corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Spurstangenkopf wechseln Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Spurstangenkopf wechseln  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
wecki   Zeige wecki auf Karte wecki ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-10879.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.07.2009
Beiträge: 566
Alter: 47
Herkunft: Unterfranken Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1975 gelb Kennzeichen: SW-F240 H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Spurstangenkopf wechseln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
brauch mal euren Rat dumdidum
Der Tüv hat den linken Spurstangenkopf bemängelt, jetzt möchte ich
die beiden äußeren Köpfe wechseln.Frage an euch,
braucht man unbedingt einen Abzieher und sind die beiden Spurköpfe
für links und rechts gleich?
10.05.2017 22:15 wecki ist offline E-Mail an wecki senden Beiträge von wecki suchen Nehmen Sie wecki in Ihre Freundesliste auf
mark69   Zeige mark69 auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-2013.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.06.2001
Beiträge: 2.577
Herkunft: Neustadt/Weinstr. Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1969 lemans blue Baureihe: C1 Baujahr,Farbe: 1958 black/silver
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

An jeder Spurstange ist ein Kopf mit einem Rechtsgewinde und einer mit einem Linksgewinde.

Ich würde gleich alle 4 Köpfe tauschen, wäre auch nie auf die Idee gekommen, nur die äußeren zu wechseln. Je nachdem, wer die Dinger eingebaut hat, ist außen ein Kopf mit Rechts- oder Linksgewinde.

Wenn du nicht hunderte Spurstangenköpfe wechseln willst, dann tut es auch ein günstiger Kugelgelenkabzieher. Meiner hat mal unter 20€ gekostet, ist aber auch schon länger her.

__________________
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mark69 am 10.05.2017 22:48.

10.05.2017 22:41 mark69 ist offline E-Mail an mark69 senden Homepage von mark69 Beiträge von mark69 suchen Nehmen Sie mark69 in Ihre Freundesliste auf
Ralf. P. Ralf. P. ist männlich
Repr. der Mark Bramborska


images/avatars/avatar-6054.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.12.2008
Beiträge: 4.328
Alter: 65
Herkunft: Brandenburg Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: 2008, velocity yellow Kennzeichen: TF ZO6 Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1968, Safari Yellow Kennzeichen: TF BB 427 Baureihe: 435i, DUCATI 916SPS,CR&S
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einen derartigen Abzieher habe ich:

http://www.xxl-automotive.de/Spezialwerk...CFU0aGwodB4AJxg

Ist ganz gut angelegtes Geld. Wenn der Kopf etwas festsitzt, hilft im angespanntem Zustand ein kleiner Schlag auf die Ausdrückschraube oder dem Sitz des Kopfes im Lenkstockhebel (dazu gegenüber einen zweiten Hammer gegenhalten).



Gruß

__________________
Ralf


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ralf. P. am 11.05.2017 07:57.

11.05.2017 07:31 Ralf. P. ist offline E-Mail an Ralf. P. senden Beiträge von Ralf. P. suchen Nehmen Sie Ralf. P. in Ihre Freundesliste auf
zuendler   Zeige zuendler auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-10382.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 9.021
Alter: 36
Herkunft: Karlsruhe Baureihe: C3 zz502 Baujahr,Farbe: 1969, maroon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jo, so ein Abzieher ist Gold wert.

__________________
gruss,
zuendler

Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
11.05.2017 10:31 zuendler ist offline E-Mail an zuendler senden Homepage von zuendler Beiträge von zuendler suchen Nehmen Sie zuendler in Ihre Freundesliste auf
mark69   Zeige mark69 auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-2013.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.06.2001
Beiträge: 2.577
Herkunft: Neustadt/Weinstr. Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1969 lemans blue Baureihe: C1 Baujahr,Farbe: 1958 black/silver
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So ähnlich sieht meiner auch aus.

__________________
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
11.05.2017 12:22 mark69 ist offline E-Mail an mark69 senden Homepage von mark69 Beiträge von mark69 suchen Nehmen Sie mark69 in Ihre Freundesliste auf
wecki   Zeige wecki auf Karte wecki ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-10879.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.07.2009
Beiträge: 566
Alter: 47
Herkunft: Unterfranken Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1975 gelb Kennzeichen: SW-F240 H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von wecki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok,
werde mir wohl einen Abzieher besorgen und auch gleich die inneren Gelenk-
köpfe mit wechseln, glaube am besten ist es die Gewindelängen davor auszumessen
und die neuen dann genauso weit reinzudrehen.
Wahrscheinlich ist danach auch einmal eine Spurvermessung fällig?
Wo bestell ich die Dinger am besten damit ich einigermaßen Qualität erhalte?
Grüße, Ralf
11.05.2017 14:51 wecki ist offline E-Mail an wecki senden Beiträge von wecki suchen Nehmen Sie wecki in Ihre Freundesliste auf
Oeli   Zeige Oeli auf Karte Oeli ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-10642.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 22.10.2011
Beiträge: 1.717
Alter: 50
Herkunft: 02979 Elsterheide Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1969, Cortez Silver Kennzeichen: BZ- Baureihe: Chevy Tahoe Baujahr,Farbe: 2001, schwarz Kennzeichen: BZ- Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wecki
damit ich einigermaßen Qualität erhalte?


Hi Ralf,
nimm die von Moog
<<KLICK HIER>>
such mal mit der Nummer bei ebay, da findest Du einige Anbieter

__________________
Gruß Oeli

Spätvorstellung

C3-Technik-Videosammlung klick hier!


11.05.2017 15:38 Oeli ist offline Homepage von Oeli Beiträge von Oeli suchen Nehmen Sie Oeli in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname von Oeli: xxx
zuendler   Zeige zuendler auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-10382.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 9.021
Alter: 36
Herkunft: Karlsruhe Baureihe: C3 zz502 Baujahr,Farbe: 1969, maroon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wecki
Wahrscheinlich ist danach auch einmal eine Spurvermessung fällig?


Besser wärs. Wenn das Lenkrad später aber genauso steht wie vorher brauchst du keine Vermessung.
Setzt halt voraus, dass die ganze Lenkung spielfrei ist und die Stellung genau verifiziert werden kann.

__________________
gruss,
zuendler

Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
11.05.2017 16:42 zuendler ist offline E-Mail an zuendler senden Homepage von zuendler Beiträge von zuendler suchen Nehmen Sie zuendler in Ihre Freundesliste auf
PG   Zeige PG auf Karte PG ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-6105.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 05.01.2007
Beiträge: 1.290
Alter: 10
Herkunft: Pulheim bei Köln Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1982 silverblu/dunkelblau Kennzeichen: 382 Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1971 mulsanne blue Kennzeichen: 454 Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hatte die Dekra bei mir auch bemängelt
Lerztlich waren "nur" die Shimps verloren gegangen dumdidum
Peter Hallo-gruen

__________________

ehemalige und aktuelle Corvetten
11.05.2017 16:46 PG ist offline E-Mail an PG senden Beiträge von PG suchen Nehmen Sie PG in Ihre Freundesliste auf
wecki   Zeige wecki auf Karte wecki ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-10879.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.07.2009
Beiträge: 566
Alter: 47
Herkunft: Unterfranken Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1975 gelb Kennzeichen: SW-F240 H Corvette-Generationen: C3 (1968-1982)
Themenstarter Thema begonnen von wecki
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So,
alles bestellt, berichte wieder nach getahener Arbeit Zwinkern
11.05.2017 19:28 wecki ist offline E-Mail an wecki senden Beiträge von wecki suchen Nehmen Sie wecki in Ihre Freundesliste auf
mark69   Zeige mark69 auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-2013.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 09.06.2001
Beiträge: 2.577
Herkunft: Neustadt/Weinstr. Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1969 lemans blue Baureihe: C1 Baujahr,Farbe: 1958 black/silver
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von wecki
Ok,
werde mir wohl einen Abzieher besorgen und auch gleich die inneren Gelenk-
köpfe mit wechseln, glaube am besten ist es die Gewindelängen davor auszumessen
und die neuen dann genauso weit reinzudrehen.
Wahrscheinlich ist danach auch einmal eine Spurvermessung fällig?
Wo bestell ich die Dinger am besten damit ich einigermaßen Qualität erhalte?
Grüße, Ralf


Du musst nicht die Gewindelänge, sondern den Abstand von der Mitte des Spurstangenkopfs zum Ende der Spurstange ausmessen. Die Länge des Gewindes selbst muss beim neuen Spurstangenkopf nicht unbedingt gleich lang sein. Das kann sogar so weit abweichen, dass du hinterher nicht mal 100 Meter fahren willst. Dann hilft nur noch eine Spureinstellung mit dem Lineal.

Frag nicht, warum ich das weiß....

__________________
1958 Black/Silver convertible
1969 Lemans Blue L46 350ci/350HP convertible

Chilled Cat gepixelte Fotografie
11.05.2017 22:47 mark69 ist offline E-Mail an mark69 senden Homepage von mark69 Beiträge von mark69 suchen Nehmen Sie mark69 in Ihre Freundesliste auf
C3Berlin   Zeige C3Berlin auf Karte C3Berlin ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-10969.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 22.02.2013
Beiträge: 871
Alter: 52
Herkunft: Wendenschloss, 12557 Berlin Baureihe: C3 Convertible Baujahr,Farbe: 1969 Schwarz Baureihe: C1 Convertible Baujahr,Farbe: 1960 Weiß Baureihe: Mohr Cobra 427 Baujahr,Farbe: Schwarzbraun Corvette-Generationen: C1 (1953-1962); C3 (1968-1982)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

besorg Dir zur Spureinstellung das: "Trackace Laser Spureinstellung Tracker"
Benutze ich seit Jahren, genial und einfach zu handhaben. Kostet im Netz so um 90,- EUR.
Dateianhang:
png Laser Tracker.png (418 KB, 100 mal heruntergeladen)


__________________

12.05.2017 06:02 C3Berlin ist offline E-Mail an C3Berlin senden Beiträge von C3Berlin suchen Nehmen Sie C3Berlin in Ihre Freundesliste auf
[Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 3 Technikforum » Spurstangenkopf wechseln



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH