corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Rollende Restauration Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rollende Restauration  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schlicki   Zeige Schlicki auf Karte Schlicki ist männlich
Top Member


images/avatars/avatar-14811.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.04.2015
Beiträge: 107
Alter: 40
Herkunft: Kamen Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1973 - rot Kennzeichen: klein und H Baureihe: Mazda MX5 Baujahr,Farbe: 2002 - schwarz Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schönes Projekt und ein guter Tipp für die Haubenverriegelung!

Aber du solltest die Fußmatten gegen schwarze oder mit gelbem Logo tauschen.... Zwink

__________________
Gruß vom Dirk

aktueller Problemherd: DZM geht nicht mehr, kein Licht im Armaturenbrett und kein Lämpchen in der center console, aber: sie ist auf der Straße! Hallo-gruen
12.06.2017 16:27 Schlicki ist offline E-Mail an Schlicki senden Beiträge von Schlicki suchen Nehmen Sie Schlicki in Ihre Freundesliste auf
Raimund Raimund ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14360.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 397
Herkunft: Deutschland Bodensee-Region Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, gelb Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von Raimund
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Dirk Blume

vielen Dank für deine positive Rückmeldung.
Mit der Farbe der Fußmattenumrandungen kann ich
dir aus ganzem Herzen nur zustimmen. Die Geschichte hat jedoch einen Haken:
Sie waren ein gut gemeintes Geschenk und ich wollte nicht nach einer
Umtausch-Möglichkeit fragen.
Vielleicht halten sie ja nicht so lange???

Gruß


Raimund

__________________
mens agitat molem - oder ein V8



12.06.2017 18:27 Raimund ist offline E-Mail an Raimund senden Beiträge von Raimund suchen Nehmen Sie Raimund in Ihre Freundesliste auf
mike1967 mike1967 ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14854.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.05.2017
Beiträge: 26
Alter: 49
Herkunft: Frankfurt Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1978 black Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
RE: Rollende Restauration Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

meine frage wo hast du die reparaturbodenbleche her
ich brauch die auch

__________________
Nur die Stingray
12.06.2017 22:22 mike1967 ist offline E-Mail an mike1967 senden Beiträge von mike1967 suchen Nehmen Sie mike1967 in Ihre Freundesliste auf
Raimund Raimund ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14360.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 397
Herkunft: Deutschland Bodensee-Region Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, gelb Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von Raimund
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mike

ich habe meine Reparaturbleche bei Stingray`s Vintage Corvette Parts / Bernd Janssen Ringstrasse
41363 Jüchen-Aldenhoven mittels Corvette America-Katalog bestellt.
Für das Baujahr (78-82) müsste es die Nr. 33800 Floor Pan- Metal-LH
und 33801 für RH sein. Katalogpreis: 299,99 Dollars damals.

Weitere Fragen beantworte ich gerne. Und nun viel Glück beim weiteren Vorgehen.

Gruß

Raimund

__________________
mens agitat molem - oder ein V8



13.06.2017 13:30 Raimund ist offline E-Mail an Raimund senden Beiträge von Raimund suchen Nehmen Sie Raimund in Ihre Freundesliste auf
mike1967 mike1967 ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14854.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.05.2017
Beiträge: 26
Alter: 49
Herkunft: Frankfurt Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1978 black Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Fußraum Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Danke für deinen tip
Habe mir jetzt auch das Reparaturblech bestellt, kostet aber pro Seite Ca 490€ sich vor Lachen auf dem Boden wälzen
Meine Frage: mit was hast du nach den Schweißarbeiten zwischen den Punkten abgedichtet.
Vielen Dank für deine Antwort

__________________
Nur die Stingray
13.06.2017 22:46 mike1967 ist offline E-Mail an mike1967 senden Beiträge von mike1967 suchen Nehmen Sie mike1967 in Ihre Freundesliste auf
caprice83 caprice83 ist männlich
Junior Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 18.08.2014
Beiträge: 27
Herkunft: German Democratic Republic Baureihe: Camaro T-Top Baujahr,Farbe: 79, blau Baureihe: C3 Stingray Baujahr,Farbe: 76, Firethorne Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hätte ich das ganze hier bloß eher gelesen. Ich hatte mir auch erst vor kurzen 2 neue Bodenbleche für meine 76er bestellt. Da die Preise für so wenig Blech nicht gerade billig sind, habe ich nach langen Suchen doch noch einen Händler gefunden der die Paarweise verkauft. So habe ich für 2 neue Bleche in guter Passform knapp 600 EUR bezahlt inkl. Versand, Zoll etc. Damit kann ich einigermaßen leben.

Ansonsten natürlich Respekt das sich wieder jemand traut eine C3 zu retten Respekt

Weiter so und immer schön Bilder zu der Story Dafür
14.06.2017 07:15 caprice83 ist offline E-Mail an caprice83 senden Beiträge von caprice83 suchen Nehmen Sie caprice83 in Ihre Freundesliste auf
Wing-Mike Wing-Mike ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14575.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 14.10.2016
Beiträge: 38
Alter: 53
Herkunft: Eppelborn Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1971 Bridgehampton-Blue Baureihe: Citroen 2CV Club Baureihe: Mazda MX5 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Beim Lesen Deiner Beiträge fühlt man geradezu die ganze Leidenschaft mit der Du nach praktikablen und möglichst professionellen Lösungen suchst. Schön, dass Du das Ganze in allen Details mit viel Geduld, Kalkül und Arbeit zum Erfolg führen konntest.

VG
Michel
14.06.2017 10:45 Wing-Mike ist offline E-Mail an Wing-Mike senden Beiträge von Wing-Mike suchen Nehmen Sie Wing-Mike in Ihre Freundesliste auf
Raimund Raimund ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14360.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 397
Herkunft: Deutschland Bodensee-Region Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, gelb Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von Raimund
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Mike

wir haben uns entschieden im Schweißnahtbereich keine wirkliche Abdichtung vorzunehmen,
und die später aufeinanderliegenden Flächen lediglich mit einem galvanischen Rostschutz wie z. B.
den Zinkspray von Caramba aufzutragen, der ist durchschweißbar- und darauf kam es mir
wegen einer problemlosen Schweißbarkeit besonders an.
Auf die Schweißnähte hat dann mein Lackierer eine dauerelastische Dichtmasse von außen her
aufgetragen (Würth Karosserie-Dichtmasse.) Danach Chassislack. Ich hoffe, dass das weiterhilft.
Gut ist, wenn man das Ganze zu zweit angeht.

Viel Erfolg wünscht dir

C3spin


Raimund

__________________
mens agitat molem - oder ein V8



14.06.2017 19:24 Raimund ist offline E-Mail an Raimund senden Beiträge von Raimund suchen Nehmen Sie Raimund in Ihre Freundesliste auf
Raimund Raimund ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14360.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 397
Herkunft: Deutschland Bodensee-Region Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, gelb Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von Raimund
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo caprice

ganz herzlichen Dank für dein positives feedback.

Gruß

Raimund

__________________
mens agitat molem - oder ein V8



14.06.2017 19:28 Raimund ist offline E-Mail an Raimund senden Beiträge von Raimund suchen Nehmen Sie Raimund in Ihre Freundesliste auf
Raimund Raimund ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-14360.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.02.2015
Beiträge: 397
Herkunft: Deutschland Bodensee-Region Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1976, gelb Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von Raimund
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michel

vielen Dank für deinen Kommentar. Solche Foren-Mitglieder wie du sind der Antriebsmotor
für alle thread-Autoren, die dann mit noch mehr Freude ans Werk gehen - sowohl im Praktischen, als auch
im Berichten von durchgeführten Arbeiten.

Blume

Viele Grüße


Raimund

__________________
mens agitat molem - oder ein V8



14.06.2017 19:38 Raimund ist offline E-Mail an Raimund senden Beiträge von Raimund suchen Nehmen Sie Raimund in Ihre Freundesliste auf
mike1967 mike1967 ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14854.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.05.2017
Beiträge: 26
Alter: 49
Herkunft: Frankfurt Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1978 black Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Abdichtung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja vielen Dank, das hilft mir sehr weiter

__________________
Nur die Stingray
17.06.2017 08:19 mike1967 ist offline E-Mail an mike1967 senden Beiträge von mike1967 suchen Nehmen Sie mike1967 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Rollende Restauration



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH