Kaufberatung Corvette C3 Speedster (Sondermodell)
#11
Ja, sieht gut aus die goldene Corvette, aber anmelden werde ich sowas sicher nicht in Österreich.
Ich suche Corvettes bis max. 210PS bis max. €20.000. Am besten wäre EZ<1992 (keine NOVA egal ob Oldtimer oder nicht) mit aufgemotzten 400PS-Motor und nur 165PS eingetragen :-) Ein Schalter soll es aber auch sein! Aber da kann ich noch lange suchen...
Grüße, 
Moar
  Zitieren
#12
grundsätzlich gilt, dass man lange suchen muss um noch etwas güstiges zu finden. Wenn man aber wenig Ahnung hat, dann sollte man auf nummer sicher gehen und nur da kaufen, wo man auch sicher sein kann, dass die einen auch keinen Blödsinn erzählen.
Wenn Du Hilfe und Beratung brauchst, bist Du hier sicherlich gut aufgehoben.
Was ist Dir den besonders wichtig und was geht gar nicht?
Hier in Berliner raum sind z.Z 4 Vetten angeboten, die eventuell was für Dich sein könnten.
Darunter z.b eine 82er für in Eisblau 17000 die zumindest auf den Fotos toll aussieht
eine 77er Schwarz, lack nicht mehrso gut, innen grau und scharfe Nockenwelle für 16500
eine 81er mit neuem Lack und top innenaustattung für 18500 nur 30000 kilometer auf den Tacho
und ich habe eine 76er mit Sidpipes die aber um die 22000 kosten wird (also nix für Dich), da diese auch neuen Lack bekommt und technisch komplett bearbeitet wird.

Kannst mich gerne auch anrufen:
017639095769
Optimismus ist ein Mangel an Information
[Bild: AVA.png]
www.berlincorvette.de
  Zitieren
#13
sorry lese erst jetzt , dass es schalter sein sollte
Optimismus ist ein Mangel an Information
[Bild: AVA.png]
www.berlincorvette.de
  Zitieren
#14
@BerlinCorvette

Danke, dass du mir deine Hilfe anbietest!
Wenn ich mir die nächste Vette anschaue und mir was komisch vorkommt werde ich dich anrufen bevor ich einen Mist kaufe.
In Berlin glaube ich schon das es viel Auswahl gibt, aber von Linz nach Berlin sind es 7 Std. Fahrzeit!
Somit würden auch sehr hohe Transportkosten anfallen.

Sidepipes sehen bei der Corvette echt geil aus, aber heutzutage ist es im Ösi-Land leider nicht mehr möglich sowas eintragen zu lassen (außer sie sind 100%-ig original was selten ist). Für eine Vette mit Sidepipes (die original sind) wäre ich auch bereit €22000.- auszugeben wenn auch all meine anderen Kriterien erfüllt sind.  
Mir gefallen die Modelle mit den Chromstoßstangen sehr gut, die sehen mehr Oldtimer-Like aus. 
Die Preise der C1 und C2 Vetten sind bereits explodiert und als nächstes ist wahrscheinlich die C3 mit CB dran. 

Wenn ich viel Geld in ein Auto investiere (und €20.000 ist nicht wenig weil für meinen Fiero GT habe ich nur €4900 bezahlt) ist mir der wichtigste Faktor die zukünftige Wertsteigerung (durchschnittlicher ROI soll min. 3% p.a. sein was für einen guten Oldtimer oder Youngtimer kein Problem sein sollte).

Was hältst du von dieser schwarzen 73´Corvette? 
https://suchen.mobile.de/auto-inserat/co...n=parkItem



BTW, deine Internetseite (www.berlincorvette.de) funktioniert nicht mehr!?
Grüße, 
Moar
  Zitieren
#15
Hier ein paar Bilder vom Unterboden der schwarzen Corvette:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Grüße, 
Moar
  Zitieren
#16
weitere Bilder:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Grüße, 
Moar
  Zitieren
#17
Wenn Du an eine 20.000 €-Vette mit ROI-Überlegungen ran gehst, dann kannst Du das alles mMn gleich wieder vergessen.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1809.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#18
(11.12.2019, 07:16)Moar schrieb: Was hältst du von dieser schwarzen 73´Corvette? 
https://suchen.mobile.de/auto-inserat/co...n=parkItem

Top restaurierte 73 MN und das für € 17'000.-
Wenn ich mir den Bremsflüssigkeitsbehälter anschauen, dann wurde da mit ner schwarzen Sprühdose im Motorraum rumgesprüht und nichts abgedeckt und sowas soll Top restauriert sein?
Na dann viel Spass.
Grüsse

Manu & Mike

[Bild: osc_logo_klein.gif]

C3, what else  OK!
  Zitieren
#19
(11.12.2019, 07:16)Moar schrieb: Wenn ich viel Geld in ein Auto investiere (und €20.000 ist nicht wenig weil für meinen Fiero GT habe ich nur €4900 bezahlt) ist mir der wichtigste Faktor die zukünftige Wertsteigerung (durchschnittlicher ROI soll min. 3% p.a. sein was für einen guten Oldtimer oder Youngtimer kein Problem sein sollte).

Ein Auto als Investment zu wählen ist ok, aber dann nicht in Form eines 50 Jahre alten Gebrauchtwagens im Zustand 3-4, da ist eine zu erwartende Wertsteigerung eher Wunschdenken mit Lotteriecharakter.
  Zitieren
#20
Das die schwarze 73er top restauriert ist hat ja auch keiner behauptet.
Kompletter Müll ist sie jedenfalls auch nicht. Falls sie keine Durchrostungen hat (was ich erst feststellen kann bei der Besichtigung), dann ist sie glaube ich OK für €17.000 falls mir der Händler eine neue Frontscheibe dazu gibt und nicht extra verrechnet (Frontscheibe muss lt. Händler getauscht werden).
Grüße, 
Moar
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Kaufberatung - C6 Targa multithread 52 12.928 30.03.2020, 06:47
Letzter Beitrag: commemorative
  Kaufberatung C6 GS evtl C6 Z06 pauleberger 15 10.765 18.01.2020, 11:35
Letzter Beitrag: 0815^
  Kaufberatung der einzelnen Modellreihen v8power 5 4.661 09.01.2020, 16:20
Letzter Beitrag: CORVIP
  Kaufberatung - 1969 C3 Coupé L36 Sevv 17 5.790 20.12.2019, 10:41
Letzter Beitrag: Hermann
  Corvette EU Oder US Version Kaufberatung Österreich Sting81 12 11.848 06.03.2019, 05:26
Letzter Beitrag: Sting81

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH