Optisch störende Schrauben am Spoiler der Grand Sport
#21
(30.08.2019, 13:27)RainerR schrieb: Die Schlampigkeit  von GM besteht darin, wie ich es ausführlich erklärt habe, daß die schwarzen Türscharniere einfach nicht lackiert werden, was besonders bei andersfarbigen Autos sehr billig aussieht, ist das so schwer für dich zu begreifen, lieber Edgar? ...

Gut, dann wollen wir mal schauen, ob ich es begreife - bemühen will ich mich gerne:   dumdidum

Auf deinen Kommentar hin hab‘ ich mir nun glatt, zum ersten Mal, die Türscharniere meiner C7 GS angesehen. Eigentlich gibt es ja kaum unwichtigere Dinge in meinem Leben als Türscharniere - es sei denn vielleicht, Sie funktionieren nicht. Bei der C7 tun sie das aber - sogar einwandfrei. Nun gut, da hab‘ ich mir also mal die Türscharniere angeschaut - wobei ich übrigens sehr zügig gucken musste, weil man die fiesen kleinen Dinger ja nur in den kurzen zwei Sekunden überhaupt sehen kann, in denen man ins Fahrzeug einsteigt. Und, ehrlich, auch in diesen zwei Sekunden waren mir die Türscharniere bisher egal. Weil sie ja funktionieren. Aber das schrieb ich ja schon.

Nun gut, ich weiß jetzt also jedenfalls, dass du wirklich die Wahrheit gesagt hast: Heidewitzka, die Scharniere sind wirklich rabenschwarz! Unglaublich!

Aber, jetzt kommt es erst, und auch ich bin jetzt ganz offen und ehrlich: Die Scharniere sind mir immer noch schnurzegal (solange sie funktionieren, du weißt schon...): Man sieht sie ja wie gesagt fast nie. Nur, weißt du was? Das Schwarz passt doch! Jede C7, sogar meine (fast) weiße GS, hat jede Menge schwarze Details an und in sich. Dazu passen die schwarzen Scharniere doch geradezu wunderbar! Gar nicht erst auszudenken, wie gut das erst zu einer schwarzen C7 passen muss.  Feixen

Insofern sei dir herzlich gedankt. Prost!  Denn ab jetzt freu’ ich mich vielleicht bei jedem Einsteigen, dass die Türscharniere wunderbar z. B. mit dem ebenfalls schwarzen und im Blickfeld befindlichen Seitenspiegel harmonieren. Sieht doch super aus - prima gemacht, GM!  OK!

Und die Moral von der Geschicht‘? Manche Menschen versteh‘ ich wirklich nicht.  Feixen
  Zitieren
#22
(30.08.2019, 13:37)INJA schrieb:
(28.08.2019, 17:39)V-POWER C5 schrieb: Spoiler ab und den Standartspoiler der Stingray ran, die Schrauben sind zusätzlich angebracht weil die geklebten Flaps nicht lange halten würden bei hohen Geschwindigkeiten.

Die Ausage ist komplett falsch.

Hoppla, stimmt: Zumindest bei dem Carbon-Heckspoiler Stage 2 der Carbon 65-Edition sehen die Teile zwar aus wie verschraubt. Wenn man aber genau hinsieht, dann ist es offenbar ein einziges Bauteil, jedenfalls gesamtheitlich lackiert.
  Zitieren
#23
Die CE65 (und nur die) hat einen im ganzen gefertigten Stage 2 Carbon-Heckspoiler. Die zwei auch hier vorhandenen Schrauben sind zur Anbringung des Stage 3 Klarsicht-Zusatzspoilers gedacht.

Wolly #108
  Zitieren
#24
Kopfschütteln
wie soll ein Stingray-Heckspoiler auf eine GS oder Z06 passen ?????????
  Zitieren
#25
(30.08.2019, 16:16)MikeG schrieb: Nun gut, da hab‘ ich mir also mal die Türscharniere angeschaut - wobei ich übrigens sehr zügig gucken musste, weil man die fiesen kleinen Dinger ja nur in den kurzen zwei Sekunden überhaupt sehen kann, in denen man ins Fahrzeug einsteigt. ......
Und die Moral von der Geschicht‘? Manche Menschen versteh‘ ich wirklich nicht.  Feixen

Hast Du denn nicht gesehen, wie sie Dich hämisch angeschaut haben, die bösen kleinen Schaniere? Dann hättest Du verstanden.

Erschütterten Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#26
Ich hatte ja eigentlich erwartet, dass die armen kleinen Dinger verschämt wegschauen, weil sie ja nicht in Wagenfarbe lackiert sind. Aber nix da, die schauten frech aus der Wäsche - ähm aus der Tür.  Feixen
  Zitieren
#27
Gute Neuigkeiten, GM wird ab sofort kleine Plastikkäppchen in Wagenfarbe nachliefern, um die störenden Schrauben zu überdecken.
Nur bei schwarzen Autos werden die Käppchen transparent sein.
Gruß, Ralf
  Zitieren
#28
(30.08.2019, 16:16)MikeG schrieb:
(30.08.2019, 13:27)RainerR schrieb: Die Schlampigkeit  von GM besteht darin, wie ich es ausführlich erklärt habe, daß die schwarzen Türscharniere einfach nicht lackiert werden, was besonders bei andersfarbigen Autos sehr billig aussieht, ist das so schwer für dich zu begreifen, lieber Edgar? ...

Gut, dann wollen wir mal schauen, ob ich es begreife - bemühen will ich mich gerne:   dumdidum

Auf deinen Kommentar hin hab‘ ich mir nun glatt, zum ersten Mal, die Türscharniere meiner C7 GS angesehen. Eigentlich gibt es ja kaum unwichtigere Dinge in meinem Leben als Türscharniere - es sei denn vielleicht, Sie funktionieren nicht. Bei der C7 tun sie das aber - sogar einwandfrei. Nun gut, da hab‘ ich mir also mal die Türscharniere angeschaut - wobei ich übrigens sehr zügig gucken musste, weil man die fiesen kleinen Dinger ja nur in den kurzen zwei Sekunden überhaupt sehen kann, in denen man ins Fahrzeug einsteigt. Und, ehrlich, auch in diesen zwei Sekunden waren mir die Türscharniere bisher egal. Weil sie ja funktionieren. Aber das schrieb ich ja schon.

Nun gut, ich weiß jetzt also jedenfalls, dass du wirklich die Wahrheit gesagt hast: Heidewitzka, die Scharniere sind wirklich rabenschwarz! Unglaublich!

Aber, jetzt kommt es erst, und auch ich bin jetzt ganz offen und ehrlich: Die Scharniere sind mir immer noch schnurzegal (solange sie funktionieren, du weißt schon...): Man sieht sie ja wie gesagt fast nie. Nur, weißt du was? Das Schwarz passt doch! Jede C7, sogar meine (fast) weiße GS, hat jede Menge schwarze Details an und in sich. Dazu passen die schwarzen Scharniere doch geradezu wunderbar! Gar nicht erst auszudenken, wie gut das erst zu einer schwarzen C7 passen muss.  Feixen

Insofern sei dir herzlich gedankt. Prost!  Denn ab jetzt freu’ ich mich vielleicht bei jedem Einsteigen, dass die Türscharniere wunderbar z. B. mit dem ebenfalls schwarzen und im Blickfeld befindlichen Seitenspiegel harmonieren. Sieht doch super aus - prima gemacht, GM!  OK!

Und die Moral von der Geschicht‘? Manche Menschen versteh‘ ich wirklich nicht.  Feixen

sich vor Lachen auf dem Boden wälzen sich vor Lachen auf dem Boden wälzen Feixen Feixen Prost! Prost!
  Zitieren
#29
Das will ich euch gern glauben, daß euch schwarze Scharniere bei andersfarbigen Karosseriefarben so sehr entzücken! Es gibt ja auch Fahrer die sich sündhaft teure Alufelgen kaufen, um sie anschliessend schwarz zu lackieren, das Geld hätten sie sich sparen können, wenn sie schnöde Stahlblechfelgen montiert hätten. Die Optik wäre auf alle Fälle die gleiche, man sieht nur schwarze Löcher. Das sieht besonders bei weisser Karosse super aus, nicht nur ich sondern auch ein Moderator einer bekannten Autosendung findet es gleich: Das ganze Auto sieht aus, als hätte es 4 Wochen tot im See gelegen! Besser kann man es nicht beschreiben, und wenn dann auch noch schwarze Scharniere zu sehn sind, dann flippt der Corvette Enthusiast geradezu aus und schlägt Purzelbäume vor Begeisterung!--- Ich wünsch euch weiterhin viel Freude an euren Farbkombinationen, ihr habt bestimmt alle recht,

Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#30
@RainerR

Ich gehöre zu den Leuten, die sich ihre Felgen schwarz (Carbon Flash) haben lackieren lassen!
Und nun? Die Welt hat sich in den letzten 80 Jahren weitergedreht und nicht alles, was in deiner Jugend schön war, ist es noch heute. 😂😂😂
Ich finde auch elektrisches Licht und fließend Wasser toll, sogar Einspritzanlagen und Steuergeräte... Nur deren Lebensdauer nicht.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Grand Sport Collector Edition Corvette-DasultimativeAuto 8 3.300 05.09.2019, 17:33
Letzter Beitrag: Companero
  Tief und Breit C7 Grand Sport corvettetotal 12 3.657 30.08.2019, 20:54
Letzter Beitrag: YouKnowMO
  C7 Grand Sport V-POWER C5 229 44.852 15.07.2019, 10:27
Letzter Beitrag: MikeG
  Felgen Grand Sport mit Carbonbremse Flat_C7_GS 2 6.815 26.06.2019, 22:26
Letzter Beitrag: Flat_C7_GS
  C7 Grand Sport auf schlechten Straßen ... tiefer legen knork 63 10.863 29.05.2019, 21:26
Letzter Beitrag: corvettetotal

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik