corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » C6 Z06-Technikforum » Neue Zylinderköpfe und scharfe Nocke für C6 Z06 Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neue Zylinderköpfe und scharfe Nocke für C6 Z06  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
simrokkzz simrokkzz ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14328.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 01.06.2010
Beiträge: 41
Herkunft: Solingen Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: schwarz Baureihe: Audi A4 3.0tdi Baujahr,Farbe: weiss
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

also brauch ma neben den Köpfen (Serienköpfe mit Überarbeitung)

noch eine Drosselklappe (102mm), ne MSD, ne Nocke und Fächerkrümmer

das dann abstimmen und damit kommt da 6xx raus?

wäre ja fast zu einfach, oder?

__________________
Beste Grüße
Simon

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von simrokkzz am 22.03.2017 13:33.

22.03.2017 13:32 simrokkzz ist offline E-Mail an simrokkzz senden Homepage von simrokkzz Beiträge von simrokkzz suchen Nehmen Sie simrokkzz in Ihre Freundesliste auf
zuendler   Zeige zuendler auf Karte
Top-Supporter


images/avatars/avatar-10382.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 8.916
Alter: 36
Herkunft: Karlsruhe Baureihe: C3 zz502 Baujahr,Farbe: 1969, maroon
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nö, das ist klassisches Saugertuning und auch nicht ganz billig.

Zudem wird dafür untenrum Drehmoment geklaut.

__________________
gruss,
zuendler

Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
22.03.2017 14:48 zuendler ist online E-Mail an zuendler senden Homepage von zuendler Beiträge von zuendler suchen Nehmen Sie zuendler in Ihre Freundesliste auf
simrokkzz simrokkzz ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14328.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 01.06.2010
Beiträge: 41
Herkunft: Solingen Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: schwarz Baureihe: Audi A4 3.0tdi Baujahr,Farbe: weiss
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von zuendler
Nö, das ist klassisches Saugertuning und auch nicht ganz billig.

Zudem wird dafür untenrum Drehmoment geklaut.


ja und nein
Kopfbearbeitung im eigentlichen Sinne fällt ja schonmal weg.
Aber recht geb ich dir trotzdem, mehr Luft, bessere Abfuhr der Abgase usw.

Was heisst nicht ganz billig, klar ist das teurer als Chiptuning bei nem Turbomotor, aber allein mit Chiptuning sind die Möglichkeiten auch recht endlich.

MSD - 1000 Eur, DK 450 Eur, Nocke 500 Eur, Krümmer 1500 Eur, Software 750Eur

passst doch grob, natürlich ohne Einbau bzw. Aufwand, der kommt noch hinzu und ist bei der Nocke ja nicht ganz "gering"...

__________________
Beste Grüße
Simon
22.03.2017 15:47 simrokkzz ist offline E-Mail an simrokkzz senden Homepage von simrokkzz Beiträge von simrokkzz suchen Nehmen Sie simrokkzz in Ihre Freundesliste auf
CCRP   Zeige CCRP auf Karte CCRP ist männlich
Kurbelwellenverdreher


images/avatars/avatar-7665.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.12.2004
Beiträge: 4.377
Alter: 51
Herkunft: Graz, Österreich Baureihe: Corvette C7 Baujahr,Farbe: 2015 tigershark grey Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

bei geeigneter Nockenwahl steht mit Serienköpfen eine 6 vorne, ja das immer und überall.

__________________
_____________________________________________________________
blue bock racing team
22.03.2017 20:38 CCRP ist offline E-Mail an CCRP senden Homepage von CCRP Beiträge von CCRP suchen Nehmen Sie CCRP in Ihre Freundesliste auf
Sünder   Zeige Sünder auf Karte Sünder ist männlich
Top Member


images/avatars/avatar-9272.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 22.10.2011
Beiträge: 203
Alter: 33
Herkunft: Erding Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: MJ08 schwarz Baureihe: Spondon GSXR1216 Baujahr,Farbe: 06 schwarz/rot Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ta toll, ich will auch ne 6 vorne dran

__________________
Gruß
Christian
24.03.2017 18:18 Sünder ist offline E-Mail an Sünder senden Beiträge von Sünder suchen Nehmen Sie Sünder in Ihre Freundesliste auf
dolfii   Zeige dolfii auf Karte
YC-Member


images/avatars/avatar-14687.jpeg

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.01.2014
Beiträge: 2.866
Herkunft: Niedersachsen Baureihe: C1-C3-C6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ist doch ganz einfach.
Ein paar € investieren und schon steht die 6 vorne dumdidum

So ganz stimmen die Zahlen von Simon nicht, zumindest nach meinem Kenntnisstand.
Ein Fächerkrümmer wie Heinz in zum Black Friday im Angebot hatte, lag bei 2000 € ..und das war für die Qualität günstig. Nocke kostet auch mehr.
Dann fehlt in der Aufstellung noch ein Luftfilter zur größeren Drosselklappe.
Und wenn dann doch gemachte Köpfe drauf sollen, kommen noch ein paar viele € dazu.

Doch wenn dann alles fertig ist und die Lady abgestimmt wurde, wird das Ergebnis sicher überwältigend sein. Großes Grinsen
Man muss sich nur an das leicht bockige Verhalten im unteren Drehzahlbereich gewöhnen. besoffen

__________________
Vette Grüße Dolf Hallo-gruen


24.03.2017 20:48 dolfii ist offline E-Mail an dolfii senden Beiträge von dolfii suchen Nehmen Sie dolfii in Ihre Freundesliste auf
gimli   Zeige gimli auf Karte gimli ist männlich
Top-Supporter


images/avatars/avatar-9818.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 21.04.2005
Beiträge: 3.732
Alter: 45
Herkunft: . Baureihe: CCRP C6 Z06.R
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dolfii
Ist doch ganz einfach.
Ein paar € investieren und schon steht die 6 vorne dumdidum

So ganz stimmen die Zahlen von Simon nicht, zumindest nach meinem Kenntnisstand.
Ein Fächerkrümmer wie Heinz in zum Black Friday im Angebot hatte, lag bei 2000 € ..und das war für die Qualität günstig. Nocke kostet auch mehr.
Dann fehlt in der Aufstellung noch ein Luftfilter zur größeren Drosselklappe.
Und wenn dann doch gemachte Köpfe drauf sollen, kommen noch ein paar viele € dazu.

Doch wenn dann alles fertig ist und die Lady abgestimmt wurde, wird das Ergebnis sicher überwältigend sein. Großes Grinsen
Man muss sich nur an das leicht bockige Verhalten im unteren Drehzahlbereich gewöhnen. besoffen



Kann ich bestätigen. Meine läuft wie der Teufel. - Auch ohne Fächerkrümmer ...

Yeeah! Heinz for President! Yeeah!

OK!

Großes Grinsen

__________________
Gruß Chris

Stammtisch/Corvette-Club-Karlsruhe.de - Do., 16.03.2017 ab 19:00 Uhr
Restaurant Badnerland, Rubensstrasse 21, 76149 Karlsruhe-Neureut.


24.03.2017 20:55 gimli ist offline Beiträge von gimli suchen Nehmen Sie gimli in Ihre Freundesliste auf
hy_bmw_freak hy_bmw_freak ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 17.06.2015
Beiträge: 52
Herkunft: Köln
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wenn wir realistisch bleiben echte 600~ 620ps haben wollen muss man echt Tief in die Tasche greifen wenn das alles vernünftig werden soll.

Also sagen wir Serien Z06 soll 6xxps bekommen

Muss ja aller erstens erst mal die Köpfe bearbeitet werden damit man auch Lange Freude daran hat und wenn man nur das Machen lässt ist man schnell bei 4-5000 Euro- und da ist kein fächerkrümmer keine nocke dabei und keine große Ansaugspinne ob msd oder Fast dabei. Und man hat null oder kaum Leistungsgewinn dadurch wenn das vollendet ist kann man mit dem Tuning maß nahmen beginnen.
Natürlich muss die Basis stimmen wie Kolben,Pleul,Kolbenringe Lagerschalen etc.

Köpfe bearbeiten:
Neue Bronze Mangan-Führungen auf Maß
- Ventilsitze fräsen und auf Dichtheit prüfen
- Neue Ventilschaft-Dichtungen (16)
- Neue OEM Auslass-Ventile (8)
Titan Einlass-Ventile
trunnion kit ls7 rocker arms
Valve Springs verstärkte
Pushrods Kit
Cam
- Neue Zylinderkopf-Dichtungen
- Neue Kopfschrauben
- Neue Msd airforce
- Neue 102mm drosselklappe (kein Pflicht meiner Meinung )
- Neue Ram air Halltech etc.
- Neue Fächerkrümmer mit x pipe eventuell mit rennkats
- Neues öl Kerzen Kühlwasser etc

- Neue individuelle Abstimmung auf dem Prüfstand Vollast Kennfeld teil last Kennfeld Leerlauf Kaltstart warm lauf Phase etc.
keine 0815 Abstimmung nur für Vollast Kennfeld dafür laufen die Kisten wie der letzte Dreck im Kaltstart bzw. untere Drehzahlen teil last Kennfeld natürlich hängt das auch mit der Nocke zusammen aber besser geht immer ...


Also wenn man das Alles selber macht wird es deutlich günstiger aber mit Wunsch Zahlen geht das alles nicht

Und wenn man das in einer Werkstatt machen lässt kommen am ende schnell mal locker 10000 Euro zusammen.

Ist kein v8 bi turbo- einmal Software oder Box rein fertig ist die Leistungssteigerung ob wohl der Motor echt gute Leistungsreserven bietet ist und bleibt es nun mal ein Sauger...

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hy_bmw_freak am 25.03.2017 01:59.

25.03.2017 01:58 hy_bmw_freak ist offline E-Mail an hy_bmw_freak senden Beiträge von hy_bmw_freak suchen Nehmen Sie hy_bmw_freak in Ihre Freundesliste auf
CCRP   Zeige CCRP auf Karte CCRP ist männlich
Kurbelwellenverdreher


images/avatars/avatar-7665.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.12.2004
Beiträge: 4.377
Alter: 51
Herkunft: Graz, Österreich Baureihe: Corvette C7 Baujahr,Farbe: 2015 tigershark grey Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das kann man mal so unterschreiben.............

und gerade Teillast und untenrum braucht viel Zeit und Fingerspitzengefühl und das geht nun mal nicht ruck zuck oder am dyno.

__________________
_____________________________________________________________
blue bock racing team
25.03.2017 09:20 CCRP ist offline E-Mail an CCRP senden Homepage von CCRP Beiträge von CCRP suchen Nehmen Sie CCRP in Ihre Freundesliste auf
Corvalex   Zeige Corvalex auf Karte Corvalex ist männlich
Top-Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 02.01.2011
Beiträge: 1.256
Alter: 43
Herkunft: Hamburg Baureihe: C6 Ls3 Baujahr,Farbe: 2010 Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welche Nockenwellentypen verwendet Ihr denn?
Reicht nicht auch eine milde, mit wenig Überschneidung und bissel mehr Hub, um die 6xx zu erreichen?

__________________
Gruß Alex


25.03.2017 13:30 Corvalex ist offline E-Mail an Corvalex senden Beiträge von Corvalex suchen Nehmen Sie Corvalex in Ihre Freundesliste auf
Nasenmann Nasenmann ist männlich
Support Member


images/avatars/avatar-6669.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.02.2008
Beiträge: 474
Herkunft: Frankfurt Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: 2008, schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ihr schreibt immer von 6xxPS... Vielmehr sollte man sich die Frage stellen, wie man das Auto nutzt.

Ich hab mit Luftfilter, Katech Torquer 110 Nockenwelle, Krümmern, 200 Zeller Kats, ESD und Abstimmung "nur" 592PS. Im mittleren Drehzahlbereich bringt die Drehmomentnockenwelle deutlich mehr Druck. Also genau in dem Bereich, den man im Straßenverkehr hauptsächlich nutzt.

Für mich wäre eine andere Nockenwelle, die 6xxPS im oberen Drehzahlbereich bringt, völlig unsinnig.

Mit anderer Drosselklappe und Ansaugspinne käme ich auch auf über 600PS, aber die paar PS mehr wären für mich kaum spürbar.

Auf der Landstraße, oder Autobahn hat man durch die Nockenwelle auch durch die deutliche Mehrleistung nur Vorteile. Aber in der Stadt kann das Ruckeln bei niedrigen Drehzahlen schon ziemlich nerven... Und der Verbrauch steigt natürlich auch deutlich in der Stadt!

__________________
"Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."
25.03.2017 14:47 Nasenmann ist offline E-Mail an Nasenmann senden Beiträge von Nasenmann suchen Nehmen Sie Nasenmann in Ihre Freundesliste auf
simrokkzz simrokkzz ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14328.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 01.06.2010
Beiträge: 41
Herkunft: Solingen Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: schwarz Baureihe: Audi A4 3.0tdi Baujahr,Farbe: weiss
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nasenmann
Ihr schreibt immer von 6xxPS... Vielmehr sollte man sich die Frage stellen, wie man das Auto nutzt.

Ich hab mit Luftfilter, Katech Torquer 110 Nockenwelle, Krümmern, 200 Zeller Kats, ESD und Abstimmung "nur" 592PS. Im mittleren Drehzahlbereich bringt die Drehmomentnockenwelle deutlich mehr Druck. Also genau in dem Bereich, den man im Straßenverkehr hauptsächlich nutzt.

Für mich wäre eine andere Nockenwelle, die 6xxPS im oberen Drehzahlbereich bringt, völlig unsinnig.

Mit anderer Drosselklappe und Ansaugspinne käme ich auch auf über 600PS, aber die paar PS mehr wären für mich kaum spürbar.

Auf der Landstraße, oder Autobahn hat man durch die Nockenwelle auch durch die deutliche Mehrleistung nur Vorteile. Aber in der Stadt kann das Ruckeln bei niedrigen Drehzahlen schon ziemlich nerven... Und der Verbrauch steigt natürlich auch deutlich in der Stadt!


Genau von so einem Setup spreche ich, soll bzw muss absolut Straßen tauglich sein.

Ob da dann 585/592 oder 604 PS rauskommen wäre mir komplett egal

@bmw freak
Dass neue Dichtungen usw dazu gehören ist wohl klar, bearbeitete Köpfe mit alten Dichtungen einbauen macht wenig Sinn


Köpfe (Dichtungen, Kerzen, Zündkabel)und Krümmer (Kooks mit x Pipe)hab ich bereits da, msd werde ich ordern und ne NW wohl auch.

Welche Tips bzgl "Mild"?

__________________
Beste Grüße
Simon
25.03.2017 16:08 simrokkzz ist offline E-Mail an simrokkzz senden Homepage von simrokkzz Beiträge von simrokkzz suchen Nehmen Sie simrokkzz in Ihre Freundesliste auf
dolfii   Zeige dolfii auf Karte
YC-Member


images/avatars/avatar-14687.jpeg

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.01.2014
Beiträge: 2.866
Herkunft: Niedersachsen Baureihe: C1-C3-C6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Frag Heinz.
Dort kannst du auch bestellen und bekommst faire Preise!

__________________
Vette Grüße Dolf Hallo-gruen


25.03.2017 16:23 dolfii ist offline E-Mail an dolfii senden Beiträge von dolfii suchen Nehmen Sie dolfii in Ihre Freundesliste auf
LDB LDB ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 25.07.2015
Beiträge: 59
Alter: 34
Herkunft: BaWü Baureihe: C6-Z06 Baujahr,Farbe: yellow Corvette-Generationen: C6 (2005-2013)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

TQ 116. Soll sich wohl noch am besten abstimmen lassen was seriennahe Fahrbarkeit angeht.
Ist natürlich keine Monster-Nocke und bringt nicht wirklich mehr wie 30PS/NM.

__________________

25.03.2017 17:31 LDB ist offline E-Mail an LDB senden Beiträge von LDB suchen Nehmen Sie LDB in Ihre Freundesliste auf
CCRP   Zeige CCRP auf Karte CCRP ist männlich
Kurbelwellenverdreher


images/avatars/avatar-7665.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.12.2004
Beiträge: 4.377
Alter: 51
Herkunft: Graz, Österreich Baureihe: Corvette C7 Baujahr,Farbe: 2015 tigershark grey Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

egal welche Nockenwelle man nimmt, mit der Serien Ansaugspinne wird man so um die 580-590 PS einfach festhängen.

drüber hinaus geht es nur mit MSD Airforce oder FAST (MSD ist moderner, besser) und eventuell einer 102mm Drosselklappe. Ob die Ausgaben für die letzten 20-25PS dafür stehen muss ein jeder selbst beantworten aber mit einer eher Drehzahlnocke kommt man mit Serienköpfe immer Richtung 630, mit geporteten bis zu 650. Dann wird es aber richtig teuer.

man kann mit vielen Tricks die Fahrbarkeit im unteren Bereich mittels spezieller Programmierung zwar drastisch verbessern aber die Serienlaufgüte unter 1300 rpm wird man halt niemals hinbekommen weil man etwas das mechanisch vorgegeben ist nur bedingt über Software "ausbügeln" kann.

__________________
_____________________________________________________________
blue bock racing team
25.03.2017 17:37 CCRP ist offline E-Mail an CCRP senden Homepage von CCRP Beiträge von CCRP suchen Nehmen Sie CCRP in Ihre Freundesliste auf
hy_bmw_freak hy_bmw_freak ist männlich
Full Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 17.06.2015
Beiträge: 52
Herkunft: Köln
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Nasenmann
Ihr schreibt immer von 6xxPS... Vielmehr sollte man sich die Frage stellen, wie man das Auto nutzt.

Für mich wäre eine andere Nockenwelle, die 6xxPS im oberen Drehzahlbereich bringt, völlig unsinnig.

Mit anderer Drosselklappe und Ansaugspinne käme ich auch auf über 600PS, aber die paar PS mehr wären für mich kaum spürbar.




Naja wenn man das Streng genommen sieht gibt es genug Hersteller die Selbe Autos mit 20-30ps mehr verkaufen und die die als Sondermodelle mit deutlich höheren Preisen verkaufen ...

ob die danach superleggera heißen oder Csl oder amg s oder halt 100 andere Auto Modelle manchmal kommt es nun mal drauf an.Ob sich das Lohnt oder nicht ist natürlich was anderes.
Muss jeder für sich entscheiden was der wie macht...
Heute, 00:08 hy_bmw_freak ist offline E-Mail an hy_bmw_freak senden Beiträge von hy_bmw_freak suchen Nehmen Sie hy_bmw_freak in Ihre Freundesliste auf
simrokkzz simrokkzz ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-14328.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 01.06.2010
Beiträge: 41
Herkunft: Solingen Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: schwarz Baureihe: Audi A4 3.0tdi Baujahr,Farbe: weiss
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn wir jedoch über ein Paket ohne NW sprechen würden:

Köpfe überarbeitet
Fächerkrümmer
CAI (ist der wirklich notwendig??)
und MSD Airforce Brücke
Abstimmung Software

damit sollte demnach bei ca 570 PS Schluss sein, und wohl weniger Drehmoment im mittleren Bereich aufweisen, richtig?

Man würde sich aber den aufwändigen Einbau sparen.

Heinz, oder wir müssten wirklich mal einen Termin machen und du 2-4 Tage "einbauen" :-)

__________________
Beste Grüße
Simon
Heute, 12:41 simrokkzz ist offline E-Mail an simrokkzz senden Homepage von simrokkzz Beiträge von simrokkzz suchen Nehmen Sie simrokkzz in Ihre Freundesliste auf
CCRP   Zeige CCRP auf Karte CCRP ist männlich
Kurbelwellenverdreher


images/avatars/avatar-7665.gif

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.12.2004
Beiträge: 4.377
Alter: 51
Herkunft: Graz, Österreich Baureihe: Corvette C7 Baujahr,Farbe: 2015 tigershark grey Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

es gibt quasi nie "weniger" Drehmoment im mittleren Bereich als Serie, der Zuwachs ist nur nicht so stark wie in höheren Bereichen. Das wird oft missverstanden

__________________
_____________________________________________________________
blue bock racing team
Heute, 12:51 CCRP ist offline E-Mail an CCRP senden Homepage von CCRP Beiträge von CCRP suchen Nehmen Sie CCRP in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » C6 Z06-Technikforum » Neue Zylinderköpfe und scharfe Nocke für C6 Z06



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH