Wichtigkeit matching number / Ausstattung
#21
Hallo

Obschon MN einen Mehrwert darstellt , reden wir nur von einer eine 68er T-Top mit dem L79 SB .

Hier ist der Preisunterschied wohl nicht so sehr gross, da kaum Sammlerwert besteht.

Manchmal kommt so ein Auto mit einem ordentlichen nicht MN Motor teurer als in MN mit altem viellecht angegammeltem Motor.

Leider ist die 68er C3 nun mal eben keine C2 , was man ja an den Preisen gut erkennen kann , mit oder ohen MN .

mfG. Gunther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#22
Naja, die einen definieren MN so, die anderen so!

Bei mir ist der Antriebsstrang, Motor und Getriebe, etc. alles von Anfang an drin gewesen. Also MN?!?

Ok, Edelbrock Ansaugspinne, Holley Vergaser und der Luftfilter ist auch nicht original, ebenso wie die Ventildeckel. Außerdem fehlen wohl ein paar Teile wie Wärmeschutzbleche, etc.
Einiges wurde schon erneuert, manchmal mit eben nicht Teilen, die einem einen top flight bescheren würden.  haarsträubend

Im großen ganzen aber eine für mich tolle und weitgehend originale Corvette, die aber tatsächlich Welten von einer originalen Vette mit top flight Ambuitionen entfernt ist.

Für mich ist sie original genug, manches wird gerade wieder auf original gebracht, anderes wie Ansaugspinne, Vergaser und Luftfilter können gerne so bleiben.
Sie hatte auch mal Sidepipes, weshalb es die ´72er Auspuffaussparungen nicht gibt, statt dessen aber ein Edelstahlauspuff mit tollem Sound, der hinten unterm Heck rausspitzelt.


Wer auf 100% Originalität wert legt, der wird keine finden, oder sie fast mit Gold aufwiegen müssen.
Wer Originalität liebt, aber auch zu Abstrichen bereit ist, Verbesserungen eher positiv sieht, der muß heute trotzdem länger suchen und kann schon mal ein bissel was zusammensparen.

Und dann gibt´s noch die, entsprechend den Vorlieben der Vorbesitzer, aufgemotzte oder Leistungsgesteigerten Vetten, an denen nicht viel original sein muß, sondern der Spaßfktor zählt.
Je nach Qualität des Umbaues kann sowas auch richtig Geld kosten, erstrecht wenn es eben auch noch den breiten Geschmack trifft!
Ansonsten hat jemand viele Dollars in die Wertminderung investiert.

Und dann gibt´s noch den Schrott, Blätterteig, oder einfach Augenkrebs...
...leider am häufigsten anzutreffen. Kopfschütteln


Optisch (bis auf den dreckigen Teppich) sieht die blaue ja nicht schlecht aus.
Wenn sie auch noch rostfrei und der Vortrieb ordentlich ist, kann man als Fahrer (nicht Sammler!) damit auch sehr zufrieden sein.

Wert ist eine Sache nur das, was ein anderer bereit ist dafür zu zahlen!
Natürlich freue ich mich, daß meine Vette ihren Marktwert gesteigert hat, andrerseits hab ich auch einiges zur Verbesserung der Zustandsnote rein gesteckt.
Tatsächlich kann mir der Wert aber egal sein, da ich sie nicht verkaufen, sondern fahren will!

Ein Freund hat vor 30 Jahren in seine damalige C3 einen Haufen Geld versenkt für Chrom, Plexiglashaube, Motorbeleuchtung und sonstigen Schnickschnack.
Nicht mehr viel original, sah aber richtig geil aus und der Sound war HAMMER.
Heute würde er dafür wohl keine 20tsd € mehr bekommen, aber der Fahrspaß wäre unbezahlbar! Yeeah!

Man muß wissen, was man will!
Vettefahren und Spaß haben, oder Sammler sein mit Kapitalanlage?!?
Originalitätsfetischist oder Tuningfan?!?
...oder ein normal Sterblicher, der mit einem Oldi an dem schon ein bissel was geschraubt wurde, glücklich sein kann.

Wenn die blaue nicht nur außen glänzt, sondern auch die inneren Werte (Technik) ok ist und Dir Spaß macht, dann mußt Du entscheiden, ob Sie für Dich den Kaufpreis wert ist!

MN ist schön und gut, wenn sie beim fahren aber keinen Spaß macht oder nur in der Werkstatt steht, ist vielleicht so eine "modifizierte" Vette nicht die schlechteste Wahl.

Wünsche noch viel Spaß beim Suchen/kaufen!
Mfg. meStefan Teufelfeuer

[Bild: 21674529qu.jpg][Bild: 21674560vp.jpg][Bild: 21717258am.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Brick Motornummer , Fahrgestellnummer Matching maendy 5 2.143 22.08.2015, 15:41
Letzter Beitrag: maendy
  Wertverlust C3 Matching Numbers vs. Kein Matching Numbers FlyingVette 51 8.256 28.07.2015, 18:25
Letzter Beitrag: FlyingVette
  Bye bye matching numbers ... gimli 81 10.845 27.02.2015, 13:56
Letzter Beitrag: Angaeda
  Wie wichtig sind matching numbers? Loff 20 2.949 28.07.2014, 13:09
Letzter Beitrag: C3-Mike
  Erfahrungen am L 46 mit Mr. Gasket kit part number 928g ?? stocki26 2 1.225 05.01.2014, 10:10
Letzter Beitrag: cherokee

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik