corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Auspuff C3 Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Auspuff C3  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wecki   Zeige wecki auf Karte wecki ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-10879.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.07.2009
Beiträge: 588
Alter: 47
Herkunft: Unterfranken Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1975 gelb Kennzeichen: SW-F240 H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super Klang, hast du ein Verbindungsrohr verbaut und kein Dröhnen bei gewisser
Drehzahl? War der Hauptgrund , warum die flowmaster wieder rauskommen.
Wäre dann ja eine Option Zwinkern
08.06.2017 14:36 wecki ist offline E-Mail an wecki senden Beiträge von wecki suchen Nehmen Sie wecki in Ihre Freundesliste auf
FieroBerlin   Zeige FieroBerlin auf Karte FieroBerlin ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-11453.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 01.11.2013
Beiträge: 434
Alter: 50
Herkunft: Berlin Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1977, Dark Red Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1990, Charcoal Baureihe: C6 Grand Sport Baujahr,Farbe: 2011, Cyber Grey Corvette-Generationen: C3 (1968-1982); C4 (1984-1996); C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sounds good huahua
Hab es ja auch schon life gehört. Brachial...

__________________
Gruß aus Berlin
Thomas
=> C3 Projekt
=> C4 Projekt


08.06.2017 19:20 FieroBerlin ist offline E-Mail an FieroBerlin senden Beiträge von FieroBerlin suchen Nehmen Sie FieroBerlin in Ihre Freundesliste auf
wecki   Zeige wecki auf Karte wecki ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-10879.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.07.2009
Beiträge: 588
Alter: 47
Herkunft: Unterfranken Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1975 gelb Kennzeichen: SW-F240 H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
habe heute wieder zurückgerüstet und mein H pipe entfernt,
Voraussetzung für einen guten Klang. Hatte es damals auf Empfehlung von
flowmaster gegen das Dröhnen der super 44 montiert, gedröhnt hat es immer
noch aber der Klang war entschärft, gleichmäßiger dumdidum
Glaube leistungsmässig merkt man nix, Motor läuft vielleicht einen Tick ruhiger.
Ich würde es nicht mehr verbauen Kopfschütteln
08.06.2017 20:58 wecki ist offline E-Mail an wecki senden Beiträge von wecki suchen Nehmen Sie wecki in Ihre Freundesliste auf
BerlinCorvette BerlinCorvette ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14518.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.01.2003
Beiträge: 2.164
Alter: 52
Herkunft: Berlin Baureihe: c3 1969 Baujahr,Farbe: 1969 Schwarz Baureihe: c3 Baujahr,Farbe: schwarz Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe ja doppelte Dämmung im Innenraum und von daher ist alles fein, nur Nachbarn und Polizei könnten eventuell etwas mürbe werden

Anlage ist Eigenbau und es gibt kein Verbindungsrohr

__________________
Optimismus ist ein Mangel an Information

www.berlincorvette.de

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BerlinCorvette am 09.06.2017 07:42.

09.06.2017 07:41 BerlinCorvette ist offline E-Mail an BerlinCorvette senden Homepage von BerlinCorvette Beiträge von BerlinCorvette suchen Nehmen Sie BerlinCorvette in Ihre Freundesliste auf
wecki   Zeige wecki auf Karte wecki ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-10879.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.07.2009
Beiträge: 588
Alter: 47
Herkunft: Unterfranken Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1975 gelb Kennzeichen: SW-F240 H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
also heute nochmals die flowmaster dran geschraubt,
dröhnen bei 1500 Umdr. extrem, hab jetzt mal normale cherry bombs
montiert, die haben zwar nicht mehr so einen tiefen Klang aber sie
dröhnen wenigstens nicht, Lautstärke ist noch i. O. Zwinkern
Dateianhang:
jpg 20170610_164232.jpg (799 KB, 178 mal heruntergeladen)
10.06.2017 16:47 wecki ist offline E-Mail an wecki senden Beiträge von wecki suchen Nehmen Sie wecki in Ihre Freundesliste auf
BerlinCorvette BerlinCorvette ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-14518.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.01.2003
Beiträge: 2.164
Alter: 52
Herkunft: Berlin Baureihe: c3 1969 Baujahr,Farbe: 1969 Schwarz Baureihe: c3 Baujahr,Farbe: schwarz Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

na sag ich doch King

__________________
Optimismus ist ein Mangel an Information

www.berlincorvette.de
10.06.2017 22:42 BerlinCorvette ist offline E-Mail an BerlinCorvette senden Homepage von BerlinCorvette Beiträge von BerlinCorvette suchen Nehmen Sie BerlinCorvette in Ihre Freundesliste auf
René K.   Zeige René K. auf Karte René K. ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-7699.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 30.08.2006
Beiträge: 1.838
Alter: 46
Herkunft: Motorcity Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1972, Classic White Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab´ nun endlich meine Magnaflow-Töpfe unterm Auto... in Verbindung mit Serien-Gußkrümmer und Serien-Rohren... alles 2.5".

Nach meinem persönlichen Geschmack ist der Sound absolut perfekt - ich könnte es mir nicht besser wünschen - satt... fett... weiches Blubbern im Leerlauf und unter Last... und im Teillastbetrieb so leise, daß die Anlage so auch absolut langstreckentauglich ist.

Nach meinem Empfinden muß eine Corvette genau so klingen.

Entsprechend meiner Einschätzung sind die Absorptions-Töpfe von Magnaflow vom Ton her weniger hohl, blechern, aggressiv und "rotzig" wie viele Reflexions-Töpfe (z. B. Flowmaster, etc.).

Genauso wie es jetzt ist wollte ich es haben!

Aber am Ende gilt wie immer... jedem das Seine und jedem, was ihm/ihr gefällt.

Ich bin auf jeden Fall total "Happy"!

Gruß...
René
05.07.2017 19:59 René K. ist offline E-Mail an René K. senden Beiträge von René K. suchen Nehmen Sie René K. in Ihre Freundesliste auf
PedaWdorf PedaWdorf ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 12.03.2017
Beiträge: 56
Alter: 39
Herkunft: Wienersdorf Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1977 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von PedaWdorf
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

cool - ich bin auch 100% zufrieden
06.07.2017 10:03 PedaWdorf ist offline E-Mail an PedaWdorf senden Beiträge von PedaWdorf suchen Nehmen Sie PedaWdorf in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Auspuff C3



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH