corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C7 Technikforum » Von C6 nicht zur C7, dafür zum Camaro 6th Gen Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « erste ... « vorherige 5 6 7 [8] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Von C6 nicht zur C7, dafür zum Camaro 6th Gen  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ralf. P. Ralf. P. ist männlich
Repr. der Mark Bramborska


images/avatars/avatar-6054.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 11.12.2008
Beiträge: 4.253
Alter: 65
Herkunft: Brandenburg Baureihe: Z06 Baujahr,Farbe: 2008, velocity yellow Kennzeichen: TF ZO6 Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: 1968, Safari Yellow Kennzeichen: TF BB 427 Baureihe: 435i, DUCATI 916SPS,CR&S
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Jeansknol
A8 - soweit ich das ohne Track bisher einschätze - nicht schlechter als das vielgelobte ZF BMW Getriebe
KH: hast mal die mitgelieferten Bremsbelüftungen ausprobiert?



Da muss ich dir leider widersprechen, ich fahre als Alltagsauto einen 440i mit A8 und habe nahezu den kompletten Januar in Florida einen Camaro mit A8 gefahren (3000 Meilen). Da liegen schon ein paar kleine Welten dazwischen. Ich sage mal nur: Betätigung, Schaltzeiten, Schaltkultur, Abstufung.

Nichts für ungut, der Camaro ist trotzdem ein schönes Auto, das Spaß macht.



Gruß

__________________
Ralf


Heute, 09:19 Ralf. P. ist offline E-Mail an Ralf. P. senden Beiträge von Ralf. P. suchen Nehmen Sie Ralf. P. in Ihre Freundesliste auf
xokudu xokudu ist männlich
Junior Member


[meine Galerie]


Dabei seit: 04.05.2016
Beiträge: 48
Herkunft: Berlin Corvette-Generationen: C7 (2014- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vergleichen mit MB 7G+ ist der GM A8 ein wahres Komfortgetriebe (aber auch sportlich kann er).
Heute, 09:43 xokudu ist offline Beiträge von xokudu suchen Nehmen Sie xokudu in Ihre Freundesliste auf
KHH   Zeige KHH auf Karte KHH ist männlich
Top-Supporter


[meine Galerie]


Dabei seit: 24.01.2010
Beiträge: 4.730
Alter: 58
Herkunft: Traben-Trarbach Baureihe: C6RR/C3SB/ 2017 Camaro 1L Baujahr,Farbe: 2009 schwarz/1972 grau/ Baureihe: Harley Night Train Kennzeichen: WIL-CO6/WIL-CO3/WIL-ZO6
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ralf. P.
Ich sage mal nur: Betätigung, Schaltzeiten, Schaltkultur, Abstufung.


@Ralf, hast du mal alles auf "Scharf" gestellt, dazu die TC abgeschaltet und dann mal Vollgas gegeben, dann knallt die A8 die Gänge durch als gäbe es keinen Morgen, da ist die BMW A8 garantiert auch nicht schneller.
Wo ich dir recht gebe ist die nicht so tolle Schaltkultur, aber da soll es ein für Upgrade geben, ich warte aber noch bis ich ein neues Getriebe bekomme, da gibt es scheinbar Probleme mit der Überbrückungskupplung.

__________________
Gruß Karl-Heinz
____________________________________

"Lieber gar keine Freunde als die falschen "


Heute, 10:02 KHH ist offline Beiträge von KHH suchen Nehmen Sie KHH in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « erste ... « vorherige 5 6 7 [8] [Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C7 Technikforum » Von C6 nicht zur C7, dafür zum Camaro 6th Gen



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH