Zur Kenntnisnahme über GM
#11
Früher ™ hat man natürlich nichts über den kapitalen Motorschaden eines Farmers in Mexiko gelesen - einfach weils kein Internet gab. Heute können es tausende sofort lesen und sich empören.

Der VW Käfer war unzerstörbar? Ich lach mich tot, was bin ich mit der Kiste liegengeblieben. Selbst mit 123er und 124er hatte ich mehr Probleme als mit meinem VAG-Pampersbomber aus aktueller Produktion.

Ich erinnere mich noch gut an die Empfehlungen, alle maximal 10.000km wirklich eine grundlegenende Inspektion zu machen und öfter auch mal den Zahnriemen zu wechseln, dieses zu wechseln, hier zu schmieren, etc. Heute haben die Karren ihre erste Inspektion bei 50.000km. Über die Kilometer kriegt man die Kisten mechanisch definitiv nicht kaputt und zwar auf einem Niveau, von dem man in den hochgelobten 80er 90er Jahren nicht mal geträumt hat.

Nur gehen die Kisten eben nicht mehr mechanisch kaputt sondern softwareseitig. Klar, die Connectivity vom 124 bestand daraus, dass man das Fenster runtergelassen hat und sich unterhalten hat - aber jetzt wo ich es mir überlege war nicht mal das problemlos, die ist mir auch mal übel abgestürzt: Mitten auf Deutschlandtour kracht das Fenster runter und lässt sich nicht mehr hochkurbeln. Also mit zwei Holzkeilen oben gesichert und zuhause dann auf Elektroantrieb umgerüstet :)
Der Defekt von morgen ist eher, dass sich jemand in Dein Auto einloggt (von hacken möchte ich nicht sprechen, so einfach wie es ist) und es von der anderen Seite des Planeten an einen Ort seiner Wahl steuert.
Stefan
  Zitieren
#12
(08.08.2018, 14:52)Tom V schrieb:
(08.08.2018, 14:30)RT_Chassisworks schrieb: Der Bericht ist von 2014 !

mittlerweile hat sich GM gebessert  sich vor Lachen auf dem Boden wälzen

Hallo Tom! Das ist leider nicht mehr zum lachen, denn dieses impertinente Verhalten der Konzernleitung, muß
immer wieder mal zur Sprache gebracht werden, das wollte ich mit meinem Beitrag zum Ausdruck bringen. Zudem
werden immer wieder mal Fragen über ungewollte Eingriffe des ASR/ABS gestellt. Vor allem neue User sollten ab
und an und immer wieder mal über die Gepflogenheiten dieses Automobilherstelles informiert werden.

Gruß
 
Hallo Classisworks, und an die, denen die Zeitung zu alt ist. https://www.youtube.com/watch?v=5nw1XqUMuVM
Für einen neuen User/ Besitzer sind diese Informationen aber relevant

Gruß
Viele Menschen benutzen ihren Kopf nur dazu, ihn zu schütteln.

Friedrich Hacker
  Zitieren
#13
Das war ironisch gemeint!

Mir ist durchaus bewusst was abläuft
Gruß
Thomas
  Zitieren
#14
GM erspart sich für manche sachen die Rückfufaktion gleich,weil sie nicht in der Lage sind passende funktionstüchtige Ersatzteile herzustellen z.B (Lenkradschloss C6)
Es ist zwar eine erweiterte Kulanz drauf ,aber die wenigsten wissen es.
Ist ja auch nichts Sicherheitsrelevantes ,wenn die Karre mit eingerasteten Lenkerschloß in der Garage steht ,und nicht mehr anspringt passiert ja auch nix. haarsträubend
Gruß Thomas
  Zitieren
#15
(10.08.2018, 13:27)Tom V schrieb: Das war ironisch gemeint!

Mir ist durchaus bewusst was abläuft

....und mir ist durchaus bewusst wie du es gemeint hast.

Gruß
Viele Menschen benutzen ihren Kopf nur dazu, ihn zu schütteln.

Friedrich Hacker
  Zitieren
#16
Der Ausdruck "Premium" bedeutet heute doch: schlecht konstruiert, schlecht gebaut, schlecht montiert, Rückrufe allenthalben, hochnäsige Behandlung der Kunden, oft keine Verbesserung derProbleme nach Rückruf, Sitzenlassen der Kunden mit den Problemen, usw, usw. Mann, geht mir bloss weg mit Premiumprodukten,

Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#17
Zitat:Vollzitat des Vorpostings entfernt! JR


Ich kann Dir voll und ganz zustimmen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  "Der Spiegel" zur C7 - Z06 FM-STUDIO 5 1.350 31.03.2018, 16:08
Letzter Beitrag: meStefan
  Zur Zeit wertvollste Corvetten hakaido 3 576 27.07.2013, 10:03
Letzter Beitrag: man-in-white
  Unterschied Cadillac CTS-V zur C6ZR1 ??? STS Turbo Olli 7 1.057 27.05.2013, 21:38
Letzter Beitrag: CCRP
Smile Frage zur BB Ölwanne und Dichtung. Bigpurzel 7 849 17.06.2012, 23:58
Letzter Beitrag: Bigpurzel
  Unterschiede ZR-1 zur "Standard" C4 mad_mike 7 472 22.01.2012, 19:59
Letzter Beitrag: Zarrooo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik