Eure Meinung / Preisfrage
#11
soderla, ich werde (wenn es mein Zeitplan zulässt) die gelbe am kommenden Mo live erleben dürfen.
Da ja die letzte Corvette, die ich gefahren bin, die C6 und C6 Z06 in Jahre 2008 war, laufe ich Gefahr,
das ich entweder
-unmittelbar (wider) infiziert bin (und dann nicht mehr fähig für Preisverhandlungen) huldigen
-oder enttäuscht aussteige und mich unverrichteter Dinge wieder auf den Heimweg mache Regenschirm

was wäre ein angemessener Preisvorschlag bei VB 54.900?
  Zitieren
#12
Nachdem neue Stingrays für knapp unter 70.000 Euro im Netz stehen wäre mir 54.000 für eine vier Jahre alte, auch wenn sie so wenig km hat, zu viel im Verhältnis.. Dann evtl lieber einen Kompromiss bei der Farbe eingehen und dafür ne neue, die ich vom ersten km an selbst fahre und 3 Jahre Garantie habe.
Außerdem habe ich im April vom Händler für meine wirklich neuwertige, Taschentuch gepflegte 16er c7 mit 15000 km weniger bekommen, als die gelbe kosten soll
Aber ist nur meine persönliche Meinung, ich weiß ja auch aus eigener Erfahrung, daß die Corvette es leicht schafft gute Vorsätze, fin. Limits und harten Verhandlungswillen mit ihrem Charme ganz schnell zu pulverisieren...
  Zitieren
#13
(22.08.2019, 15:40)JedeVette schrieb:
(21.08.2019, 11:06)fischmanni schrieb: Hallo

Hab gerade durch Zufall gesehen: Der Molle bietet ne C7 in weiß. Ist wohl keine EU Modell??und ein Instandgesetzter Unfall, dennoch denke ich das du bei ihm "blind" kaufen kannst. Schönes Auto wie ich finde zum guten passenden Preis.

Ich habe irgendwie dennoch eine innere "rote Ampel" was hergerichtete Vehikel angeht.
-> und den Spiegeln nach ist ein Import, von daher auch raus

Die Ampel ist verständlich ... aber nach der Fotodoku dürfte die locker auf grün springen. Die Spiegel sind eindeutig EU. Nordamerikanische sind kleiner und haben keine integrierten Blinkleuchten.
  Zitieren
#14
(22.08.2019, 16:15)knork schrieb:
(22.08.2019, 15:40)JedeVette schrieb:
(21.08.2019, 11:06)fischmanni schrieb: Hallo

Hab gerade durch Zufall gesehen: Der Molle bietet ne C7 in weiß. Ist wohl keine EU Modell??und ein Instandgesetzter Unfall, dennoch denke ich das du bei ihm "blind" kaufen kannst. Schönes Auto wie ich finde zum guten passenden Preis.

Ich habe irgendwie dennoch eine innere "rote Ampel" was hergerichtete Vehikel angeht.
-> und den Spiegeln nach ist ein Import, von daher auch raus

Die Ampel ist verständlich ... aber nach der Fotodoku dürfte die locker auf grün springen. Die Spiegel sind eindeutig EU. Nordamerikanische sind kleiner und haben keine integrierten Blinkleuchten.

oha, die Blinker hätte ich jetzt falsch interpretiert... dumdidum
  Zitieren
#15
(22.08.2019, 16:12)Corvettle\ schrieb: Nachdem neue Stingrays für knapp unter 70.000 Euro im Netz stehen wäre mir 54.000 für eine vier Jahre alte, auch wenn sie so wenig km hat, zu viel im Verhältnis.. Dann evtl lieber einen Kompromiss bei der Farbe eingehen und dafür ne neue, die ich vom ersten km an selbst fahre und 3 Jahre Garantie habe.
Außerdem habe ich im April vom Händler für meine wirklich neuwertige, Taschentuch gepflegte 16er c7 mit 15000 km weniger bekommen, als die gelbe kosten soll
Aber ist nur meine persönliche Meinung, ich weiß ja auch aus eigener Erfahrung, daß die Corvette es leicht schafft gute Vorsätze, fin. Limits und harten Verhandlungswillen mit ihrem Charme ganz schnell zu pulverisieren...

hm, von 54 zu 69 ist schon ein (zumindest für mich) ein nicht unerheblicher Sprung.
Und die gelbe hatte Neupreis irgendetwas um die 74'

-> wie beschrieben ist es ja ein VB. Wäre es vermessen hier mit 49,9K "anzukommen"?!
     (es besteht immer noch die Gefahr, das der Verkäufer mitliest Richter     Feixen )
  Zitieren
#16
im Anhang ein Bild von den noch ersten Bremsbelägen / Scheiben:

Ich würde behaupten die Stärke des Belages sieht noch jungfräulich aus.
-> ist die hellere Schicht zu Beginn "normal"?!

Die Scheibe wage ich anhand des Bildes nicht zu beurteilen...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
  Zitieren
#17
Niemand eine Meinung?!🙄
  Zitieren
#18
Nach dem Foto sind die Beläge (fast) neu. Scheibe und Bremssattel sehen optisch auch sehr gut aus.

Wurde die überhaupt gefahren? ;-)

Gruß Armin
[Bild: 30861635ct.png]
  Zitieren
#19
(22.08.2019, 15:51)JedeVette schrieb: soderla, ich werde (wenn es mein Zeitplan zulässt) die gelbe am kommenden Mo live erleben dürfen.

  Hallo-gruen ...und gekauft? Das Inserat ist raus. C7_Coup_yel_60.png
CORvette&VIPer.........................Frank Zwinkern
  Zitieren
#20
(26.08.2019, 20:52)CORVIP schrieb:
(22.08.2019, 15:51)JedeVette schrieb: soderla, ich werde (wenn es mein Zeitplan zulässt) die gelbe am kommenden Mo live erleben dürfen.

  Hallo-gruen ...und gekauft? Das Inserat ist raus. C7_Coup_yel_60.png

Was soll ich sagen: ich habe es befürchtet & der Emotionsteufel hat mich schon bei der optischen Begutachtung "befallen" Teufel
Sieht wie neu aus, seriöser und sehr freundlicher Verkäufer. Lediglich an der Stoßstange vorne ein Kratzer, der wohl erst unmittelbar die letzten Tage beim rangieren entstanden ist.
Nach der Probefahrt war's dann vorbei: huldigen
JA, ich gehöre nun zum glücklichen Kreis der Vette-Fahrer!
Hilfe!! Gleich mal ein paar Fragen, die mir auf der Seele brennen:

1. Beim Bremsen aus Geschwindigkeiten ab ca 160 war etwas "Bremsen-Rubbeln" zu spüren. Gefühlt nach ein paar Bremsvorgängen weniger.
-Ist das normal, wenn wenig bewegt?!
 
2.Beim Anfahren finde ich irgendwie schwer den optimalen Schleifpunkt, es ruckelt etwas.
- gebe ich zu wenig Gas?
- die gute sollte doch schon mit Standgas "weich losrollen"?
- wie kann ich am besten Kupplung /Getriebe prüfen (jaja, ich weiß ist ja schon
  gekauft, ist nur zur Beruhigung für mich Feixen )
 
3.Nach der Heimfahrt (über 400km) Tempo zwischen 120 - 180 hörte ich in der Garage ca. 1min lang, als ob irgendwas auf eine heiße Oberfläche tropft.
-kann das noch Wasser vom Waschen sein?
-Klimakompressor Kondenswasser?
-unterm Auto muss ich heute nachsehen, ob Flecken vorhanden sind.
 
4.Erst während der Heimfahrt bemerkte ich eine lockere Lenkradtaste links für den Tempomat. Dieses Plastikding konnte ich reicht leicht herausnehmen (2 Plastiknasen, 1 davon sieht verbogen aus).
-Hatte jemand schon einmal Lenkradtasten entfernt?
-Wo kann ich das Teil original beziehen?
 
5.Öl-Lebensdauer wird mit 0% angezeigt, ist aber erst seit 600km drin.
-wechseln lassen, oder hättet Ihr keine Kopfschmerzen?

Danke schonmal für Eure Zeit & Meinungen OK!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Meinung zu C5Z06 Z06FAN 1 1.018 14.07.2017, 11:50
Letzter Beitrag: Waldorfhysteria
  c2 bei mobile.de / eure Meinung ottileines 34 2.800 13.02.2015, 19:26
Letzter Beitrag: perlen
  Eure Meinung zu dieser Z Dick Dynamics 1 726 20.10.2014, 06:16
Letzter Beitrag: spider85
Smile Wert einer C3 realistisch - bitte um Eure Meinung Eastcoast 43 3.475 03.10.2014, 09:43
Letzter Beitrag: ha_pe_1968
  Kaufberatung eure Meinung thomas68 3 419 18.08.2014, 13:07
Letzter Beitrag: Maseratimerlin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik