corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C7 Technikforum » C7 Z06 Technikforum » Supertest C7Z06 bei Sport Auto Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Supertest C7Z06 bei Sport Auto  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
JR   Zeige JR auf Karte JR ist männlich
OSC-Lektor


images/avatars/avatar-6431.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 05.09.2003
Beiträge: 25.791
Alter: 61
Herkunft: Rüsselsheim Baureihe: C1 bis C6 Baujahr,Farbe: 08 Z06, 04 CE, 92 ZR-1, Baureihe: 81, 79, 78 PC, Baujahr,Farbe: 71 Conv LT-1, Baureihe: 63 Split Wind., 60 Corvette-Generationen: C1 (1953-1962); C2 (1963-1967); C3 (1968-1982); C4 (1984-1996); C5 (1997-2004); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deine Aussage zum Handschalter vs. A8 deckt sich übrigens auch mit der von Herbie.

Gruß

JR

__________________

Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
15.07.2017 12:30 JR ist offline E-Mail an JR senden Homepage von JR Beiträge von JR suchen Nehmen Sie JR in Ihre Freundesliste auf
KalleC6R
Support Member


images/avatars/avatar-14750.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.09.2009
Beiträge: 377
Herkunft: Brandenburg Baureihe: C7Z06 R Speciale Baujahr,Farbe: 2016
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ralf. P.
Ich glaube nicht dass diese Konfiguration schneller wäre, einfach weil das Auto dann durch thermische Probleme eingebremst worden wäre.
Gruß




Ralf, dass der Schalter mit dem Zusatzwasserkühler vorne motorenthermisch kühler läuft, ist klar.
Schauen wir uns aber mal die konkreten Testbedingungen von 13 Grad an. 7;14 min Last, was denkst Du, wie hoch da die thermischen Unterschiede Schalter vs A8 (sprich die faktische Leistungseinbremsung) ausfällt Grübeln
15.07.2017 12:57 KalleC6R ist offline Beiträge von KalleC6R suchen Nehmen Sie KalleC6R in Ihre Freundesliste auf
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 719
Alter: 66
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Themenstarter Thema begonnen von ZR1951
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also liebe Leute , der Supertest zeigt, mal von der phänomenalen Rundenzeit abgesehen , noch weitere interessante Merkmale der C7Z06 . Kommen wir einmal auf die Motorleistung zu sprechen. Hier gibt es 3 Leistungsdiagramme einmal einer 2015er Automatik mit 566 PS nach EWG , wie zwei Handschalter mit 632 bzw. 641 PS ebenfalls nach EWG gemessen. Letzteres bedeutet DIN Leistung von ca 645-654 PS , die wiederum mein Auto ebenfalls nach GPS Leistungsanalyse letztes Jahr auch an Tagesleistung (DIN) hatte.Die Beschleunigungsmessung 100-200km/h lässt allerdings schon weniger Leistung vermuten . Ich bin mit sicher, dass auch der von GM angegebene hohe CW Wert von 0,52 für das Performance Package über die Problematik des Leistungseinbruchs in der längeren Volllastphase hinwegtäuschen soll. Fazit die damals mit der Performance Box ermittelten Werte entsprechen exakt den hier vorliegenden Daten , also der Roger hat korrekt gerechnet. Desweiteren ist das mit diesem Preis und der dafür gebotenen Leistung einsame Spitze . Dennoch sind die Fahrleistungen insgesamt eine Symbiose der immer zur Verfügung stehenden Leistung und der mit Z07 Package leider schlechten Aerodynamik. Aber bei der Konzeption der C7 ging es von vorne herein nicht um das Erreichen hoher Topspeed Werte was man ja auch bei diesem Test sehen konnte , denn es bringt ja nichts wenn Du im Schlußabschnitt 300 km/h erreichst aber auf dem Rest der Strecke die ganze Zeit wieder verlierst.Kalle Du hast recht bei der Temperatur wäre auch die Automatik super gelaufen. Übrigens der CWxA Wert rechnen wir mit 0.9 herum .
Gruß
Dieter

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von ZR1951 am 15.07.2017 14:33.

15.07.2017 14:19 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
Sünder   Zeige Sünder auf Karte Sünder ist männlich
Top Member


images/avatars/avatar-9272.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 22.10.2011
Beiträge: 212
Alter: 33
Herkunft: Erding Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: MJ08 schwarz Baureihe: Spondon GSXR1216 Baujahr,Farbe: 06 schwarz/rot Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit Sicherheit, deswegen hat es ja auch 2 Jahre gedauert, um mal eine voll gefahrene Runde auf der Nordschleife zu veröffentlichen.

__________________
Gruß
Christian

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Sünder am 16.07.2017 10:30.

16.07.2017 10:29 Sünder ist offline E-Mail an Sünder senden Beiträge von Sünder suchen Nehmen Sie Sünder in Ihre Freundesliste auf
KalleC6R
Support Member


images/avatars/avatar-14750.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.09.2009
Beiträge: 377
Herkunft: Brandenburg Baureihe: C7Z06 R Speciale Baujahr,Farbe: 2016
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ralf. P.
Zu dem Mutmaßungen bezüglich der Rundenzeiten mit A8-Getriebe: Ich glaube nicht dass diese Konfiguration schneller wäre, einfach weil das Auto dann durch thermische Probleme eingebremst worden wäre. Nicht umsonst wurde der Handschalter vorgegeben, honi soit qui mal y pense.
Gruß



Zur Vermutung vom Ralf ein Scan mit der A8 (noch alter Deckel) nach ständigen Dauerlastwechsel bei kühlen Temperaturen. Egal, ob Schalter oder A8, kalte Luft gelangt bei dem Luftdruck der Testbedingungen und einem Flow von 500 g/s fast 1 zu 1 in den Kompressor und steigt beim A8 beim Runterschalten auch nur moderat an. Ich bin überzeugt, (das ist das schöne an vorliegenden Vergleichsdaten) hätte man bei diesen Idelbedingungen eine A8 eingesetzt, wäre die Zeit vom AMG GTR leicht unterboten worden. MR G hat es ja selbst auf FB geschrieben, mit A8 definitiv schneller OK!
Dateianhang:
jpg Flow.jpg (272 KB, 777 mal heruntergeladen)
16.07.2017 12:46 KalleC6R ist offline Beiträge von KalleC6R suchen Nehmen Sie KalleC6R in Ihre Freundesliste auf
Ralf. P. Ralf. P. ist männlich
Repr. der Mark Bramborska


images/avatars/avatar-6054.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.12.2008
Beiträge: 4.367
Alter: 66
Herkunft: Brandenburg Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: 2008, velocity yellow Kennzeichen: TF ZO6 Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1968, Safari Yellow Kennzeichen: TF BB 427 Baureihe: 435i, DUCATI 916SPS,CR&S
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kalle, er hat auch noch keine volle, schnelle Runde mit dem A8 auf dem NBR gefahren. Womit auch du wieder beim Thema "Mutmaßen" bist.
Edit: Ach ja Dieter, jetzt haben wir EU, da sollte man nicht auf DIN schön rechnen. Gewiss, das ist nicht viel, aber die meißten Wettbewerber liegen eher an der oberen Toleranzgrenze. Warum, steht weiter vorn.



Gruß

__________________
Ralf


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ralf. P. am 16.07.2017 16:23.

16.07.2017 16:15 Ralf. P. ist offline E-Mail an Ralf. P. senden Beiträge von Ralf. P. suchen Nehmen Sie Ralf. P. in Ihre Freundesliste auf
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 719
Alter: 66
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Themenstarter Thema begonnen von ZR1951
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ralf natürlich ist es eine Vermutung aber nach Lage der damaligen Situation kann man sehrwohl davon ausgehen dass die A8 im AMG GT-R Bereich ist .
Gruß
Dieter
16.07.2017 16:27 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
winni123   Zeige winni123 auf Karte winni123 ist männlich
Top Member


images/avatars/avatar-3398.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.04.2004
Beiträge: 125
Alter: 55
Herkunft: D-Waldems Baureihe: C6 Baujahr,Farbe: 9.2006; rot Kennzeichen: xxx Baureihe: xxx Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dieter,nochmal wegen der C6 ZR1 Zeit.
Ich meinte ja auch nur das wohl kein Test mit dieser mit modernen Reifen und spitzen Fahrer zustande kommt.
Wer würde das wohl organisieren können.
Ich meinte also nicht das die ZR1 genauso schnell wäre wie die C7 Z06, nur die Zeiten beider würden nicht so weit auseinander liegen wie die Zeit von damals mit der heutigen C7 Z06.
Gruß Geiger
17.07.2017 12:56 winni123 ist offline E-Mail an winni123 senden Beiträge von winni123 suchen Nehmen Sie winni123 in Ihre Freundesliste auf
Rald   Zeige Rald auf Karte Rald ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 31.01.2010
Beiträge: 597
Alter: 61
Herkunft: Thüringen Baureihe: ZR 1 Baujahr,Farbe: 2010 weiß Kennzeichen: -ZR 1
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und das ist schon einige Jahre her

http://www.auto-motor-und-sport.de/super...ll-1415542.html

oder hier

https://nurburgringlaptimes.com/lap-times-top-100/

Gruß
Gerald
17.07.2017 13:30 Rald ist offline E-Mail an Rald senden Beiträge von Rald suchen Nehmen Sie Rald in Ihre Freundesliste auf
KalleC6R
Support Member


images/avatars/avatar-14750.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.09.2009
Beiträge: 377
Herkunft: Brandenburg Baureihe: C7Z06 R Speciale Baujahr,Farbe: 2016
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von popeye
Das ist so nicht richtig Kalle.
AMG bietet eine spezielle Track day Mischung an. Diese unterscheidet sich angeblich nochmals ganz erheblich vom käuflichen Sport Cup 2 und ist nicht im freien Handel erhältlich. Stand so ich glaub sogar in der Sport Auto ein paar Hefte zuvor. Der Preis dieser Reifen soll um 4-5000 Euro der Satz liegen!

Gruß



Hi Uwe, war heute bei AMG und ganz raus gerückt sind sie mit der Sprache nicht. Du könntest recht haben King
17.07.2017 21:11 KalleC6R ist offline Beiträge von KalleC6R suchen Nehmen Sie KalleC6R in Ihre Freundesliste auf
popeye   Zeige popeye auf Karte popeye ist männlich
Support Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.04.2013
Beiträge: 332
Herkunft: Baden-Württemberg Baureihe: C7 Baujahr,Farbe: 2015 Baureihe: 997S Baureihe: M235i Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

du hast ja auch keinen AMG Kopfschütteln

Sie kosten 3999 Euro der Satz und werden, falls überhaupt, nur an Besitzer des Autos verkauft.

Gruß

__________________
Uwe
17.07.2017 22:09 popeye ist offline E-Mail an popeye senden Beiträge von popeye suchen Nehmen Sie popeye in Ihre Freundesliste auf
JR   Zeige JR auf Karte JR ist männlich
OSC-Lektor


images/avatars/avatar-6431.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 05.09.2003
Beiträge: 25.791
Alter: 61
Herkunft: Rüsselsheim Baureihe: C1 bis C6 Baujahr,Farbe: 08 Z06, 04 CE, 92 ZR-1, Baureihe: 81, 79, 78 PC, Baujahr,Farbe: 71 Conv LT-1, Baureihe: 63 Split Wind., 60 Corvette-Generationen: C1 (1953-1962); C2 (1963-1967); C3 (1968-1982); C4 (1984-1996); C5 (1997-2004); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schnäppchen! Feixen

Gruß

JR

__________________

Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
17.07.2017 22:21 JR ist offline E-Mail an JR senden Homepage von JR Beiträge von JR suchen Nehmen Sie JR in Ihre Freundesliste auf
Username Username ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-11091.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.10.2013
Beiträge: 434
Alter: 67
Herkunft: Beiern Baureihe: C7 Z51 Baujahr,Farbe: 2014 Kennzeichen: C7 Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Watch Corvette Z06 Round The Nürburging In 7:13.9


https://www.motor1.com/news/173844/chevy...burgring-video/

__________________
Viele Grüße
Alex
18.07.2017 06:42 Username ist offline Beiträge von Username suchen Nehmen Sie Username in Ihre Freundesliste auf
Brummer
Junior Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 11
Alter: 45
Herkunft: Schweiz Baureihe: noch keine Corvette Baujahr,Farbe: noch keine Corvette
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin ende August mit meiner Z06 auf der Nordschleife da ich die Automatik fahre werde ich einfach einen Supertest machen die 7:11 sollten drin liegen.

ich stoppe dann bei 7:11 und die fehlende Minute die wird nicht erwähnt.

Marco
18.07.2017 12:47 Brummer ist offline E-Mail an Brummer senden Beiträge von Brummer suchen Nehmen Sie Brummer in Ihre Freundesliste auf
Dirk Henrik Dirk Henrik ist männlich
Top Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 13.04.2009
Beiträge: 113
Herkunft: Essen Baureihe: Porsche 997 Turbo Baujahr,Farbe: 2007, rot Kennzeichen: E- DP 997 Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Macht nix, bei 8:11 hast du auch meinen ganzen Respekt... Feixen

__________________
Gruß, Dirk


18.07.2017 16:25 Dirk Henrik ist offline E-Mail an Dirk Henrik senden Beiträge von Dirk Henrik suchen Nehmen Sie Dirk Henrik in Ihre Freundesliste auf
ZR1951 ZR1951 ist männlich
Full Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 22.11.2014
Beiträge: 719
Alter: 66
Herkunft: Ludwigsburg Baureihe: C7Z06 Baureihe: Audi A3 Cabrio Baujahr,Farbe: 2014, misanorot Baureihe: C7 Z06 Cabrio Baujahr,Farbe: 2015 , Daytona Sunrise Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Themenstarter Thema begonnen von ZR1951
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Angabe des CW-Wertes von GM stimmt offensichtlich doch , also 0,52 CWxA 1,08 ist völlig korrekt das haben Nachberechnungen ergeben . Demnach fährt eine C7Z06 mit Stage 3 max. 306 km/h wenn sie im Besitz Ihrer vollen Leistung ist , das bedeutet aber auch gleichzeitig dass der Leistungsverlust wie immer vermutet nicht so groß ist . Im Falle des Supertest waren es immer noch ca . 600 PS was ja nicht schlecht ist . Desweitern kann eine Z06 mit Stage 1 dann ca. 320 +- km/h schaffen . Das Coupé ca. 320 + und das Cabrio 318 vielleicht wenn es sehr gut geht auch die 320 km/h erreichen .
19.07.2017 17:48 ZR1951 ist offline E-Mail an ZR1951 senden Beiträge von ZR1951 suchen Nehmen Sie ZR1951 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 3 [4] [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C7 Technikforum » C7 Z06 Technikforum » Supertest C7Z06 bei Sport Auto



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH