corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 5 Technikforum » Felgendimensionen und Radabdeckung(KA101 bzw KA201) Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Felgendimensionen und Radabdeckung(KA101 bzw KA201)  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wonderkid wonderkid ist männlich
Newbie


[meine Galerie]


Dabei seit: 04.05.2017
Beiträge: 8
Herkunft: Österreich Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Fragezeichen Felgendimensionen und Radabdeckung(KA101 bzw KA201) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen Hallo-gruen

Ich habe mich die letzten Tage und Wochen bereits gründlich durch dieses tolle Forum gewühlt und auch schon ein paar nützliche Infos für mein Problem gefunden.
Auch wurde mir von MarkusC5 schon weitergeholfen. Besten Dank auch nochmal von hier aus.
Ich komme der Lösung also näher, aber ganz zufrieden bin ich noch nicht, weshalb ich mich entschlossen habe, diesen neuen Thread hier aufzumachen.

Mein Problem ist, dass ich bei der Anschaffung neuer Felgen sehr unsicher bin.
Es geht dabei eigentlich nur um die Hinterachse mit der Dimension 295/30/20 auf 11x20 ET58.
Die Felgen sind von Schmidt Revolution(also bestimmt ein top Produkt) und haben auch eine Teilegutachten. Aber meine Befürchtung ist, dass diese Räder hinten über den Radkasten hinaus stehen und ich es somit bei mir in Österreich nicht eingetragen bekomme.
Der freundliche Herr von Schmidt Revolution hat mir zwar zugesichert, dass diese Räder ohne Nacharbeiten unter meine C5 passen, aber wenn ich meine aktuelle Serienbereifung(9,5x18 ET65) vermesse, dann kann ich das fast nicht glauben. Wenn ich nämlich die Wasserwaage an das Radhaus anlege und dann den Abstand zur Felgenoberkante messe, habe ich noch gut 1,5cm Luft. Die neue Felge würde aber um 2,6cm weiter raus stehen -> ergibt also ca. 1cm über das Radhaus. Und somit kann die erforderliche Radabdeckung gemäß KA201 eigentlich unmöglich erfüllt werden, oder?

Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen, der eine ähnliche Dimension fährt.

LG aus Österreich, Joe
08.06.2017 09:50 wonderkid ist online E-Mail an wonderkid senden Beiträge von wonderkid suchen Nehmen Sie wonderkid in Ihre Freundesliste auf
DTRAXX1   Zeige DTRAXX1 auf Karte DTRAXX1 ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-6562.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.07.2003
Beiträge: 352
Alter: 46
Herkunft: grevenbroich Baureihe: C5 Baujahr,Farbe: Bj.1998 Kennzeichen: NE-RO 109 Baureihe: C5 Baujahr,Farbe: Silber Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi

Ich fahre die Schmidt Gotham hinten 11x20 mit 285 er Reifen.Das passt genau und sieht Hammer aus.
Natürlich eingetragen.

Gruß Dirk

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DTRAXX1 am 11.06.2017 19:54.

11.06.2017 19:54 DTRAXX1 ist offline E-Mail an DTRAXX1 senden Beiträge von DTRAXX1 suchen Nehmen Sie DTRAXX1 in Ihre Freundesliste auf
wonderkid wonderkid ist männlich
Newbie


[meine Galerie]


Dabei seit: 04.05.2017
Beiträge: 8
Herkunft: Österreich Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Themenstarter Thema begonnen von wonderkid
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welche ET haben die Gotham?
49?
11.06.2017 21:01 wonderkid ist online E-Mail an wonderkid senden Beiträge von wonderkid suchen Nehmen Sie wonderkid in Ihre Freundesliste auf
DTRAXX1   Zeige DTRAXX1 auf Karte DTRAXX1 ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-6562.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.07.2003
Beiträge: 352
Alter: 46
Herkunft: grevenbroich Baureihe: C5 Baujahr,Farbe: Bj.1998 Kennzeichen: NE-RO 109 Baureihe: C5 Baujahr,Farbe: Silber Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiss ich leider nicht.

Gruß dirk
13.06.2017 22:08 DTRAXX1 ist offline E-Mail an DTRAXX1 senden Beiträge von DTRAXX1 suchen Nehmen Sie DTRAXX1 in Ihre Freundesliste auf
wonderkid wonderkid ist männlich
Newbie


[meine Galerie]


Dabei seit: 04.05.2017
Beiträge: 8
Herkunft: Österreich Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Themenstarter Thema begonnen von wonderkid
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was steht denn im Gutachten?
14.06.2017 00:57 wonderkid ist online E-Mail an wonderkid senden Beiträge von wonderkid suchen Nehmen Sie wonderkid in Ihre Freundesliste auf
DTRAXX1   Zeige DTRAXX1 auf Karte DTRAXX1 ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-6562.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.07.2003
Beiträge: 352
Alter: 46
Herkunft: grevenbroich Baureihe: C5 Baujahr,Farbe: Bj.1998 Kennzeichen: NE-RO 109 Baureihe: C5 Baujahr,Farbe: Silber Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vorne habe ich 9x19 ET-47 mit 245/35ZR19 und hinten habe ich 11x20 ET-49 mit 285/30ZR20 eingetragen.
Ich finde vorne wäre 9,5x19 besser gewesen.

Gruß Dirk
18.06.2017 07:53 DTRAXX1 ist offline E-Mail an DTRAXX1 senden Beiträge von DTRAXX1 suchen Nehmen Sie DTRAXX1 in Ihre Freundesliste auf
wonderkid wonderkid ist männlich
Newbie


[meine Galerie]


Dabei seit: 04.05.2017
Beiträge: 8
Herkunft: Österreich Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Themenstarter Thema begonnen von wonderkid
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Info.
In der Zwischenzeit habe ich auch weitere hilfreiche Infos und auch Fotos bekommen. Und leider hat sich meine Befürchtung bestätigt. An der Hinterachse steht die Felge deutlich über das Radhaus.
Es ist zwar nicht so, dass es mir nicht gefallen würde, aber hier in Österreich halt nicht typisierbar :-(
Kann es sein, dass in Deutschland nur die Lauffläche vom Reifen abgedeckt sein muss und nicht die komplette Bereifung?
LG
19.06.2017 07:24 wonderkid ist online E-Mail an wonderkid senden Beiträge von wonderkid suchen Nehmen Sie wonderkid in Ihre Freundesliste auf
cathul   Zeige cathul auf Karte cathul ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-48.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 07.12.2008
Beiträge: 639
Alter: 44
Herkunft: Eschweiler Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1995, bright-aqua Kennzeichen: AC-PH 301 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wonderkid
Danke für die Info.
In der Zwischenzeit habe ich auch weitere hilfreiche Infos und auch Fotos bekommen. Und leider hat sich meine Befürchtung bestätigt. An der Hinterachse steht die Felge deutlich über das Radhaus.
Es ist zwar nicht so, dass es mir nicht gefallen würde, aber hier in Österreich halt nicht typisierbar :-(
Kann es sein, dass in Deutschland nur die Lauffläche vom Reifen abgedeckt sein muss und nicht die komplette Bereifung?
LG


Kommt aufs Baujahr an. Seit ca. 2006 muss das komplette Rad abgedeckt sein. Für Fahrzeuge mit älterem Erstzulassungsdatum kann aber die Bestimmung des Jahres der Erstzulassung herangezogen werden, und dann ist es die Lauffläche.

Hat mir erst letzten Freitag ein netter Dekra-Prüfer in Leipzig so erklärt.

__________________

19.06.2017 09:05 cathul ist offline E-Mail an cathul senden Beiträge von cathul suchen Nehmen Sie cathul in Ihre Freundesliste auf
wonderkid wonderkid ist männlich
Newbie


[meine Galerie]


Dabei seit: 04.05.2017
Beiträge: 8
Herkunft: Österreich Corvette-Generationen: C5 (1997-2004)
Themenstarter Thema begonnen von wonderkid
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke cathul!
Das ist eine sehr interessante Info. Aber das wird halt auch nur speziell in Deutschland gelten, oder?
Aber ich werde mich mal dahingehend weiter informieren.
Danke
19.06.2017 10:50 wonderkid ist online E-Mail an wonderkid senden Beiträge von wonderkid suchen Nehmen Sie wonderkid in Ihre Freundesliste auf
cathul   Zeige cathul auf Karte cathul ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-48.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 07.12.2008
Beiträge: 639
Alter: 44
Herkunft: Eschweiler Baureihe: C4 Baujahr,Farbe: 1995, bright-aqua Kennzeichen: AC-PH 301 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wonderkid
Danke cathul!
Das ist eine sehr interessante Info. Aber das wird halt auch nur speziell in Deutschland gelten, oder?
Aber ich werde mich mal dahingehend weiter informieren.
Danke


Im Zweifel gilt das nur für Deutschland, ja. Zwink

__________________

19.06.2017 10:51 cathul ist offline E-Mail an cathul senden Beiträge von cathul suchen Nehmen Sie cathul in Ihre Freundesliste auf
[Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 5 Technikforum » Felgendimensionen und Radabdeckung(KA101 bzw KA201)



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH