reifengröße
#11
@badboy
wenn ich Zeit hab komm ich mal zum Stammtisch. Perzl kenn ich schon. Ich hoffe ich sitze dann schon in meiner GS King
könnte knapp werden nächste Woche, im Augenblick warte ich auf den Anruf von Steppe dass sie geliefert wurde.

viele Grüße Uli
  Zitieren
#12
Moin zusammen
Ich war gestern beim TÜV wegen Freigabe der Reifen. Der TÜV hat keine Unterlagen zu anderen Größen auf der Serienfelge. In seinem PC sind lediglich die org. Größen der Z06 hinterlegt. Also 285/30 19 und 335/25 20. Habe mit Michelin telefoniert bezüglich PSS 4S , auch da gibt es offiziell  keine Freigabe für die C7 Z06. Das ist mein aktueller Stand.
Gruß Dieter
  Zitieren
#13
(27.03.2019, 15:24)INJA schrieb:
(26.03.2019, 21:45)Corvetterene schrieb: Ich habe bei meiner C7Z06 die Hankook 345 hinten und die 285 vorne eingetragen inkl,Typisierung!(Kosten fürs eintragen in Österreich 408,-)

Sperrt man die Prüfer bei euch nicht ein, wenn sie Scheiße bauen ?

Berechtigte Frage, Ingo. Ich werde diese Experimente an den Autos nie verstehen.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#14
(25.03.2019, 15:17)knork schrieb: Die Z06 ist kein normales Auto. Es gibt nur 3 verschiedene Reifen, die für dieses Fahrzeug eine Freigabe haben. Einer davon ist ein Winterreifen, der andere ein Semi-Slick, der im Z07 Paket enthalten ist und eben der Supersport ZP. Irgend einen anderen x-beliebigen Reifen darf und sollte man nicht fahren. Man kann den Hersteller bitten, eine Freigabe auszustellen - aber es gibt ehrlich gesagt nicht viele Reifen, die für dieses Fahrzeug nutzbar sind.

Wenn ich mich nicht irre, gibt es vom Gesetzgeber her keine Freigabe nach Reifenmarke/Type mehr, Größe, Lastindex, Geschwindigkeitsindex,.. natürlich schon.
Ob es nicht sinnvoller ist den Reifen zu verwenden, den der Hersteller ausgiebig getestet hat ist natürlich eine andere Frage.
Gruß

Götz
  Zitieren
#15
Die Freigabe vom Reifenhersteller benötigt man bei Änderung der Größe.
Sie beinhaltet :
Abrollumfang, Achslast, Felgenbreite, Topspeed.
Eintragung per Einzelabnahme.

Mein Spruch mit dem " Prüfer " bezog sich auf den 285er Hankook K107.
Der ist nur bis 300km/h zugelassen und nichts für die Z.
Da gehört der 275er drauf.  Evt. auch der 295er.

Bei der GS würde es gehen

WIe immer alles ohne Gewähr
  Zitieren
#16
Ganz zum schweigen über den Einfluss auf die Assistentzsysteme ....die über klare Parameter im Programm zugreifen....
  Zitieren
#17
(28.03.2019, 19:44)oalex schrieb: Ganz zum schweigen über den Einfluss auf die  Assistentzsysteme ....die über klare Parameter im Programm zugreifen....
Bei geringen Abweichungen unter 1% passiert da mal garnix. Selbst gleiche Größen von unterschiedlichen Herstellern könne größere Abweichungen haben als der Wechsel von 335er auf 325er.
  Zitieren
#18
Laut TÜV Nord gilt als Richtlinie bei der Beurteilung von abweichenden Reifendimensionen folgende Regel: Der Abrollumfang darf nicht mehr als 4% kleiner als der der kleinsten und nicht mehr als 1% größer als der der größten in der Betriebserlaubnis genehmigte Reifendimension sein.

Als wir in den Niederlanden wohnten, haben wir auch deutlich größere Reifen auf unserer Hinterachse unseres SLK montiert (in NL kräht da kein Hahn nach und auch der "TÜV" nicht).
Den elektronischen Helferlein war es egal.
Gruß

Götz
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH