Bezug Ersatzteile, Montage Bremsen
#1
Question 
Hallo zusammen,

nachdem ich nach schier endloser Suche endlich meine eigene Corvette habe, sind aktuell nur noch 2 Probleme
zu beheben: (das "Beifahrer-Airbag-Syndrom" und eine abfallende Lenkradtaste konnte ich ausmerzen)

- das (aus Fahrersicht) linke Abblendlicht kommt doch ordentlich ins zittern, sobald ich über Unebenheiten fahre.
  Ist hier lediglich eine Verschraubung betroffen oder etwas innerhalb des Schweinwerfers?

- die Bremsscheiben haben eine ordentliche Unwucht (starkes Bremsenrubbeln ab 140 km/h und mehr)
 
Nun die Frage an Euch:

Hättet Ihr gute Bezugsquellen für C7 Ersatzteile/Originalteile?

Ich habe im Forum gelesen, das die verwendeten Scheiben/Beläge ab 2017 standfester sein sollen.
(Ich fahre keine Rennstrecke, maximal eine schnelle Runde Landstraße Augenrollen )

Was ich selbst gefunden habe ist:
https://www.rockauto.com/de/catalog/chevrolet,2015,corvette,6.2l+v8,3308852,brake+&+wheel+hub,rotor+&+brake+pad+kit,13824

-> der Preis klingt hier verdächtig niedrig...über die Qualität und ob die in D zugelassen sind wage ich mir kein Urteil zu geben. dumdidum
-> sind für einen Scheiben/Belagwechsel irgendwelche spez Werkzeuge, Nüsse etc notwendig. Bisher habe ich nur an EU-Fahrzeugen einen Bremsenwechsel selbst gemacht.

Danke für Eure Hilfe...
Stefan
  Zitieren
#2
Du brauchst kein spezielles Werkzeug .

Gruß Uwe
  Zitieren
#3
Was ist denn das Beifahrer Airbag Syndrom?
  Zitieren
#4
(04.09.2019, 21:42)StormC7 schrieb: Was ist denn das Beifahrer Airbag Syndrom?

Das die C7 per Sensor gesteuert den Beifahrerairbag aktiviert oder eben deaktiviert (was ich in Erfahrung bringen konnte 1x über den Gewichtssensor im Sitz selbst sowie über den maximal-Auszug des Gurtes angesteuert).
Effekt ist der, das man (trotz Beifahrer über 35kg) eben mit deaktivierten Airbag durch die Gegend gondelt...

Fehlerquelle ist des öfteren der Verbindungsstecker unter den Sitz oder der Gurt, der maximal ausgezogen wurde und somit die Arretierung aktiviert wurde.
(wobei das mit dem Gurt ja eben so vorgesehen ist und mit einem erneuten maximalen herausziehen des Gurtes wieder passt).


In meinem Fall habe ich den Beifahrersitz komplett nach vorne und etwas in die Höhe gefahren, den Stecker unter dem Sitz geöffnet und wieder fest verschlossen.
-> seitdem verhält sich die Airbagsensorik korrekt.
  Zitieren
#5
(04.09.2019, 13:56)JedeVette schrieb: Was ich selbst gefunden habe ist:
https://www.rockauto.com/de/catalog/chevrolet,2015,corvette,6.2l+v8,3308852,brake+&+wheel+hub,rotor+&+brake+pad+kit,13824

-> der Preis klingt hier verdächtig niedrig...über die Qualität und ob die in D zugelassen sind wage ich mir kein Urteil zu geben. dumdidum
-> sind für einen Scheiben/Belagwechsel irgendwelche spez Werkzeuge, Nüsse etc notwendig. Bisher habe ich nur an EU-Fahrzeugen einen Bremsenwechsel selbst gemacht.

Hallo Stefan,

bei Bestellungen bei rockauto ist immer daran zu denken, dass in den USA die Preise generell ohne MwSt. gezeigt werden. Bei Bestellungen kommen dann also neben dem Transport auch noch Zoll und MwSt. dazu. Da diese Kosten über den Transporteur (hier i.a. Fedex) vorgelegt werden, langt der dann auch nochmal mit extra Gebühren zu. Aus meiner Erfahrungen sind Bestellungen über Amazon hier besser bzgl. der Preisentwicklung nachvollziehbar. Die dort angebenen Transportkosten enhalten alle mit der Einfuhr entstehenden Kosten.
Die in den USA angebotenen Teile haben i.a. keine Zulassung für Deutschland. Hier ist es besser, immer die Originalteile (z.Bsp. ACDelco) zu beziehen.

Gruß
Stefan
  Zitieren
#6
Allgemein:
Eigentlich kommt doch bei jeder in den USA getätigten Bestellung Zoll & Mwst für D drauf. Auch auf die bezahlten Versandkosten...
Bei rockauto werden die Preise aber gleich mal in Euro angezeigt. Und man kann mit denen in Deutsch kommunizieren.

Hab bei rockauto nur einmal mir was mit Fedex schicken lassen, Thema Vorführgebühr... Kopfschütteln 
Ansonsten lasse ich das immer mit USPS versenden, kommt dann über DHL hier an, wenn der Lieferschein außen angebracht und gut ausgefüllt ist, kommt das bis an die Haustür ( neuerdings auch mit einer kleinen Gebühr (6€) dafür ).

Bei rockauto ist zu beachten, dass die verschiedene Qualitäten anbieten ( zu entsprechenden Preisen ). Standardteile kann man dort häufig zu recht guten Preisen kaufen. Man muss aber wissen, welches Teil es sein muss, eine Beratung oder so gibt es da nicht. 

Unter "Bremsscheibe" und "Scheibenbremsbelag" gäbe es auch ACDelco-Bauteile. Werden dort dann auch als GM OriginalAusstattungsteil gekennzeichnet.
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#7
Versuch mal die Bremse neu einzubremsen, oft hilft das, damit das Rubbeln verschwindet. Generell führt zu zaghaftes Bremsen oft zu diesem Rubbeln.

Gruß

Götz
Gruß

Götz
  Zitieren
#8
Hallo, bei rockauto kann man alles hervorragend kalkulieren. Ich bezahle Zoll schon im Voraus.

Acdelco hat verschiedene Qualitäten, GM Originalequipment ist wirklich original.
Professionell ist eine Stufe drunter.

You get what you pay for, find ich super.

Versand mit Fedex ist auch klasse, samstags bestellt, dienstags da. Da ich vormittags nicht zu Hause war, hat ein Fedex Mitarbeiter (der vor verschlossener Tür stand) mich angerufen und mir in perfektem Deutsch gesagt dass er zwei Pakete hat, ob er die abstellen darf. Ich habe ihm gesagt einfach vor die Tür stellen, passt schon. Er hat sich dann Mühe gemacht sie vor der Tür hinter Pflanzen zu verstecken. Klasse. Bin begeistert von Fedex.
Das schafft leider weder dhl noch gls, dhl fährt jeden Tag hier rum, und ich darf jetzt in die nächste Filiale fahren, weil sie mich 1x nicht angetroffen haben...
  Zitieren
#9
(05.09.2019, 23:16)goec2468 schrieb: Versuch mal die Bremse neu einzubremsen, oft hilft das, damit das Rubbeln verschwindet. Generell führt zu zaghaftes Bremsen oft zu diesem Rubbeln.

Gruß

Götz

Hallo Götz,

danke für den Hinweis. Das war die erste Maßnahme, welche ich versuchte...
ca 10x von 120 auf 30 stark gebremst und im Anschluss 10min ohne zu Bremsmanöver fahren.

Hat leider keinen Erfolg gebracht.

Gruß,
Stefan
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bremsen Z06 (Bj. 2016) Thedude 17 5.115 12.02.2019, 17:31
Letzter Beitrag: BFM
  Quietschende Bremsen malayka 9 3.278 28.09.2018, 21:21
Letzter Beitrag: malayka
  Bremsen Belüftung Grand Sport V-POWER C5 2 1.731 18.07.2018, 20:24
Letzter Beitrag: athomitz
  Corvette C7 Karosserie Ersatzteile Zlat82 0 1.066 04.03.2018, 14:58
Letzter Beitrag: Zlat82

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik