Kaufberatung Corvette C3 Speedster (Sondermodell)
#51
Ja - sorry, hab zu viele Beiträge gelesen, da war der räumliche Abstand dann irgendwann vergessen... Wäre noch die Option, im Forum mal zu fragen, ob jemand in der Nähe wohnt und mal anschauen gehen würde.
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#52
(12.12.2019, 21:12)daabm schrieb: Ja - sorry, hab zu viele Beiträge gelesen, da war der räumliche Abstand dann irgendwann vergessen... Wäre noch die Option, im Forum mal zu fragen, ob jemand in der Nähe wohnt und mal anschauen gehen würde.

Ja, das ist eine gute Idee. Aber soweit ist die schwarze Corvette dann auch wieder nicht entfernt von Oberösterreich. 
Die Corvette steht in Bad Abbach bei D&R Corvette - Parts. Anscheinend handelt der auch mit US-Ersatzteilen. 
Kann leicht sein, dass einer von euch dort schonmal Ersatzteile gekauft hat.
Ich bestelle meine Ersatzteile immer direkt aus der USA und lasse die Teile dann gesammelt in einem großen Paket nach Österreich senden. 
Aber wenn ich schonmal dort bin bei D&R Corvette - Parts, schaue ich mal was es dort so alles gibt und was die Ersatzteile dort kosten. 
In seinem ebay-Shop sind Ersatzteile jedenfalls alles andere als günstig!
Der macht sogar aus Schrott Geld! https://www.ebay.de/itm/Ford-Mustang-197...Swi7RZEHou
Grüße, 
Moar
  Zitieren
#53
Moar, bleib besser bei Gold und Silber, du hast keine Ahnung von Corvette.
Bei deinen Gedanken möchte ich nicht der Käufer deiner Corvette dann sein. Du möchtest Wertsteigerung ohne gross zu Investieren. Von Fahren redest du gar nicht.
Kauf dir was das rumstehen kann und nicht bewegt werden muss, glaubs mir, es ist besser für dich und für alle Anderen auch.
Ich bin hier definitiv auch raus.
Grüsse

Manu & Mike

[Bild: osc_logo_klein.gif]

C3, what else  OK!
  Zitieren
#54
Also ich würde keine alte Corvette von einem Händler kaufen, der einen "überholungsbedürftigen HBM" für knapp 20 € anbietet, welcher in USA neu nicht teurer ist......
  Zitieren
#55
Hallo

Er zwingt ja niemanden, den zu kaufen. Vielleicht ist das ein seltenes Originalteil, das überholwürdig ist. Kenne mich da nicht aus.
Ich habe z.B. eine originale datierte womöglich kaputte Wasserpumpe gekauft für meine 68er.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#56
(12.12.2019, 21:58)Moar schrieb: Ich bestelle meine Ersatzteile immer direkt aus der USA und lasse die Teile dann gesammelt in einem großen Paket nach Österreich senden. 

Falls Du regelmäßig größere Posten holst, sende uns doch mal eine Anfrage über unsere website, link in der Signatur. Wir bieten unschlagbar günstige Raten im Sammelcontainer.

Seit Neuestem haben wir auch einen Autofindeservice für Dein Wunschfahrzeug in den USA. Du sagst was Du möchtest und wir finden Dein Traumauto für Dich. Inkl. Besichtigung vor Ort, Kaufunterstützung, Import und Überführung bis zu Deiner Haustür, auf Wunsch auch mit TÜV. Infos gerne auf Anfrage über die website.
Importservice im Sammelcontainer für große, schwere, sperrige Teile, und natürlich Fahrzeuge aus den USA -> http://www.usa-importservice.de
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kaufberatung - C6 Targa multithread 27 6.259 07.02.2020, 17:55
Letzter Beitrag: multithread
  Kaufberatung C6 GS evtl C6 Z06 pauleberger 15 8.668 18.01.2020, 11:35
Letzter Beitrag: 0815^
  Kaufberatung der einzelnen Modellreihen v8power 5 3.406 09.01.2020, 16:20
Letzter Beitrag: CORVIP
  Kaufberatung - 1969 C3 Coupé L36 Sevv 17 3.917 20.12.2019, 10:41
Letzter Beitrag: Hermann
  Corvette EU Oder US Version Kaufberatung Österreich Sting81 12 10.889 06.03.2019, 05:26
Letzter Beitrag: Sting81

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler