug handelt, welches eine europäische Seriengenehmigung hat. Aus dieser Seriengenehmigung stammen auch die Infos zu den Geräuschen, auf die Sie sich beziehen."

Aufkleber als Fälschung?? Frage Hallo

Ich werde wohl vorfahren und eine Stand UND Fahrgeräuschmessung machen müssen. Kosten belaufen sich auf 350€ Knüppel

Ich halte euch auf den laufenden

Grüße André
12.05.2017 11:16 Driver90 ist offline E-Mail an Driver90 senden Beiträge von Driver90 suchen Nehmen Sie Driver90 in Ihre Freundesliste auf
Molle   Zeige Molle auf Karte Molle ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9409.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 08.08.2004
Beiträge: 7.122
Herkunft: Breinig Baureihe: C6 LS2 Baujahr,Farbe: braunmetallic Baureihe: Mitsubishi Pajero 3,2 D Baujahr,Farbe: 2011 schwarzmetallic Kennzeichen: AC-ZO 600
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gibt es schon bei Jemand eine Erfolgsmeldung???

__________________
Corvetteproject
01.07.2017 16:34 Molle ist offline E-Mail an Molle senden Homepage von Molle Beiträge von Molle suchen Nehmen Sie Molle in Ihre Freundesliste auf
Spooner_13   Zeige Spooner_13 auf Karte Spooner_13 ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-10723.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.07.2013
Beiträge: 336
Alter: 65
Herkunft: Jugenheim Rheinhessen Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: 2011 cyper gray Kennzeichen: BIN-ZO 6 Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Z06 Bj. 2011

Standgeräusch 92db
bei Drehzahl 3750
Fahrgeräusch 74db

__________________
Gruß Helmut
01.07.2017 18:38 Spooner_13 ist offline E-Mail an Spooner_13 senden Beiträge von Spooner_13 suchen Nehmen Sie Spooner_13 in Ihre Freundesliste auf
FJR FJR ist männlich
Top Member


images/avatars/avatar-14654.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 30.01.2015
Beiträge: 220
Alter: 45
Herkunft: Frankenthal Baureihe: C6 LS3 (Automatik, EU) Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Molle
Gibt es schon bei Jemand eine Erfolgsmeldung???


Hallo Werner,

leider keine Erfolgsmeldung bei mir. Ich verfolge es auch nicht weiter. Nur die Erkenntnis, um es mal krass auszudrücken, das die Typgenehmigung vom Modelljahr 2008 eine einzige Schlamperei sind...

- Messungen abweichend von EU-Richtlinie ausgeführt (falsche Solldrehzahl, ab Modelljahr 2009 korrigiert)
- Falsche Standgeräuschangabe bei bestimmten Typen (80db...)
- Fehlende Angabe eine europäische Repräsentanten (eigentlich laut TÜV so unzulässig)

Möglicherweise ein Fass auf dem man besser den Deckel lässt... Grübeln

Gruß

Franz

__________________

23.07.2017 13:45 FJR ist offline E-Mail an FJR senden Beiträge von FJR suchen Nehmen Sie FJR in Ihre Freundesliste auf
Seiten (6): « erste ... « vorherige 3 4 5 [6] [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Geräuschentwicklung Daten im Fahrzeugschein



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH